Jump to content
Drombal

Statusupdate zu Patch 0.12

Recommended Posts

HijackDallas

@Schaefer du hast mehr Schwein gehabt als ich.

Und da die Cheaterentwickler wissen, dass BE kommt werden sie sich vorbereiten. Es wird einige Hundert Cheater geopfert um die ACs zu durchbrechen.... wenn man das so sagen kann. 

Dann wären die Entwickler ja noch Skrupelloser als die Mafia

Share this post


Link to post
Share on other sites
h2lys9it7alpha
vor 6 Minuten schrieb HijackDallas:

Und da die Cheaterentwickler wissen, dass BE kommt werden sie sich vorbereiten. Es wird einige Hundert Cheater geopfert um die ACs zu durchbrechen.... wenn man das so sagen kann. 

Dann wären die Entwickler ja noch Skrupelloser als die Mafia

Solange geld gemacht wird wird es die auch geben aber ich denke da die 2 anti Cheat Software  die Cheaterentwickler schon auf trapp halten wird ;D hoffe das die Cheats dann mehr kosten und sich nicht mehr lohnen (währe ein schöner Gedanke)

Share this post


Link to post
Share on other sites
SU_Adler

Also letztendlich ist so ca. 99% der hier genannten Kritik irrelevant. Da kann man sich noch so im Kreis drehen wie man will. 

Wir haben alle "nur" dafür gezahlt, einen Prototypen zu testen. Diesen nach Gesichtspunkten von Endprodukten zu Bewerten ist also hinfällig. Ganz gleich ob andere Entwickler das anders handhaben.

Kunden im eigentlichen Sinne hat BSG also erst dann, wenn ein Endprodukt geliefert wurde. Wir alle sind freiwillige Tester und Investoren ohne Renditenanspruch.

Es bringt rein gar nichts wenn man Dinge bemängelt die mal besser funktioniert haben. Das wissen die auch so. Deswegen nennt sich das auch Entwicklungsphase. Kritik an solchen Tatsachen ändern nichts. Außer das sie Lebenszeit kosten. Es wird hier mit diversen Patches immer wieder auf und ab gehen. Das ist normal in jeder Entwicklung.

In diesem Sinne besteht auch keinerlei Anspruch auf zeitnahe Behebung. Was auch absolut keinen Sinn machen würde wenn man gerade die Engine upgradet.

Das ist nur dann frustrierend wenn man nicht vorhandene Ansprüche stellt. Jeder Raid ist nichts weiter als ein Testprogramm für das man sich zur Verfügung stellt. Das ist zur Lokalisierung von Problemen und Fehlern, sowie zur Aquirierung frischen Geldes für einen Entwickler schon eine sehr gute Sache.

Also am besten man Atmet einfach mal ganz locker durch den Hosenbund und lässt das Unternehmen in das man genug Vertrauen hatte um ihnen für einen Prototypen Geld zu geben ihre Arbeit machen und spart sich vergleiche mit anderen. Diese sind nämlich viel zu individuell um da als Leihe einfach mal so Vermutungen an zu stellen. 

Ist ja alles verständlich, nur eben jetzt noch nicht angebracht. Wenn das alles zum Release noch vorhanden ist könnt ihr doch eurem ganzen Frust frönen. 

 

Ist so als ob man ein Vorserienauto kauft und sich darüber beschwert das die Schweißnähte im Vorvorserienmodell besser waren.

  • Like 1
  • Upvote 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
tommy40629
vor 19 Minuten schrieb SU_Adler:

Kunden im eigentlichen Sinne hat BSG also erst dann, wenn ein Endprodukt geliefert wurde. Wir alle sind freiwillige Tester und Investoren ohne Renditenanspruch.

Aber wird dürfen sagen, was schlecht läuft oder sogar ungerecht ist. Und einige Probleme sind hausgemacht. Beispiel Flohmarkt, wo man Weiterverkäufern des EFT Geldes für echtes Geld mit 100 Plätzen für Items den Hof macht. 5 Plätze täten es auch, die reichen dicke um Beute zu verkaufen. Und die Entwickler wissen ganz genau, dass es Webseiten gibt, wo man so gute wie jeden Gegenstand aus EFT für echtes Geld kaufen kann. Da muss man dann nicht noch Öl ins Feuer kippen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SU_Adler

Na die Grenzen für das, was man sagen DARF hat das Forum selbst doch schon geregelt.😀

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
vor 6 Stunden schrieb Cyver:

Leute die das Spiel gut finden und mit der Entwicklung und er Kommunikation zufrieden sind als Fanboys zu betiteln ist also ok, aber umgekehrt nicht?

