Jump to content
Cyver

Vorläufige Patchnotes für Patch 0.12.1

Recommended Posts

Pheit
vor 7 Stunden schrieb malax_cH:

Ich wäre echt froh, wenn die Map wieder auf 60min steigen würde.

Zumal ja jeder eher über die Exits raus kann, wenn er/sie möchte oder das RL ruft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SU_Adler
vor 12 Stunden schrieb Cuze:

Ich sage auch nicht das Sie nix tun. Ich finde nur der Fokus sollte etwas weg von Maps und Waffen ^^ 

Und wie stellst du dir das, oder all die anderen die sowas fordern eigentlich vor?

Als wenn es ganz normal wäre, das jeder bei BSG oder irgend einem anderen Studio mal eben einfach so in jeder Abteilung helfen kann. Ist ja auch nicht so, das die Produktion von Assets, Items usw. in jedem Studio das am wenigsten Zeitaufwendigste ist. Egal in welcher Engine. 

Schlussendlich bleibt dein/euer in Dauerschleife wiederholtes Argument, nichts weiter als ein kalter Hirnfurz.

 

  • Like 1
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
DoniMahooni
Am 24.11.2019 um 13:03 schrieb SU_Adler:

Und wie stellst du dir das, oder all die anderen die sowas fordern eigentlich vor?

Als wenn es ganz normal wäre, das jeder bei BSG oder irgend einem anderen Studio mal eben einfach so in jeder Abteilung helfen kann. Ist ja auch nicht so, das die Produktion von Assets, Items usw. in jedem Studio das am wenigsten Zeitaufwendigste ist. Egal in welcher Engine. 

Schlussendlich bleibt dein/euer in Dauerschleife wiederholtes Argument, nichts weiter als ein kalter Hirnfurz.

 

Was bist du denn für'n komischer Vogel?

Dein Vorredner sagt zumindestens was er möchte. Und Du? 

Was fällt dir eigentlich ein, ihn so anzugehen, gehts noch?

Ob es umgesetzt wird ist ausserdem ne ganz andere Frage. 

Das ist aber ein gutes Beispiel, auf welcher Weise hier mit Kritik umgegangen wird. 

Den Umgang damit find ich fast wichtiger als die Kritik selbst.

Das sowas gedultet wird??🤮

Du weißt doch genau so wenig von BSG's Abläufen, wie er.

Tust grade so als müsstest du BSG rechtfertigen. Ist doch gar nicht deine Baustelle.

Und leider scheint es hier Kultur zu sein, den Standpunkt eines anderen als Hirnfurz zu bezeichen,

anstatt zusagen, was man selber will.

Denn irgendwo in der Mitte könnte man sich ja dann möglicherweise treffen.

Aber andere abwerten macht mehr spaß oder was?

Sitz wahrscheinlich jetzt vorm Monitor und bist machtig stolz auf dich,

weil du jemanden so richtig klein gemacht hast, wegen seiner Meinung.🤮

Bis hier keiner mehr was beiträgt...

 

Das Malax_ch das in seiner Funktion auch noch feiert, find ich unfassbar.

 

Da es hier ja um Ego aufblasen geht, anstatt kritik zuhören, hoffe ich das dein Ego jetzt nicht übermaßen beschädigt wurde.

Kleiner Vers zur Nachtmeditation für dich Pleitegeier. : Das andere etwas wollen können, was entgegen meiner Vorstellung geht, sofern ich überhaupt eine habe, ist völlig in Ordnung.

 

  • Like 2
  • Sad 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
vor 9 Minuten schrieb DoniMahooni:

Das Malax_ch das in seiner Funktion auch noch feiert, find ich unfassbar.

Welche Funktion?!

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

in gewisser weise muss ich dem Adler zustimmen. 

"Lass den Experten fürs Map Desing am Netcode für die Scavs arbeiten. Er ist ja ein Experte, also sollte dieser auch ein Experte ich einem komplett anderen Fach sein"

So denken einige hier. Dass es simpel und einfach sei, die Entwicklung eines Spiels. Dass man Arbeitskräfte einfach von Punkt A zu Punkt J schicken kann und dort das selbe Ergebnis bringen, wie diese in Punkt A gemacht haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SU_Adler
vor 5 Stunden schrieb DoniMahooni:

 

 

Du weißt doch genau so wenig von BSG's Abläufen, wie er.

