Jump to content
Cyver

Vorläufige Patchnotes für Patch 0.12.1

Recommended Posts

malax_cH
vor einer Stunde schrieb tommy40629:

Ich sage Dir mal dass, was andere dazu sagen. Ich durfte es mir gerade auch wieder anhören. Ich kann Dir 100000 % zustimmen. Andere sehen das aber so:

Nein seine Ausrüstung so zu verlieren schmerzt, und nervt! Scheiss egal wie viel Geld man hat. Es geht nicht mal um das Equip, sondern die Art wie man es verliert.

vor 44 Minuten schrieb tommy40629:

Uns nervt das RESULTAT, dass stundenlange Arbeit völlig umsonst war. Denn wenn man stirbt, dann ist alles weg, das sollte nicht neu sein. Und für die Items, die wir verloren haben, haben wir sehr sehr viel Zeit investiert.

Wie jeder andere auch, das ist nun mal EFT es gibt und nimmt sehr vieles!

vor 45 Minuten schrieb tommy40629:

Und der Oberhammer ist, nach der großen Umfrage zur KI in 2018 waren die Spieler zufrieden.

Und ich war es nicht, weil die KI Tontauben waren, die zu keiner Zeit auch nur im entferntesten eine Gefahr dargestellt haben! Gefällt mir die KI von heute besser, es braucht noch Feintuning, aber es ist besser wie 2018!

  • Like 2
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
vor 54 Minuten schrieb tommy40629:

Und der Oberhammer ist, nach der großen Umfrage zur KI in 2018 waren die Spieler zufrieden.

 

Wann in 2018? Soweit ich mich erinnere wurde schon damals 500 mal dran geschraubt..und eine zeitlang war sie dann derpe OP....dann wieder ne ganze weile strunzdoof.

 

Und nein das wollte keiner.

 

Jetzt momentan ist sie ne mischung aus beidem...aber die KI ist hier nicht das Problem...das Problem ist der Miese Zustand der Server was zu Hitreg / Desynch und so weiter führt.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
kelevra_06
vor 2 Stunden schrieb tommy40629:

Ich sage Dir mal dass, was andere dazu sagen. Ich durfte es mir gerade auch wieder anhören. Ich kann Dir 100000 % zustimmen. Andere sehen das aber so:

Wenn Du zu dumm bist aktuell nicht 100 Millionen oder mehr zu haben, dann solltest Du vielleicht Deine Unfähigkeit zu spielen einsehen und aufhören. Das ist ein Hardcore Spiel und keine Kuschelrunde. Sollen die Entwickler vielleicht erst waren, bis jeder aus dem Raid ist. 

Und jetzt deren bester Spruch, der immer wieder kommt: Bei einem Wipe verlierst Du auch alles, also heul nicht rum!!!

Wir  machen 500 k Rubel in ein paar Minuten und Du heulst hier wegen so ein paar Kröten herum. Mein Gott wie arm von Dir.

nö das sagen nicht andere dazu! das sagen wir nur zu DIR! 🤣

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas
vor 2 Stunden schrieb tommy40629:

Das Resultat des guten Umfragewertes war z.B. der Terminator Scav, der einem mit einer Schrotflinte noch aus 200 m Entfernung das Auge ausschießt. 

Aktuell poppt die KI direkt vor einem auf oder hinter einem. Man investiert Zeit in die Aufklärung und dann war das alles für die Katze.

Oder das die KI bei Dunkelheit so gut wie am Tag sieht, dass die KI durch die ganzen Blätter, Büche, Bäume durchsehen und durchballern kann.

Funny thing.... Ich habe bisher noch nie auf nur einen, einzigen Terminator gestoßen.

Und wenn es mal der Fall war, dann war es ein Player und kein Bot

Edited by HijackDallas

Share this post


Link to post
Share on other sites
tommy40629
vor 1 Stunde schrieb Cuze:

Ich habe von 0.12 nix groß erwartet und bin wieder enttäuscht. Und das kann man nicht Jahrhunderte mit " Wir testen doch" entschuldigen.