Ich denke eher das is an die Leute gerichtet die zu allem ja und amen sagen, davon gibts ja hier auch genug. Meist sinds ja sogar diejenigen die alle als Hater hinstellen die auch nur im geringsten Ansatz was gegens Spiel sagen.

Wenn keiner Kritik äussert oder sich beschwert, dann wird sich auch nix ändern. Liegt in der Natur des Menschen. Und wenn Leute Themen immer wieder ansprechen, dann doch wohl weil sich da eben nix geändert hat, nur mal so am Rande.

Und mal an die wannabe btt Leute, meint ihr über nen AC zu spekulieren wäre was anderes als darüber wann das Spiel ruckelfrei läuft? Immerhin ist es im Statusupdate genauso wenig enthalten wie die anderen Themen und auch übers AC wurde scho in zig anderen Threads geschrieben etc. also packt euch erstmal an die eigene Nase.

vor 2 Stunden schrieb tommy40629:

Aber wird dürfen sagen, was schlecht läuft oder sogar ungerecht ist. Und einige Probleme sind hausgemacht. Beispiel Flohmarkt, wo man Weiterverkäufern des EFT Geldes für echtes Geld mit 100 Plätzen für Items den Hof macht. 5 Plätze täten es auch, die reichen dicke um Beute zu verkaufen. Und die Entwickler wissen ganz genau, dass es Webseiten gibt, wo man so gute wie jeden Gegenstand aus EFT für echtes Geld kaufen kann. Da muss man dann nicht noch Öl ins Feuer kippen.

Der Fleamarket wird doch eh noch geändert/ rausgenommen. Weiß nimmer genau was von beiden, aber wenn ich mich recht entsinne meinte Nikita doch das der Fleamarket so wie er is eh nit ins Finale Game schafft.

  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 3 Stunden schrieb SU_Adler:

Also letztendlich ist so ca. 99% der hier genannten Kritik irrelevant. Da kann man sich noch so im Kreis drehen wie man will. 

Wir haben alle "nur" dafür gezahlt, einen Prototypen zu testen. Diesen nach Gesichtspunkten von Endprodukten zu Bewerten ist also hinfällig. Ganz gleich ob andere Entwickler das anders handhaben.

Ach wie schön, am besten sagt niemand mehr was im nicht gefällt, oder was nervt, schliesslich ist es ein Prototyp, wieso auch etwas kritisieren man kann ja bis zum Release warten um Kritik anzubringen, wenn man dann Feststellt das die Quests kein Spass machen, der Desync nicht besser wird, die Hitreg zum Kotzen usw. Gerade jetzt sind solche Sachen anzusprechen, egal ob es dir passt oder nicht und nicht erst in 5 Jahren! Das selbe gilt auch für die zwar bessere Kommunikation seitens BSG, aber die immer noch sehr stark ausbaufähig ist!

 

vor 3 Stunden schrieb SU_Adler:

Es bringt rein gar nichts wenn man Dinge bemängelt die mal besser funktioniert haben. Das wissen die auch so. Deswegen nennt sich das auch Entwicklungsphase. Kritik an solchen Tatsachen ändern nichts. Außer das sie Lebenszeit kosten. Es wird hier mit diversen Patches immer wieder auf und ab gehen. Das ist normal in jeder Entwicklung.

Doch natürlich bringt es was, Kritik hat immer zwei seiten, einmal die Positive und einmal die Negative, zusammen ergibt es eben Kritik!

Wieso sollte man ned sagen das die Quests davon zwar langweilig waren, aber wenigstens nicht so bescheuert? Ist ja schön wenn du dir alles gefallen lässt und dir alles Spass macht, kannst auch der Kirche beitreten und dem Vatikan dein tribut zollen, die mögen Ja sager!