Ein Satz der mir gerade hervorragend den Morgen-Kaffee mit einem breiten Lachen gesüßt hat.😂 

 

Und ich finde ja, das der Malax in seiner Funktion als Quotenschweizer sehr gute Arbeit leistet.👍

Wird hier viel zu wenig gewürdigt, diese Fähigkeit zu verstehen was man gelesen hat. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
dertexaner
vor 6 Stunden schrieb HijackDallas:

in gewisser weise muss ich dem Adler zustimmen. 

"Lass den Experten fürs Map Desing am Netcode für die Scavs arbeiten. Er ist ja ein Experte, also sollte dieser auch ein Experte ich einem komplett anderen Fach sein"

So denken einige hier. Dass es simpel und einfach sei, die Entwicklung eines Spiels. Dass man Arbeitskräfte einfach von Punkt A zu Punkt J schicken kann und dort das selbe Ergebnis bringen, wie diese in Punkt A gemacht haben.

Das Map Designer und die Marketingabteilung nicht am Netcode arbeiten ist denke ich den meisten klar.  Die frage die ich mir persönlich aber auch stelle ist ob dann die Ressourcen richtig eingestellt wurden. Wie oft hat man schon bei "EA Titeln" gehört, dass es sich ja noch in der Entwicklung befindet und daran natürlich noch gearbeitet wird und am ende hat man es nicht hinbekommen, dass muss noch Nichtmal an den Mitarbeitern liegen, eventuell auch einfach an einer Engine mit der man es nie so hin bekommt, das es ein flüssiger Shooter wird weil sie für den Umfang vielleicht gar nicht gedacht ist. Ist ab einem gewissen Zeitpunkt nicht der punkt gekommen in dem man dies erstmal sicherstellen sollte? Nicht vom Mapdesigner der jetzt am Strukturellen Problem arbeitet aber vielleicht von externen Spezialisten die man teuer einkauft. Geht das überhaupt?  Ist es der richtige Zeitpunkt Tarkov Filme zu produzieren, bevor man weiß ob es auch technisch der Shooter wird den wir uns wünschen? Dies hatte zumindest für mich einen sehr Faden Beigeschmack. Man steckt halt nicht dahinter und BSG teilt sich ja auch leider nicht mit außer "Wir arbeiten natürlich stätig daran und das spiel befindet sich noch in Entwicklung", es bleibt ja nur das spekulieren.

Wären nicht die ersten paar tage nach dem Wipe gewesen, ich hätte kaum noch geglaubt, dass das Spiel überhaupt mal ein flüssiges Spielerlebnis hin bekommt.

Und Adlers kalter Hinfurz wird auch weiterhin bleiben je länger man in der "Beta" ist und diese Probleme nicht spürbar verbessert.

Ohne die Inhaltliche Leistung von 0.12 schmälern zu wollen, eine roadmap wie es jetzt weitergeht wäre schön. Hieß es nicht immer Content Patch dann Stabilitätspatch? Vom neuen Content konnte ich mir als Beta Tester ja inzwischen ein Bild machen (Feedback Thread)

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
cryat

Wurde doch von Nikita im letzten Podcast klar und deutlich gesagt, das jetzt die Priorität auf Stabilität und Performance liegt.

Es wird auf jeden Fall wieder besser werden, vor allem nutzen die alten Maps noch lange nicht alle Vorzüge des neuen Engine Upgrades, das muss auch erst alles implementiert werden.

Das Argument mit der "Beta" ist und bleibt aber legitim, gerade was die Performance betrifft, diese wird sich immer wieder verändern, je nachdem an welcher Schraube BSG gerade dreht.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 11 Stunden schrieb DoniMahooni:

Das Malax_ch das in seiner Funktion auch noch feiert, find ich unfassbar.

Welche Funktion bitte schön?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
Am 24.11.2019 um 13:03 schrieb SU_Adler:

Als wenn es ganz normal wäre, das jeder bei BSG oder irgend einem anderen Studio mal eben einfach so in jeder Abteilung helfen kann. Ist ja auch nicht so, das die Produktion von Assets, Items usw. in jedem Studio das am wenigsten Zeitaufwendigste ist. Egal in welcher Engine. 

Schlussendlich bleibt dein/euer in Dauerschleife wiederholtes Argument, nichts weiter als ein kalter Hirnfurz.

