Jump to content
ningamertendo

Finales Statusupdate zu 0.12

Recommended Posts

ExtremerJonny

Als wenn das der einzige Problempunkt an dem Flughafen wäre -.- Ich sag nur Brandschutz, fehlerhaft eingebaute Scheiben etc. pp. 

Ich weiß das es als Beispiel galt, dennoch hingt er ziemlich und ich frage mich was das mit der Nationalität oder dem Denken solcher zu tun hat.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 7 Minuten schrieb Kriegsmuede:

Nein malax du würdest von mir gesperrt werden. Nicht das du sollst sondern ICH WÜRDE das so machen.

Das habe ich schon so verstanden, aber gut wenigstens gibst du gerade zu das du mich wegen in deinen Augen Asozialer Art sperren würdest.

Also bevor du mir sagst das ich nicht lesen kann und nicht verstehe was du schreibst, hör auf Sachen zu verneinen die du geschrieben hast.

vor 9 Minuten schrieb Kriegsmuede:

Und zur Kommunikation hat sich BSG doch schon verbessert z6 den 0.12 Patch kam fast jede Woche eine Info aber das reicht dir sicher nicht. Vlt mal auf Twitter BSG schauen dann biste schlauer.

Oh ich mag mich erinnern da sich das letzte mal geschrieben habe das die Kommunikation besser geworden ist, und niemals verneint hätte das das nicht der Fall wäre. Nur weil etwas aber besser geworden ist ist sie noch lange nicht wirklich gut! Und ich habe Telegram da kriegt man die Infos und Bildchen genau so wie auf Twitter welches ich nicht nutze.  Und mir gehts nicht um die Menge der Infos oder den Interval  deren, sondern was deren Inhalt ist. Und nur weil ich da der Meinung bin das da noch sehr viel Verbesserungspotenzial besteht, heisst das nicht das ich deswegen Asozial oder Undankbar bin. EFT ist mein lieblingsshooter und ich bezweifle das da so schenll irgendwas daran ändern wird. Ich spiele seit nun bald 3 Jahren, habe zwar immer wieder kleine Pausen gemacht weil es mal besser mal schlechter lief, und habe mich schon lange daran gewöhnt das hier alles sehr sehr viel langsamer geht als ursprünglich geplant, was mich übrigens nicht im entferntesten stört. Sie können von mir aus auch noch 3 Jahre brauchen, deswegen werde ich trotzdem immer wieder meinen Spass haben an EFT. Wenn mir das Spiel nicht am Herzen liegen würde wäre ich nicht im Forum aktiv und würde es seit bald 3 Jahren spielen 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
reven1989
vor 7 Stunden schrieb kelevra_06:

Und er meinte dann eben das die Open Beta laut Wiki für 2019 "offizell" angekündigt sei, da er bis dann warten will.....ich weiss ja nicht wie offiziell die Angaben vom Wiki sind...!?

Um mich mal mal kurz einzubauen, da teil des deutschen Wiki....

 

Diese Aussage ist offiziell. Das letzte uns bekannte Statement bezüglich der open Beta erfolgte am 30.12.2018.  Anbei der link.

 

Wir haben auch nicht angekündigt das die Open Beta für 2019 offiziell erscheint, lediglich die Aussagen verwertet die uns vorliegen ;).

Edited by reven1989

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 10 Minuten schrieb reven1989:

Wir haben auch nicht angekündigt das die Open Beta für 2019 offiziell erscheint, lediglich die Aussagen verwertet die uns vorliegen ;).