 

vor 3 Stunden schrieb SU_Adler:

Das ist nur dann frustrierend wenn man nicht vorhandene Ansprüche stellt. Jeder Raid ist nichts weiter als ein Testprogramm für das man sich zur Verfügung stellt. Das ist zur Lokalisierung von Problemen und Fehlern, sowie zur Aquirierung frischen Geldes für einen Entwickler schon eine sehr gute Sache.

Nein wirklich, das ist eine Testumgebung? wäre mir fast nicht aufgefallen... wir sollen Fehler suchen und Probleme? Wäre ich nicht drauf gekommen, wirklich jetzt bin ich überrascht, aber um das zu tun muss man da nicht auch Kritik und Feedback schreiben? Na geht nen Licht an?

vor 3 Stunden schrieb SU_Adler:

Ist ja alles verständlich, nur eben jetzt noch nicht angebracht. Wenn das alles zum Release noch vorhanden ist könnt ihr doch eurem ganzen Frust frönen. 

Doch ist es, da man hier noch bissl mitreden kann, Feedback geben kann, und das übrigens ausdrücklich erwünscht ist! 

 

So und jetzt noch für dich zum mitlesen: Ich weiss wa sich gekauft habe, ich bereue keinen Cent, die Rendite ist mir piep egal, selbst wenn Tarkov niemals fertig wird. Ich hätte auch 300 Euro ausgegeben für den Spielspass über die 2.5 Jahre die ich hatte. Aber ich werde mir niemals nehmen lassen zu kritisieren was mir nicht gefällt. Obs dir gefällt oder nicht.

 

 

  • Like 3
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Longshenx
vor 4 Stunden schrieb Schaefer:

Ich muss sagen auch ich halte 80% der Cheater Schreie für Humbug.

Persönlich habe ich seid September 2017 noch nicht einen einzigen getroffen.

Vieleicht hab ich einfach nur Schwein gehabt aber dann is dat eben so.

Nach der implentierung dauert dat ein paar Tage und das gekeife weitet sich dann insoweit aus das nicht nur BSG`s AC

sondern auch Battleye Kot ist.

Ich hoffe für die Nerven der Moderatoren mal das ich mir irre.

Wenn Cheaterschreie Humbug sind, warum installiert dann BSG überhaupt Battleeye?

Hast du darauf auch eine Antwort?

Wahrscheinlich ist ihnen Fad und da dachten sie sich komm lass uns mal einen anderen Abticheat installieren als den eigenen, gibt zwar eh Keine Cheater ist ja nur geschreie und Humbug laut Schaefer, aber lass uns Trotzdem machen.

  • Like 1
  • Sad 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 2 Minuten schrieb Longshenx:

Wenn Cheaterschreie Humbug sind, warum installiert dann BSG überhaupt Battleeye?

Hast du darauf auch eine Antwort?

Weil er nicht gesagt hat das es keine Cheater gibt, seine Aussage war eine andere, lesen ist wohl ned deine Stärke was? aber keine sorge ich weiss krieg gleich wieder nen Sad von dir, kenne ich ja langsam!

Aber Schaefer hat recht, es gibt mehr mehr Cheater Anschuldigungen die unbegründet sind als das es wohl Cheater gibt. Um das Festzustellen reicht nen Blick in den Megathread, oder an Videos die immer wieder überall gepostet werden. Aber nochmal für dich zum mitschreiben, es gibt Cheater und diese Cheater sind ein Problem, darum holt sich BSG nun Hilfe bei Battleeye! Und ja das ist gut so!

  • Like 1
  • Thanks 1
  • Sad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Longshenx
vor 38 Minuten schrieb malax_cH:

Weil er nicht gesagt hat das es keine Cheater gibt, seine Aussage war eine andere, lesen ist wohl ned deine Stärke was? aber keine sorge ich weiss krieg gleich wieder nen Sad von dir, kenne ich ja langsam!

Aber Schaefer hat recht, es gibt mehr mehr Cheater Anschuldigungen die unbegründet sind als das es wohl Cheater gibt. Um das Festzustellen reicht nen Blick in den Megathread, oder an Videos die immer wieder überall gepostet werden. Aber nochmal für dich zum mitschreiben, es gibt Cheater und diese Cheater sind ein Problem, darum holt sich BSG nun Hilfe bei Battleeye! Und ja das ist gut so!

