Jump to content

Niahkl

Member
  • Content Count

    343
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

145 Very Good

About Niahkl

  • Rank
    PMC operator

Recent Profile Visitors

519 profile views
  1. Niahkl

    eroktic wtf

    not quite sure about that. But whatever, might be clickbait title, in the video he clearly explained it differently. I remember that.
  2. Niahkl

    eroktic wtf

    post me the title again.
  3. Niahkl

    eroktic wtf

    He never claimed they were stolen. As i remember, he said that the Account info is easily exctractable and the passwords need to be gained in some other way. He said they are at risk.
  4. Niahkl

    RIP BSG?

    Moment mal, die Spieler sind hier nicht verantwortlich für mutmaßliche Rechtsverletzuung seitens BSG.
  5. Niahkl

    RIP BSG?

    Wenn du Geld verdient hast, mit Dingen die dir nicht gehören, ist das nicht mal eben so getan, vor allem nicht auf dem US-Markt. Klar ist das zu diesem Zeitpunkt Spekulation was daraus wird, aber es kann uU sehr teuer werden. Warum soll man das nicht ansprechen? Ja mein Gott, es machen doch alle kritische EFT-Videos, was sollen die denn machen?
  6. Niahkl

    Cheater und PvE Zonen

    1) Selbstverständlich. Schon alleine die Tatsache, dass ein Cheathersteller seine Ressourcen auf die Entwicklung der cheats setzt, während hier ein kleines Studio mit seiner Hauseigenen Entwicklung neben der eigentlich Spieleentwicklung dagegen halten muss, lässt auch schon einige Schlüsse auf die Wirksamkeit zu. Zieht man in Betracht, dass große Entwickler mit wesentlich mehr Manpower und Geld schon Probleme damit haben. Zu glauben, BSG könne das sozusagen in Eigenregie nebenbei ist naiv. 2) das ist Spekulation. Fakt ist jedoch, dass es Speedhacker auch vor einem Jahr schon gab.
  7. Niahkl

    Cheater und PvE Zonen

    moment mal, wo lege ich dir was in den Mund? Mal halblang. Gerade legst du mir in den Mund ich hätte gesagt du verbreitest Fehlinformationen. An keiner Stelle ist irgendweine Unterstellung, weiterhin argumentiere ich sachlich. Willst du mich hier mit deinem Moderator Tag einschüchtern weil du dich kritisiert fühlst? Meine Argumentation ist die hohe Anzahl der gebannten Cheater in jeder Bannwelle, die nicht weniger werden (und laut eigener Aussage nicht komplett ist). Wenn das System funktionieren würde, wäre es A) nicht so hoch in der Priorität und B) wäre die Liste nicht regelmässig so lang. Die Berichte über undetektierte Cheats aus den Cheaterforen, die eigenen Erfahrungen und die Erfahrungen der Community sehe ich als unterstützend an.
  8. Niahkl

    Cheater und PvE Zonen

    Du kannst die Aussage ebensowenig bestätigen oder widerlegen wie jeder andere der keine Zahlen hat. Und auch du weisst wieder nicht, wie die Datenbasis aussieht, oder wovon du da eigentlich redest. Du gibst lediglich unbestätigte Statements von BSG wieder, da sie sich ja hier nicht in die Karten schauen lassen. Weiterhin kannst du auch wiederum nicht sagen, was "die meisten" heißt, die Aussage ist also eine Behauptung ohne Basis. Das System funktioniert ja offensichtlich NICHT ausreichend, BSG hat hier selbst die hohe Priorität eingeräumt. Cheater sind weiterhin ein großes Problem, oder willst du das etwa auch von der Hand weisen?
  9. Niahkl

    Cheater und PvE Zonen

    Das ist sschonmal in sofern falsch, dass Reports nicht einzeln überprüft werden. Denkst du jeder RS6 Siege report wird von einem Umbisoft mitarbeiter der irgendwo im Keller sitzt angeschut? Es geht darum die Heuristik des Anticheat-Systems zu unterstützen. Ein cheater wird mit hoher Wahrscheinlichkeit mehr Reports kassieren als ein legitimer Spieler zu Unrecht. Der Aufwand für den Entwickler besteht einmalig darin, den Algorithmus umzusetzen der ungefähr so aussieht: wenn anzahlReports > x dann Flagge setzen Weiterhin zweifle ich nicht die Existenz von false positives an.
  10. Niahkl

    Cheater und PvE Zonen

    Was heißt denn meistens? Verlinke mir doch mal bitte den Post wo es dazu Zahlen gibt. Und auch du scheinst nicht zu begreifen, dass ich nicht im geringsten darüber dikutiere, ob jetzt die Zahl der Falschmeldungen größer ist als die tatsächjlichen Cheater. Hier werden eigene Meinungen als Fakten dargestellt und dann noch mit Zahlen versehen, die absolut aus der Luft gegriffen sind. DAS ist hier der Punkt. Ob das jetzt so ist, interessiert mich nicht. "Also ich bin der Meinung, alle Cheatberichte sind vollkommen korrekt. Höchstens 10% davon sind Falschmeldungen".
  11. Niahkl

    Cheater und PvE Zonen

    Gut ok. Wie belegst dui das denn?
  12. Niahkl

    Cheater und PvE Zonen

    Und auch du hast wie dein Vorredner keine Ahnung worum es geht. Einfach mal Literatur zu anecdotal evidence raussuchen und bis dahin nichts mehr posten am besten.
  13. Niahkl

    Cheater und PvE Zonen

    "Erfahrungsgemäss" ist keine Basis für eine akkurate Prozentzahl. Ein Tipp: EIne Prozentzahl ist ein Verhältnis zweier FAKTEN. Deine Erfahrungen sind nicht genug um IRGENDWELCHE Gesamtprozentzahlen zu schließen. Begriffen?
  14. Niahkl

    Cheater und PvE Zonen

    nicht wirklich ein Argument. Die Anzahl der Spieler, die überdurchschnittlich gut sind (und für einen Cheater gehalten werden könnten obwohl sie legitim spielen) ist statistisch gesehen geringer, als die Anzahl der Cheater. Ist also schonmal Quatsch.
  15. Niahkl

    Cheater und PvE Zonen

    noch schlimmer als Leute die ihre Meinung für valide Realität halten, finde ich Leute, die akkurate Prozentzahlen aus der Luft dafür greifen... bäh.
×
b38e7c858218a416ef714554dce933a2