Die Open Beta können sie auch gerne streichen ^^ bzw, an Weihnachten mit den ganzen Testkeys die im Umlauf sind hat man ja eh schon fast open Beta style 🙂 Wichtig ist nur das 0.12 und vor allem die neue Engine bestmöglichst und mit dem nötigen Feinschliff auf die Server kommt. Wie lange sie dafür brauchen ist erstmal zweitrangig ganz einfach weil es wieder so einen Sprung wie vor über einem Jahr braucht oder in der Alpha als dann Custom und Woods spielbar wurden. Von mir aus auch was streichen aus dem Patch was für Probleme sorgt, auch den Patch nochmals rauszögern, ich hoffe einfach das der Patch bestmöglichst (wobei Fehlerfrei wird er nicht kommen, das wäre eine illusion) und Spielbar erscheint. Das der Desync weiter minimiert wird, die Hitreg besser funktioniert, die Freezes aufhören, und somit das Team sich dann der Fertigstellung des Spiels widmen kann, ohne ständig grosse Performance Patches machen zu müssen. 

  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Phoenixsui

So ein Kindergarten.

Kritik kann man anbringen. Aber die Formulierung macht es aus. Und hier habe einige das Talent Kritik in vernünftige und nicht beleidigende Worte zu packen nicht drauf. Das stört dann wieder viele andere Forumsmitglieder, mich übrigens auch langsam, denn man kann auch beleidigend sein ohne gleich die härtesten Schimpfwörter auszupacken. Trotzdem liest man dann zwischen den Zeilen ganz klar dass manche hier BSG für unfähig und dämlich erklären in völlig übertriebener Formulierung. Anstatt einfach freundlich aber konstruktiv euren Unmut kund zu tun. Hier geht es meiner Meinung nach bei vielen nur noch ums anstacheln und nicht mehr um Kritik. Bei einigen bin ich mir von der Art des Schreibens noch nicht einmal sicher, ob diese schon Tarkov spielen dürften. Wer sich jetzt angesprochen fühlt, bitte ab jetzt einmal mehr über die Wortwahl nachdenken vor dem absenden der Nachricht.

Und jetzt lasst uns doch den Patch abwarten und akzeptieren, dass es nochmal ein paar Wochen braucht. Vorfreude ist doch die schönste Freude. Gebt nochmal eure Millionen aus, testet ein paar Items oder macht einfach mal Pause um wieder runter zu kommen.

Danke fürs zuhören ;).

  • Like 3
  • Thanks 2
  • Sad 1
  • Upvote 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 11 Minuten schrieb Phoenixsui:

Und jetzt lasst uns doch den Patch abwarten und akzeptieren, dass es nochmal ein paar Wochen braucht.

Als ob uns was anderes übrig bleiben würde :P Ne spass bei Seite, natürlich hast du recht, vor allem wie einige Kritik anbringen, wobei ich da keinen Stein werfen werde da ich sicher auch nicht ständig korrekt bin. Allerdings ist die Gegenseite auch nicht immer besser 😉 

Ich freu mich auf den Patch und ich hoffe echt das er erst auf ende Oktober kommt :D  Habe ich noch bissl Zeit zu leveln in WoW Classic. Am meisten gespannt bin ich einfach auf Unity 2018 und die Auswirkung, wobei eben hausintern und dann die Millionen an möglichen Spezifikationen an Enduser PCs dann nochmals eine andere Sache sind 🙂

  • Like 1
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

Hier muss ich unserem Sherpa zustimmen. 

Wenn man das, was einige hier an negativer Kritik gebracht haben umformuliert, dann wäre es nichts anderes als Nötigung.

 

Würde ich selbst einen solchen Hass gegen Tarkov habe und BSG als unfähig bezeichne, dann würde keiner von euch etwas davon erfahren. Aus dem simplen Grund, weil ich mit Tarkov abgeschlossen hätte. Warum Zeit verschwenden für ein Spiel, dass keine Zukunft hat.

Daher wundert es mich schon, dass zahlreiche User im Forum zu einen jeden neuen Status-Update direkt gleich die Unfähigkeit anprangert und das positive ignoriert, immer noch hier verweilen. Wenn ihr sagt, dass Hopfen und Malz verloren ist mit Tarkov, dann zischt ab und spielt etwas anderes.