Beleidigen kannst du einen anderen .

 

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schaefer
vor 51 Minuten schrieb Longshenx:

Wenn Cheaterschreie Humbug sind, warum installiert dann BSG überhaupt Battleeye?

Hast du darauf auch eine Antwort?

Wahrscheinlich ist ihnen Fad und da dachten sie sich komm lass uns mal einen anderen Abticheat installieren als den eigenen, gibt zwar eh Keine Cheater ist ja nur geschreie und Humbug laut Schaefer, aber lass uns Trotzdem machen.

Ja natürlich hab ich da ne Antwort drauf!

Ich sagte ein großteil der Cheater Vorwürfe die man hier und auf reddit etc.. sieht sind Humbug!

Nicht alle.

Und für die 20% der Schreihälse die tatsächlich nem Cheater vor die Füße gelaufen sind gibts dann Battleye!

Frage zufriedenstellend beantwortet?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cyver

Bitte bleibt freundlich zu einander, auch wenn ihr unterschiedlicher Meinung seid, danke 🙂

  • Hot 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zecke01

Freut mich zulesen das BE doch in EFT kommt.

Auch wenn die Aktion in dem Stream sehr dagegen gesprochen hat.

Ich könnte und will noch mehr zu BC schreiben, aber das mache ich im anderen Thread, das gehört hier nicht hin.

Was aber hierhin gehört ist die Sache. Was wer wo gesagt hat und wenn es Nikita selber ist, ist so verlässlich wie alles andere.

Bis Tag X eingetroffen ist bleibe ich skeptisch und rechne damit, das sich ggf. doch wieder was ändert.

Wollen wir mal gucken wielange und was hinterher alles in 0.12 drin ist. 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
SU_Adler

@malax_cH

Ich habe nirgendwo geschrieben das Kritik an sich unangebracht wäre. Ich schrieb das z.B. du dich im Kreis drehst. Ich schrieb, das Vergleiche mit anderen Entwicklern nicht Zielführend sind. Ganz einfach weil mir keiner einfällt, der einen Lootshooter auf Unity gebaut hat. Weil Performanceoptimierungen nun mal immer ganz am Ende einer Entwicklung finalisiert werden, da es nur dann Sinn macht. Zum jetzigen Zeitpunkt hat BSG nur das Interesse das Spiel so Spielbar wie möglich zu gestalten. Alles darüber hinaus sind glückliche Umstände, denn es ist vollkommen normal das eine zu Fixen und mit diesem Fix eine neue, wesentlich größere Baustelle zu eröffnen. 

Ob das jetzt 10 oder 100 mal angesprochen wird, ändert da nichts dran. Außer das du deinen Puls künstlich in die Höhe treibst. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
t0mmy1735
Am 12.8.2019 um 21:06 schrieb tommy40629:

Hä, und wo ist da der Sinn. Ein fertiges Spiel, das aber totaler Müll ist.

verstehe ich nicht wie du das meinst, wenn der patch unfertig raus kommt meinst du ist es kein totaler Müll?
ich denke wenn sie sich zeit lassen (was ja offensichtlich so ist) wird der patch diesmal besser (hoffentlich)

Am 12.8.2019 um 21:37 schrieb HijackDallas:

ich habe gestern ein Offline Shoreline Scav-Horde game (Scavs waren wie Online) gemacht um meine Sniperskills zu testen und muss sagen, Ich bin sehr gut.

Eigenlob... es riecht echt streng hier grade :P da vergleicht jemand Apfel mit Birnen imo ist es offline keine Kunst, da gibts dann kein Server der die Treffer einfach verschluckt von daher hat das so gut wie keine Aussagekraft 

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
Posted (edited)

@SU_Adler Nein ich dreh mich nicht im Kreis, und um meinen Puls brauchst du dir keine sorge zu machen, der steigt ned wenn ich hier jeweils Feedback gebe. Ich vergleiche aber gewisse Probleme die EFT hat aber gerne mit anderen Spielen, weil gerade zB. die Thematik schlechter Netcode zu release schon jede Menge Shooter hat sterben lassen. Der Netcode ist das Grundgerüst jedes Shooters wenn man ein faires Spiel will. Nehmen wir Rainbow 6 Siege, das Spiel wäre der Knaller geworden, hatte in meinen Augen Potenzial Esports tauglich zu werden, allerdings hattest du da zum Release die selben riesen Probleme wie in EFT, 1-2 Sek Desync, das ist ein Nogo!

