Jump to content

ChiefKamachy

Member
  • Content count

    55
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

16 Neutral

About ChiefKamachy

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich wünsche mir umbedingt die M110 resp. SR-25 oder auch MK 11 Mod... soviel ich weiss alles die selbe Waffe. Weiter wäre ich für die FN Scar und SIG553 Westliche Waffen sollten in naher Zukunft mehr im Spiel vorhanden sein, auch günstige Waffen mit Kaliber 5,56mm... Damit man immer ein Gegenüber hat (russisch und amerikanisch / Bear und Usec) Gruss
  2. Waffen: Im fertigen Spiel wünsche ich mir eine Riesige Waffenauswahl. 1. Aufgrund der Abwechslung 2.Bereits BF4 hat bewiesen das auch eine etwas zu grosse Waffenauswahl die Spieler begeistert und dadurch die Community wachsen lässt. Dabei denke ich an Waffen wie: Scar-H, Scar-L, M416, Kar98, Revolver, M417, Aug, F2000, LeEnfield, FN Fal, SG553 und LMG‘s (Ich weiss teilweise bereits angekündigt). Items: Da wünsche ich mir mehr Items welche ich auch aktiv im Spiel nutzen kann z.B Flaires, Grenadelauncher, Rauchgranate, Blendgranate, Claymore, Laserpointer welche nur mit NV sichtbar sind. Höhepunkt wären dabei die Breachingcharges... Ähnlich denen von R6. Gruss Chief
  3. ChiefKamachy

    Faustfeuerwaffen

    Zum Einstieg möchte ich dich bitten folgendes zu bedenken: Als ich EFT praktisch jeden Tag gespielt habe, war das Leveln der Trader und Geld absolut kein Problem (war immer als Lonewolf unterwegs). Seit ich meine Stunden seit dem letsten Update aber etwas runtergeschraubt habe, habe ich ehrlich gesagt ziemlich zu Kämpfen. Da ich praktisch gezwungen werde meine Ausrüstung zu verkaufen um die Trader auf Level 2 zu bringen. Ich überlebe einige Raids hole Rüstung und Waffen in den Stash muss sie aber leider oft verkaufen weil die Trader wollen, dass ich Ihnen etwas verkaufe oder kaufe. Somit ist das Gleichgewicht für den Preis schwer zu definieren, da die Spieler Erfahrungen weit auseinander gehen. Aber um nicht zu sehr Offtopic zu sein komme ich zurück auf die Pistolen: Oftmals möchte ich anstelle eines Hatchetruns ne Pistole mitnehmen, vorzugsweise ne Glock 17... Sobald ich auf einen gerüsteten Gegner treffe ist so oder so aus, da ich zu oft einfach minimalen Schaden austeile selbst wenn ich zuerst knalle... Gegen Scavs geht es einigermassen gut. Nun aber zum Hauptproblem: Irgendwann habe ich den Status erreicht wo Pistolen nur noch als 2. Waffe dienen (Was ja auch der eigentliche Sinn der Pistolen ist in Tarkov) ABER ich würde niemals ne Glock mitnehmen da die Kosten mit dem Nutzen niemals gedeckt sind. Höchstens die SIG oder Granch nehme ich mit, welche ich aus Raids mitgehen lies. Das heisst für mich die Glock ist relativ überflüssig, obwohl ich sie unglaublich gerne spielen würde. M.M.n sollte sich absolut jeder Spieler in Tarkov Pistolen ohne Probleme leisten können, somit würde man auch Hatchetruns etwas minimieren. Die Preise müssen in meinen Augen auch nicht haargenau der Realität entsprechen, da das Spiel eher ausgegelichen sein sollte und das Szenario in einem Krisengebiet spielt und daher garantiert eine gerechtfertigte Erklärung gefunden werden kann, weshalb die Pistolen eher günstig sind.
  4. ChiefKamachy

    Faustfeuerwaffen

    Habe den Ausdruck Handfeuerwaffen etwas Missverstanden... Mein Fehler, habe mich nur auf Pistolen bezogen.
  5. ChiefKamachy