 

Ich hatte sowas schon früher gesagt und ich wiederhole es gerne wieder: Ich kann die Doppelzüngigkeit nicht ab, Ihr werdet nie mit etwas glücklich, egal wie viel gutes kommt, der winzigste Fehler wird für euch immer ein Grund sein zum diskreditieren.

 

Ja Desync und Freezes sind schlimm, ohne Frage und müssen auch angesprochen werden. Aber wirklich jeden kleinsten Fehler zu einem Kapitalverbrechen zu erklären ist unnötig.

Ich mecker doch nicht, weil ein Scav mal einen Moonwalk hinlegt und mich anschließen killt. Sowas ist im ersten Moment Merkwürdig, im nächsten dann einfach nur lustig m.M.n. Aber ihr, die nur Spott und Höhn bringt, werdet sowas als ein Game-Breaker betrachten, dass bei sowas Tarkov unspielbar sei.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zecke01

Internetforum - Ein Internetforum, auch Webforum, Diskussionsforum, Computerforum, Online-Forum oder Bulletin Board, ist ein virtueller Platz zum Austausch und zur Archivierung von Gedanken, Meinungen und Erfahrungen.

Es ist wirklich traurig wie schlimm es mittlerweile hier im Forum geworden ist. Ein Diskussionsforum oder ein Austausch von Gedanken, Meinungen ist hier schon lange nicht mehr möglich. TRAURIG!

Wir haben hier nur noch Gruppen die sich alle an die Gurgel wollen. Hier wird nur das Negative gesehen und der gegenüber will immer einem was böses. Das jemand eine andere Ansicht hat wird hier schon LANGE nicht mehr respektiert oder akzeptiert.

Man sieht hier fast immer nur die gleichen, mich nicht ausgenommen. Hier schreiben nur ca. 2 dutzend immer wieder und immer wieder. Ich würde mir mal gedanken machen wieso das so wenige sind. Guck doch mal auf Reddit, in Streams oder bei Social Media.

Teilt eure Meinung doch mal dort oder guckt euch an wie Leute woanders behandelt werden. Einfach mal lesen oder z.B Streamer nach ihrer Meinung fragen und anhören. Gedanken, Meinungen und Erfahrungen austauschen!

Guck doch alle mal über den Tellerrand, das EFT Forum ist nicht die Welt. Es gibt genug Leute außerhalb vom Forum die sich ordentlich und vernünftig unterhalten können, auch diskutieren ist dort möglich ohne das direkt Beleidigungen fliegen. Sowas findet man hier garnicht mehr!

Ich fande es auch lustig wieviele über mich außerhalb vom Forum gelacht haben, WEIL ich so dumm war und als erster etwas ausgesprochen habe was viele nur denken. Da kamen Sätze wie " wie kann man nur so dumm sein und seine Meinung äußern im EFT-Forum, haste davon". Das zeigt wieviele eine schlechte Meinung vom Forum haben und garnicht erst ihre Meinung äußern oder gar Fehler im Spiel melden. Dann lässt man es einfach komplett sein, die fragen dann lieber in Streamchat oder auf Discord.Geholfen ist damit nur leider garkeinem, besonders den anderen Spielern und BSG nicht.

Klar wird es auch Leute gegeben haben die nicht meiner Meinung waren, aber keiner hat mich drauf angesprochen im deutschen Bereich, außer hier im Forum. Ich seh nur Twitterbeiträge oder Chats die ganz klar in eine gewisse richtig gehen und das schreiben ordentliche Leute, keine Trolls.

Wie auch immer. Sollte sich das Klima im Forum nicht ändern und die Moderatoren hier weiter die Füße so still halten wird es Mord und Totschlag geben. Unabhängig vom Patches oder 0.12.

Ich beherzige erstmal eine gewisse Zeit den Ratschlag den mir JEDER großer deutsch EFT Streamer gegeben hat ( Der nicht für BSG arbeitet). Forum meiden. Kann ich jedem anderen nur empfehlen der nur ansatzweise etwas gegen BSG oder EFT sagt. 