Gut wen du das so siehst kann ich dir nicht helfen. Aber BSG könnte durchaus den Fokus eher auf Server und deren Performance legen und nicht für Gutgläubige Bauernopfer wie dich einfach so weiter machen.

 

Klar würde das leute wie dich eher anpissen aber das sollten Sie durchaus vekraften können und eigentlich auch für sich selbst als Wunsch haben das ihre Verdammte Technik nach Hunderten Updates mal läuft. Das tut sie nämlich NICHT. 

 

Star Citizen tuts doch auch...die wechseln zu Staggered Development um mehr Zeit für Dinge zu haben und sie gleichzeitig Schneller releasen zu können. FAST ALLES wurde auf die nächsten Monate zurückverschoben dafür und es rennt ihnen bis auf Dussel keiner die Tür ein.

 

 

vor einer Stunde schrieb cryat:

Wurde doch von Nikita im letzten Podcast klar und deutlich gesagt, das jetzt die Priorität auf Stabilität und Performance liegt.

 

Der hat auch 0.12 als das Wunder gepriesen...da geb ich nix mehr drauf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
cryat
vor 19 Minuten schrieb Cuze:

Gut wen du das so siehst kann ich dir nicht helfen. Aber BSG könnte durchaus den Fokus eher auf Server und deren Performance legen und nicht für Gutgläubige Bauernopfer wie dich einfach so weiter machen.

 

Klar würde das leute wie dich eher anpissen aber das sollten Sie durchaus vekraften können und eigentlich auch für sich selbst als Wunsch haben das ihre Verdammte Technik nach Hunderten Updates mal läuft. Das tut sie nämlich NICHT. 

 

Star Citizen tuts doch auch...die wechseln zu Staggered Development um mehr Zeit für Dinge zu haben und sie gleichzeitig Schneller releasen zu können. FAST ALLES wurde auf die nächsten Monate zurückverschoben dafür und es rennt ihnen bis auf Dussel keiner die Tür ein.

Alleine dafür das du SC als Beispiel nennst und das im positiven Sinne macht dich unglaubwürdig :D

Wenn du das Game wirklich als so schlecht empfindest, dann würde ich dir raten es zu deinstallieren und deinen Fokus auf anderes zu setzten.

Performance wird immer ein Thema sein während der Entwicklung, wer damit nicht klar kommt, sollte auf den Release warten und nicht immer wieder die gleiche Leier runterbeten.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
dertexaner
vor 2 Stunden schrieb cryat:

Wurde doch von Nikita im letzten Podcast klar und deutlich gesagt, das jetzt die Priorität auf Stabilität und Performance liegt.

Es wird auf jeden Fall wieder besser werden, vor allem nutzen die alten Maps noch lange nicht alle Vorzüge des neuen Engine Upgrades, das muss auch erst alles implementiert werden.

Das Argument mit der "Beta" ist und bleibt aber legitim, gerade was die Performance betrifft, diese wird sich immer wieder verändern, je nachdem an welcher Schraube BSG gerade dreht.

 

 

Gut ich schaue nicht ständig irgendwelche Podcasts und verfolge auch nicht auf Twitter, Reddit und bin auch nicht der Fan von anderen beim Spielen zu zu sehen, daher würde ich mir die Infos bzw. roadmap dann im (offiziellen) Forum wünschen.

Das Argument mit der Beta... keine Lust wider das Fass  was bedeutet Beta aufzumachen von daher ok wenn du das so siehst. Das Argument mit der immer länger dauernden Entwicklung und nicht eingehaltenen Terminen bleibt aber auch und legitim wenn ein Final stable Release bei weitem nicht in Sicht ist.

Ich habe kein Problem mit "dann deinstalliere das Spiel und den Fokus auf ein anderes Spiel" setzen bzw. ist die Luft ohnehin schnell raus die meisten mit denen ich Spiele warten inzwischen eh nur ab und auch dieser patch wird nur noch ab und an gespielt. Ob das aber so gut ist wenn dies immer mehr machen? Naja man wird es sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
vor 46 Minuten schrieb cryat:

Alleine dafür das du SC als Beispiel nennst und das im positiven Sinne macht dich unglaubwürdig :D

 

Warum weil du in deinem Unwissen jetzt mit Scam um dich schmeißen willst?

 

Im Gegensatz zu ETF funktioniert die Technik in SC schon in der Alpha ohne ein Glatt erlogenes Beta davor geklatscht zu haben. Teils wartet man länger auf Dinge aber am Ende funktionieren Sie dann auch.

