Jump to content

Deadalus3010

Member
  • Content count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

About Deadalus3010

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

203 profile views
  1. Deadalus3010

    Kann nur auf Factory spielen?

    gg wp and dich
  2. Deadalus3010

    Kann nur auf Factory spielen?

    Schon wieder das. FX hat echte Kerne. 2 Kerne teilen sich 1 "Modul" und nehmen sich sozusagen gegenseitig die Ressourcen weg[LCache ist sehr wichtig für Kerne]. Der FX 83xx zb. hat 8 Kerne -> 4 Module. Windows sieht diese Module als Kerne und nimmt die physischen Kerne als Threads. Windows hatte früher ein paar Probleme mit den FX Prozessoren wegen dieser Modul-Technik. Also hat Microsoft ein Patch rausgehauen, damit Windows die Module als Kerne und die Kerne als Threads nimmt, was erstaunlich gut funktioniert hat. (Alles 2013 passiert, also mit Piledriver, Bulldozer findet man heutzutage gar nicht mehr) Wir betrachten hier ein Spiel was momentan nur auf wenig Rechnern gut läuft. Wenn das Team irgendwann mal Zeit zum atmen hat und das wichtigste getan hat (Bugs, Server & Netcode [Also Sync raten zwischen Spieler aktionen reduzieren]) sehen wir bestimmt ein Anstieg der FPS. BSG hat ja auch schon gesagt das Sie die Karten nun anders mappen und basteln, wenn das den gewünschten Effekt hat werden die anderen Karten ebenfalls so überarbeitet. All diese harte Arbeit kommt uns Spielern nur zugute. Feingeschliffene Maps -> Bessere Ressourcen Verwendung -> Mehr FPS. Wir können nichts anderes machen als warten, kekse essen & Kakao trinken. //Edit Wegen der GPU-Ram Sache. Das hängt niemals damit zusammen. Läuft der voll mit Sachen die die Grafikkarte als wichtig abstempelt wird der Normale Ram ausgenutzt, was eigentlich immer und jederzeit der Fall ist. Große Meshes (3d Objekte bestehen aus vierecken -> Mesh) werden zwischen gespeichert, ein Mesh trägt viele Informationen in sich, unter anderen auch die Textur, welche sehr viel Speicher nimmt. Die Meshes die am häufigsten gerendert werden, werden in den GPU-Speicher geknallt. Alles andere was diesen überlaufen lässt wird im normalen gespeichert. Was unteranderem ein paar FPS verschwinden lässt. ICH HOFFE das ich nichts verwechselt habe. Aber das der Treiber einfach so stirbt darf nicht sein. Ich habe schon auf sehr viel schlechterer Hardware anspruchsvollere Spiele damals gespielt. Ich weiß so ein Vergleich kommt Äpfeln und Birnen gleich, weil die Engine auch sehr wichtig ist. Aber das wird hier sowieso zu lang also stoppe ich. -Bye
  3. Deadalus3010

    Kann nur auf Factory spielen?

    An der Graka wird es denke ich mal nicht liegen. Am besten einfach mal ne Nachricht zu dem guten https://www.escapefromtarkov.com/support/contact schicken und mal schauen. ___WICHTIG___ Vergiss nicht in deinem - C:\Battlestate Games\EFT\ - Ordner zu schauen, da könnte vielleicht ein Ordner mit so einer kryptischen Beschriftung (zb. 2018-03-13_012550) zufinden sein, da sind die .Log Dateien drinne. Die wird wichtig sein damit der netter Herr Support dir besser helfen kann.
  4. Deadalus3010

    Preorder button

    ICH Denke mal er meint diesen, auch wenn ich nicht wirklich dahinter komme was seine gekaufte Version damit zutun hat. Er meint diesen Thread: Bzw. diesen Discord Server: (wie auch unten im Thread zu finden ist) https://discord.gg/3sfNgAt
  5. Deadalus3010

    Neue Hardware

    Das ist alles kein Problem. Installier es einfach, melde dich an, starte es, dann bekommst du ne Mail mit der neuen Hardware ID und fertig. Habe ich schon zigmal gemacht.
  6. Deadalus3010

    Fps schlecht trotz gutes setup

    Bei dem Ryzen kommt es sehr dolle auf die Ram-Frequenz an. Die Ryzen Prozessoren haben ein "Zeug" das nennt sich Infinity-Fabric, stell dir das als eine Schicht im Prozessor vor, auf dem alle Kerne liegen. Durch dieses Infinity-Fabric kommunizieren die Kerne miteinander, jeder Kern kann beliebig mit einem anderen Kern "sprechen". Das Infinity-Fabric ist stark von der Ram-Geschwindigkeit abhängig, taktet er höher ist die Komponente selber und der Prozessor schneller. Das kann dir nochmal einen Boost in sache Performance geben. Je nach Motherboard Hersteller musst du aber darauf achten welche BIOS Version du hast. Ich zb. habe ein sehr sehr altes BIOS und somit keinen freien Ram Multiplikator der über 2400MHz taktet. Du updatest dein BIOS einfach über einen USB-Stick wenn du beim hochfahren eine Taste drückst, müsste im Handbuch oder Boot-Bild stehen, dann klickst du dich durch und fertig. Du musst nach "BIOS flashen" suchen. Der ganze Quark wird dir zwar nicht magischerweise 60+ FPS geben, aber es könnte dabei helfen die FPS auf 60 oder eine andere stabile Zahl zu halten. Das ist meist wichtiger als irgendwas anderes. ---------------------------------------------------------------------------------------------------- Ich denke mal du hast dir bereits ein Ryzen-Board & Prozessor gekauft, ich würde dir einfach mal raten nicht direkt umzusteigen. Ryzen-2 soll irgendwann rauskommen, wenn die IPC, der Speicher-Takt und ein paar andere kleinere Dinge verbessert werden, kommst du billiger weg wenn du dir einfach einen Ryzen-2 kaufst, aber das alles hier ist nur ein Tipp. Außer du hast natürlich das Geld, dann wäre ein i5-8400, i5-8600k angebracht. Oder wenn halt die besten der besten haben willst den i7-7700k oder i7-8700k. (7700 oder 8700, kommt auf den Preis an) Ram kannste ja einfach umstecken und beim Motherboard musst du halt nur auf den Chipsatz achten wenn du übertakten möchtest.
  7. Deadalus3010

