ramjid

Geschlossene Beta Test: Zusätzliche Informationen

Recommended Posts

vor 1 Stunde schrieb Leos45:

Ganz meiner Meinung !!

Mich überrascht das eh , aus dem "Nichts" kommt die CB Ankündigungs Release und das noch für diesen Monat :benoway:

( das "Nichts" bitte nicht wörtlich nehmen :)  man sprach/schrieb schon hier und da mal darüber das die CB kommt )

Okay ,vielleicht ist es ihnen ja gelungen das Game richtig zu optimieren und ne geile CB rauszuhauen !

Aber Spekulieren hin Spekulieren her , sie werden wissen was sie machen und wir freuen uns dann ,

mit Sicherheit der eine mehr der andere vielleicht weniger :)

 

Und genau deshalb bin ich etwas genervt. Die wollen Geld und zwar nicht wenig. Spiele wie Battlegrounds oder Squad machen das alles wesentlich besser, sind billiger, schneller und die Entwickler halten ein was sie sagen und bieten mindestens ebensoviel Inhalt.
Klar, bin ich auch der Meinung die Entwickler sollen sich Zeitlassen aber wie lange und für was? Alles Dinge die ich gerne wüste.
Und warum Kündigen sie dann zwei mal die CB an, nur um uns dann wieder im Regen stehen zu lassen? Ich mein, dass ist schlicht und ergreifent unseriös und zeugt von wenig Kompetenz.

Und genau diese Kritik und Vergleichen müssen die Entwickler auch mal ernst nehmen und sich dazu auch entsprechen äußern. Und zwar nicht wie Anfang des Jahres, wo man dann mehr oder weniger in den FAQ´s lesen durft "Wir wissen jetzt doch noch nicht wann die Beta kommt".

Als eine Art Investor, der wie ich finde auch ein Recht hat über das Projekt hinreichent informiert zu werden, bin ich es auf jeden Fall nicht gewohnt so im dunkeln gelassen zu werden. Ich mein die CB soll kommen (mal wieder -.-) aber wir wissen nicht einmal mehr ob es EU-Server gibt. Hallo!? Ich hoffe es kommt anderst, aber wer weis....

Und da ich ZaymenPlay, was die Art und weise wie hier mit Kretik umgegangen wieder zu stimme, will ich noch hinzufügen.

Ich will auch das EFT ein Erfolg wieder und hoffe das Beste und zwar auf lange Sicht. Aber Leute, so kann es nicht weitergehen. Entweder Battlestar weis wohin die Reise geht, und vorallem wie lang sie dauert, oder die Leute suchen sich was anderes. Der Mark ist groß.

Edited by Stefan712
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten schrieb Stefan712:

Und genau deshalb bin ich etwas genervt. Die wollen Geld und zwar nicht wenig. Spiele wie Battlegrounds oder Squad machen das alles wesentlich besser, sind billiger, schneller und die Entwickler halten ein was sie sagen und bieten mindestens ebensoviel Inhalt.
Klar, bin ich auch der Meinung die Entwickler sollen sich Zeitlassen aber wie lange und für was? Alles Dinge die ich gerne wüste.
Und warum Kündigen sie dann zwei mal die CB an, nur um uns dann wieder im Regen stehen zu lassen? Ich mein, dass ist schlicht und ergreifent unseriös und zeugt von wenig Kompetenz.

Und genau diese Kritik und Vergleichen müssen die Entwickler auch mal ernst nehmen und sich dazu auch entsprechen äußern. Und zwar nicht wie Anfang des Jahres, wo man dann mehr oder weniger in den FAQ´s lesen durft "Wir wissen jetzt doch noch nicht wann die Beta kommt".

Als eine Art Investor, der wie ich finde auch ein Recht hat über das Projekt hinreichent informiert zu werden, bin ich es auf jeden Fall nicht gewohnt so im dunkeln gelassen zu werden. Ich mein die CB soll kommen (mal wieder -.-) aber wir wissen nicht einmal mehr ob es EU-Server gibt. Hallo!? Ich hoffe es kommt anderst, aber wer weis....

Und da ich ZaymenPlay, was die Art und weise wie hier mit Kretik umgegangen wieder zu stimme, will ich noch hinzufügen.

Ich will auch das EFT ein Erfolg wieder und hoffe das Beste und zwar auf lange Sicht. Aber Leute, so kann es nicht weitergehen. Entweder Battlestar weis wohin die Reise geht, und vorallem wie lang sie dauert, oder die Leute suchen sich was anderes. Der Mark ist groß.

Ich hab jetzt erst vor kurzen auf die Edge of Darkness upgegraded. Ich hoffe ich werde nicht entäuscht. Es ist halt bis jetzt ein einzigartiges Game das ich echt genial finde. Nur deswegen das Upgrade.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Stefan712:

Ich will auch das EFT ein Erfolg wieder und hoffe das Beste und zwar auf lange Sicht. Aber Leute, so kann es nicht weitergehen. Entweder Battlestar weis wohin die Reise geht, und vorallem wie lang sie dauert, oder die Leute suchen sich was anderes. Der Mark ist groß.

Genau das sehe ich auch. Es gibt viele Spiele die in der Closed Alpha sind über Kickstarter finanziert werden. 
Wenn Battlestar nicht langsam was macht oder uns ihren Unterstützern nicht klar machen was nun Sache ist. 
Werden sich die Leute andere spiele suchen. Nicht nur das das Spiel allgemein eine Jahres Verzögerung hat was Sachen Release  angeht nein wie Stefan schon sagte das ist die 2te Beta die Angekündigt würde :D

Aber ich denke mal wenn sie dieses mal die Beta fallen lassen werden sie sehr viele Spieler verlieren. 
Den es gibt Leute die warten schon ein Jahr das sie endlich spielen können. 
Und wer sich im Russischen Forum und Englischen rum guckt der wird auch sehen das einige schon echt genervt reagieren.
Also was kann man zum Schluss dazu noch sagen: Ab warten Überraschen lassen und Hoffen das die Beta wirklich gut wird.

vor 2 Stunden schrieb Doctorwue:

Ich hab jetzt erst vor kurzen auf die Edge of Darkness upgegraded. Ich hoffe ich werde nicht entäuscht. Es ist halt bis jetzt ein einzigartiges Game das ich echt genial finde. Nur deswegen das Upgrade.

