Recommended Posts

@derSandmann Ich habe den Beta-Container. Ich würde den hergeben. Natürlich ist das auftretende Problem mit Quest-Items nicht vom Tisch zu streichen. Aber um das zu lösen brauche ich ja keinen Gamme-Container. Man könnte z.B. Questitems im Questitem-Inventar sichern.

Ich glaube gern, dass einige Spieler abspringen werden wenn der Container verschwindet. Ich glaube aber nicht, dass es viele sein werden. vllt 10%. Bleiben werden aber die, die das Spiel als Spiel begreifen welches es ist. Nämlich ein Hardcore-Online-Action-Spiel mit RPG- und MMO-Features und kein "mimimi ich muss aber zu 100% loot saven"

Edited by crush-rs

Share this post


Link to post
Share on other sites

"hat escape from tarkov zombies ?"

"ja, die heissen dort aber hatchlings"

 

schwachsinniger spielstyl, brauch man wirklich nicht so spielen. mit scav und inzwischen auch versicherung sollte keiner mehr pleite gehen. wer angst hat zeug zu verlieren, der hat einfach das falsche spiel gekauft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb derSandmann:

 

@cryat an und für sich keine schlechte Idee. Aber wahrscheinlich auch der nächste große Aufschrei aus der Community.

na und? sollen die Axtrunner doch weinen, stört doch niemanden wenn die das Game nicht mehr angreifen.

Ist schließlich ein Hardcore Shooter und kein Lumberjack Simulator -.-

Edited by cryat

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb cryat:

na und? sollen die Axtrunner doch weinen, stört doch niemanden wenn die das Game nicht mehr angreifen.

Ist schließlich ein Hardcore Shooter und kein Lumberjack Simulator -.-

So ist es.

Ich habe die EoD, aber ganz sicher nicht wegen dem Container (hab noch nicht mal mein Profil zurückgesetzt), sondern weil ich einfach BSG unterstützen möchte, das Spiel suchte und die DLCs auch noch gerne hätte. Warum?

Weil sie mal was anderes machen! Mich interessieren keine Aufschreie, EfT sollte nicht noch weicher werden.

Der Gamma Container ist sicher nice to have, aber auch das Maximum. Ich akzeptiere den nur, weil man nach Wipes, wieder schneller zurück zu alter Stärke kommt. Der kann dann bei Release der Vollversion, wenn die Wipes aufhören, von mir aus gerne wieder ganz verschwinden. Ich möchte es schon eher hart haben.

Gibt genug andere Shooter für jeden Geschmack und Anspruch.

Jetzt kommt mal Härte rein, kein HUD, sondern Härte und das ist gut so.

Es wird sonst irgendwann flach, wie jedes andere Game, wie crush-rs schon sagte, da geh ich mit.

Edited by V-Man
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb cryat:

eine gute Lösung wie ich finde (hab ich glaub ich auf Reddit gelesen):

Ohne Waffe kann man auch keine Secure-Container ausrüsten.

Ich frage mich wie ihr auf ganz abschaffen kommt, die beste Lösung für alle wäre doch wie cryat schreibt, "Ohne Waffe kann man auch keine Secure-Container ausrüsten." Und schon haben die Axt-Runner nichts mehr zu lachen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb V-Man:

Ich möchte es schon eher hart haben.

 

@V-Man......du kannst ja vor jedem Raid deinen Gamma Container im Stash lassen, es muss ihn ja keiner mitnehmen.

Machst du das...??

 

grüße...

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb derSandmann:

@V-Man......du kannst ja vor jedem Raid deinen Gamma Container im Stash lassen, es muss ihn ja keiner mitnehmen.

Machst du das...??

 

grüße...

Lies doch bitte meinen Post noch einmal langsam durch, dann wird deine Frage beantwortet.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@V-Man...hab ihn gelesen und verstanden. Ich vermute das du relativ high gelevelt bist und frage ob du ihn im Stash lässt.

Ich denke das du bei den Tradern relativ hoch im Level bist und den Gamma nicht mehr nötig hast, oder liege ich da falsch..??

 

grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb derSandmann:

@V-Man...hab ihn gelesen und verstanden. Ich vermute das du relativ high gelevelt bist und frage ob du ihn im Stash lässt.

Ich denke das du bei den Tradern relativ hoch im Level bist und den Gamma nicht mehr nötig hast, oder liege ich da falsch..??

 

grüße

Ich habe den Gamma Container noch nicht einmal. Warum das so ist, hab ich schon geschrieben.

EfT habe ich schon zweimal mit der Standartversion zum höchsten Traderlevel gespielt.

Den Container (egal welchen) im Stash zu lassen ist so sinnlos, wie ihn mitzunehmen, da auch in Zukunft wieder Wipes anstehen.