Nun ja EFT ist in Entwicklung und hast natürlich recht Optimierungen kommen immer zum Schluss, zuerst muss mal der ganze Content rein. Das ist mir absolut bewusst, so gut kenne ich mich als nicht Entwickler aus. Allerdings ist der Netcode in meinen Augen viel wichtiger als ob man jetzt mit AA 40% Fps Verlust hat, oder gelegentliche FPS Einbrüche. Denn der Netcode ist in einem Shooter DAS Grundgerüst, versagt der kann der Shooter noch so gut sein, alles andere noch so toll sein, der Shooter ist dann leider einfach scheisse. Und somit doch, hier muss BSG nun mal mit Priorität arbeiten und das ganze jetzt schon soweit bringen das es nur noch den letzten Feinschliff braucht. Ich bin seit Ende Januar 2017 dabei, verglichen gegen damals ist der Desync der da in der Alpha teilweise 5-10 Minuten erreichen konnte auf Customs und Woods sehr sehr viel besser geworden, aber die 1-2 Sekunden die wir jetzt noch haben, sind halt trotzdem noch ein NoGo! Die Grafikbugs, FPS drops (wobei da auch die Server mitschuldig sind) die haben in meinen Augen wirklich keine Priorität, auch wenn ein richtiges AA mal was feiner wäre. 

Ich habe sogar lieber alle 10 Raids nen Cheater im Raid, als das ich die 9 Runden davor davon abhängig bin ob der Server mir mein Feind richtig anzeigt, meine Treffer richtig wertet! Den der Cheater killt mich falls er nicht gerade komplett verblödet ist sowieso.  Aber jeder andere faire Kampf wird dann halt zum Glückslotto des Servers 🙂

Gruss malax

Ps: Guckt mal einer an der Freund des anderen Sad Drückers gibt sich auch mal wieder die Ehre, kann immer noch nicht damit leben das ned jeder Tod nen Cheater bedeutet.

 

Edited by malax_cH
  • Like 2
  • Hot 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
SU_Adler

Also auch wenn ich kein Profi bin, aber wenn man grob die Mittel von BSG und den Möglichkeiten mit Unity und deren Modulen, gehe ich mal davon aus, das der Netcode eingekauft und etwas Modifiziert wurde. 

Und du hast da ja schon ein gutes Beispiel gebracht. Selbst Ubisoft kann große Probleme haben bei neuem netcode engineering.  Das liegt an der Tatsache das es sich um eines der umfangreichsten Unterfangen handeln kann, die man als Entwickler in Angriff nimmt.  Wie gut oder schlecht dieser Funktioniert wissen die schneller als jeder Spieler/Tester.

Die Tatsache das an zu sprechen ist zwar legitim, jedoch nicht hilfreich. Erst recht nicht wenn man dieses im Deutschen Forum tut. Das erleichtert evtl. das eigene Gemüt. Ändern wird sich jedoch nichts. Außer du bist Ing. mit dem entsprechendem Fachbereich. Da könntest du mit Sicherheit helfen.

Diskussionen sind ja vollkommen in Ordnung, aber immer wieder und wieder zu schreiben, Desync, Lags, Netcode, Hitdetection bla bla ist ein sich ständig drehender Kreislauf welcher nur noch dem eigenen Frust und dem anderer Frustierter dient. Es hilft in keinster Weise das Spiel zu verbessern und erst recht nicht um Druck auf Entwickler auszuüben welche dieser Sprache nicht mächtig sind.  