Ich hoffe das du dich Informiert hast das dass Upgrade kein Alpha Zugang mehr hat. 
Genauso wenn du die EOD ohne Upgrade kauft. 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb ZaymenPlay:

Genau das sehe ich auch. Es gibt viele Spiele die in der Closed Alpha sind über Kickstarter finanziert werden. 
Wenn Battlestar nicht langsam was macht oder uns ihren Unterstützern nicht klar machen was nun Sache ist. 
Werden sich die Leute andere spiele suchen. Nicht nur das das Spiel allgemein eine Jahres Verzögerung hat was Sachen Release  angeht nein wie Stefan schon sagte das ist die 2te Beta die Angekündigt würde :D

Aber ich denke mal wenn sie dieses mal die Beta fallen lassen werden sie sehr viele Spieler verlieren. 
Den es gibt Leute die warten schon ein Jahr das sie endlich spielen können. 
Und wer sich im Russischen Forum und Englischen rum guckt der wird auch sehen das einige schon echt genervt reagieren.
Also was kann man zum Schluss dazu noch sagen: Ab warten Überraschen lassen und Hoffen das die Beta wirklich gut wird.

Ich hoffe das du dich Informiert hast das dass Upgrade kein Alpha Zugang mehr hat. 
Genauso wenn du die EOD ohne Upgrade kauft. 

Bin schon seit April in der Alpha. Hab mir das Upgrade geholt wegen den DLC`s und dem rest.

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 7/17/2017 at 7:24 PM, ZaymenPlay said:

Genau das sehe ich auch. Es gibt viele Spiele die in der Closed Alpha sind über Kickstarter finanziert werden. 
Wenn Battlestar nicht langsam was macht oder uns ihren Unterstützern nicht klar machen was nun Sache ist. 
Werden sich die Leute andere spiele suchen. Nicht nur das das Spiel allgemein eine Jahres Verzögerung hat was Sachen Release  angeht nein wie Stefan schon sagte das ist die 2te Beta die Angekündigt würde :D

Aber ich denke mal wenn sie dieses mal die Beta fallen lassen werden sie sehr viele Spieler verlieren. 
Den es gibt Leute die warten schon ein Jahr das sie endlich spielen können. 
Und wer sich im Russischen Forum und Englischen rum guckt der wird auch sehen das einige schon echt genervt reagieren.
Also was kann man zum Schluss dazu noch sagen: Ab warten Überraschen lassen und Hoffen das die Beta wirklich gut wird.

Ich hoffe das du dich Informiert hast das dass Upgrade kein Alpha Zugang mehr hat. 
Genauso wenn du die EOD ohne Upgrade kauft. 

Hmm, das denke ich auch...

Ich denke halt, dass es fuer zu viele leute zu lange gedauert ist, bis der beta schliesslich ankommt - trotzdem wissen sie aber net dass es doch ne lange zeit dauert, um alles fuers Beta vor zu bereiten... 

Andererseits wissen viele spieler das, und verstehen dass es fuer alle besser ist, den beta fallen zu lassen, genau wann es so bugfrei genug ist, damit es (fast oder) keine spieler geben wird, die darueber beanstanden werden, und im press usw schlechte sachen ueber den spiel sagen, gleichzeitig als der Devs viel zeit damit gebracht haben, um alles zu verbessern...

Ich habe auch den standard version bestellt, und habe auch das gleiche zeit wie anderen, oder eine langere zeit gewartet bis ich in den spiel reinkommen darf, ist ja halt so dass ich nicht das gleiches unterstuetzt habe, mit das entwicklung der spiel, im vergleich mit anderen, trotzdem ist es auch wichtig klar zu machen, dass es auch viele spieler stoppt, die sonst reinkommen wuerden, und beanstanden dass es viele bugs im spiel gibt, oder was sonst, und das heisst dass es dann nur der Echte fans sind, die das verstehen, wie es im alpha usw laueft, und dann wird es weniger beanstandungen gegen das alpha usw geben -

Ich hoffe, dass ich das alles richtig geschrieben habe, ich komme aus England (:ushy:), und mochte nun was dazu sagen, mit der meinung eines englisches spieler... =) 

(Tut mir echt leid falls es zu viele rechtschreibfehlern oder so in meinen post sind) 

Josh =)

Edited by Joshua_Brazier
  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Güte Leute, 

Jeden Morgen lese ich hier im Forum mehr und mehr gejammer, jeder ist greedy und die Spieler werden sich bald andere Spiele suchen, wenn nicht bald was passiert. 

Heutzutage muss alles perfekt, sofort und maßgeschneidert auf jeden einzelnen erscheinen. Hab ich recht oder oder verlangt ihr sowas DOCH nicht? 

 

Ist euch auf dem Weg zur Arbeit noch nie etwas passiert wodurch ihr etwas zu spät gekommen seid und ihr den Chef vertrösten musstet ihr kommt doch später? Leute ihr seid aber in einem Arbeitsvertrag und Pünktlichkeit ist kein Softskill sondern eine selbstverständlicher Vertragsgegenstand! Und dann sollt ihr noch nicht mal besoffen zur Arbeit kommen und 100% Leistung bringen! Soll man euch deshalb kündigen? 

