Jump to content
ningamertendo

Feedback zu BattlEye

Recommended Posts

X_Lucifer_X
Posted (edited)

Hi Leutz,

langsam geht mir das Spiel mit seinen Cheatern und Überspielern Mega auf den Sack....... Macht endlich was gegen diese dämlichen Cheater!!! Man wird mittlerweile weggeholt an stellen wo man eigentlich nicht zu sehen ist. Ich spiele seit Erscheinen des Spiels und es war noch nie so schlimm wie jetzt. Es scheint mir das die ganzen Cheat Kids nicht mehr nur auf Labs sind, sondern auch vermehrt auf Reserve etc., dort bin in den letzten zwei Tagen vermehrt unglaubwürdig weggeholt worden. Wie geht´s euch. Was macht Battlestate dagegen? Mir scheint es zu wenig zu sein …

Edited by X_Lucifer_X

Share this post


Link to post
Share on other sites
steffen1978

Kann dich beruhigen. Geht nicht nur dir so. Ich werde auch seit kurzem auf unerklätlicher Weise von Stellen weggeholt, wo man mich nie sehen kann. Und vor allem immer per Headshot.

Was gegen Cheater unternommen wird? Ernsthafte Frage? Nichts. Man kümmert sich einfach nicht wirklich um diese Problematik. Lieber lockt man immer mehr Gamer mit dämlichen Events hier her. Scheiß auf die ,,alteingesessenen Spieler". Immer mehr neue Gamer müssen her. Da kann man auch in die Frust Therapie schreiben, soviel wie man will. Genauso mit den ,,Was habt ihr für Vorstellungen oder Eure Ideen zukünftig für EFT" . Das soll, meiner Meinung nach, nur Ablenken von der ganzen Problematik, was hier bei EFT abgeht. Wir als Gamer habe sowieso keinen Einfluss auf das Game. Wird sich sowieso nichts ändern. Und falls doch, sind das Dinge, die hier keiner wirklich wollte. Wie oft hat man sich hier über Desync oder Freezing aufgeregt. Lags, Sound und anderer Gedönst wurde angesprochen. Dort hat man sich ausgekotzt und was hat es gebracht? Es war mal ne Weile ruhe und dann alles wieder beim Alten.

Aber es ging ja hier um Cheater. Gegen die wird wenig gemacht. Bannen alles schön und gut aber das bringt nicht wirklich was. 2 Tage später ist der gleiche Gamer wieder da. Hat sich nur nen neuen Account angelegt mit neuer Email. Hat das Game evtll für nen Apfel und nem Ei gekauft. Fertig

 

  • Like 1
  • Hot 1
  • Sad 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
EFT_Marauder
Am 24.4.2020 um 17:01 schrieb steffen1978:

Hat das Game evtll für nen Apfel und nem Ei gekauft.

Das bekommste von Kollegen sogar geschenkt, kenne genug, die EFT nur herumliegen haben. Und warum liegt es herum? Weil sie dies und jenes einfach zu seh rgenerft hat. Wie sagt man so schön - Ein Deifelskreis is ses.

Share this post


Link to post
Share on other sites
steffen1978
Posted (edited)

Wenn man Cheatern das Handwerk legen will, warum nutzt BSG dann nicht das hier. Hat zumindest seine Vorteile und ob das was kostet, weiß ich nicht. Aber es wurde bereits bei dem neuen CoD eingesetzt. Dies unterbindet z.B. den Kauf von Hacks. Einfach mal durch lesen

LINK

Edited by steffen1978

Share this post


Link to post
Share on other sites
Muckilein

Öhm eine Beratungsfirma wurde bei Call of Duty gegen Cheater eingesetzt? Wie soll ich mir das vorstellen? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
steffen1978

Dort werden die Anbieter, wo du bezahlen kannst informiert. Sprich PayPal, Mastercard usw. Die werden dann von der Firma benachrichtigt und bevor es zu einer Abwicklung kommt, erhält BSG die Zugangs IP vom Käufer. So kann BSG dann den Käufer Bannen und es kommt zu keiner Kaufabwicklung.

Die Firma wird bei CoD bereits eingesetzt. Dadurch haben die innerhalb 24 Std. 50000 Accounts gebannt und das auf lebzeit.