    Faustfeuerwaffen

    1) Ich finde die Handfeuerwaffen eigentlich ganz cool aus EFT. Mit den Moddingmöglichkeiten der Glock und SIG habe ich freude an den Dingern. Jedoch ist der Preis klar zu hoch selbst für Handfeuerwaffen ohne Schalli... 2) Um sie als effektive 2. Waffe benutzen zu können müsste der Schaden und die Durchschlagskraft etwas zunehmen, selbst für hohe Rüstungsklassen. Z.B mittels besserer Munition. Die Nachladegeschwindigkeit könnte ev. Auch etwas gesenkt werden sowie die Zeit um die Magazine erneut abzuspitzen. (Ich lade Pistolen Teilweise elend lange nach zumindest nach meinem befinden). 3) Mit Handfeuerwaffen hämmere ich teilweise 1 komplettes Magazine durch (15 Schuss) und mein gegenüber haut mich locker weg. Schadenoutput teilweise unter 15... (Ich weiss Rüstung usw aber trotzdem). Die Rubels für ne 2. Waffe spare ich mir eigentlich immer. Die Handfeuerwaffen dürfen gerne etwas mehr Aufmerksamkeit bekommen resp. interessant gemacht werden für Spieler. Weshalb die Preise nicht so anpassen das durchschnittliche Spieler sich ohne grossen Probleme ne Glock leisten können inkl. Mods (ohne Schalldämpfer, schallis sollen teuer sein!) Ne Handfeuerwaffe ist ohnehin nur effektiv auf Ca. 30m danach wirds bereits knifflig. Mir persönlich würde das Modden von Pistolen viel Spass einbringen und meine Motivation erheblich erhöhen. Ich würde das ganze dann als Vorstufe sehen bevor ich dan die „grossen“ Waffen modden kann. Leider kann ich mir die Glock im Moment schlicht weg nicht leisten, da ich damit auch nicht wirklich dominieren kann. Gruss ChiefKamachy
  6. ChiefKamachy

    Wusstet ihr schon?

    Soll ja auch nicht so sein das dir der Helm oder die Rüstung jedesmal den Arsch retten? Sobald ich dich mit einem Kaliber am Kopf treffe, welches hohe Penetrationswerte hat, kannst du dein Helm in die Tonne schmeissen. Das gleiche gilt für die Rüstung! Oder soll es wie früher Juggernauts geben? Die Juggernauts gibt es ja immer noch mit ihren Forts und Rig mit schusssicheren Platten... Ich glaube das realisiert jeder, dass die schlechte Rüstungen eher vor schlechten Gegner schützten aber die Hitboxen scheinen tatsächlich noch etwas verbugt... somit müssd ihr halt noch vorsichtiger sein und nicht denken jaja scheiss auf die Lowgeard Players, meine Rüstung rettet mir schon den Arsch... Kein Soldat denkt so man sieht sich, Gruss
  7. ChiefKamachy

    Wo Wilston Zigaretten finden?

    Und für was braucht ihr diese Zigaretten genau? Quest? Oder kann ich damit etwas wertvolles handeln? Bisher betrachtete ich die Zigaretten als absolut wertlos... vielleicht ein Fehler?!?
  8. ChiefKamachy

    Peacekeeper keine Quests?!?

    Achso alles klar danke Deshalb hatte ich auch im letsten Patch keine Peacekeeper-Quests da ich Skier bereits vor Friend from the West auf level 4 hatte. Jetzt wird mir einiges klar ;)
  9. Hallo Zusammen Ich habe bereits öfters gelesen das Peacekeeper seit einiger Zeit Quests anbietet. Nun zu meinem Problem: Peacekeeper hat bei mir keine Quests?!? Wenn ich auf Tasks gehe ist da nichts. Hatte jemand das selbe Problem? Ich kann Peacekeeper auch ganz normal nur über Level und Geld hochleveln... Danke und Gruss ChiefKamachy
  10. ChiefKamachy

    Patch 0.8.0.1208 veröffentlicht

    Grossartige Neuigkeiten! Danke für die Übersetzung. Wie sieht es aus mit den Scav-Bossen? War doch einmal für diesen Patch angekündigt oder habe ich das missverstanden? Frohes Spielen und man sieht sich Heute Abend auf dem Schlachtfeld
  11. ChiefKamachy

    Patch 0 uhr?

    Es ist doch echt bemerkenswert, wieviele Spieler anscheinend keinen Plan haben um was es sich bei einer Beta handelt. Benehmt euch nicht wie Kinder... Patch ist für heute angesagt also lasst die Vorfreude sprudeln... BSG muss keine Uhrzeit nennen, es handelt sich hierbei nur um einen Patch. Das ist kein DLC, welches im fertigen Spiel integriert wird (Selbst da wäre die Uhrzeit irelevant). Falls irgendjemand der Heute am nörgeln ist, nach der Veröffentlichung des Patchs wieder meckert, hoffe ich sehr das die Emissare doch auch mal etwas härter durchgreifen. Lasst den Devs die Zeit! Ich bin überzeugt die arbeiten Heute auf hochturen im Büro! Gewährt den Jungs auch ne kleine Toleranz! Oder ist ein Tag die ganze Welt?!?
  12. ChiefKamachy