Ich finde es ziemlich schade, obwohl ich verstehe dass einige von euch vor Freude tropfen und sie unbedingt spielen wollen, dass den Entwicklern hier indirekt Druck gemacht wird und man sich gefälligst beeilen soll ansonsten springen die Leute (mit der Standart Version) doch irgendwann ab. 

Ich kann nur immer wiederholen was ich in Streams sage:

EfT ist für mich das Spiel, das ich immer wollte. Genau so muss es aussehen und es macht einen heiden Spaß und die Community ist auch der Wahnsinn... Also können die Entwickler sich gerne etwas mehr Zeit lassen.. Und auch die Beta nochmal verschieben, da ich einfach in dieses Projekt vertraue. Ich habe Zeit Leute. 

Zudem muss ich auch sagen Gott sei Dank haben hier einige eine dermaßen schlechte Rechtschreibung dass die Dev's das ganze hoffentlich nicht übersetzt bekommen xD

Wann liest man hier mal wieder etwas Positives? Kommt schon Leute wir warten schon so lange und auf ein paar Wochen hin oder her kommt es auch nicht mehr drauf an! 

Bis jetzt war ich stiller Leser, jetzt könnt ihr mich auseinander nehmen :) 

 

 

LG euer Hakuna 

(twitch.tv/hakunamavodkatv)

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde auch das sich immer viel zu schnell darüber aufgeregt wird das etwas zu lange dauert.  Und auch wenn mann 200 € Für ein spiel bezahlt hat ist mann am ende immer nur Kunde nicht mehr und nicht weniger.   EFT ist doch genau der MIX den SO VIELE Spieler  schon immer sich gewünscht haben.  Und ich habe auch alle zeit der Welt weil der Weg den die einschlagen ist super. 

Was ich komplett wiedersprechen  muss sind die Vergleiche zu Battleground und SQAUD     beide spiel haben nicht mal ansatzweise diesen Detailgrad wie EFT.  Vorrallem PUBG  nicht.   Ich finde die Details die Tiefe von EFT ist einfach mega.  Das Waffenmodding   der Hammer.  Der Nervenkitzel  wenn man alleine durch die Gänge in Factory läuft,  jeden moment kommt einer um die Ecke.  ist doch geil. der ganze Content der jetzt schon da ist, ist mehr als die meisten Spiele im Endstadium haben. ( meine Equip usw.) Was man auch nicht vergessen darf es sind auch alle sachen Offiziell Liezensiert. Hat man bei ARMA zb nicht.

 

Also ich  sehr sehr guter Dinge  grade weil es genau der Mix den ich mir schon seit langen gewünscht habe.  Und gerade deshalb hab ich geduld.

Wir sehen uns Escaper  Gutes Schießen.

KRNO22

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super Kommentare genau deswegen hab ich mir auch das Upgrade geholt. Weil mir genau diese art von Spiel schon immer gefehlt hat. Ich hoffe das EFT erfoglreich wird. Das es mehr solche spiele gibt wo man einfach angst haben muss zu sterben. Cryteck hat ja auch noch ein Eisen im Ofen das in diese Richtung geht. Hunt Shodown.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt gerade im Alpha Forum eine ziemlich ähnliche Diskussion. Der Unterschied ist das sich dort dann und wann auch mal Entwickler äußern. Auch dort wurde immer wieder mal (von Spielern und einzelnen Entwicklern) der Punkt "es ist nur eine Alpha" gebracht.

Diesen Spruch kann man natürlich bringen, ist mit dem entsprechendem Hintergrund aber durchaus problematisch. Fangen wir aber am Anfang an...

 

Es gibt immer Stimmen die sich über den Zustand eines Spiels beklagen. Das muss man jetzt nicht nur auf EFT beziehen. Das ist bei fast jedem Early Access Titel der Fall. Davon gibt es einen sehr kleinen Anteil der pauschal meckert. Das sind dann Leute die wirklich ein "fertiges" Spiel erwartet haben. Die Spielen dann 1-3 Stunden und lassen dann Frust in den entsprechenden Foren ab. Das ist zwar schon nicht schön und in mancher Hinsicht mag man es als unqualifiziert ansehen. Jedoch ist auch dieses Feedback wichtig. Wie sagt man so schön? Oft entscheidet der erste Eindruck darüber wie man etwas wahrnimmt. Das kann sich später natürlich immer ändern. Das braucht dann aber auch immer seine Zeit. Dieses Feedback ist bereits wichtig und man sollte es nicht ignorieren. Viele Spieler machen gerade da den Fehler und nehmen das als indirekt als Beleidigung der eigenen Person war. Da verfällt man dann schnell in einen Reflex. Grund dafür ist die eigene emotionale Bindung an das Spiel. Zur Erinnerung, das ist ein kleiner Anteil der Spieler.

Der größere Anteil der Spieler ist gerade hier. Das sind Leute die das Spiel bereits locker 50-100 Stunden gespielt haben. Ebenfalls sind das die Leute die in Foren posten, Videos online stellen und simpel gesagt einfach über das Spiel reden.

Dazu kommt dann noch ein Teil der keine Bugs meldet, nicht in den Foren aktiv ist und von denen man außerhalb des Spiels nichts mitbekommt. Dieser Teil wird dann oft die schweigende Mehrheit genannt, wobei das oft spekulativ ist.