Wie das Ganze genau abläuft, keine Ahnung. Da könnte sich BSG ja mal dahinter setzen. Vielleicht wäre das eine gute Alternative zu BattleEye.

Share this post


Link to post
Share on other sites
kelevra_06
vor 5 Minuten schrieb steffen1978:

Vielleicht wäre das eine gute Alternative zu BattleEye

Ähm.... BE ist ein Aticheat! Das was du präsentierst ist kein Anticheat! Wenn dann wäre sowas höchstens zusätzlich denkbar aber bestimmt nicht als Alternative!

Share this post


Link to post
Share on other sites
steffen1978

Ich weiß, das BE ein Anticheat Prog. ist. Nur merkt man in letzter Zeit nicht viel davon. Also ich zumindest merke nichts davon. Stattdessen werden Cheater mehr. Man hat es in den letzten Tagen sehr oft gemerkt und vor allem, gelesen. Es ging ja hier in meinem Beitrag lediglich um eine Alternative zu BE. Oder BE einfach komplett weglassen und dafür das andere laufen lassen. Vielleicht bringt das mehr und wenn nicht, wieder zurückkehren auf BE. Was weiß ich. Aber es sollte endlich was unternommen werden. So verliert man die Lust am Zocken und vor allem verliert BSG daruch viele Gamer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
kelevra_06
Posted (edited)

Es gibt definitiv zu viele Cheater! Da widerspreche ich nicht! Nur ist das Game technisch in einem sehr desolaten Zustand! Es ist oft einfach echt schwierig überhaupt mit 100% Sicherheit sagen zu können das jemand wirklich gecheatet hat, oder obs der Server, der Netcode, oder sonst einfach tarkov war! ( Siehe aktuell Tweaks false Ban dazu) Ich habe ne Tonne an Clips wo ich glaube das es ein Cheater war, würde es aber nicht posten weil es eben genau so gut einfach das Game gewesen sein kann! Und solange das Game selbst nicht so weit gefixt ist, das auf allen Bildschirmen der Spieler auch dasselbe passiert, ist es einfach verdammt schwierig sich auf Aussagen oder sogar Videbeweise zu verlassen!

Das grosse Problem ist doch auch einfach das auf fast jedem Bildschirm irgendwas anderes passiert und fast nichts in Tarkov wirklich Synchron ist! Selbst wenn ich teilweise sehe wie meine Mates sich rumteleporten oder sie mir sagen das ich die letzten 10 sek nur auf der Stelle gelaufen bin obwohls bei mir super lief. 

Und solange das so bleibt, wird vieles nichts nützen und viele werden einfach weiterhin überall noch mehr Cheater sehen als es ohnehin schon sind. So um 11.5-11.7 Patch lief für mich das Game fast am besten, und man konnte damals seeehr gut sagen wer gecheatet hat, Heutzutage leider nicht mehr! in etwa 60 % der Clips ich selbst habe, muss ich mir nach mehrmaligem ansehen leider meist sagen, das es fast genau so gut einfach ein Lag/Desync gewesen sein könnte (auch wenn ichs selbst nicht immer glauben will ;) ).

Aber Grundsätzlich bin ich für fast alles was das cheaten nachträglich verringert!  

Edited by kelevra_06
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
dodoTV42
13 minutes ago, kelevra_06 said:

Das grosse Problem ist doch auch einfach das auf fast jedem Bildschirm irgendwas anderes passiert und fast nichts in Tarkov wirklich Synchron ist! Selbst wenn ich teilweise sehe wie meine Mates sich rumteleporten oder sie mir sagen das ich die letzten 10 sek nur auf der Stelle gelaufen bin obwohls bei mir super lief.

Diese Aussage von @kelevra_06 möchte ich noch mal deutlich unterstreichen. Selbiges ist mir auch schon so oft passiert.

Erkläre nichts mit Cheats/Hacks, was du auch mit Lag und Desync erklären kannst. Das hat mich Tarkov gelehrt ... schade, aber ist leider so. Einfach drüber stehen, drüber lachen und weiter machen. Am Ende des Tages ists eh nur ein Spiel! :)

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 46 Minuten schrieb kelevra_06:

Das grosse Problem ist doch auch einfach das auf fast jedem Bildschirm irgendwas anderes passiert und fast nichts in Tarkov wirklich Synchron ist! Selbst wenn ich teilweise sehe wie meine Mates sich rumteleporten oder sie mir sagen das ich die letzten 10 sek nur auf der Stelle gelaufen bin obwohls bei mir super lief. 

