MeFirst

Member
  • Content count

    385
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

142 Very Good

1 Follower

About MeFirst

  • Rank
    PMC operator
  1. Gibt es noch keine Informationen zu. Ich hoffe aber das der Gamma die maximale Größe sein wird. Was man schon gesagt hat, ist das man den Alpha Container später auf das Level von dem Gamma Container bringen kann. Dies soll später über Quests/Missionen möglich sein.
  2. Man muss schon einen Unterschied sehen zwischen Beleidigung und Kritik. Kritisiert habe ich das gezeigte Verhalten. Das finde ich allgemein nicht gut und auch nicht angemessen für das was ich persönlich von einem Emissar erwarte. Das ist aber wie gesagt auch nur meine persönliche Meinung. Das scheint zumindest grundsätzlich in Moderator ähnlich gesehen zu haben. Mal ganz ehrlich und direkt. Mich interessiert es nicht groß ob du das inakzeptabel findest. Letztendlich entscheidet die Forenmoderation das und mit Kritik muss man halt auch umgehen können. Das mag nicht immer angenehm sein, ändert aber letztendlich an der Realität nichts. Ansonsten wäre es schön wenn man sich wieder dem Thema widmen kann.
  3. Jungs geht es noch? Ich glaube ihr könnt euch momentan echt glücklich schätzen das es keinen direkten aktiven Moderator für diesen Forenteil gibt. Ansonsten wären einige von euch vielleicht schon weg vom Fenster, oder zumindest kurz davor. Was ist das bitte für ein Verhalten? So etwas gehört nicht mal in einen Sandkasten.
  4. Sorry Leos45, aber ich finde dein Verhalten doch etwas fraglich. Zumindest unter dem Aspekt das du Emissar bist. Da würde ich doch eine Verhalten erwarten das reflektierter und erwachsener ist. Es ist Fakt das momentan in EFT einige Cheater unterwegs sind. Ich finde es ziemlich fragwürdig das du hier die Sache runter spielst und indirekt Leuten unterstellst sie hätten keine Ahnung und würden schlicht weg einfach lügen. Du vertrittst mehr oder weniger offiziell das Spiel und auch die Entwickler und von daher erwarte ich das Kommentare bezüglich Cheats ernst genommen werden. Das du Spielern rätst das Spiel zu deinstallieren ist dann ziemlich lächerlich und in meinen Augen auch armselig. Ich denke das es eher dein Job wäre sicher zu stellen das angebrachte Kritik an die Entwickler getragen wird. Ich frage mich ganz ehrlich warum man so ein Verhalten von Emissaren duldet. Aktuell schadest du der Community, dem Spiel und den Entwicklern mit deinem Verhalten.
  5. Bei ArmA 3 sind die Bots schon seit einer ganzen Weile "gefixed" in dem Bereich. Wir reden hier von locker 6-8 Monaten. Die Bots haben da keinen magischen "Wallhack" für Büsche oder Bäume. Oft werden Spieler aber gesehen weil sie sich schlecht platzieren. Die Bots schießen auch auch dann weiter, wenn der Spieler dann komplett aus deren Sicht geht. Hier schießen die Bots aber nicht auf den Spieler, sondern auf die letzte bekannte Position. Das ist realistisch und ist ziemlich nah an dem was echte Spieler machen. Ansonsten können die Bots auch je nach Einstellung untereinander kommunizieren. Do geben Bots dann quasi per Funk die Position von Gegner an andere Einheiten an die in der Nähe sind. Das Verhalten hat man besonders für das Release von APEX noch stark verbessert. Apex hat ja mit Tanoa eine Map gebracht die stark auf Dschungel setzt. Kleines Video dazu. Wie effektiv die AI sieht und feuert, lässt sich über den Schwierigkeitsgrad und den AI Skill einstellen.
  6. Was du beschrieben hast ist wahrscheinlich einfach nur desync. Scheint besonders auf Customs und Woods der Fall zu sein. Auf Factory eher selten, aber nicht ausgeschlossen.