Wenn man von bestimmten Streamern deren Videos sieht, dann könnte man denken, dass die BSG beeinflussen.

Und dann ist das Spiel auf das Klientel zugeschnitten, die viel Zeit haben. Und im Sinne dieser 2 Punkte wurden in den letzten Monaten EFT verbessert. Auch Schindluder mit EFT zu treiben, dafür wurde Tür und Tor geöffnet.

Und die Spieler im Mittelfeld, die haben das Nachsehen, von denen, die noch schlechter sind ganz zu schweigen.

Und wenn man sich den Trailer ansieht, dann soll man doch im Kampf überlegen, ob man nicht lieber mit der anderen Fraktion kooperiert und so gemeinsam zum Erfolg kommt.

Davon ist EFT sooo weit entfernt. Wenigstens bei den Scavs hätte man das endlich mal einbauen können. Aktuell ist EFT ein CSGO, wo man sich die Ausrüstung mit sehr viel Zeit erst mal erspielen muss, die dann in Sekunden wieder weg ist. (Sehe schon, wie sich einige da wieder die Hände reiben.....)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
vor 3 Stunden schrieb HijackDallas:

Funny thing.... Ich habe bisher noch nie auf nur einen, einzigen Terminator gestoßen.

Und wenn es mal der Fall war, dann war es ein Player und kein Bot

Und das heißt dann es gibt keine? Klingt zumindest so.

  • Hot 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bingenervt

"Geschrieben vor 13 Stunden

Wir haben Nvidia freestyle nicht absichtlich ausgeschaltet." Zitat aus dem EFT Newsticker.

Also seit dem update gestern gehen die Filter nicht mehr und aus dem Text hört es sich an, als ob seitens BSG versehentlich die Unterstützung dafür ausgeschaltet worden ist.

Also jetzt 24 Stunden nach dem update hat sich nichts getan und auch keine weiteren Infos. Arbeiten sie dran oder nicht? Das kam ja erst mit den Bugfixes für die Anzeige und Fleamarketfehler.

Oder soll man jetzt seber versuchen es wieder zum laufen zu kriegen mit verschiedenen Treiberversionen?

Hatte ne kleine Pause gemacht, dann will man mal gucken wie es läuft und muss erstmal updates ziehen und dann wieder Probleme.

Viel verpasst hab ich dann ja anscheinend nicht.

Naja, mit Spaß am Spiel wird das wohl dieses Jahr nichts mehr. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
kelevra_06
vor 33 Minuten schrieb Bingenervt:

"Geschrieben vor 13 Stunden

Wir haben Nvidia freestyle nicht absichtlich ausgeschaltet." Zitat aus dem EFT Newsticker.

Also seit dem update gestern gehen die Filter nicht mehr und aus dem Text hört es sich an, als ob seitens BSG versehentlich die Unterstützung dafür ausgeschaltet worden ist.

Also jetzt 24 Stunden nach dem update hat sich nichts getan und auch keine weiteren Infos. Arbeiten sie dran oder nicht? Das kam ja erst mit den Bugfixes für die Anzeige und Fleamarketfehler.

Oder soll man jetzt seber versuchen es wieder zum laufen zu kriegen mit verschiedenen Treiberversionen?

Hatte ne kleine Pause gemacht, dann will man mal gucken wie es läuft und muss erstmal updates ziehen und dann wieder Probleme.

Viel verpasst hab ich dann ja anscheinend nicht.

Naja, mit Spaß am Spiel wird das wohl dieses Jahr nichts mehr. 

Leider ist so, und das weiss ich weil ich heute 2h mit dem nvidia support Heini verbracht habe (der das selber nicht mal wusste) das nvidia leider Freestyle für einige Games nicht mehr supportet, darunter leider auch tarkov!