 

Die Leute die momentan kritisieren, gehören zu der Kategorie die wirkliche Interesse an dem Spiel hat. Wäre das nicht der Fall, dann würden sie hier nicht ihre Zeit aufwenden und posten. Ich sehe hier auch niemanden "Druck" machen. Spieler nennen Punkte die sich ändern oder verbessern sollten oder müssen. Dabei kann man hier auch schon trennen zwischen Dingen die eher persönliche Ideen sind und Dinge die eher grundsätzlich sind. Persönlich wäre zum Beispiel das ich gerne eine bessere Möglichkeit hätte zu sehen ob meine Waffe auf Einzelfeuer oder Automatik steht. Grundsätzlich wäre dagegen eine Verbesserung im Bereich "Netcode". All diese Dinge müssen von Entwicklern ernst genommen werden. Für "gewöhnlich" bezahlten Entwickler Leute dafür eben das zu tun. Im Early Access haben den Entwickler den Vorteil das sie haufenweise Leute haben die das tun. Die muss man nicht nur nicht bezahlen, die haben sogar selber indirekt dafür bezahlt das tun zu können. Kein Entwickler braucht in dem Fall Leute die einem nur auf dem Rücken klopfen. Als Entwickler solltest du wissen was bei deinem Spiel gut ist. Was du wissen musst ist was simpel gesagt nicht funktioniert oder von Spielern nicht angenommen wird. Nur so kannst du Lösungen entwickeln und letztendlich ein besseres Produkt liefern.

 

Wo wir schon bei so Worten wie Produkt sind. Klingt doch irgendwie etwas abgekühlt oder? Mag sein, aber man sollte auch so als Spieler denken. Umgekehrt wird nämlich auch so gedacht. Es gibt ein Produkt und es gibt Kunden dafür. Die Kunden sind wir und die haben schon Geld da gelassen. Von daher sollte man auch mal die rosa Brille als Spieler/Kunde absetzen. Die Entwickler sind nicht deine oder meine Freunde. Ich gehe mit denen Abends kein Bier trinken, ich fahre nicht mit denen in den Urlaub und ich teile einfach gesagt mein Leben nicht mit Ihnen. Von daher muss man auch keine künstliche Loyalität gegenüber Entwicklern oder dem Produkt aufbauen. Oft werden dann aber Entwickler und ihre Produkte sehr emotional verteidigt. Ich bin kein Psychologe, aber ich denke der Grund dafür ist das man selbst schon auf eine gewisse Weise Angst hat das die eigenen Erwartungen nicht erfüllt werden. Entsprechend versucht man sich selbst zum Teil damit zu schützen. Denn wenn die eigenen Erwartungen nicht erfüllt werden, dann bedeutet es das man selbst einen Fehler gemacht hat. Eigene Fehler erkennen und einsehen ist nicht unbedingt angenehm. 

 

Das war jetzt eher philosophisch, kommen wir also wieder etwas zum Punkt zurück. Begriffe wie Alpha und Beta sind durch den Erfolg von Early Access sehr schwammig geworden. Das ist eine Entwicklung die ich sage mal vor grob 10 Jahren angefangen hat und meiner Meinung nach momentan ihren Höhepunkt erreicht hat. Early Access wird inzwischen eher zum Marketing genutzt. Nebenbei hat man noch den positiven Nebeneffekt das man potentielle Tester hat die man nicht bezahlen muss. Ansonsten ist der große Vorteil aber das du Geld ziemlich sicher in der Tasche hast und das schon bevor du ein fertiges Produkt hast. Es gibt für Entwickler und Publisher nichts was besser ist als vorzeitig schon Geld in der Kasse zu haben. Entsprechend tun Entwickler und Publisher quasi alles um dafür zu sorgen das entsprechende Pakete verkauft werden. Man gibt den Spielern spezielle Boni, Zugang zu zusätzlichen Inhalten und inzwischen fast immer auch eine Form von Early Access. Ziel ist es schon so früh wie möglich Geld in der Kasse zu haben. Von daher finde ich es arg ironisch wenn Leute, geschweige denn die Entwickler Kritik kritisieren und das Totschlagargument "es ist nur eine Alpha, was hast du erwartet" bringen. Man hat sich bewusst für dieses Verkaufsmodell entschieden und die Suppe aufgetischt. Entsprechend muss man sie dann auch selber auslöffeln. 

 

Der Vergleich zu Squad und Battleground war nicht auf das Gameplay bezogen, sondern darauf wie diese Spiele als Early Access Titel funktionieren. Der Unterschied ist das beide Spiele (gerade Squad) wesentlich transparenter sind was die Entwicklung angeht. Da gibt es mindestens jeden Monat eine klare Zusammenfassung von dem was man gemacht hat und an was man gerade arbeitet. Die Kommunikation hier ist in dem Fall meiner Meinung nach sehr schlecht. Deshalb sind auch viele Leute (ich auch) ziemlich verwirrt als die Ankündigung zur Beta gekommen ist. Da erwartet man nämlich einen sehr ordentlichen Schritt nach vorne. Wenn man das Spiel seit Monaten gespielt hat, dann kann man sich nur wundern wie dieser große Schritt denn nur möglich sein soll. Das hat dann auch absolut nix mit Ungeduld zu tun. Da ist eher das Gegenteil der Fall. Die meisten dieser Kritiker würden es bevorzugen wenn die Beta erst wesentlich später kommen würde. 

  • Upvote 9

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb MeFirst:

Es gibt gerade im Alpha Forum eine ziemlich ähnliche Diskussion. Der Unterschied ist das sich dort dann und wann auch mal Entwickler äußern. Auch dort wurde immer wieder mal (von Spielern und einzelnen Entwicklern) der Punkt "es ist nur eine Alpha" gebracht.

Diesen Spruch kann man natürlich bringen, ist mit dem entsprechendem Hintergrund aber durchaus problematisch. Fangen wir aber am Anfang an...

Hallo. Also wenn ich Morgen wieder meinen "Daumen Hoch" abgeben darf, dann bekommst Du ihn. :)

Viele von Euch kennen mich nicht, ich bin eher im englischen Teil des Forums unterwegs und arbeite zur Zeit daran meinen Stream in Gang zu bringen. Ich verfolge die Entwicklung von EFT seit der Ankündigung und habe selber bis vor kurzem noch nicht vorbestellt, da ich diese übertriebene Croudfunding-Preis-Politik mit fehlender Entwicklungstransparenz sehr skeptisch betrachte. Ich bin Parallel noch ein Star Citizen und ohne hier vergleiche machen zu wollen sei nur angemerkt, das es dort die gewünschte Transparenz mit vernünftigen Preismodell gibt.