    Scav-Schreie

    Naja vielleicht höchst selten... Solltest villeicht mal richtige Videos betrachten. Sieht nicht schön aus wie der Körper kraftlos wie ein kartoffelsack zu bodenfällt... Rumschreien kannste da vergessen. Das hat EFT schön hingekriegt wie der Körper des PMC zu Boden fällt. Finde den Input von Cyver eigentlich ziemlich nice!
  13. ChiefKamachy

    Scav-Schreie

    Guten Tag Community In letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass die Scav nach dem Tod noch um die 5sek Schreien vor Schmerzen. Würde mich soweit nicht stören aber die Schreie übertönen oftmals meine komplette Wahrnehmung. Ich höre keine Schritte über die Zeit, wo der Scav schreit. Vorallem wenn du Comtacs trägst ist dieser Schrei ziemlich „nervig“, da der Scav ja so oder so keine Geräusche mehr von sich geben kann ausser vielleicht noch n finalen Furz (Spass) Auch der PMC gibt noch diverse Geräusche von sich nach dem ihm die Lichter ausgeknipst wurden. Ist vorallem auf Factory oftmals ungünstig. Stört euch das teilweise auch? Wäre ein kleiner Anstupts dieses Detail zu überarbeiten Danke
  14. ChiefKamachy

    Vorläufige Patchnotes 0.8.0.**

    Nun ja schöner Text aber dir ist bewusst, dass dir die Devs keine rechenschaft schuldig sind? Es ist ihr Projekt resp. Nikitas Projekt. Der Netcode ist ein Problem ganz klar und sie versuchen täglich zu optimieren. Gibt es von irgendeinem anderen Entwicklungsstudio Videos wie sie das Spiel am optimieren sind? Nicht wirklich oder? Vor ein Paar Monaten war der Informationsfluss noch schlechter. Irgendwie nervt mich deine Aussage auch ein bischen (Auch wenn du berechtigt bist deine Meinung zu äussern und betreffend Netcode auch recht hast). Aber EFT ist nunmal kein AAA-Titel und es steckt bemerkenswerte Arbeit hinter dem Projekt. Manchmal wünsche ich mir etwas mehr Respekt und Einsicht von gewissen Community-Mitglieder, Nikita hat seine spezielle Ansicht was das Informieren der Community angeht. Aber selbst beim Podcast letsten Freitag nörgeln die Leute lieber an seinem Englisch rum anstelle zu sehen was da auf und zukommen wird. Die ganzen Reddit sind auch nicht immer einfach zu handeln, vorallem für Nikita, welcher offen zugibt ales ziemlech persönlich zu nehmen. Nikita stellt sich vor ca. 2000 Leute hin mit seinem gebrochenem Englisch und muss im Chat lesen wie die Leute rumalbern über sein Englisch. Selbst Kotten hat irgendwelche Kackgrimassen und Fratzen gezogen, weil es teilweise länger ging mit den Antworten. Um es auf den Punkt zu bringen, man erlebt es selten das ein Spiel so nahe mit der Community erstellt wird. Das braucht seine Zeit und da wir bereits früh spielen durften haben viele Leute das Gefühl alles geht innert kurzer Zeit. Gerne mache ich den Vergleich mit PUBG, ist released und läuft nur kacke! Selbst da nörgeln die Leute aber Bluehole stand unter druck und wollte das spiel releasen(villeicht zu früh?) zu schnelle optimierungen? Zu grosse Schritte? Keine Ahnung aber hoffe die Devs aus EFT sind schlauer und das sieht im Moment ganz danach aus! Seit geduldig und geniesst jede Verbesserung und optimierung vom Spiel. Beim Release werden wir alle vor dem PC sitzen und denken, scheisse war ein langer Weg für die Devs aber sie haben es geschafft und wir spielen das hoffentlich beste Spiel allerzeiten. Gruss und sorry für die etwas provokanten Aussagen (nicht böse gemeint)!
  15. ChiefKamachy

    "Talking Tarkov" Podcast live auf Twitch

    Grosses Kompliment Cyver, auch an alle anderen Emissare und Moderatoren! Super Arbeit! Ich bin sehr gespannt was da auf uns zukommen wird. Wenn ich das richtig verstehe wird nur Klean hosten? Direkt auf dem Kanal von EFT/Nikita wird nichts ausgestrahlt? Ne kleine Zusammenfassung wäre perfekt, danke dir im voraus.
×