Es ist leider Zeitlich ein echt dummer Moment, aber es scheint so als ob BSG nichts dafür kann!

Ob es so bleibt oder nicht, konnte mir auch der Support Heini nicht sagen.

https://www.nvidia.com/en-us/geforce/forums/freestyle-filters/17/

https://www.nvidia.com/en-us/geforce/forums/gfn-for-pc/22/330198/escape-from-tarkov-stop-working/

Silent Hill mal von jemand anderem.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

Mit der nächsten Aussage könnte ich dem einen oder anderen hier böse auf die Füße treten, aber es will gesagt werden....

vor 1 Stunde schrieb ExtremerJonny:

Und das heißt dann es gibt keine? Klingt zumindest so.

Ob es die gibt oder nicht ist kein Grund zu sagen, dass man EFT nicht spielen kann. Die Bots sind immer noch in Entwicklung und ein wenig Feintuning ist immer erforderlich. 

Aber ich bin kein Weichei. Entweder ich überlebe ein Raid oder nicht. Ob man dann von einem verirrten Pellet getötet worden ist oder nicht ist Egal. Ich habe auch ein paar Male es mit TOZ-Scavs zu tun gehabt, welche auf 30m und 70m mich zu töten versucht haben. Und TOZ nutzt in den meisten Fällen Buckshot.....

DEM Geschoss, welche einige von euch zu behaupten, dass diese auf 200m Töten. 1 Pellet verursacht weniger als 35 Schaden und auf 200m ist die Streuung SOOOOOO groß, dass es ausgeschlossen ist, dass 2 davon ein winziges Ziel treffen könnten....

Daher werde ich es nicht glauben, dass Jemand auf diese Weise gestorben sei. Es ist ausgeschlossen, dass Bots auf solch einer Entfernung mit nur einem Pellet einen Player tötet.

 

Ich möchte ein Video sehen, wo 2 oder mehr Pellets auf über 200m aus 1 Schuss ein mikroskopisch kleines Ziel treffen können. Nicht wo einer dadurch stirbt, sondern von einen selbst geschossen. Erst dann werde ich solche Märchen glauben. Wie schon von mir erwähnt, hatten es bei mir auch schon ein paar versucht mich mit Buckshot zu töten versucht und sind kläglich gescheitert.... zumind. auf dem von euch behauptetem Wege.

Dass der eine oder andere Bot mal mich durch einen Busch entdeckt hat ist auch mir passiert, aber dass ist kein Indikator dafür, dass es Terminatoren sind.

Und dass "wirklich alle Bots" in der Nacht so gut sehen wie am Tage ist mir nicht aufgefallen. Wenn ich des Nachts unterwegs war hatte ich dem einem oder anderen Bot aus nächster Nähe niedergeschossen.... aber das wäre unmöglich gewesen, wenn ihr recht hättet, dass "wirklich alle Bots" so wären.

 

Ich persönlich finde, dass Die Bots so wie sind jetzt sind gut sind. Härter und effektiver wäre sogar noch besser. Ich teile in diesem Punkt mit Malax die selbe Meinung. Die Bots von früher waren ein Witz..... vor allem die Raider sind auf weiten Strecken. Die sind nur auf mittlere und kurzen Strecken bzw. im Häuserkampf gefährlich, aber nicht für Sniper. Aber viele hier weigern sich einfach, Tarkov zu adaptieren. Sie wollen eher, dass Tarkov Sie adaptiert.

Daher kann ich nur die Aussage von früher nur wiederholen

Am 21.11.2019 um 03:39 schrieb HijackDallas:
  • Wollt ihr Escape From Tarkov

oder

  • wollt ihr ein billigen CoD-Klon
    • ohne Respawn
    • Falschem Health-System
    • unnötigem Hideout mit Crafting
    • Off-Raid-Healing
    • Bots in einem Multyplayer-Game
    • Schaden der durch Munition verursacht wird
    • Looting
    • Verlust des Gears
    • usw.....

