Jump to content

Gunlinger

Member
  • Content count

    3
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Gunlinger

  • Rank
    Newbie
  1. Ich spiele ab und zu gerne mal den Offlinemodus mit PVE gegen die Bots, um neue Ausrüstung zu testen oder einfach um etwas Spaß zu haben, ohne dass man sich ständig Gedanken um heimtückische Hatchlinge machen muss, die darauf aus sind Ausrüstung zu zocken ohne dabei auch nur 1% eigenes Risiko zu erbringen. Nun ist mir aber in letzter Zeit immer wieder etwas aufgefallen, zu dem ich weder im Forum noch im Netz eine Antwort finde. Ich habe das Problem auch schon als Bug reported, wollte jedoch mal in die Runde fragen, ob das eventuell sonnst noch wem aufgefallen ist. Lange Rede kurzer Sinn: Die Scav Bots scheinen nach Ablauf von Zeit X einfach zu verdursten und kippen dann an Ort und Stelle um. Wenn ich auf Customs oder Woods mal etwas ausgiebiger die ersten Posten mit dem Scope bearbeite und dabei schon selber auf 30% Hydration runter bin, dann kann ich im Grunde schon fest davon ausgehen, dass sobald ich an der Tankstelle oder der Sägemühle ankomme, bereits alle Scavs tot am Boden liegen. Selbst die Scavs die Getränke im Gepäck haben sind dann einfach tot ohne dass ich sie auch nur einmal vor die Flinte bekommen hätte. Und nun frage ich mich doch: War das schon immer so? Kam das erst mit dem letzten Patch? Und ist das vielleicht sonnst noch wem aufgefallen?
  2. Gunlinger

    Scav on Scav violence

    There is one big mistake in thinking aubout the scavs almost everyone does so far. Scavs are no Apocolipse Survivers or ''Stalkers''. They are Locals, Neighbors or Childhoodfriends who refused to leave theire Hometown. They group up to survive and fight against the PMCs who brought War to theire Towns. And every Player, that kills a Scav (Ai or Player) just helps the PMCs to reach the Exit more easy. Scavs are ment to fight the PMCs.
×