Und Kritiker zu kritisieren kann nur dann als versuchtes Totschlagargument gewertet werden, wenn man lediglich daran interessiert ist, das die eigene Sichtweise bestätigt wird. Ich bin mir Sicher das hier niemand behauptet die von dir genannten Punkte existieren nicht. Und ich bin mir sicher das BSG wesentlich mehr darüber weiß als du. Denn du Argumentierst nicht wie jemand der das ganze objektiv und Fachmännisch beurteilen kann. Natürlich sollst du trotzdem hier deine Meinungen und Erfahrungen teilen. Ich spreche dir das jedenfalls nicht ab. Meine Meinung bleibt jedoch bestehen. Die Leute die am lautesten Schreien haben am wenigsten zu sagen.  

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 12 Minuten schrieb SU_Adler:

Die Tatsache das an zu sprechen ist zwar legitim, jedoch nicht hilfreich.

Doch ist es, weil Entwickler  in eigener Umgebung testen  und nicht 1Mio verschiede PC/Netzwerkkonfigs haben wie wir Spieler, und nur wenn wir testen Feedback/Kritik zurück geben hilft es ihnen auch.

vor 15 Minuten schrieb SU_Adler:

Und ich bin mir sicher das BSG wesentlich mehr darüber weiß als du.

Das werde ich nicht abstreiten, und dennoch würde ich gerne mal hören was U2018 in diesem Punkt bringt.

vor 17 Minuten schrieb SU_Adler:

Meine Meinung bleibt jedoch bestehen. Die Leute die am lautesten Schreien haben am wenigsten zu sagen.  

Soso, sehr Witzig kann mich nicht erinnern jemals was im monatlichen Feedback Thread von dir gelesen zu haben. Da schreib ich übrigens Monatlich mein Feedback, und bisher wüsste ich nicht da sich da nicht Sachlich gewesen wäre oder das ich hier nur Sinnlos am schreien wäre. Und um es nochmals zu betonen, das Spiel ist durchaus sehr Spielbar, macht sehr viel spass und wer sich einmal auf EFT eingelassen hat, mag keinen anderen Shooter mehr spielen. Aber damit es besser wird und vor allem der Glücksfaktor aufhört braucht es halt noch Verbesserung in dem Punkt. Und wenn ich jeweils zu gefrustet bin mach ich EFT aus und ne Pause und komm nicht ins Forum um meinen Frust los zu werden. 

vor 20 Minuten schrieb SU_Adler:

und erst recht nicht um Druck auf Entwickler auszuüben welche dieser Sprache nicht mächtig sind.  

Dafür haben wir 2 Deutsche Community Repräsentanten die das immer wieder rückmelden was die Deutsche Community so zu gewissen Themen meint. Also so sinnlos ist es nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drombal
vor 9 Stunden schrieb t0mmy1735:

Eigenlob... es riecht echt streng hier grade :P da vergleicht jemand Apfel mit Birnen imo ist es offline keine Kunst, da gibts dann kein Server der die Treffer einfach verschluckt von daher hat das so gut wie keine Aussagekraft 

Naja, Treffer im Offline Raid die zählen sagen schon was über die Treffergenauigkeit aus. Die im Online-Raid eher wohl nicht wenn du davon ausgehst dass der Server Treffer "verlieren" kann.

  • Hot 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jagdfalke

Status Update...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drombal

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hummz21

@Jagdfalke Dein Einsatz in allen Ehren, aber warte doch bitte bis wir es Übersetzt haben ;) Direktlinks von Reddit im deutschen Forum zu posten ist nicht sooooo hilfreich ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jagdfalke

@Hummz21Du bist ja nur neidisch, dass ich schneller war 😛

Nein alles klar, ich war bloß aufgeregt und wollte das mit euch teilen :)

Liest sich gut das Status Update btw... Bin wirklich gespannt...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schaefer

@Jagdfalke

Haha geiler Spruch!

@ the rest

Geil!! Danke für die News!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze

wow war ja echt viel Salz hier umgefallen die letzten Paar Tage.

 

Ich denke aus meiner Sicht das BSG durchaus genug informiert...sie müssen halt entscheiden wohin mit dem verfügbaren Ressourcen und wen sie das lieber in das Spiel und Updates stecken als in eine Teils Undankbare Community...gut.

 

Wie gesagt ich bin schon eine Weile im Gaming unterwegs und ich kann durchaus verstehen warum Devs auf die Meinung der Fans schei***en

  • Sad 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2