Nein, du hast meinen Post nicht verstanden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@V-Man, ok ich habe Gamma mit  Beta verwechselt (mein Fehler)  und ich habe verstanden das du eine Version für den Gamma hast aber noch kein reset gemacht hast (richtig?..), weil du die Entwickler unterstützen willst. Ich finde das beispielhaft von dir, Hut ab. Meine Beweggründe für die EoD-Version waren ehrlich gesagt zum einem der größere Stash und der Gamma und zum anderem sämtliche DLC´s (alle Fliegen mit einer Klappe).

Doch ich glaube wir drehen hier uns im Kreis, weil im Grunde geht es hier nicht um Container sondern um Hatchet Runs. Richtig ist, Container haben indirekt was mit Hatchet Runs zu tun, doch nicht nur.

Explizit zu den Containern, denke ich das die Meinungen stark auseinander gehen. Finde ich gut, belebt die Diskussion und soll so sein.

 

grüße

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatchies sind ganz nützlich um zum Raidstart die Waffe auf Betriebstemperatur zu schießen ;).

95 von 100 Raids zocken wir/ich eigentlich nur equipped. Fullmodded Ak/M4 plus Armor ist immer dabei. Ab Händlerrang 3 ist es doch kein Problem schnell und günstig an Waffen zu kommen. Ich versteh die Leute nicht.

Ab und an machen wir mal zu dritt oder viert nen Hatchedmatch, aber nur um andere Spieler zu trollen :P. Wo ich dann als Hatchie nen Lootrun gemacht hab, war um die scheiß USB Sticks zu bekommen, das wars. Alles andere ist doch Zeitverschwendung.

Wenn man Nahkampfwaffen auch kaufen müsste, würde sich das Problem von Selbst lösen. Die Dinger sind eh überflüssig. Hat wer ne Waffe dabei nutzt er seine Nahkampfwaffe eh nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb derSandmann:

Doch ich glaube wir drehen hier uns im Kreis, weil im Grunde geht es hier nicht um Container sondern um Hatchet Runs. Richtig ist, Container haben indirekt was mit Hatchet Runs zu tun, doch nicht nur.

Ja das stimmt. Ich habe jetzt im Moment kein großes Problem mit den Behältern, da wir uns ja noch in der Beta befinden, mehrmals von vorne anfangen, technische Probleme haben und die Schlüssel irgendwie ja auch verstaut werden müssen, wenn man viel Customs spielt. Die droppen einfach zu selten. Da gehe ich mit. Irgendwann kommen aber auch neue Optionen bei den Tradern hinzu und sicher noch die ein oder andere Lösung, für die Questitems. Der Behälter wird somit langsam weniger wichtig. Im Moment wird der aber nur für den Hatchetrun misbraucht, um sich einen schnellen Vorteil zu verschaffen. Als Scav könnte man viel mehr verdienen, müsste aber was dafür tun.

Edited by V-Man

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 56 Minuten schrieb V-Man:

Im Moment wird der aber nur für den Hatchetrun misbraucht, um sich einen schnellen Vorteil zu verschaffen. 

@V-Man

 Vorteil ist es eigentlich nicht, da es jeder machen kann.  

 

vor 57 Minuten schrieb V-Man:

 Als Scav könnte man viel mehr verdienen, müsste aber was dafür tun.

Absolut richtig, die gegenseitige SCAV Killerei geht mir mächtig auf´n Sack (auf gut Deutsch), dieses Problem ist enorm. Dagegen ist ein Hatchet Runner absolut nix. Das wäre ein Thema meiner Meinung nach, dessen man sich schnell annehmen muss. 8 von 10 SCAV Runden die ich mache, werde ich fast instant von anderen SCAV Spielern erschossen (für ne Pistol und ne Scavweste...:beoops:..). Dabei hat dieser Spielmodus extrem viel potenzial und kann bei gutem Teamplay unter den SCAVS für den Verlauf einer Runde entscheidend sein.

 

 

grüße

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb HungEmmaoLP:

Warum nerfen euch denn die Hatchlings so enorm?
 

Wenn du mal alles in dem Game erledigt hast, also genug Kohle, alle Tasks durch, Stash voll und so.

Dann ist PVP so zu sagen die Langzeit Motivation, diese leidet aber sehr darunter wenn man die ganze Zeit nur irgendwelche Axtrunner über den Haufen ballert :( 

 

  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also meiner Meinung nach, soll jeder Spieler selbst entscheiden können, mit welchen Equip er in einen Raid geht.

Ob das jetzt eine Hatchet ist, ein PACA mit SMG oder Full-Geared. Das muss jeder Spieler selbst entscheiden. Auch wenn es ein Hardcore Spiel ist, sollte jeder Spieler selbst entscheiden, welchen Spielstil er angehen will. Ob jetzt im DayZ Style mit komplett von 0 an looten oder eben gut ausgerüstet in den Kampf zu starten.

Die Container würde ich auch im Final-Release belassen. Allerdings könnte man schon diverse Einschränkungen treffen, wie zum Beispiel keine Waffen und keine Quest-Items darin aufzunehmen.