 

 

Edited by HijackDallas

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 1 Minute schrieb HijackDallas:

DEM Geschoss, welche einige von euch zu behaupten, dass diese auf 200m Töten. 1 Pellet verursacht weniger als 35 Schaden und auf 200m ist die Streuung SOOOOOO groß, dass es ausgeschlossen ist, dass 2 davon ein winziges Ziel treffen könnten....

Daher werde ich es nicht glauben, dass Jemand auf diese Weise gestorben sei. Es ist ausgeschlossen, dass Bots auf solch einer Entfernung mit nur einem Pellet einen Player tötet.

Wir 2 spielen nicht das selbe Spiel, Bots die Buckshot benutzen, haben Buckshots die als Slug fliegen, heisst voller Schaden, deswegen schwärzen die einem auf 50m mit einem Schuss auch sämtliche Gliedmassen mit einem Schuss aus!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bingenervt
vor 2 Minuten schrieb kelevra_06:

Leider ist so, und das weiss ich weil ich heute 2h mit dem nvidia support Heini verbracht habe (der das selber nicht mal wusste) das nvidia leider Freestyle für einige Games nicht mehr supportet, darunter leider auch tarkov!

Es ist leider Zeitlich ein echt dummer Moment, aber es scheint so als ob BSG nichts dafür kann!

Ob es so bleibt oder nicht, konnte mir auch der Support Heini nicht sagen.

https://www.nvidia.com/en-us/geforce/forums/freestyle-filters/17/

https://www.nvidia.com/en-us/geforce/forums/gfn-for-pc/22/330198/escape-from-tarkov-stop-working/

Silent Hill mal von jemand anderem.....

Danke für die Info, jetzt hab ich gerade woanders schon was dazu geschrieben. Also wenn Nvidia jetzt den Support einstellt, dann muß man wohl auf Reshade wechseln.

Denn viele nutzen das auch und man kann das ja auch bei Gamingmonitoren das dort einstellen.

Auch wenn viele sagen, das es unfair ist, aber es nutzen mindestens 80% der Spieler. Und man hat ohne Filter einen klaren Nachteil und das drückt auf den Spielspaß.

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas
vor 2 Minuten schrieb malax_cH:

Wir 2 spielen nicht das selbe Spiel, Bots die Buckshot benutzen, haben Buckshots die als Slug fliegen, heisst voller Schaden, deswegen schwärzen die einem auf 50m mit einem Schuss auch sämtliche Gliedmassen mit einem Schuss aus!

Dann muss an der Streuung gefixt werden und nicht die Bots selbst

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
vor 58 Minuten schrieb HijackDallas:

Ob es die gibt oder nicht ist kein Grund zu sagen, dass man EFT nicht spielen kann. Die Bots sind immer noch in Entwicklung und ein wenig Feintuning ist immer erforderlich. 

Ja gut dem Stimme ich zu, es ist nit so wie damals und auch weit von unspielbar entfernt was das angeht. Dennoch gibt es einige Terminatorscavs die sehr unhuman reagieren ^^ Ma öfter ma nit so oft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
Am 18.11.2019 um 17:03 schrieb Cyver:

Die Statistik am Ende eines Raids wurde korrigiert

Es werden immernoch teilweise die Stats von der Runde davor angezeigt, eben erst passiert. 2 Raids hinternander die selben Stats mit den selben Namen/ dmg etc. angezeigt bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 1 Stunde schrieb ExtremerJonny:

Ja gut dem Stimme ich zu, es ist nit so wie damals und auch weit von unspielbar entfernt was das angeht. Dennoch gibt es einige Terminatorscavs die sehr unhuman reagieren ^^ Ma öfter ma nit so oft.

dem stimm ich bei, erinnerst dich an die Bots die 180 nur headshot kannten? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cyver
5 hours ago, ExtremerJonny said:

Es werden immernoch teilweise die Stats von der Runde davor angezeigt, eben erst passiert. 2 Raids hinternander die selben Stats mit den selben Namen/ dmg etc. angezeigt bekommen.