Wollen wir mal gucken wohin uns die Reise führt 😋

Danke fürs durchlesen, möge die Purge beginnen 😃

Edited by Zecke01
Rechtschreibfehler u.a
  • Sad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

@Zecke01 ich habe auch so einiges negatives in Peto.

Die Mission "Stir up" von Skier habe ich praktisch aufgegeben, weil ich es Sinnlos finde, diese weiterzuführen. Ich will einfach nicht immer wieder in Factory mit einer Pistole rumrennen und auf gut Glück meine restlichen 3 Kills zumachen.... und ich hänge da dran schon seit beginn 0.11.7 fest.

Ich hoffe, dass diese Quest ab 0.12 mit der Bedingung die Kills mit ´ner Pistole dann nur noch optional ist, wo man einen Bonus bekommt und nicht mehr als einzige Option da steht. 

Was Quests anbelangt habe ich gefühlt mehr negatives erlebt als positives. Ich möchte natürlich schwere Quests, aber keine Hirnrissigen Quests und das hatte ich oft genug angeprangert und werde es, wenn es diesbezüglich in der Zukunft keine Besserung gibt.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hummz21

Wir haben in der Vergangenheit viel durchgehen lassen, aber wenn in Zukunft kein normaler Meinungsaustausch mehr möglich ist ohne sich Gegenseitig oder BSG-Mitarbeiter zu beleidigen, müssen wir wieder härter Durchgreifen. Eigentlich sind wir alle Erwachsen und sollten wissen wie man mit Mitmenschen redet oder wie man seine Meinung kundtut. 

Meinungsfreiheit ja, aber wenn dann sollte man auch alles im Kopf haben und nicht nur diesen einen Absatz: 

Zitat

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 5 

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

Wie schon oft gesagt, sind wir offen für konstruktive Kritik. 

Auch bite ich alle sich noch einmal die Forum Regel zu Gemüte zu führen.

 

  • Like 3
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 15 Minuten schrieb HijackDallas:

Die Mission "Stir up" von Skier habe ich praktisch aufgegeben, weil ich es Sinnlos finde, diese weiterzuführen. Ich will einfach nicht immer wieder in Factory mit einer Pistole rumrennen und auf gut Glück meine restlichen 3 Kills zumachen.... und ich hänge da dran schon seit beginn 0.11.7 fest.

So geht es mir mit meiner Mosinquestreihe, keine Lust mit ner Mosin auf Factory oder Labs zu rennen nur um zu verrecken weil ich auf unter 15m Kills mit einer Boltaction brauche. Letzten Wipe hatte ich mich dazu durchgerungen, und es war kein Spass.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cyver

Ich schreibe es jetzt hier auch nochmal:

Akzeptiert, dass es unterschiedliche Meinungen zu allen Themen rund um Tarkov gibt. Manche finden alles gut,  manche finden alles doof und die meisten sind irgendwo dazwischen.

Aber wir dulden hier keine Beleidigungen.

Und zu diesem Thema:

1 hour ago, Zecke01 said:

Wie auch immer. Sollte sich das Klima im Forum nicht ändern und die Moderatoren hier weiter die Füße so still halten wird es Mord und Totschlag geben. Unabhängig vom Patches oder 0.12.

Wenn ihr Regelverstöße seht, dann meldet diese einfach, bitte. Wir sind nunmal auch nicht 24 Stunden lang hier im Forum und ihr würdet uns damit sehr entgegen kommen.

  • Like 2
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
PauleSchaule
vor 30 Minuten schrieb malax_cH:

So geht es mir mit meiner Mosinquestreihe, keine Lust mit ner Mosin auf Factory oder Labs zu rennen nur um zu verrecken weil ich auf unter 15m Kills mit einer Boltaction brauche. Letzten Wipe hatte ich mich dazu durchgerungen, und es war kein Spass.