    Fps schlecht trotz gutes setup

    Holla, 1. Mein System: Mainboard - Gigabyte X370 Gaming K-7 (F3 BIOS; ist relativ alt) CPU - Ryzen 1600x @3,70GHz RAM - 16gb -- 2x 8gb Corsair Vengeance @3200MHz ABER getaktet @2133MHz, weil F3 BIOS, ich brauche min. F6 für den offenen Multiplikator (XMP) GPU1 - MSI GTX 1050ti 4gb @1806MHz Spiel wurde auf meiner SSD installiert (SanDisk SDSSDA480G) 2. FPS: Ø FPS TL:DR: (VSync) Factory: ...- 60 Woods: ....- 60 Customs: .- 52,07 (Ab und zu stottern) Shoreline: - 35,63 Shoreline ist ne echt harte Nuss, nachdem ich auf diesem RadioTurm war oder was das ist hatte ich richtig harte drops. "Upd" und "gameUpd" waren ebenfalls dauerrot, was auch immer das für Werte sind. Factory -> https://imgur.com/a/vvAbx Woods -> https://imgur.com/a/5g8EK Customs -> https://imgur.com/a/XVhSc Shoreline -> https://imgur.com/a/kVPG5 3. Settings & Prozessor: Ingame: Prozessor:
  8. Deadalus3010

    Nur 20 fps

    Ich war auch ne Zeit lang gezwungen auf meinem Laptop zu spielen, (GTX 950m + I5 7200u [2 Kerne + Hyperthreading = 4 Threads]). Ich habe aber meine Auflösung auf das niedrigste geprügelt um es spielbar zu machen, habe natürlich auch alles andere komplett nach unten geschraubt und es war spielbar, spielbar heißt bei mir 20-30fps auf Customs und 30fps auf Factory zb. Man muss kompromisse eingehen wenn man das System nicht hat. Dann sieht das halt alles nicht töfte aus. Sind btw 6 physische Kerne, 2 Kerne teilen sich 1 "Modul" und nehmen sich sozusagen gegenseitig die Ressourcen weg, so hat er 3 "Module". Windows sieht diese Module als Kerne und nimmt die physischen Kerne als Threads. Hatte früher Probleme bevor Microsoft diesen Patch rausgehauen hat. Blablabla Klugscheißmodus und so weiter.
  9. Deadalus3010

    FPS anzeige automatisch anzeigen?

    Du kannst die escapefromtarkov.exe über Steam starten und darüber die FPS anzeigen lassen, so habe ich es. (Ja ich weiß, ist nur ein anderer Weg um dein Problem zu lösen und keine direkte Antwort) Zu dem Off-Topic Du musst shift+enter drücken, ist wie bei MS Word & OpenOffice Hier: Enter Shift+Enter
  10. Deadalus3010

    Raidzeit oft unter 30min

    "Sinnlos quests zu machen" Leider gottes muss man diese machen um irgendwann mal bessere Waffen und Mods zu bekommen, vor knapp 2 Stunden erst wurde ein Kollege und ich (fullgear soweit wir bis jetzt können) auf customs in der roten Halle von überall becampt, das macht auch keinen Spaß. Da lohnt es sich mehr mit ner Axt schnell rein und raus zu rennen, da verliert man wenigstens nicht so sinnlos sein Zeug.
  11. Deadalus3010

    AMD Nicht geeignet?

    Deine "olle" Karte ist besser als die 2 die ich habe, unterschätz die mal nicht^^ Ich würde dir einfach mal ein Stresstest empfehlen, FurMark oder sowas. Auch kannst du mit MSI Afterburner oder RIvaTuner was mit installiert wird oder wie der ganze Müll nochmal heißt dir anzeigen lassen, ob deine GPU überhaupt voll genutzt wird, wenn Sie bei 50-60% rumtümpelt wird Sie nicht voll vom System genutzt. Ferndiagnosen sind immer schwer, leider bin ich auch kein Hardware Profi, ich kann dir nur Tipps geben.
  12. Deadalus3010

    AMD Nicht geeignet?

    Moin, mein System ist "ähnlich" Mainboard - Gigabyte X370 Gaming K-7 (F3 BIOS; ist relativ alt) CPU - AMD Ryzen 1600x 6x 3,70GHz RAM - Corsair Vengeance 3200mhz 2x 8192MB GPU - MSI GTX 1050ti 1800mhz Andere Karte: GPU - R7 370 950mhz Spiel wurde auf meiner SSD installiert (SanDisk SDSSDA480G) Mit beiden Karten sogut wie keine Framedrops gehabt. Ø FPS (60FPS lock) auf den 4 Maps: Factory: 60FPS Customs: 40-50FPS Shoreline: 40-50FPS Woods: 50-60FPS Ich zeige dir einfach mal meine Einstellungen: So läuft mein Prozessor:
×