Hast du einen Bugreport erstellt? Wenn ja, schick mal bitte die Ticketnummer per PN

Share this post


Link to post
Share on other sites
Yerich0

Guten Morgen!

Warum gibt es überhaupt die Möglichkeit Reshade oder NVIDIA Freestyle zu benutzen?Für mich ist das fast schon eine Art Cheat...Man sieht deutlich besser und kann selbst einen Nachtraid taghell werden lassen. Wir waren neulich nachts auf Customs unterwegs und lediglich einer von 3 PMCs hatte eine thermalscope dabei, da ist fast schon klar, dass die anderen Beiden einfach nen Filter über das Spiel legen.

Viele von euch wünschen sich doch das Hardcore-Tarkov (zumindest habe ich immer das Gefühl, wenn ich hier so mitlese) und benutzen dann trotzdem einen Filter um besser sehen zu können? Das verstehe ich ehrlich gesagt nicht so ganz. Meiner Meinung nach tut ein solches Tool dem Spiel nicht gut und jeder Spieler sollte die gleichen Einstellmöglichkeiten haben.

Grüße

 

Ps: Bitte nicht persönlich nehmen, ist nur mal ein Gedankengang von mir :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
vor 16 Stunden schrieb tommy40629:

Wenn man von bestimmten Streamern deren Videos sieht, dann könnte man denken, dass die BSG beeinflussen.

Und dann ist das Spiel auf das Klientel zugeschnitten, die viel Zeit haben. Und im Sinne dieser 2 Punkte wurden in den letzten Monaten EFT verbessert. Auch Schindluder mit EFT zu treiben, dafür wurde Tür und Tor geöffnet

Hör endlich auf mit dem Mist. Wer einfach nur immer alles auf andere Dinge schiebt und nicht den Effort in das Spiel stecken will wird IMMER versagen. Ob nun bei Tarkov oder Schach.

 

Und ich bitte dich endlich mal ne Runde an die Luft zu gehen deine Kruden Verschwörungstheorien stecken zu lassen. EFT hat massig Probleme die ich behoben werden will....aber fehlender Wille seitens der Spieler ist nix das BSG beheben kann.

vor 16 Stunden schrieb tommy40629:

Und die Spieler im Mittelfeld, die haben das Nachsehen, von denen, die noch schlechter sind ganz zu schweigen.

Die Spieler werden immer in jedem Spiel hinter Generation Schule und Mehr Zeit zurückstecken. Das ist auch schon bei Kartenspielen 1890 so gewesen das war bei der Belagerung von Jerusalem so und das wird sich auch niemals ändern.

 

vor 16 Stunden schrieb tommy40629:

Und wenn man sich den Trailer ansieht, dann soll man doch im Kampf überlegen, ob man nicht lieber mit der anderen Fraktion kooperiert und so gemeinsam zum Erfolg kommt.

Das ist die Natur des Menschen sich erst einmal grundlos über den Haufen zu schießen. Ich erschieße auch meist alles und jeden einfach um sicher zu gehen. Das wird sich aber ändern wen das Faction System kommt. Und auch jetzt bin ich durchaus schon leuten begegnet und wir sind beide unseres Weges gezogen. 

Da das auch gern mal in meinem Tod endete passierte das halt auch immer seltener aber so ist der Mensch.

 

EIn Zitat aus einer guten Netflix Serie " ihr behandelt uns Menschen wie...Spielzeug...wie Tiere"

 

" Ihr seit nicht mehr als Tiere"

 

Und da ist auch was dran.

vor 16 Stunden schrieb tommy40629:

Davon ist EFT sooo weit entfernt. Wenigstens bei den Scavs hätte man das endlich mal einbauen können. Aktuell ist EFT ein CSGO, wo man sich die Ausrüstung mit sehr viel Zeit erst mal erspielen muss, die dann in Sekunden wieder weg ist. (Sehe schon, wie sich einige da wieder die Hände reiben.....)