Brauchst doch nicht machen, bekommst doch nix geiles für. :)

 

Zum Thema Umgangston in Onlineforen. Es ist leider so, dass sich eben viele hinter der Anonymität verstecken. Zudem sind wir hier ein riesiger zusammengewürfelter Haufen, die nur eins verbindet - Tarkov. Ein anderer Punkt ist, dass es es Mitbürger gibt, die sich in ihrem realen Umfeld genau so benehmen wie hier im Forum. Jedoch sind hier die meisten mit Benehmen und Anstand groß gezogen worden, was letztendlich zu Diskrepanzen führt. Dazu kommt der Generationsunterschied... herrlich, man könnte ne Bachelorarbeit drüber schreiben 😂

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 1 Minute schrieb PauleSchaule:

Brauchst doch nicht machen, bekommst doch nix geiles für. :)

Ne mach ich auch nicht mehr, die Teile kann man zur zeit auch Bequem auch im Flohmarkt kaufen, falls man doch mal ne Mosin spielen will. Nur das es viele Waffen gibt die mir mehr gefallen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leitbild
vor 4 Stunden schrieb malax_cH:

Ne mach ich auch nicht mehr, die Teile kann man zur zeit auch Bequem auch im Flohmarkt kaufen, falls man doch mal ne Mosin spielen will. Nur das es viele Waffen gibt die mir mehr gefallen.

Ich spiele gerne mal ne Mosin, aber die archangel teile und so, sind imho einfach nicht wichtig. Mosin mit PU und Silencer. Reicht, macht seinen Job, Fertig. Ich hab auch keinerlei bedarf auf Factory in den Meatgrinder zu springen, ich bin allerdings sehr froh darüber, dass es ne unabhängige Questreihe ist und sie einen nicht am Vorrankommen behindert (Im gegensatz zu stirrup).

Ich finds gut, dass sie an den Quests arbeiten aber verstehe nicht, warum Skier immer die Quests haben muss, die einen einfach nur Ausbremsen? Könnt ihr euch noch an die Flashdrives damals erinnern? Ewiges gegrinde/Hatchet/pistolen gerenne bis man endlich die zwei verfluchten Flashdrives hatte (war ja noch vor Interchange und den Spawns an den Rechnern). Ich hatte auch mit der alten Stirrup ewig probleme, USECs auf shoreline töten, da ich normalerweise dass Resort meide. Allerdings muss man da halt durch, weil man sonst ewig LL2 hängt.

 

Hoffentlich ist stirrup etwas wenig... ungut in .12

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
dertexaner
vor 13 Stunden schrieb Kriegsmuede:

Ne tex der Vergleich ist prima weil in Werkstätten genau sowas vor kommt und zwar nicht weil da ein stümper am Werk ist (manchmal sicher schon ) Aber weil oft unvorhersehbare Sachen passieren.

Wie z.b. bestellte Teile sind auf einmal nicht lieferbar oder der eigentliche Fehler war nicht das Problem weil ein anderer Fehler dazu führte...

Auto Reparaturen ist same wie pc Reparaturen man hat Symptome und muss den Fehler erstmal suchen. Gleiche beim coden etwas funktioniert nicht weil irgendwo im code sich was verändert hat weil die Parameter nun anders sind...

Vergleich zum Auto du baust neue benzinpumpe ein um dann festzustellen ok Fehler noch da muss also weiter suchen ...  

Aber ja Texaner vlt bist du einfach zu deutsch um zu verstehen das komplizierte und unvorhersehbare Probleme nix mit Termine zu tun haben ... oder warum  steht der flughafen in Berlin noch nicht bereit für fluggäste ?Termin war lange fällig und du als Steuerzahler zahlst brav weiter aber meckerst über tarkov und Nikita. 

Ich lasse mal den Teil mit den Werkstätten und PC Reparaturen aus, da diese zu Offtopic sind, ich habe verstanden das du anscheinend einfach dein Auto oder PC abgibst und den Mechanikern überlässt wann du es wiederbekommst und ob es überhaupt noch fährt danach (Kann ja alles passieren).