Ich war früher richtiger BETA-Tester. Für Spiele wie Unreal Tournament, Quake 3 Arena, World of Warcraft und einige mehr. Alles noch vor der neumodischen PR-Beta oder auch "Early Access" Welle die das World Wide Web überschüttet.
Die Entwickler bei Battlestate Games haben mir Hoffnung gemacht, da sie schon früh sagten das die Entwicklung von Alpha über Beta bis hin zu early-access-pre-release nach der alten Schule ablaufen wird. Da es sich um einen First Person Combat Simulator handelt und Simulatoren zu 80% Nischen-Produkte sind erklärt das auch, warum man hier für einen Garantierten Alpha Zugang um die 160 EUR (inkl. Steuern) hinlegen muss. 

Mich ärgert es mittlerweile das hier scheinbar so viele von den Spielern total vergessen, es nicht wissen oder sich nicht informieren wie eine ALPHA und BETA eigentlich (abseits von Steam & Co.) abläuft. Gerade die Wenigen, die mit Geld gesegnet sind und sich ohne weiteres für ein Rohprodukt 160 EUR latzen können, jammern am lautesten das sie warten können und die Beta verschoben werden sollte weil es "schlechte Presse" gibt. Solche Äußerungen sind gegenüber den anderen, die teilweise wirklich "contributen" (Bug Jagd, Vorschläge etc.) möchten sich den Zugang aber nicht leisten können, sehr unfair.

In der Hoffnung das hier langsam mal (was gerade dieses ewige Leidens-Thema angeht) etwas mehr Ruhe einkehrt, erkläre ich mal was inhaltlich in einer ALPHA erreicht werden muss und wozu eine BETA eigentlich da ist.

Closed Alpha: In der Alpha wird die Grundlage getestet, die Engine und das integrierte Game-Design, mit wenigen Animationen und der Möglichkeit grundlegende Mechaniken des Spiels gegenüber dem Game- und Level-Design zu testen. Das bedeutet, das der Character von A nach B gehen können muss und dabei in der Lage ist Dinge zu tun wie: Bewegungen wie Ducken, Kriechen, Springen durchführen und Gatter oder Türe öffnen sowie Looten.
Parallel werden in der Internen Alpha, an welcher ausschließlich die Entwickler tüfteln, neue Features, Animationen, Level Design Änderungen und Content Entwickelt. Diese werden dann von der Internen Alpha in die Closed Alpha gepatcht damit die Alpha-Tester diese Änderungen testen und passendes Feedback dazu geben können.

Erreicht nun der Content und die Features ein gewissen Grundlagen Level und Parallel ist in der internen Alpha erweiternde Features und Änderungen in Vorbereitung (Aktueller Stand des Games), wird mit diesen neuen Änderungen die closed Beta Phase eingeleitet, welche einhergeht mit vorbereitenden Patches (Pre-Beta Patch mit MP5 und Co.) sowie Engine Updates (auch aktuell passiert).

Closed Beta: In der Beta Phase steht nun die wichtigste Aufgabe an. Komplettierung der Features, Maps, Server Platform, Netcode und Content, welcher zu Release im Spiel enthalten sein soll. Parallel dazu arbeitet das Entwickler-Team in der Internen Beta an den reporteten Bugs und ggf. an vorgeschlagenen Feature-Ergänzungen durch die Community um ein grobes Balancing und grobes Bugsmashing zu Betreiben. Stellt Fragen an die Community um herauszufinden in welche Richtung Balancing-Features gehen sollen und konzentriert sich in der zweiten hälfte oder gegen ende der Beta phase um finale Netcode- und Server-Optimierungen.

Open Beta: Die heiße PR-Phase, das Polishing und das Vorzeigen des Produktes an dem man so lange in zusammenarbeit mit den "Backern" / Der Community gearbeitet hat. Erst hier kann man sich ein Vorab-Urteil erlauben. Die Breite Masse kann sich das Spiel anschauen ohne einen Cent dafür auszugeben. Und die letzten oberflächlichen Kinderkrankheiten (mini bugs) werden ausgemerzt.

War die open Beta ein Erfolg, wird das meist einhergehen mit einer Gold Meldung und dem Early Access zum Release.

 

Uns geht es hier also eigentlich noch richtig gut. Und sollten sich hier Leute über diese Desync Probleme aufregen sollten die sich wirklich überlegen, ob sie die Nerven haben die Beta durchzustehen. Denn die Beta ist die Entwicklungsphase, in der sich ein Spiel in der Regel am längsten befindet. Nochmal, wir reden hier nicht von PR-BETAs wie die von EA Games oder Ubisoft.
Zu solchen Betas wie die hier bei Tarkov geplante musste man sich früher schriftlich Bewerben und konnte sich nicht einkaufen. Früher hat man als Beta Tester sogar einen Obolus bekommen wenn man besondern aktiv war.

Ich freue mich auf die Beta und sage voraus, dass die Beta sich nicht verschiebt. Wenn doch wäre das eine Enttäuschung, wobei es darauf ankommt um wie viele Tage oder Wochen man verschieben würde. Einige Tage wäre noch okay. Aber nochmal so eine Aktion wie zu beginn des Jahres wäre zu Recht ein No-Go! Ich freue mich, ich möchte BSG Unterstützen und ich glaube an dieses Spiel da ich die Vision, welche die Entwickler haben gesehen und verstanden habe.