Egal, wie man das game aber in der Hinsicht verändert. Es werden immer neue Probleme entstehen. Lasst den Gamma Container verschwinden, dann wird es an einer anderen Ecke Probleme geben.

Dann wird evtl der Hatchling zu einem Exitcamper mit Shotgun.

 

 

Ich denke die Developer haben das Spiel zum momentanen Stand schon sehr gut entwickelt.

Ein Kompromiss wäre denke ich, keine Questgegenstände im Container zu erlauben und eventuell die Einschränkung der Slots ähnlich wie in den Westen: Maximal 1x1 und 1x2 Gegenstände oder ähnliches.

So wäre der Aufschrei derer, die zwecks des Containers mehr Geld ausgegeben haben und die ihn aktiv nutzen, nicht sonderlich groß und die andere Seite der Leute, die sich über die Rare-Loot geiernden aufregen, wäre auch gestillt.

 

Und bitte fangt nicht immer an mit - die 10% der Spieler (Hatchlinge) können ruhig aus dem Spiel verschwinden. Das ist Schwachsinn - hier sollte niemand vertrieben werden. Es soll Gründe geben noch mehr Spieler zu bekommen und nicht welche zu vertreiben.

 

Schöne RAIDs euch allen und nicht zuviel beschweren ;-)

Edited by GER_JK
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb GER_JK:

Maximal 1x1 und 1x2 Gegenstände oder ähnliches

das ist doch mal ne nette idee =) hab ich so auch noch nicht gehört, einfach den container in kleinere fächer unterteilen und schon passt keine smg mehr rein

gute idee, da würde ich an deiner stelle mal ein paar bilder vorbereiten und im englischen ne suggestion machen :)

meine likes sind alle, aber fühl dich bitte geliket :D

Edited by PIK

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 5.12.2017 um 15:48 schrieb derSandmann:

Vorteil ist es eigentlich nicht, da es jeder machen kann.  

Es ist ein Vorteil, folgendes:

Ich beobachte zur Zeit, wie Hatchetrunner z.B. immer wieder auf Shoreline die beiden Häuser mit den Safes stürmen, diese looten und dann kurz darauf die Verbindung verlieren. Seltsamer Zufall oder Alt + F4? Manchmal stehen sogar 2 von denen freezed in diesen Gebäuden.

Wenn die auf Customs den Marked Room stürmen, dann können die ihr Game nicht crashen, weil sie die Waffe nicht in den Container bekommen.

Hat sonst noch Jemand diese Erfahrung gemacht?

Das hin und wieder mal ein Kamerad mit Verbindungsabbruch in der Pampa steht, ist mir schon klar.

 

 

Edited by V-Man

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb V-Man:

Hat sonst noch Jemand diese Erfahrung gemacht?

bei mir stehen die immer vorm safe auf factory, geht wohl schneller als auf shoreline^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe es gestern Abend mal selbst getestet, schnell zum Safe, plündern und dann ALT+F4.

Der Loot in meinem Container war weg. Meine Theorie stimmt also nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb V-Man:

Ich habe es gestern Abend mal selbst getestet, schnell zum Safe, plündern und dann ALT+F4.

Der Loot in meinem Container war weg. Meine Theorie stimmt also nicht.

Entweder du hast zu schnell ausgeloggt, dass das game deinen loot noch nicht registriert hat oder die hatchlinge disconnectwn via esc.

Wie gesagt, finde diesen spielstil dumm und nicht das, was du in dem game zu machen hast. Nämlich escapen. Dieser stil wird leider durch bsg (save container) gefördert und durch einige youtuber noch beworben. Fprs disconnecten sollte es ne sperre geben (cooldown a la csgo). Wird sie nicht daran hindern, sich von scavs killen zu lassen, aber wäre eine möglichkeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Denke in der Hinsicht gäbe es noch andere Möglichkeiten.

Man kann über die Logs auslesen lassen, wie ein Spieler das Spiel verlässt.

1. Beim "freiwilligen" Verlassen des Spiels sollte das gesamte Loot weg sein - inklusive der Inhalt des Secure Containers.

2. Bei "Timeouts" gibt es einfach eine längere Zeit wieder zu connecten - wer das nicht hinbekommt geht ebenfalls ohne Loot nach Hause. Klar wäre bei dieser Regelung jemand mit bescheidenen Internet etwas eingeschränkt, das wäre aber denke ich zu verkraften. Für die Reconnect Zeit würde ich bis zu 5 Minuten sagen - wenn jemand einen bescheidenen Rechner hat, sind die aktuellen 2,5 min eh relativ knapp.

3. Bei Escape bleibt natürlich alles wie es ist.

[4. Man könnte bei "Killed in Action" einführen, dass man die Sachen aus dem Secure wieder bekommt, allerdings nur gegen eine kleine Gebühr bei Prapor, Peacemaker oder Co.]

@PIK Danke dir - werde ich mal was vorbereiten - vielleicht wird das ja was!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now