Wenn es wie du sagst zu Deutsch ist, dass Professionelle Softwareentwicklung Termingebunden ist und man Unvorhersehbare Probleme mit guter Projektplanung auffängt oder eine gute Kundenkommunikation pflegt, dann fasse ich das von dir mal als Kompliment auf, dann scheine ich in meinem Beruf ja alles richtig zu machen. Leider weiß ich aber, dass es International durchaus sehr professionell gearbeitet wird, so dass ich vermute das es kein Kompliment war.

Wo Meckre ich denn über Tarkov und Nikita? Ich Übe Kritik und Lob in der Hoffnung mit Stimmen Gehör zu finden mehr nicht. Ich Meckere lediglich über deine Wirtshaus Vergleiche von Pseudo Profi Werkstätten und professioneller Software Entwicklung.

Warum der Flughafen nicht bereit ist kann ich dir nicht sagen, aber auch darüber übe ich (und viele andere) Kritik mit meiner Stimme, meine Steuern zahl ich Brav weiter wir sind ja nicht in Somalia, da kann ich (typisch deutsch?) noch so viel über Politik meckern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
p30pl3h4t3m3
vor 16 Stunden schrieb dertexaner:

Also bisher haben so ziemlich alle Werkstätten / Mechaniker zu denen ich mal meine Autos bringen musste mir schon ziemlich genaue angaben gemacht. Wenn mir mein Automechaniker 4-5 mal sagen würde, dass es bald soweit ist sie arbeiten noch an den Feinschliff und mich in der Luft hängen lässt wann ich mein Auto wieder sehe würde ich ihm auch wenn ich keinen funken Ahnung hatte erklären wann die Reparatur längst hätte fertig sein müssen und er ein Stümper ist. Würde mich wundern wenn dir dafür nur wird bald fertig sein reicht.

Sehr komischer vergleich, bin ich wohl zu deutsch das ich auf Termine und verbindliche aussagen statt auf nichts aussagenden bald bald stehe. ( ich rede von deinem Mechaniker vergleich)

beim teile tauschen kann man auch sehr präzise angaben machen, mit passendem hersteller spezialwerkzeug usw. also wenn du bei ubisoft oder ea sitzt und mit den seid jahren etablierten designtools arbeitest und das grundgerüst wie engine ja steht usw.

je mehr du aber vom teile tauschen abweichst, z.b. um aus omas alten käfer nen hochleistung rennwagen zu machen, werden die zeitangaben etwas unpräziser, also aus tagen wochen und aus wochen monaten.... das wäre so eher der vergleich zu dem was bsg gestartet hat, eine game engine nehmen die überhaupt nicht dazu gedacht war das zu leisten was sie tut und dann muss man sein werkzeug auch noch selber herstellen...

so, und jetzt meckert ihr alle das ihr zu den tunerschraubern im garagenschuppen gegangen seid mit einem unmöglichen projekt statt zum hochglanz schuppen mit den originalteile tauschern.

das wäre wohl eher ein realistischer vergleich...

Share this post


Link to post
Share on other sites
dertexaner
vor 24 Minuten schrieb p30pl3h4t3m3:

beim teile tauschen kann man auch sehr präzise angaben machen, mit passendem hersteller spezialwerkzeug usw. also wenn du bei ubisoft oder ea sitzt und mit den seid jahren etablierten designtools arbeitest und das grundgerüst wie engine ja steht usw.

je mehr du aber vom teile tauschen abweichst, z.b. um aus omas alten käfer nen hochleistung rennwagen zu machen, werden die zeitangaben etwas unpräziser, also aus tagen wochen und aus wochen monaten.... das wäre so eher der vergleich zu dem was bsg gestartet hat, eine game engine nehmen die überhaupt nicht dazu gedacht war das zu leisten was sie tut und dann muss man sein werkzeug auch noch selber herstellen...

so, und jetzt meckert ihr alle das ihr zu den tunerschraubern im garagenschuppen gegangen seid mit einem unmöglichen projekt statt zum hochglanz schuppen mit den originalteile tauschern.

das wäre wohl eher ein realistischer vergleich...

