Uncle_Pete

Member
  • Content count

    77
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

22 Neutral

About Uncle_Pete

  1. wir alle kennen ja das problem, dass wenn man "zu spät" and bestimmten kisten etc ist, alles weg ist. oder die gespawnten aks im woods haus. in der alpha waren raids (egal auf welcher karte) gut 30minuten + spielbar. auch dank der relativ guten scavs "damals". mitlerweile sind zu mehr als 50% leider nurnoch lootrunner unterwegs (was machen die mit der ganzen kohle?). oder scavs spieler, die joinen, sich am ende der karte die taschen voll machen und instant rausgehen. meine idee wäre es, nicht die ausgänge zeitgesteuert zu öffnen ( dann würde man da abgecampt werden ), sondern türen, kisten etc mit zeitschlössern zu versehen. nach 10 min oder so würden die aufspringen und man könnte looten. in taschen und jacken wären dann nur sachen wie verbandszeug, schrauben o.ä. - was halt keinem scav cooldown gleichwertig seien würde. somit könnte man auch spieler mit scav spielern gleichzeitig spawnen lassen und als normaler spieler könnte man sich auch erstmal positionieren ohne gleich loszurennen, weil man ja was verpassen könnte.
  2. jupp. war halt ne gute 3/4std unterwegs ^^
  3. ja, das mit dem "bezahlen sie jetzt bitte noch paypal und mwst" hat mich sehr gestört. könnte man jedenfalls dazu schreiben. in deutschland ist es eigentlich normal, dass im handel sachen incl mwst etc ausgezeichnet werden (siehe steam, edeka, tanke etc ^^ ). liegt aber nicht direkt an eft, sondern am dienstleister, die die kaufabwicklung macht. den ich persönlich durch vorgeschichten wegen dieses themas auch nicht sehr mag
  4. wie ich schonmal geschrieben habe: warte auf ein karma system, wo man vielleicht als fraktionkiller schlecht beim händler steht und zb über einen gewissen zeitraum nichts kaufen kann oder bestimmte sachen nicht. wer als usec usecs killt, darf dann zb nicht beim PK kaufen und muss auf fence ausweichen. was wieder bedeuten würde, dann alles doppelt so teuer ist wie normal und man hoffen muss, dass alles da ist, was man braucht
  5. das mit den asynchronen steps ist mir nur beim laufen aufgefallen. was teilweise nervig ist, wenn man seine mates nebeneinen beim laufen nicht hört und, dass sie sich sounds von anderen bedienen, finde ich momentan nicht wirklich schlimm. wie gesagt. beta. kann platzhalter sein, kann so bleiben. mir egal, solange es passt
  6. T = Lampe an strg+T = lampe umstellen : licht , licht + laser; laser shift+T = Chamber check alt+T = Mag check alt+Rechte Maustaste im visier = absehen ändern strg+Rechte Maustaste = zwischen visierung umschalten
  7. jo cool. nur mal so : bei anderen beiträgen hat ers automatisch in den vorherigen beitrag gesetzt.
  8. korrekt. würde eh eher als usec spielen, da die angeblich besser mit den ami waffen umgehen sollen können (sprich m4)
  9. mp5 wird wohl eher nicht spawnen... bei nem wert ab 1k dollar.... waffenfundorte sind primär immernoch spieler / scavs. die meisten waffenspawns werden eh von scav spielern abgegrast. und was man da findet, is halt lächerlich. kannst lieber 2 3 133er raus nehmen und dir ne ak kaufen zb.
  10. 36min. start bei mir: billig M4+helm+paca+scavBP+avs https://steamuserimages-a.akamaihd.net/ugc/850472386022117301/D9E8DCE5A0C3C16884AEBAFE692905468E305FE7/
  11. so grad mal wieder auf shoreline gewesen - mit 3 mann. nach 20 min den spawnbereich verlassen. nicht mal das anfangsdorf und gewächshäuser gelootet. nur strandseit incl tanke gegangen. sind alle voll wieder raus. diverse waffen, pacas, pc krams, granaten, geld etc. sind nach 35 raus. bei max 8mann auf zb der karte muss nix nachspawnen
  12. also ich komme zu 98% in frische raids. selbst wenn du nach 5min spawnst (was absolut selten ist), hast du eigentlich auf 3 karten (factory seh ich nicht als vollwertige karte) immernoch genug loot rumliegen und in scavs. und wenn man mal doch nix findet, dann ist es halt so. so ist das spiel ^^ ich zb gehe teilweise tagelang nur auf kills. lasse halt die anderen looten. andere tage gehe ich auf lootjagd und kuck mir die besten spawns aus anders als scav: kannst pech haben und erst 20 min nach beginn spawnen. da ist dan wirklich fast nix mehr zu holen. in der alpha hingegen war die grosse action erst um die zeit. aber momentan nerven die ganzen runner einfach nur - was nicht zuletzt an den schlechten scavs liegt, die einfach zu wenig und harmlos vorhanden sind. einerseits ist es gut, wenn scav player früh joinen... um den pmc´s aufn sack zu gehn. andererseits haben einige spieler den sinn nicht verstanden und rennen einfach zum loot, machen sich voll und rennen raus. deshalb wäre es mein wunsch, eine mindestzeit oder einen extra exit für scavs oder sonstwas zu erschaffen...
  13. also waffensounds sind uralt? aha. wäre mir neu. ich finde die waffensounds, mit nachlade-, schuss-, chambersounds etc sehr gut gelungen. und es sind auch unterschiede bei den untergründen wie rasen und sand/metal was auch immer zu hören. um das geht es doch momentan. du darfst nicht vergessen, dass das game in einer "beta" ist... sprich, auch sounds können noch geändert werden - weiss mans? andere spiele ändern sounds im fertigen spiel oder nach jahren
  14. achso: "speedhacker", die einfach mal 1/3 schneller laufen als einer selbst... sprint + einmal springen = höhere geschwindigkeit. ist nervig und nicht gewollt denke ich ^^ also bug. bug / glitch mit pistol in pouch und somit nicht lootbar existiert leider immernoch bin dafür, dass bugabuser einfach mal ne beta sperre bekommen
  15. killed in action ... im 3er team 5meter vorm ausgang. 2 kippen einfach um. das sind dinge, die nerven