Dann noch eine Sache zu der Vorbesteller-Aktion. Ich war durch meine Vorbestellung in Kontakt mit dem Support. Alpha Zugänge sind nach wie vor enthalten und einige bei uns aus der Community haben bereits Zugang. Ausgenommen die EOD owner, die haben sowieso Zugang. Ich hatte leider kein Glück.

Ich hoffe ich konnte Euch das BETA-Verfahren ein wenig näher bringen und schmackhaft machen.

 

Danke für Eure Aufmerksamkeit. :)

MfG, Mark "MKev"
(www.twitch.tv/mkev)

Edited by MKev
  • Upvote 10

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank an die ausführlichen Schreiber hier   .....Daumen hoch !

vor 5 Stunden schrieb MKev:

Hallo. Also wenn ich Morgen wieder meinen "Daumen Hoch" abgeben darf, dann bekommst Du ihn. :)

Viele von Euch kennen mich nicht, ich bin eher im englischen Teil des Forums unterwegs und arbeite zur Zeit daran meinen Stream in Gang zu bringen. Ich verfolge die Entwicklung von EFT seit der Ankündigung und habe selber bis vor kurzem noch nicht vorbestellt, da ich diese übertriebene Croudfunding-Preis-Politik mit fehlender Entwicklungstransparenz sehr skeptisch betrachte. Ich bin Parallel noch ein Star Citizen und ohne hier vergleiche machen zu wollen sei nur angemerkt, das es dort die gewünschte Transparenz mit vernünftigen Preismodell gibt.

Ich war früher richtiger BETA-Tester. Für Spiele wie Unreal Tournament, Quake 3 Arena, World of Warcraft und einige mehr. Alles noch vor der neumodischen PR-Beta oder auch "Early Access" Welle die das World Wide Web überschüttet.
Die Entwickler bei Battlestate Games haben mir Hoffnung gemacht, da sie schon früh sagten das die Entwicklung von Alpha über Beta bis hin zu early-access-pre-release nach der alten Schule ablaufen wird. Da es sich um einen First Person Combat Simulator handelt und Simulatoren zu 80% Nischen-Produkte sind erklärt das auch, warum man hier für einen Garantierten Alpha Zugang um die 160 EUR (inkl. Steuern) hinlegen muss. 

Mich ärgert es mittlerweile das hier scheinbar so viele von den Spielern total vergessen, es nicht wissen oder sich nicht informieren wie eine ALPHA und BETA eigentlich (abseits von Steam & Co.) abläuft. Gerade die Wenigen, die mit Geld gesegnet sind und sich ohne weiteres für ein Rohprodukt 160 EUR latzen können, jammern am lautesten das sie warten können und die Beta verschoben werden sollte weil es "schlechte Presse" gibt. Solche Äußerungen sind gegenüber den anderen, die teilweise wirklich "contributen" (Bug Jagd, Vorschläge etc.) möchten sich den Zugang aber nicht leisten können, sehr unfair.

In der Hoffnung das hier langsam mal (was gerade dieses ewige Leidens-Thema angeht) etwas mehr Ruhe einkehrt, erkläre ich mal was inhaltlich in einer ALPHA erreicht werden muss und wozu eine BETA eigentlich da ist.

Closed Alpha: In der Alpha wird die Grundlage getestet, die Engine und das integrierte Game-Design, mit wenigen Animationen und der Möglichkeit grundlegende Mechaniken des Spiels gegenüber dem Game- und Level-Design zu testen. Das bedeutet, das der Character von A nach B gehen können muss und dabei in der Lage ist Dinge zu tun wie: Bewegungen wie Ducken, Kriechen, Springen durchführen und Gatter oder Türe öffnen sowie Looten.
Parallel werden in der Internen Alpha, an welcher ausschließlich die Entwickler tüfteln, neue Features, Animationen, Level Design Änderungen und Content Entwickelt. Diese werden dann von der Internen Alpha in die Closed Alpha gepatcht damit die Alpha-Tester diese Änderungen testen und passendes Feedback dazu geben können.

Erreicht nun der Content und die Features ein gewissen Grundlagen Level und Parallel ist in der internen Alpha erweiternde Features und Änderungen in Vorbereitung (Aktueller Stand des Games), wird mit diesen neuen Änderungen die closed Beta Phase eingeleitet, welche einhergeht mit vorbereitenden Patches (Pre-Beta Patch mit MP5 und Co.) sowie Engine Updates (auch aktuell passiert).

Closed Beta: In der Beta Phase steht nun die wichtigste Aufgabe an. Komplettierung der Features, Maps, Server Platform, Netcode und Content, welcher zu Release im Spiel enthalten sein soll. Parallel dazu arbeitet das Entwickler-Team in der Internen Beta an den reporteten Bugs und ggf. an vorgeschlagenen Feature-Ergänzungen durch die Community um ein grobes Balancing und grobes Bugsmashing zu Betreiben. Stellt Fragen an die Community um herauszufinden in welche Richtung Balancing-Features gehen sollen und konzentriert sich in der zweiten hälfte oder gegen ende der Beta phase um finale Netcode- und Server-Optimierungen.

Open Beta: Die heiße PR-Phase, das Polishing und das Vorzeigen des Produktes an dem man so lange in zusammenarbeit mit den "Backern" / Der Community gearbeitet hat. Erst hier kann man sich ein Vorab-Urteil erlauben. Die Breite Masse kann sich das Spiel anschauen ohne einen Cent dafür auszugeben. Und die letzten oberflächlichen Kinderkrankheiten (mini bugs) werden ausgemerzt.

War die open Beta ein Erfolg, wird das meist einhergehen mit einer Gold Meldung und dem Early Access zum Release.