  7. Sinnvolle Möglichkeiten gibt es da viele. Am besten erscheint mir wie gesagt das ein System in Richtung Gear Score. Sprich es gibt eine Mindestanforderung an Ausrüstung die du in einen Raid bringen musst um diesen spielen zu können. Es würde also Raids geben die du als Axe/Knifer Runner einfach nicht betreten kannst. In den Raids in denen das möglich ist, sollte man dann auch nur verhältnismäßige Ausrüstung finden können. So würde sich Axe/Knife Running simpel gesagt einfach nicht mehr wirklich lohnen. Momentan macht man ja das wirkliche Geld mit Axe/Knife Running (besonders auf Factory) mit Attachments bzw. Teilen von Waffen. Das könnte man entsprechend ändern. Stell dir einfach mal vor das du auf Factory in den Kisten nur sehr simple Ausrüstung finden würdest und keine Sachen die "gut" Kohle bringen. Dann würde die Sache schon wesentlich anders aussehen. Ansonsten hätte ein System it Gear Score auch noch andere Vorteile, zumindest wenn man auch eine Obergrenze für einzelne Raids festlegt.
  8. Axe Running bedeutet (auch wenn es komisch klingt) das jemand nur mit einer Axt/Messer in einen Raid geht. Es geht darum das Leute die entsprechenden Mechaniken ausnutzen und die angesprochene Null Risiko Schiene fahren. Niemand hat wirklich etwas gegen Leute die so in einen Raid gehen aber "wirklich" das Spiel spielen. Was stört sind die Leute das halt nur zum rushen von Kisten machen.
  9. Habe ich jetzt noch nichts von gehört. Interessant ist die Frage ob der Stash von der Größe her so bleibt. Später soll man drei Charaktere haben. Fände ich persönlich ganz gut wenn der Stash dann vergleichsweise klein ist.
  10. Wir driften zwar gerade dezent vom Thema ab, aber hier ein recht gutes Video zu dem Thema. ArmA hat wohl das wahrscheinlich komplexeste System in dem Bereich momentan. Dabei sollte man noch erwähnen das sich das System in den letzten 4 Jahren weiter verbessert hat und durch Mods wie z.b. ACE3 die Sache auch noch komplexer gestalten kann (Wind usw.).
  11. Kann man nur so verstehen wie du es geschrieben hast. Ansonsten halte ich es doch für ziemlich unwahrscheinlich, dass Leute Geld spenden damit eine zufällig ausgewählte Person eine EOD bekommt. Ansonsten ist das hier auch eigentlich kein Thread um reine Werbung für den eigenen Stream zu machen. Das ist sowieso so eine Sache. Mir geht dieses permanente Betteln um Likes, Follower usw. ziemlich auf den Keks und das sage ich als jemand der schon in dem Bereich unterwegs war bevor es Twitch oder Hitbox überhaupt gegeben hat.
  12. Totschweigen bringt da nichts. Es geht ja hier auch letztendlich um die Lösung eines Problems. Entsprechend müssen reale Probleme angesprochen werden. Wer genug "kriminelle Energie" hat um da an diversen Einstellungen zu fummeln, der wird das auch auf anderen Weisen erfahren. Ist ja auch nicht das entsprechende Sachen in irgendeiner Form neu, originell und unerwartet wären. Das Problem besteht in unterschiedlichen Formen seit es Dunkelheit in Videospielen gibt.
  13. Ist ja nicht so das das nicht sowieso verbreitetes Wissen ist, oder das Leute nicht selbst auf die Idee kommen. Totschweigen bringt da nichts. Wie gesagt kann man davon ausgehen das die Entwickler das technisch gesehen einfach unterbinden und ansonsten gegen entsprechende Verstöße auch handeln werden.
  14. Sehe ich ähnlich. Hier ist natürlich grundsätzlich auch der Entwickler in der Pflicht. Technisch ist das wie im Beispiel Rust gezeigt auch durchaus möglich. Cheaten bezieht sich ansonsten aber nicht nur auf entsprechende Software. Dazu gehört auch die absichtliche Nutzung von Glitches usw. Cheaten sollte man hier wirklich mal im Wortsinne sehen und der ist Betrug. Zunächst betrügt sich der Spieler selbst um das eigentliche Spielerlebnis. Ansonsten nutzt er auch absolut bewusst Möglichkeiten die von den Entwicklern nicht gewünscht und vorgesehen sind. Das Statement der Entwickler ist in dem Fall auch absolut eindeutig.
  15. Herzlich willkommen im Forum. Das Spiel wird wahrscheinlich eine Alterseinstufung +16 bekommen. Bei deinen Kommentaren, frage ich mich ob du das Spiel dann eigentlich schon spielen dürftest. Wir haben da übrigens mal nachgefragt und haben inzwischen auch eine offizielle Antwort bekommen: