Jump to content
HijackDallas

Neue Mechaniken für den Secure Container

Recommended Posts

Nibirychan

Ich weiß garnicht was das ganze hardcore pallaver bringen soll. Ich sagte schonmal das jeder eine andere Auffassung von hardcore hat. 

 

Für mich selbst ist es die Vielfalt die tarkov bietet und noch bieten wird und damit um zu gehen. 

 

Für den anderen sind es Begegnung mit anderen Spielern und beim Tod sein loot zu verlieren. 

 

Was den Container angeht bin ich zwar der Meinung das er verschärft wird jedoch nicht so krass wie hier einige es wünschen. 

Zu behaupten bsg hat nichts gegen den Container unternommen oder wird es nicht ist eine böse Unterstellung. Geht einfach mit euren Mauszeiger auf den Container und drückt im Spiel die del Taste. Glückwunsch ihr seid ihn los. 

 

Hatchlinge als Argument für die Entfernung zu bringen ist genauso schwach. Was stören euch die Hatchlinge? Stellt euch vor es gibt keine Container mehr, denkt ihr es werden weniger? Ich nicht. 

Der Grund ist simpel. Vielleicht muss der hatchling eh planen häufiger zu laufen wegen geringer spawn Rate. Oder weil er ein bescheidenen spawn Punkt hatte. Oder weil er ein schlechteren PC hat. Oder oder oder.... 

Gibt genug Gründe was die Hatchlinge machen auch ohne Container. Das verlieren des loots beim disconncten steh ich voll hinter. 

 

Achja und was noch sinkende spielerzahl angeht. Das matchmaking dauert dann auch länger das ist schon klar oder? Aber egal hier wissen es eh einige besser. 

 

Und nochmal zum hardcore. Ist der Container weg wird der hardcore Faktor in meinen Augen nicht größer. Ich verliere mein loot? Egal neue Runde neues Glück. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

Für mich bleibt es wichtig, dass der SC mein Zeug sicher hält. Ich brauche nichts innerhalb eines Raids reinzustecken. Brauche den nur, um meine Schlüssel, Meds und Ammo sicher rum zu tragen.... so ziemlich das, was beim Pre-Wipe getestet wird

Share this post


Link to post
Share on other sites
BStromberg
vor 22 Minuten schrieb HijackDallas:

Für mich bleibt es wichtig, dass der SC mein Zeug sicher hält. Ich brauche nichts innerhalb eines Raids reinzustecken. Brauche den nur, um meine Schlüssel, Meds und Ammo sicher rum zu tragen.... so ziemlich das, was beim Pre-Wipe getestet wird

Genau das ist der Punkt, warum man genauso andersrum argumentieren kann. Wenn du Schlüssel oder gar Cases in deinem Container mitbringst, dann will ich die als Spieler auch haben, wenn ich dich getötet habe.
 

Letztendlich muss aber der Entwickler entscheiden was er möchte, da es schließlich sein Produkt ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas
vor 2 Minuten schrieb BStromberg:

Genau das ist der Punkt, warum man genauso andersrum argumentieren kann. Wenn du Schlüssel oder gar Cases in deinem Container mitbringst, dann will ich die als Spieler auch haben, wenn ich dich getötet habe.
 

Letztendlich muss aber der Entwickler entscheiden was er möchte, da es schließlich sein Produkt ist.

Darum nutze ich keine Keybars, wenn es keinen SC gäbe. Die sind mir dann zu wertvoll, um sie verlieren.

Dann würde ich genauso handeln wie Malax: einfach warten, bis ein anderer Spieler die Tür für mich öffnet, auch wenn es 300 Raids dauert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
BStromberg

Ja richtig - nur man kann nicht das eine fordern, wenn man das andere nicht bedenkt. Und mal ganz ehrlich - wer will, dass das Spiel so wird wie du es oben beschreibst?

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas
vor 2 Minuten schrieb BStromberg:

Ja richtig - nur man kann nicht das eine fordern, wenn man das andere nicht bedenkt. Und mal ganz ehrlich - wer will, dass das Spiel so wird wie du es oben beschreibst?

was ich möchte ist das, was im Pre-Wipe getestet wird. Daher hat man ein klares Bild, was ich möchte. Jedwede weitere Interpretation in anderen Richtungen ist daher falsch

 

Aber es 2 Dinge klar:

  1. SC wird nicht abgeschafft
  2. Es sind Änderungen geplant

Share this post


Link to post
Share on other sites
t0mmy1735

ich glaube ich hätte eine Lösung:

man kann im raid nur Sachen in den SC tun wenn man equipt ist, dabei kommt es aber noch drauf an was man an hat, umso besser bzw teurer die Sachen umso mehr loot punkte hat man, tut man was in den SC verbraucht das loot punkte (die gibts jeden raid neu, je nachdem was man an hat bzw mit nimmt)

als hatchling hat man 0 punkte und kann somit nix in den SC tun

Nikita hatte vor Ewigkeiten selber mal gesagt er könnte sich sowas wie eine Ausrüstungs Punktzahl vorstellen und wenn die zu gering ist kann man gar nicht in den raid um die hatchlinge fernzuhalten

Edited by t0mmy1735

Share this post


Link to post
Share on other sites
BStromberg
vor 11 Minuten schrieb HijackDallas:

was ich möchte ist das, was im Pre-Wipe getestet wird. Daher hat man ein klares Bild, was ich möchte. Jedwede weitere Interpretation in anderen Richtungen ist daher falsch

 

Aber es 2 Dinge klar:

  1. SC wird nicht abgeschafft
  2. Es sind Änderungen geplant

keine Angst - ich unterstelle hier niemanden etwas

Aber gebe dir absolut Recht, dass neue Varianten getestet werden müssen

Share this post


Link to post
Share on other sites
dertexaner
vor 2 Stunden schrieb ZJak:

Nun zum einen mal da man eine Unzahl von Schlüsseln mit sich führen muss welche oft kaum zu finden sind...
Lösungsansatz...
Endlich mal die Möglichkeit schaffen eine fcking Holztüre einzutreten, aufzusprengen bzw das Schloss zu knacken!!!
Oh die bösen Hatchlinge...
Mir persönlich ist es völlig egal wer was in seinem Stash hat warum stört euch das so?
Kann es sein das es mit den völlig verblödeten Quests zusammenhängt?
Also warum einen Container abändern als mal die Wurzel des Übels anzugehen?
Du musst jetzt x Items Ingame sammeln um sie an einen Trader zu übergeben um dann im Rang aufsteigen zu können um dir bessere Ausrüstung und Co kaufen zu dürfen???
Was für ein Schwachsinn!
Zum einen würde dir ein Waffenhändler alles was er im Angebot hat verkaufen wenn du das Geld parat hast und zum anderen woher sollte der Trader wissen das du den Gegenstand gefunden und nicht gekauft hast???
Anstatt sowas zu ändern geht man in eine solche Richtung?
Sobald das endlich mal implementiert wäre brauch ich den Container überhaupt nicht mehr und ihr?
Ja einiges davon soll kommen so what...
Es ist nicht da also warum dann den Behälter ändern?
 

100% agree Sollen den Container so lassen oder nur das schwerwiegendste ausschließen (Cases / Rigs / taschen). Aber solang es keine main quests gibt und nur diese 0815 sinnlosen Platzhalter gibt damit das Leveln funktioniert weiß ich auch nicht warum SC Anpassungen wichtiger sein sollen als die Story voran zu bringen.

Ich würde auch lieber erstmal sehen ob 0.12 überhaupt anständig läuft. Wie man am Pre-Wip sieht, ist es ja ne einfache Sache, dass BSG die Container Eigenschaften anpasst. Muss nicht gleich zu beginn sein wenn die Befürchtung groß ist das die Server eh erstmal überfordert sind und zich Bugs gefixed werden müssen.

Zum Thema Hardcore: Ich finde "don't starve together" heftiger als Tarkov..., das hat nix mit Realismus zu tun.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
RD_MrBlack
vor 3 Stunden schrieb HijackDallas:

@malax_cH...... Ich habe so viel Geld durch den Flohmarkt bekommen, nachdem ich herausfand, wie man es richtig nutzt bzw. ausnutzt.

Ich finde es einfach nur fies, wenn ein Gamer z.B. ALLE guten Headsets beim Händler aufkauft und anschl zu einem Horrorpreis am Flohmarkt vertickt...
Versteht mich nicht falsch - habe auch nix gegen einen vernünftigen Gewinn beim Wiederverkauf von ein paar Items, aber so wie es jetzt grad läuft... z.B. 1 Rubber Butt Pad für MOE-Stock für 400.000 Rubel ????
Was will derjenige so kurz vorm Wipe mit der Kohle machen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas
vor 1 Minute schrieb RD_MrBlack:

Ich finde es einfach nur fies, wenn ein Gamer z.B. ALLE guten Headsets beim Händler aufkauft und anschl zu einem Horrorpreis am Flohmarkt vertickt...
Versteht mich nicht falsch - habe auch nix gegen einen vernünftigen Gewinn beim Wiederverkauf von ein paar Items, aber so wie es jetzt grad läuft... z.B. 1 Rubber Butt Pad für MOE-Stock für 400.000 Rubel ????
Was will derjenige so kurz vorm Wipe mit der Kohle machen?

ahh.... ich habe humane Preise.

als damals die Labs-Karten noch 115k kosteten hatte ich immer diese im 3er Pack für glaube ich 400k verkauft.

Die ganzen Rigs, die ich hatte so um die 15-18k.

Oder den ganzen Junk den ein jeder haben will gerade noch so unter dem Wert des niedrigsten gesetzt

Die Schlüssel waren vllt. ie wertvollsten, die ich verkauft hatte, aber auch hier waren es humane Preise.

Hätte ich M995 gehortet, dann hätt ich diese innerhalb dieses Pre-Wipe-Event für 3-5$ in den Flohmarkt gestellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
h2lys9it7alpha
vor 2 Stunden schrieb dertexaner:

Aber solang es keine main quests gibt und nur diese 0815 sinnlosen Platzhalter gibt damit das Leveln funktioniert weiß ich auch nicht warum SC Anpassungen wichtiger sein sollen als die Story voran zu bringen.

Ich (wenn ich ein Entwickler währe) würde erst alle Maps und denn Content denn man eventuell dafür braucht haben wollen bevor ich irgend ne main quest mache , ich schätze auch mal das die quest nur zum testen sind ob das funktioniert , wie lange man dafür braucht ,und wie man am besten denn Loot regelt u.s.w 

 

vor 47 Minuten schrieb RD_MrBlack:

Ich finde es einfach nur fies, wenn ein Gamer z.B. ALLE guten Headsets beim Händler aufkauft und anschl zu einem Horrorpreis am Flohmarkt vertickt...

Das wird sich sowieso noch mit der zeit ändern 

Share this post


Link to post
Share on other sites
cryat
vor 14 Stunden schrieb Nibirychan:

Was den Container angeht bin ich zwar der Meinung das er verschärft wird jedoch nicht so krass wie hier einige es wünschen. 

Zu behaupten bsg hat nichts gegen den Container unternommen oder wird es nicht ist eine böse Unterstellung. Geht einfach mit euren Mauszeiger auf den Container und drückt im Spiel die del Taste. Glückwunsch ihr seid ihn los. 

 

Hatchlinge als Argument für die Entfernung zu bringen ist genauso schwach. Was stören euch die Hatchlinge? Stellt euch vor es gibt keine Container mehr, denkt ihr es werden weniger? Ich nicht. 

Der Grund ist simpel. Vielleicht muss der hatchling eh planen häufiger zu laufen wegen geringer spawn Rate. Oder weil er ein bescheidenen spawn Punkt hatte. Oder weil er ein schlechteren PC hat. Oder oder oder.... 

Gibt genug Gründe was die Hatchlinge machen auch ohne Container. Das verlieren des loots beim disconncten steh ich voll hinter. 

 

Achja und was noch sinkende spielerzahl angeht. Das matchmaking dauert dann auch länger das ist schon klar oder? Aber egal hier wissen es eh einige besser. 

 

Und nochmal zum hardcore. Ist der Container weg wird der hardcore Faktor in meinen Augen nicht größer. Ich verliere mein loot? Egal neue Runde neues Glück. 

Der sogenannte Hatchling ist das Ergebnis eines schlecht umgesetzten Secure Container Konzeptes, Gearfear und falscher Spielauswahl.