Warum Hände reiben? Wen ich deine Phrasen lese schlage ich mir sie eher vor das Gesicht.

 

Und nein...es ist eben kein CSGO das ist ja auch dein Problem.

vor 11 Stunden schrieb ExtremerJonny:

Ja gut dem Stimme ich zu, es ist nit so wie damals und auch weit von unspielbar entfernt was das angeht. Dennoch gibt es einige Terminatorscavs die sehr unhuman reagieren ^^ Ma öfter ma nit so oft.

ich finde die sollten " il be back!" zu dir schreien :D

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
vor 1 Stunde schrieb Yerich0:

Warum gibt es überhaupt die Möglichkeit Reshade oder NVIDIA Freestyle zu benutzen?Für mich ist das fast schon eine Art Cheat...Man sieht deutlich besser und kann selbst einen Nachtraid taghell werden lassen. Wir waren neulich nachts auf Customs unterwegs und lediglich einer von 3 PMCs hatte eine thermalscope dabei, da ist fast schon klar, dass die anderen Beiden einfach nen Filter über das Spiel legen

Ich bin mir ganz ganz Sicher das Reshade im Vollen umfang früher oder später auf die Liste für NO Go kommt. Nvidia weiß ich nicht es wird immer leute geben die alles so niedrig wie möglich drehen damit sie einen vorteil haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leitbild
vor 56 Minuten schrieb Cuze:

das war bei der Belagerung von Jerusalem so

Diese verfluchten Nolifer! Ich muss meinen Acker bestellen und die kommen hier schon in ritterrüstung und breitschwert REEEEEEEEEEEEE

 

 

Danke für den Lacher. :D

 

Reshade/Filter sind halt auch einfach furchtbar. Man kann damit soviel unsinn anstellen, hier einfach mal aus nem anderen Spiel als beispiel:

https://vid.pr0gramm.com/2019/09/29/54ad91d74c791007.mp4

 

BSG unwillen vorzuwerfen ist trotzdem Unsinn. Sie reagieren ja und beobachten genau was in ihrem Spiel passiert, einfaches beispiel hierfür sind die Corrugated Hoses, absolute Mangelware und inzwischen craftable im Hideout. Es gibt noch genug baustellen, aber sie Arbeiten dran.

 

 

Was mich allerdings immerwieder erstaunt, wie sie bereits gelernte dinge wieder falsch machen. Mich gestern erst mit nem Mate drüber unterhalten. Die ganzen schlechten Tasks wurden angepasst/reduziert. Beim shooter born in heaven haben sie die reiweichte von 130m auf 100m reduziert, was die quest wirklich erheblich einfacher macht. Stirrup wurden aus 7 Pistolen kills nun 4. Nahkampfmosinquest "nur" noch 5 statt 7. Das geht in die richtige richtung, auch wenn die Tasks immernoch mehr wie bescheiden sind, sorgen die reduzierten Zielzahlen doch für erleichterung. Aber dann kommt ein neuer Trader, namentlich Jäger, und man muss für den Otto direkt mal 10 leute auf der Factory in einem spot killen. Warum so hoch? Müssen sich erst wieder monatelang threads im Forum und Reddit auftuen, damit sie es wieder reduzieren, anstatt gleich "vernünftige" Ziele anzusetzen? Das wundert mich, ich denke da arbeiten 2 abteilungen intern nicht vernünftig miteinander.

 

Aber denoch ist .12 ein guter Schritt nach vorne, der engine Wechsel war so gut, soviel perfomance mehr wie früher und der Hideout ist auch echt cool, auch wenn daran definitiv noch gearbeitet werden muss.