 

Ich zitier extra nicht alles, und leider hast du sowas von recht, der Desync ist seit Wochen massiv gestiegen, sieht man gut wenn man zu Zweit spielt. Die Zahl der seltsamen Tode steigt aber zur Zeit auch wieder massiv an. Aber die Server sind seit Wochen teilweise nur noch zum kotzen. Auch die ganzen Leute die mit Highping spielen steigen konstant an. Ich verstehe immer noch nicht wieso man Chinesische Versionen überhaupt in der EU duldet.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
kelevra_06
vor 5 Minuten schrieb malax_cH:

Ich verstehe immer noch nicht wieso man Chinesische Versionen überhaupt in der EU duldet.

Weil es keine sind ;)

Ich vermute mal, da ja die EU Version weltweit genutzt werden kann, sie sich da auch die holen. Aber "gamelanguage"-check wäre vielleicht was 🤫

Share this post


Link to post
Share on other sites
Yarbay
Posted (edited)

Die einzige Möglichkeit die ich sehe ist, schlauer zu sein als die cheater.

Als Programmierer eines Spiel müsste man sich zuerst Gedanken machen wie man sein Werk schützt. Eine geschützte Umgebung gestalten mit Client Server verschlüsselung. Das klappt auch bei online Banking.

Eine sichere Verbindung aufbauen, so das keiner informationen abfangen kann.

Edited by Yarbay

Share this post


Link to post
Share on other sites
steffen1978

vielleicht liegt es daran, das im asiatischem Raum, sowie in Russland das Urheberrecht oder Copyright keine Gültigkeit hat. Warum machen denn soviele Chinesen duplikate in ihrem Land und versuchen die dann Weltweit zu verkaufen. Urheberrecht und Copyright gelten nur in gewissen Gebieten. Am strengsten sind die Europäer und der amerikansiche Staat. Die kannst du auch verklagen, aber da spricht kein Richter jemanden für schuldig. Ist leider ne beschissene Sache. Aber vielleicht kann man da in den ABG´s was schreiben. Und das dann unter Lizenzrechte angibt. Da ist ja ein Eingriff in das eigentliche Spiel durch Hacks gefärdet. Oder irgendwie in diese Richtung. Vielleicht ist das auch alles Bullshit was ich hier schreibe. Ich bin kein Anwalt, aber sowas kann man in Google finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 1 Minute schrieb steffen1978:

Aber vielleicht kann man da in den ABG´s was schreiben. Und das dann unter Lizenzrechte angibt.

Gemäss den AGB's ist in jedem Spiel das Cheaten verboten, und kratzt das irgend wenn? nein nicht wirklich. Der Account wird gesperrt fertig. Was es bräuchte wäre nen richtigen Hardwarebann oder gleich Windowslizenz Bann, aber beider lässt sich wiederum umgehen, cheater wird man immer haben, und hat es immer gegeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Yarbay
vor 9 Minuten schrieb malax_cH:

Gemäss den AGB's ist in jedem Spiel das Cheaten verboten, und kratzt das irgend wenn? nein nicht wirklich. Der Account wird gesperrt fertig. Was es bräuchte wäre nen richtigen Hardwarebann oder gleich Windowslizenz Bann, aber beider lässt sich wiederum umgehen, cheater wird man immer haben, und hat es immer gegeben.

Da gebe ich dir Recht, Cheater wird es immer geben. Das ist ein lukratives Geschäft um zusätzliche Einnahmen zu haben. Warum sollten sie wirklich was gegen diese Cheater tun wie Hardware Ban. Das würde ihre zusätzlichen Einnahmen stoppen. Sie wollen das es so ist, sie wollen das sie nachdem sie gebannt wurden, sich noch einen Account kaufen und noch einen.