EFT funktioniert nach dem Prinzip high risk high reward, welches durch Hatchlinge einfach ausgehebelt wird.

Zero risk high reward hat in so einem Spiel einfach nichts verloren.

 

Außerdem geht es hier nicht allen um Hatchlinge, sondern um die Spielweise der Community, die sich in den letzten 1,5 Jahren sehr gewandelt hat. Vom taktischen Shooter zu nem schlechten COD Verschnitt, weil nichts mehr von Wert ist was man bei sich trägt, da es viel zu einfach ist an Geld zu kommen.

Die jetzige Ökonomie von EFT ist ein graus und genau so eine Änderung würde zumindest mal einen Schritt in die richtige Richtung machen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Habicht

schwieriges Thema, ich habe mir eine Verschärfung des Containers auch sehr gewünscht.

Allerdings finde ich es so fast zu krass, und mich beschleicht das Gefühl, das Exit Campen für viele zur alternative wird.

Mein Container war immer mit dogcase Dokumententasche einzel-Munition und medic eh voll, so das keine anderen Gegenstände Platz hatten, allerdings war es immer ein kleine Genugtuung, den Verlust des Equipments zu verschmerzen, wenn man 15$ oder 1.000 Rubel in der Brieftasche hatte 😁, bzw. die Tags von den Gegner mitgenommen hat.

Ich könnte mir ebenfalls vorstellen, das, dass Kassen Looten wieder Sinn-frei wird. Einen Slot im Rucksack für paar Rubel oder €/$ zu verschwenden ist wirtschaftlich nicht sinnvoll, ebenfalls übersteigt das Risiko den nutzen.

 

  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
tommy40629
vor 15 Stunden schrieb RD_MrBlack:

Ich finde es einfach nur fies, wenn ein Gamer z.B. ALLE guten Headsets beim Händler aufkauft und anschl zu einem Horrorpreis am Flohmarkt vertickt...
Versteht mich nicht falsch - habe auch nix gegen einen vernünftigen Gewinn beim Wiederverkauf von ein paar Items, aber so wie es jetzt grad läuft... z.B. 1 Rubber Butt Pad für MOE-Stock für 400.000 Rubel ????
Was will derjenige so kurz vorm Wipe mit der Kohle machen?

Ich darf hier ja keine Spielernamen nennen: Da Ihr auch auf dem Flohmarkt handelt kennt Ihr die Kandidaten, die 1000 Händlerpunkte und mehr haben. Und wenn die dann für eine Flasche Wasser oder einen Kiverhelm ganz komische Gegenstände wie: 2 M4´s oder einen Gamma Kontainer o.ä. handeln, dann sind das einfach Transfers  zwischen deren EFT-Accounts. 

D.h.: Der eine ist ein aktueller oder ehemaliger Hackeraccount. Und mal ganz davon abgesehen, dass diese Spieler dann auf gewissen Webseiten das TarkovGeld für echtes Geld verkaufen.

Und wer zisch tausende Händlerpunkte hat, der hat kein normales Leben  mehr oder ein Programm handelt.  Gerade dieser "Pistolenmann" bei M995 auf dem Markt, was der abzieht, das ist ja nicht mehr normal. Die hocken dann zu Hause und freuen sich, dass der Rest nix mehr verkaufen kann.  Gerade hier muss die Menge der zu verkaufenden Patronen limitiert werden und ein Slot pro Ware reicht auch aus.

 

Und bezüglich der Securecontainer:

Hier sind doch einige nur verärgert, dass der eine oder andere Aktrunner mal eher an der Stelle XY war. Wenn man voll ausgerüstet reingeht, dann ist das völlig klar.

Mir ist es echt so was von Schei.... egal was die Anderen mit ihren Securecontainern machen.

 

Wenn ich es nicht mache, dann bin ich selbst Schuld! 

Und wer ohne Securecontainer spielen will oder wer nur bestimmte Sachen reinlegen will, der soll das doch tun wie er lustig ist, aber er soll dann  nicht allen anderen seinen Willen aufzwingen! ⛏️⛏️⛏️⛏️

 

Hier geht es doch nur darum, dass man dem Gegner nix gönnt, weil er die Knarre mit IR-Visier o.a. noch schnell wegsteckte.