Wie BSG wirklich arbeitet kann ich nur vermuten, daher kann ich den vergleich nicht wirklich ziehen. Ich kann nur davon sprechen wie ich es von meinem Beruf kenne.

Ich gehe aber schon davon aus, dass BSG ihre Entwicklungstools sowie die Engine nicht selber gebaut haben sondern nur ihren Bedürfnissen entsprechend angepasst haben und auch dort Profis an einem Projekt arbeiten für das sie Werben.  

Würde ich BSG jetzt ebenfalls mit EA oder Ubisoft vergleichen würde ich hier gar nicht schreiben sondern hätte nach kurzer Testphase wegen falscher Beschreibung mein Geld zurückverlangt und sogar bekommen, mit denen gehe ich um einiges kritischer um als mit BSG.

Da ich aber hier schreibe, mein anerkennen und Interesse nachträglich mit dem Upgrade zur EOD Edition gezeigt habe, für ein Spiel das ein Early Access Game ist dieses aber nicht zugibt, sollte man vielleicht erkennen, dass ich mich nicht beschwere wofür ich mein Geld ausgegeben habe, sondern kritisiere und Lobe entsprechend meiner Erwartungen mit der Hoffnung, dass es am ende ein gutes Spiel wird.

Ich finde es immer Super wenn "realistische" vergleiche herangezogen werden wenn man Leuten unterstellen will worüber Sie angeblich meckern. Würde kein einziger Mensch kritisieren und alle nur Loben, gäbe es glaube ich viele Positive Änderungen nicht. Freut euch doch lieber, dass es nicht allen am arsch vorbei geht und die paar wenigen die hier regelmäßig schreiben auch ihre Meinung mitteilen. Besser als wenn die das Spiel mangels Fehler gar nicht erst kaufen. Die Paar beleidigenden Pro und Contra User kann man verkraften dafür gibt es ja Moderatoren.

 

Edited by dertexaner
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
tommy40629
Am 28.9.2019 um 12:45 schrieb Sauigel:

Mir ist es egal ob es jetzt noch 2 Wochen dauert oder 6 Wochen. Mir langt es, das es eine ungefähre Aussage gibt, das der Patch in absehbarer Zeit rauskommt. Mehr kann m.M.n. auch nicht verlangen, da immer etwas dazwischen kommen kann. Mir ist viel wichtiger, das nach dem Patch und evtl. + zwei, drei Hotfixes nach dem Patch die freezes und desync zumindest nicht mehr spürbar sind, das Game flüssig läuft und man das Hideout mal anzocken kann. Dann hat sich die warterei für mich mehr als gelohnt.

Genau, es wird viel neues geben und das soll gut getestet werden. Was bringt es, wenn das alles voller Fehler ist?

BSG kann soll sich die Zeit lassen, die sie brauchen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Seelenschnitter

Ich freue mich drauf. 

 

Kann es kaum erwarten mein Gear wieder unter allen aufzuteilen :D

Edited by Seelenschnitter
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
cryat

Also auf den Pre-Wipe Event könnte ich verzichten, aber der Rest hört sich sehr gut an ;)

wird es nach dem Event eine Abstimmung bezüglich des Secure Containers geben und wie dieser in Zukunft aussieht?

Share this post


Link to post
Share on other sites
p30pl3h4t3m3
vor 22 Stunden schrieb dertexaner:

 

Ich gehe aber schon davon aus, dass BSG ihre Entwicklungstools sowie die Engine nicht selber gebaut haben sondern nur ihren Bedürfnissen entsprechend angepasst haben und auch dort Profis an einem Projekt arbeiten für das sie Werben.  