 

Uns geht es hier also eigentlich noch richtig gut. Und sollten sich hier Leute über diese Desync Probleme aufregen sollten die sich wirklich überlegen, ob sie die Nerven haben die Beta durchzustehen. Denn die Beta ist die Entwicklungsphase, in der sich ein Spiel in der Regel am längsten befindet. Nochmal, wir reden hier nicht von PR-BETAs wie die von EA Games oder Ubisoft.
Zu solchen Betas wie die hier bei Tarkov geplante musste man sich früher schriftlich Bewerben und konnte sich nicht einkaufen. Früher hat man als Beta Tester sogar einen Obolus bekommen wenn man besondern aktiv war.

Ich freue mich auf die Beta und sage voraus, dass die Beta sich nicht verschiebt. Wenn doch wäre das eine Enttäuschung, wobei es darauf ankommt um wie viele Tage oder Wochen man verschieben würde. Einige Tage wäre noch okay. Aber nochmal so eine Aktion wie zu beginn des Jahres wäre zu Recht ein No-Go! Ich freue mich, ich möchte BSG Unterstützen und ich glaube an dieses Spiel da ich die Vision, welche die Entwickler haben gesehen und verstanden habe.

Dann noch eine Sache zu der Vorbesteller-Aktion. Ich war durch meine Vorbestellung in Kontakt mit dem Support. Alpha Zugänge sind nach wie vor enthalten und einige bei uns aus der Community haben bereits Zugang. Ausgenommen die EOD owner, die haben sowieso Zugang. Ich hatte leider kein Glück.

Ich hoffe ich konnte Euch das BETA-Verfahren ein wenig näher bringen und schmackhaft machen.

 

Danke für Eure Aufmerksamkeit. :)

MfG, Mark "MKev"
(www.twitch.tv/mkev)

Vielen Dank an die ausführlichen Schreiber hier.....Daumen hoch !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie siehts bei euch aus? Ich hab immer noch keinen Invite bekommen obwohl schon mehr als eine Woche rum ist. Irgend welche Infos?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Woche bezieht sich auf den Zeitraum nachdem die Beta gestartet wurde und dann darauf wie schnell die Vorbesteller welche noch keinen Alphazugang haben rein kommen. Wer z.B. vor einem Jahr Standart gekauft hat und noch nicht drin ist kommt relativ zu Beginn der Woche wärend jemand der eine Stunde vor Betastart gekauft hat erst am Ende der Woche den Zugang freigeschaltet bekommt. Wer bereits Alphazugang hat der kann dierekt nach Betastart loslegen. Die Beta soll irgendwann im Juli starten und nur mal so der 31. ist auch noch Juli. ;)

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

An und für sich habe ich kein Problem damit das Sie zb das erste mal die Beta verschoben haben und ich habe auch nirgendwo gemeckert das Sie noch ned da ist oder ich habs vergessen.

 

Allerdings kann ich die Leute auch verstehen die hier ihren Unmut Luft machen, denn ich muss mich als Entwickler nicht wundern wenn ich die Beta groß mit "Very soon" ankündige (was für MICh und ich denke viele andere vllt 1,2 oder 3 Tage heisst) und 3 Wochen später immeroch nix passiert ist, nicht mal nen Update soviel ich weiss!

Edited by Lordex

Share this post


Link to post
Share on other sites
5 минут назад, Lordex сказал:

An und für sich habe ich kein Problem damit das Sie zb das erste mal die Beta verschoben haben und ich habe auch nirgendwo gemeckert das Sie noch ned da ist oder ich habs vergessen.

 

Allerdings kann ich die Leute auch verstehen die hier ihren Unmut Luft machen, denn ich muss mich als Entwickler nicht wundern wenn ich die Beta groß mit "Very soon" ankündige (was für MICh und ich denke viele andere vllt 1,2 oder 3 Tage heisst) und 3 Wochen später immeroch nix passiert ist, nicht mal nen Update soviel ich weiss!

Hi @Lordex  wenn ich die Entwickler zuhöre dass die Beta in laufe des monats Juli raus kommt dann heisst es für mich von 1-31 Juli in diesen bereich des monats, und bevor juli noch nicht vorbei ist sollte man füsse still halten und wenn juli vobei dann kann man rum rennen und schreien (BETA NICHT RAUS KATASTROPHE!!!! HILFE). :beoops:

So seh ich das und viele andere die an die Entwicklung glauben.

ich denke es kommt schon püntlich raus einfach abwarten Leute es wird schon!:beawesome:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb xxXBELOMORXxx:

Hi @Lordex  wenn ich die Entwickler zuhöre dass die Beta in laufe des monats Juli raus kommt dann heisst es für mich von 1-31 Juli in diesen bereich des monats, und bevor juli noch nicht vorbei ist sollte man füsse still halten und wenn juli vobei dann kann man rum rennen und schreien (BETA NICHT RAUS KATASTROPHE!!!! HILFE). :beoops:

So seh ich das und viele andere die an die Entwicklung glauben.

ich denke es kommt schon püntlich raus einfach abwarten Leute es wird schon!:beawesome:

Nimms mir nicht übel aber wenn ich selber scheinbar noch nicht weiss wann in dem Monat ich fertig bin für die Beta, gehe ich nicht dick mit "Very soon" hausieren.

Edited by Lordex

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 минуты назад, Lordex сказал:

Nimms mir nicht übel aber wenn ich selber scheinbar noch nicht weiss wann in dem Monat ich fertig bin für die Beta, gehe ich nicht dick mit "Very soon" hausieren.

auf keinen fal bro :) bei diesem projekt der wo schon so lange dauert (alfa) ist die ankündigung beta im juli war sehr überraschend zu schnell sogar.

Die Bugs im spiel und die Desyncs gibt es einfach noch zu viele alle hoffen dass mit der beta alles gerade gebogen wird und stabil wird.

deswegen very soon ein monat ist für viele sehr kurz und weckt noch mehr vertrauen in die entwickler,

wenn dies nicht erfühlt wird dann werden viele enttäuscht sein!