Edited by tommy40629
  • Like 1
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
tommy40629
vor 3 Stunden schrieb Habicht:

Ich könnte mir ebenfalls vorstellen, das, dass Kassen Looten wieder Sinn-frei wird.

Das ist es jetzt schon. Der Goshankassenkey hat sich mal richtig gelohnt. Gibt ja genug Videos darüber.

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

Es geht hier nur um eine Diskussion und/oder potentielle Vorschläge für neue Mechaniken der Secure Container zu machen. Man kann hier auch darüber seinen Frust aus lassen oder es auch loben, dass etwas geändert wird. Es geht hier einzig und allein um den Secure Container und dessen Mechanik.

Fakt ist, dass es Änderungen geben wird und Niemand wird es verhindern können. Fakt ist auch, dass der Secure Container im Spiel bleiben wird.

 

Ich kann durchaus verstehen, dass hier auch mal andere Dinge angeschnitten werden als der Secure Container, aber bitte lass weiter führende Diskussionen darüber. Falls jemand hier über andere Dinge reden will, der solle ein anderes Thema aufsuchen.

Der Flohmarkt ist eine andere Sache... und Verleumdungen von potentiellen Cheatern ist für mich hier unerwünscht.

Edited by HijackDallas

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 3 Stunden schrieb tommy40629:

Und wenn die dann für eine Flasche Wasser oder einen Kiverhelm ganz komische Gegenstände wie: 2 M4´s oder einen Gamma Kontainer o.ä. handeln, dann sind das einfach Transfers  zwischen deren EFT-Accounts. 

D.h.: Der eine ist ein aktueller oder ehemaliger Hackeraccount. Und mal ganz davon abgesehen, dass diese Spieler dann auf gewissen Webseiten das TarkovGeld für echtes Geld verkaufen.

Interessant, ich Tausche oft mit Kollegen über den Flohmarkt so sachen wie eine Kugel 7.62x39 PS oder vergleichbares für Schlüssel oder sonstige teure Sachen, das hat nichts mit komischen Accounts oder Spielern zu tun, sondern damit das es der sichertse und einfachste Weg ist, keiner kauft es dir ab, ausser er verdrückt sich und dein Mate bekommt die Sachen direkt, das bisschen Händler Gebühr was anfällt schmerz in keiner weise. 

vor 3 Stunden schrieb tommy40629:

Und bezüglich der Securecontainer:

Hier sind doch einige nur verärgert, dass der eine oder andere Aktrunner mal eher an der Stelle XY war. Wenn man voll ausgerüstet reingeht, dann ist das völlig klar.

Mir ist es echt so was von Schei.... egal was die Anderen mit ihren Securecontainern machen.

Wäre alles kein problem, wenn der Loot Dynamisch und nicht statisch wäre wie zur Zeit, und das LedX, Keys usw. spawn abrennen und dann disconnecten nicht belohnt werden würde.

vor 3 Stunden schrieb tommy40629:

Wenn ich es nicht mache, dann bin ich selbst Schuld! 

Interessant, ich bin also selber Schuld weil ich nicht diverse schlechte Gamedesigns ausnutze? Nur weil es absolut lächerlich und sinnlos ist? Dann bist du selbst schuld wenn du nicht diverse lustige Exploits und Bugs ausnutzt um andere Spieler zu töten, zB. um Wände auszublenden oder Gebäude verschwinden zu lassen ohne zusatz Programme. 

vor 3 Stunden schrieb tommy40629:

Hier geht es doch nur darum, dass man dem Gegner nix gönnt, weil er die Knarre mit IR-Visier o.a. noch schnell wegsteckte.

Das ist mir prinzipiell wirklich egal, Waffen Loot ich umso länger ich spiele eh kaum noch. ganz einfach weil sie viel zu viel Platz für viel zu wenig Ertrag einbringen, ich Loote immer nach Rubel per Slot, wenn ich auf 36 Slots 2 Mio aus dem Resort schleppen kann loote ich nicht 3 Waffen die mir 400-500k bringen. 

vor 3 Stunden schrieb tommy40629:

Das ist es jetzt schon. Der Goshankassenkey hat sich mal richtig gelohnt. Gibt ja genug Videos darüber.