 

na ja, ob nun code umschreiben oder material anpassen, ist beides zeitintensive scheissarbeit... und ich kann gerne auf beides verzichten.

ob bsg profis sind ? ich glaube sie haben ahnung, aber mehr wie forscher die den amazonas erkunden wollen auf der suche nach dem aztekengold. nikita hat in irgend nem podcast mal gesagt das sie viel dazugelernt haben bei diesem projekt. man denke nur an "center of mass" wo es ein gedankenfehler war, kein programmierfehler, das die scavs einem gerne die beine wegschiessen. dank veritas anaylyse so das die scavs uns jetzt viel öfter den kopf wegballern statt immer in die beine...

sollte eft mal abgeschlossen werden, ich glaube die jungs würden danach einiges anders machen. aber man lernt ja nie aus, wobei im netz sind alle ja erwachsen und allwissend auf die welt gekommen.

was die informations politik angeht... joah, da kündigt cd red project cyberpunkt 2077 vor jahren an, man hört nichts, man sieht nichts, dann irgendwann ein 10min gameplay showcase und alle hype bis nach ein paar monaten das nächste lebenszeichen kommt und uns keanu reaves angrinst. oder void interactive als neuling mit ready ord not, 2 min trailer, wieder monatelang stille und immer wieder nur minuten happen. da schreit aber kein mensch.

ich glaube bsg hat da einen fehler gemacht. sie haben die hand gereicht und hauen quasi täglich was raus und wenn es nur nen screenie ist plus alle paar wochen mal nen kleines status update, und alle reissen am arm rum und beschweren sich das ist zuwenig.

twitter, reddit, twitch, youtube, hier und was weiss ich noch. ich glaube bsg hat sich zu sehr damit beschäftigt den leuten krümmel vor die füsse zu schmeissen und statt sich zu bedanken schreien alle nach dem ganzen kuchen....

ich hoffe nach 0.12 macht bsg es wieder wie in der aplha zeit, einbunkern und kein lebenszeichen von sich geben und irgendwann ohne vorwarnung gibts event, patch trailer, update und wipe.

da musste man weniger von den sinnlosen diskussionen hier führen wie diese... warum mach ich das eigentlich ? ach ja, konfliktgeil, da war ja was... aber so langsam langweilt das auch weil immer dasselbe dosenfrischfleisch mit dem zug ins hungrige trolland fährt.

  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 2 Stunden schrieb p30pl3h4t3m3:

was die informations politik angeht... joah, da kündigt cd red project cyberpunkt 2077 vor jahren an, man hört nichts, man sieht nichts, dann irgendwann ein 10min gameplay showcase und alle hype bis nach ein paar monaten das nächste lebenszeichen kommt und uns keanu reaves angrinst. oder void interactive als neuling mit ready ord not, 2 min trailer, wieder monatelang stille und immer wieder nur minuten happen. da schreit aber kein mensch.

du vergleichst hier Äpfel mit Birnen. CD Red Projekt hat eine neue Marke angekündigt, zwar damit alle heiss gemacht. ABER es ist weder eine Alpha noch eine Beta oder sonst was was ich bereits spielen und testen soll! Wenn dann bitte ein Spiel nehmen was ebenfalls im Early Acces hängt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
tommy40629
vor 12 Stunden schrieb cryat:

Abstimmung bezüglich des Secure Containers geben

Dazu sollte es nix geben.

Klar haben die Container 0 % mit der Realität zu tun, darum geht es aber nicht. Die Container sind ein Kaufgrund und sie ersparen sehr viel Zeit, da man das Zeug nicht immer wieder neu suchen muss.

Wer ohne die Dinger spielen will, der soll es tun und wer die benutzen will, der nutzt sie.

Außerdem ist ja eh nach dem Kappa ein weiterer geplant.

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 5 Minuten schrieb tommy40629:

Dazu sollte es nix geben.

Nur weil es dir nicht in den kragen passt? So Funktioniert Demokratie vlt. in Europa, aber das ist keine Demokratie ^^

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2