Es gibt kein einziges Spiel ohne Cheater die gehören dazu. Man muss nur lernen wie man damit umgeht. Wenn es zuviele sind einfach eine Pause einlegen und warten bis der Patch da ist dann hast du 2 Wochen Zeit, bis die ersten wieder da sind und mehr werden. Bis jetzt war es immer so das kurz vor dem Patch es immer mehr wurden. Das werdet ihr auch noch merken wann es am besten passt zu spielen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
EFT_Marauder
Am 26.4.2020 um 15:10 schrieb malax_cH:

Windowslizenz Bann

Das deren Betriebssystem nicht mehr aktiviert ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
EFT_Marauder
Am 26.4.2020 um 15:06 schrieb steffen1978:

vielleicht liegt es daran, das im asiatischem Raum, sowie in Russland das Urheberrecht oder Copyright keine Gültigkeit hat. Warum machen denn soviele Chinesen duplikate in ihrem Land und versuchen die dann Weltweit zu verkaufen.

Der Regierung in China ist das sch... egal, die machen doch durch die Steuern ihre Einnahmen. Die Chinesen fälschen alles vom Bonbon bis zur Bremsscheibe. Ich kaufe deshalb z.B. wieder mehr im Fachhandel auch wenn es bei Amazon billiger ist, hatte oft genug falsches Zeug.  HA und aktuell haben wir ja das gefälsche GrippeVirus Corona von den Chinesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor einer Stunde schrieb EFT_Marauder:

Das deren Betriebssystem nicht mehr aktiviert ist?

Nein das ihr Spiel mit der Windowslizenz nicht mehr gestartet werden kann.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Yarbay
vor 52 Minuten schrieb malax_cH:

Nein das ihr Spiel mit der Windowslizenz nicht mehr gestartet werden kann.

Das bringt auch nichts die haben keine Geld Sorgen die machen das aus Spass Leute zu verarschen.

Wie funktioniert eigentlich ein Aimbot auf welche informationen greift es zu das muss unterbunden werden. Findet heraus wie cheats programmiert werden und verhindert das beim programmieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
EFT_Marauder
vor 14 Minuten schrieb Yarbay:

Wie funktioniert eigentlich ein Aimbot auf welche informationen greift es zu das muss unterbunden werden. Findet heraus wie cheats programmiert werden und verhindert das beim programmieren.

Die Scavs, was die KI ist hat ja auch Aimbot. Das müsste dann ähnlich funktionieren.

Das Cheaten hört erst auf, wenn damit kein Geld mehr verdient werden kann und man als Spieler keinen Vorteil mehr davon hat. Diese zwei Punkte werden wohl für ewig bestehen bleiben, so lange wie es Menschen gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Yarbay
vor 1 Stunde schrieb EFT_Marauder:

Die Scavs, was die KI ist hat ja auch Aimbot. Das müsste dann ähnlich funktionieren.

Das Cheaten hört erst auf, wenn damit kein Geld mehr verdient werden kann und man als Spieler keinen Vorteil mehr davon hat. Diese zwei Punkte werden wohl für ewig bestehen bleiben, so lange wie es Menschen gibt.

Die Scavs sind die undichte Stelle, wenn man ein Spiel programmiert wie müsste es aussehen um die aimbot und alle anderen KI Funktion unbrauchbar zu machen. Habe seit ewigkeiten nicht mehr Programmiert aber es muss doch möglich sein das man die Scavs mit ihren Aimbot informationen in einen isolierten Umfeld programmiert.

Da gibt es Methoden wie man sicherer Programmieren kann.

Sichere Klassenbibliotheken: Eine sichere Klassenbibliothek verwendet Sicherheitsanforderungen, um sicherzustellen, dass die Aufrufer der Bibliothek über die Berechtigung zum Zugriff auf die Ressourcen verfügen, die die Bibliothek verfügbar macht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

wir reden von Scavs, nich von CoD-Bots. CoD-Bot haben eine Prozentuale Treffer Wahrscheinlichkeit basierend auf dem Schwierigkeitsgrad.

Unsere Scavs hingegen sind im vergleich höher entwickelt... die schießen auch daneben, ohne dass dies vorprogramiert ist

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 4 Stunden schrieb Yarbay:

Das bringt auch nichts die haben keine Geld Sorgen die machen das aus Spass Leute zu verarschen.

Joa Bann dazu noch die CPU Seriennummer, MB Seriennummer usw. und es wird langsam aber sicher zu teuer, wobei eben, auch das wird wieder umgangen werden. Cheater wird man niemals loswerden, schon nur aus Datenschutzgründen durch die Politik nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2