Der kann sich immer noch lohnen, nur nicht wenn man in kauft um die Kassen zu leeren, selbst auf Customs kann man mit 75k+ Rubel aus dem raid laufen nur mit Safes und Kassen leeren. Wenn man dann noch die ganzen Scavs lootet wo gefühlt jeder 2te die Pockets nicht durchsucht kommt man auch gerne mal mit über 150k Rubel und 1000 Euro oder Dollar. Und wenn es gibt nicht viele Gegenstände die 75k auf einen Slot Gewinn bringen. Nehmen wir als beispiel die M4 vollgemodet die 300k im Verkauf bringt (die absolute Ausnahme, meistens sind es 180k), macht bei 10 Slot Belegung 30k Gewinn pro Slot (umso geringer der VKW umso tiefer der Gewinn pro Slot), da fallen mir viele Gegenstände ein die ein besseren Gewinn per Slot einbringen.

Edited by malax_cH

Share this post


Link to post
Share on other sites
xyunge1

Ich spiele glaub seit es Tarkov gibt fast nur Hatchling runs ich find das ziemlich Lustig ansonsten mal scav aber mehr nicht. :)

Habe aber noch nie disconnected wenn ich mal ne karte gefunden habe oder Keys.

 

Wenn mann im Container  keine Keys oder Karten mehr sichern könnte würde ich glaub nich mehr viel Tarkov spieln :)

Ab und zu mal Scav Runden aber mehr nicht :)

 

Deshalb Battelstate Save the Secure Container :)

Dann könnten auch keine anderen spieler mehr meine schlüssel und Karten kaufen aufm Markt die ich Reinstelle :)

  • Sad 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

der Sinn und Zweck des Secure Container war es nie. dass man damit Millionen von Rubel macht, sondern dass der Loot, den man einsammelt sicher ist und das dieser auch genutzt wird´in späteren Raids.

Was auch bedeutet, dass man damit gegearte PMC-Runs macht.

 

daher kann ich nur sagen, Schande über dich

Share this post


Link to post
Share on other sites
TheHappyMile
Am 15.10.2019 um 11:59 schrieb tommy40629:

Kollegen, die EFT seit Beginn spielen, die sagten zu mir, dass es aktuell sehr schwer ist wieder an Geld zu kommen,

Du kannst alle 10 Minuten nen Scav-Run machen. Selbst ohne einen einzigen Rubel bekommst du die Austürstung geschenkt...

Dass das Gewicht der Ausrüstung den Charakter deutlich mehr beeinflussen muss - klar. Keine Diskussion.

 

Die Veränderung im SC würde ich gerne mal nen Patch lang testen. Es ist ne Beta - also warum nicht dinge testen? Wer 140 Euro für den Gamma ausgegeben hat - mein Beileid. Abgesehen davon, dass wir damit immer noch 9 Slots in den Raid schleppen können - wer zahlt bitte soviel Geld nur dafür?

Ich habe die EOD, weil Tarkov mich als Spiel überzeugt, und ich die Entwickler unterstützen wollte. Gamma und Stash sind nett, aber wären alleine nie ein Kaufgrund...

Wie im englischen Forum geschrieben wurde - in Tarkov sollte es um das Überleben des Raids gehen, und nicht darum, den teuren Loot einzustecken, und dann sogar noch zu AltF4'n/ mit absicht schneller zu sterben. 

Wenn ich ne 30 Mio Keycard finde, dann spiele ich entsprechend. Mit ordentlich Herzklopfen, langsam, leise, vorsichtig. Deswegen liebe ich das Spiel.

 

Wird es frustrieren - ja. Sollte man Items wieder zurückstecken können? Nein. Ich möchte eine Option, ein Item im SC zu "verankern", sodass ich nichts aus versehen rauswerfen kann. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

@TheHappyMile je nachdem wie Lang so eine Patch-Session ist, stimme ich dir zu. 4 Wochen sollte man das testen oder verschiedene Sachen testen.

So würden die Spieler mehr und mehr an dem heran getastet werden, was BSG und  Nikita wirklich wollen: ein hardcore Shooter mit RPG-Elementen. Selbst wenn es bedeutet, dass es nur eine kleine Zahl an Spielern gibt, die es wirklich so spielen wollen, wie sie es sollen.