 

Auch scav AI ist kein leichtes Thema, letzte Season und sogar noch anfang von .12 waren die scavs teilweise einfach nur brutal. Ich habe das gefühl, jetzt wurden sie wieder zu weit reduziert, sie schiessen (aus meiner erfahrung) seit 2 wochen nur noch daneben.

Edited by Leitbild
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
vor 15 Stunden schrieb Cyver:

Hast du einen Bugreport erstellt? Wenn ja, schick mal bitte die Ticketnummer per PN

Nein hab ich nit, weil der Bugreport warum och immer nit ging. Ich kanns aber wenn nomma auftritt (und davon geh ich schwer aus) nomma versuchen einen zu erstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
vor 11 Stunden schrieb Leitbild:

BSG unwillen vorzuwerfen ist trotzdem Unsinn. Sie reagieren ja und beobachten genau was in ihrem Spiel passiert, einfaches beispiel hierfür sind die Corrugated Hoses, absolute Mangelware und inzwischen craftable im Hideout. Es gibt noch genug baustellen, aber sie Arbeiten dran.

Ich sage auch nicht das Sie nix tun. Ich finde nur der Fokus sollte etwas weg von Maps und Waffen ^^

 

Aber letztendlich häng ich noch hier und wedel mit dem Finger. BSG entscheidet ob es mir gefällt oder nicht.

vor 11 Stunden schrieb Leitbild:

Diese verfluchten Nolifer! Ich muss meinen Acker bestellen und die kommen hier schon in ritterrüstung und breitschwert REEEEEEEEEEEEE

 

 

Danke für den Lacher. :D

 

Immer gern. Ich kann es nicht ab wen jemand Tagelang den selben Ton Trötet und die Schuld woanders sucht.

vor 11 Stunden schrieb Leitbild:

0 leute auf der Factory in einem spot killen. Warum so hoch? Müssen sich erst wieder monatelang threads im Forum und Reddit auftuen, damit sie es wieder reduzieren, anstatt gleich "vernünftige" Ziele anzusetzen? Das wundert mich, ich denke da arbeiten 2 abteilungen intern nicht vernünftig miteinander.

Da vermute ich das sie einfach nicht wussten was sie uns zu tun geben sollen ^^ glaube auch für einen Hardcore Shooter Quests erfinden ist nicht grade einfach aber ich verstehe was du meinst.

 

Ich könnte mir teils vorstellen das man irgendwann einfach ne gewisse Zeit überleben muss( das aber gezählt wird mit dem Tod und dann halt wieder rein muss usw)

 

Überlebe 30 Minuten SHoreline oder so.

 

Verlasse in den letzten 2 Minuten Factory usw. 😧

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leitbild
vor 46 Minuten schrieb Cuze:

Überlebe 30 Minuten SHoreline oder so.

 

Verlasse in den letzten 2 Minuten Factory usw.

Das ist easy. Seit die Raidzeiten runter geregelt wurden und ich nicht direkt im Spawn den glorreichen Kopfschuss kriege, komme ich irgendwie 80% der zeit gerade noch rechtzeitig raus. Ich verstehe das die Zeiten runtergeregelt wurden, zwecks serverauslastung, aber als Shoreline noch 2 stunden ging und nur halb so groß war, haben wir trotzdem oft die ganze zeit gebraucht. Nachwievor sind meine Jungs und Ich, diejenigen die bei 10 Minuten erst dran denken uns dann doch langsam mal zum Exit zu begeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor einer Stunde schrieb Leitbild:

Nachwievor sind meine Jungs und Ich, diejenigen die bei 10 Minuten erst dran denken uns dann doch langsam mal zum Exit zu begeben.

Shoreline exite ich in 90% der Raids bei noch unter 1min Raidzeit die übrig ist. Ich wäre echt froh wen die Map wieder auf 60min steigen würde. 

  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2