Share this post


Link to post
Share on other sites

wer sagt denn das nach der Beta das Game auf den Markt kommt, die BETA kann 1-2 Jahre in  Anspruch nehmen... beta 

coming

.

.

.

.

.

.soon 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieh dir DayZ an. Das Spiel ist eigentlich ausgelutscht und viele haben gar kein Interesse mehr...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 минуту назад, Feldi77 сказал:

wer sagt denn das nach der Beta das Game auf den Markt kommt, die BETA kann 1-2 Jahre in  Anspruch nehmen... beta 

coming

.

.

.

.

.

.soon 

genau. wer hat das gesagt

Share this post


Link to post
Share on other sites

@MKev

Grundsätzlich natürlich alles richtig. Aber dieses Schema, das war leider mal. Die Realität sieht ja inzwischen doch leider recht anders aus. Diese "alte Schule" sucht man meistens vergebens und ich sehe da EFT als keine Ausnahme. Man hat sich auch hier bewusst dazu entschieden den Weg des Early Access zu gehen und das eher als Anreiz zum Pre-order zu vermarkten. Das hat alles nix mehr damit zu tun,mit Leuten die quasi handverlesen früher mal bei Alpha, Beta oder sonstigen Tests aktiv waren. Da hat man sich nicht eingekauft, sondern man hat sich eigentlich immer Beworben. Als Dankeschön gab es dann je nach Entwickler eine Kopie des fertigen Produktes oder ähnliche Sachen.

@cuno

Das ist ein sehr guter Punkt. Viele Spiele sind inzwischen sehr lange im Early Access. Das führt oft dazu das die Anzahl der Spieler zum Release dann recht niedrig ist. Da gibt es dann viele Spieler die das Spiel schon Monate oder Jahre vor dem Release gespielt haben. Es gibt für mich echt wenige Spiele (gerade im Multiplayer) bei denen ich klar mehr als +200 Stunden unterwegs bin. Irgendwann ist immer mal Schluss. Ausnahmen gibt es da für mich wenige (Armed Assault z.b. da habe ich in ArmA 3 knapp 2500 Stunden). 

Was momentan nach wie vor fehlt ist eine klare Roadmap für das Spiel die kommuniziert wird. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es eigentlich Patch Notes über die Dinge, die noch zur Beta kommen sollen? ODer weiß man darüber näheres? Es ist ja im Vorfeld schon einiges implementiert worden, was zur Beta kommen sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 19.7.2017 um 11:16 schrieb MeFirst:

Es gibt gerade im Alpha Forum eine ziemlich ähnliche Diskussion. Der Unterschied ist das sich dort dann und wann auch mal Entwickler äußern. Auch dort wurde immer wieder mal (von Spielern und einzelnen Entwicklern) der Punkt "es ist nur eine Alpha" gebracht.

Diesen Spruch kann man natürlich bringen, ist mit dem entsprechendem Hintergrund aber durchaus problematisch. Fangen wir aber am Anfang an...

 

[...]

 

Ja, ich habe die Wall of Text gelesen. Himmel Herrgott ... aber ich muss Dir eines lassen, Du hast eine Art gewählt, welche ich in den Mitteilungen zuvor in diesem Thread vermisst habe. Der Versuch eine nüchterne Rezession zu schreiben, ohne in den emotionalen Part zu verfallen.

In vielen Punkten kann ich Dir zustimmen. In einem allerdings nicht. Du sprachst von der Kritikfähigkeit der Entwickler und der als Ausrede bewerteten Aussage "Es ist nur eine Alpha". Dieses Argument kann man auch umdrehen. Die Produktbeschreibung sagt klar und im Detail aus, was zu erwarten ist. Wenn ich es richtig sehe, und ich gehöre zu der Sorte, welche mittlerweile gut 200 Stunden zusammen hat, haben die Entwickler bisher alles das gehalten, was Sie wollten.

Mich persönlich hat es zu diesem Spiel aufgrund des Konzepts gebracht. Es ist eben kein COD, CS:GO und wie Sie nicht alle heißen. Jammern hilft nicht, hier hilft nur aus Fehlern lernen und das Spiel versuchen zu beherrschen. Gerade der Einstieg ist ein wenig einfacher geworden, wenn man die Alpha 1 und 2 vergleicht. Ich meine dahingehend, dass der generelle Verlust des Inventars und der Anfang bei 0 nicht mehr nahezu unmöglich ist. 

Oft genug bin ich lediglich mit einer TT bewaffnet, samt 2 Magazinen in den Raid, und voll ausgerüstet wieder raus gekommen. Sicher gabe es den einen oder anderen Moment, wo ich sprichwörtlich in die Tastatur gebissen habe, aber genau das erwarte ich von diesem Spiel. Nichts anderes wurde mir versprochen. Ich finde diese ständige Angst alles zu verlieren, oder das Herzrasen und der Adrenalinstoss, wenn man versucht mit zersplitterten Beinen $irgendwie noch lebend raus zu kommen ... ja genau das ist es. Wenn man dann noch das Glück hat und Leute fürs Teamplay findet, um so besser.

Zum anderen Schreiberling mit der Idee, Looten bis 10 im Offline Modus. Bin ich kein Freund von. Wenn man üben will, ohne Risiko, ab in dne Offline Modus. Will man was erreichen, raus in die harte Realität, wo Dir einfach nichts geschenkt wird, und wirklich alles hart verdient werden muss.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab gerade von einem Streamer gehört, der meint die Beta startet am 28.07. Hat von euch jemand auch das Gerücht gehört?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerüchte gibt es immer. Bis es eine offizielle Meldung dazu gibt, bleibt es aber eben auch nur ein Gerücht. Ich denke da hat der besagte Youtuber einfach mal auf den letzten Wochentag spekuliert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.