Es geht nicht darum, Casual-Player zu verschrecken (bei mir schafft man es nicht, außer es entwickelt sich in ein CoD-Klon), sondern um ein einzigartiges Game zu schaffen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
h2lys9it7alpha

Ich denke das wenn der SC schon von Anfang an so gewesen währe wer es auch jedem egal gewesen , wenn man daran gewöhnt ist ist es für jemanden normal (selbe Prinzip in Dark Souls am Anfang schwer aber nach einer gewissen zweit weis man wie der Hasse läuft).

Wenn Tarkov die Nische zwischen Hardcore und und Fairness findet ist alles ok (z.b beim Thermal war das selbe Thema am Anfang wurden die steine geschmissen und am ende war doch alles gut) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
tommy40629
vor 3 Stunden schrieb xyunge1:

Ich spiele glaub seit es Tarkov gibt fast nur Hatchling runs

Jeder wie er will, wenn man dabei Herzklopfen bekommt und ein wenig Angst um sein Zeug hat.

EFT soll ein Spiel sein, wo man Taktiken anwendet (z.B. die aus der ZDv 3/11), die das Überleben sichern.

 

Nur Axtruns und ein Wenig Scav - da verpasst man 80 % des Spielspaßes.

Am 16.10.2019 um 15:46 schrieb malax_cH:

der Loot Dynamisch und nicht statisch wäre

Du meinst dann per Zufallsort. Ich denke mal, dass die Orte an denen Items auftauchen irgendwie per Programm angesprochen werden können. Da dann eine Zufallsplatzierung programmieren, das machen solche Programmieren im Schlaf. Aber warum es nicht gemacht wird, das weiß nur BSG alleine.

--------------------------------------------------

Das Problem am Securecontainer ist, dass sich die Spieler daran gewöhnt haben. Die Dinger sind ja auch ein Teil der Quests.

Als Belohnungen gibt es den Beta und den Epsilon, was halt Motivation für die Quests gibt.

Und wenn man nun den Spielern die Securecontainer einschränkt o.ä. dann wird es welche geben, die sauer sind.

Vielleicht wären Versicherungen (Ich meine nicht die aktuellen!!!) eine Übergangslösung. Im echten Leben kann man fast alles versichern und wenn es z.B. weg ist, dann bekommt man es zurück.

Warum das nicht auch in Tarkov machen? Ab einem bestimmten Level kann man bestimmte Items gegen Verlust versichern. Was natürlich Geld kostet.  Oder man gibt den Spielern die Möglichkeit, Versicherungen zu verkaufen, wobei die versicherten Gegenstände als Sicherheit hinterlegt werden müssen. Der Preis wird über den freien Markt geregelt. Weiterhin bieten die Händler Versicherungen an.

Ich persönlich hätte lieber diese Versicherungen als den Securecontainer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
hintaro

Die Frage die sich mir die ganze Zeit stellt, wer von denen die am lautesten schreien haben einen Gamma Container und wer nicht?

Ich kann mich ganz schwach an eine Umfrage erinnern, da waren 3/5 für keine Änderung (über 600 Votes) und ca  1/5 hatte keine eindeutige Meinung dazu. Während ca 1/5 für eine Änderung war. Gefühlt wird hier aber fast schon hysterisch ein Scenario geschaffen, in denen der Eindruck erscheint, als wenn die breite Masse eine Änderung will. Glaubt ihr wirklich diese Änderung wäre  die Veränderung die das Spiel zu dem macht was es mal hätte sein sollen? Ich zitiere mich hier gern nochmal, "das ist absolute Augenauswischerei". 

Ich bin keinem sein Loot neidig, egal ob Hatchetrunner  oder nicht. Holt wer mehr Rubel aus einem Raid, geht mir am Arsch vorbei. Versteckt wer ein Questitem passend zu diesen wirklich sensationell tollen Quests, soll er. Aber wenn einer mit 200kg und Tier 5 schneller rennen kann als ein unbeladener nackter Frischling, dann hinterfrage ich alles andere, aber nicht einen popeligen Container.

Aber jetzt warten wir mal was die ganzen  Grima Schlangenzungen Streamer dem Chef noch so alles ins Ohr träufeln, damit das Game noch mehr von dem abdriftet, was es mal werden sollte.

 

Edited by hintaro
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2