 

Ganz ehrlich momentan sehe ich in SCAm eher EFT als SC. Sorry ist so....

Share this post


Link to post
Share on other sites
cryat
vor 31 Minuten schrieb Cuze:

Warum weil du in deinem Unwissen jetzt mit Scam um dich schmeißen willst?

 

Im Gegensatz zu ETF funktioniert die Technik in SC schon in der Alpha ohne ein Glatt erlogenes Beta davor geklatscht zu haben. Teils wartet man länger auf Dinge aber am Ende funktionieren Sie dann auch.

 

Ganz ehrlich momentan sehe ich in SCAm eher EFT als SC. Sorry ist so....

das Unwissen würde ich jetzt eher dir vorwerfen ;) 

bin bei SC von Anfang an dabei.... bin absoluter Fan, aber die Entwicklung von SC ist keinen Deut besser als die von EFT, viel mehr das Gegenteil.

 

Edited by cryat

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zecke01
vor 2 Stunden schrieb malax_cH:

Welche Funktion bitte schön?

Er meint bestimmt deinen "Like" bei dem Beitrag von @SU_Adler 😏

Scheinbar legen hier im Forum viel Wert auf dieses System 🤣

  • Cold 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 41 Minuten schrieb Zecke01:

Er meint bestimmt deinen "Like" bei dem Beitrag von @SU_Adler 😏

 

Ich denke, er hat noch im Kopf da sich mal Sherpa war, und selbst da habe ich immer noch einen freien willen, kann liken und disliken was ich möchte. Und ich bin defintiv nicht immer auf einer Wellenlänge mit SU_Adler und wir sind auch bereits nicht derselben Meinung gewesen, aber in dem moment hatte er nun mal einfach recht. Und ich mache die Likes/Dislike will ich will, und die Person dahinter interessiert mich nicht. Bis auf einen, der kriegt niemals einen like ^^

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
SU_Adler
Am 23.11.2019 um 23:52 schrieb Cuze:

Ich sage auch nicht das Sie nix tun. Ich finde nur der Fokus sollte etwas weg von Maps und Waffen ^^

Das war das Ausgangsargument. 

Wie oder warum BSG seinen Fokus in einem nicht akzeptablem Maße auf Maps und Waffen richtet, kann weder belegt noch widerlegt werden. Es arbeiten einfach alle an dem, was sie so machen. 

Also die Hardcoder welche das Spiel an sich auch optimieren sollen, machen einfach weiter. Die haben mit ihrem Studium und ihrem Ing. mit Sicherheit weder die Lust, noch wäre es irgendwie produktiv wenn diese z.B. anfangen Texturen zu malen. Davon gibt es bei dem ca. 100 Mitarbeiter Team von BSG wohl so zwischen Fünf und Zwanzig Personen. Die machen halt was die so tun. 

Alle anderen machen eben ihre anderen Projekte. Diese sind nur wenig, eher gar nicht ausschlaggebend für so Dinge wie Performance etc. Also kommen logischerweise mehr von diesen fertigen verwendbaren Projekten zum Vorschein als diejenigen welche man nicht sehen kann. 

Wo man da jetzt den GESAMTEN Fokus verändern soll erschließt sich also nicht. 

Folge ist, das die These BSG sollte eben jenen Fokus verlagern um Produktiver zu optimieren Nonsens. 

Und um diesen Unsinn zu untermauern verwendust du folgendes Beispiel:

vor 5 Stunden schrieb Cuze:

Star Citizen tuts doch auch...die wechseln zu Staggered Development um mehr Zeit für Dinge zu haben und sie gleichzeitig Schneller releasen zu können. FAST ALLES wurde auf die nächsten Monate zurückverschoben dafür und es rennt ihnen bis auf Dussel keiner die Tür ein..

Also das andere etwas können ist jetzt das Argument warum das jeder können muss?

Wenn man mal außer acht lässt, das RSI ein min. 10x höheres Budget zur Verfügung hat. Studios auf der ganzen Welt verteilt um lokale Topentwickler an- und ab zu werben, für ein Projekt das den Umfang aller bisherigen Entwicklungen der gesamten Industrie in den Schatten stellen soll und dies teilweise schon getan hat. Ein Spiel das zwar entfernt Gemeinsamkeiten aufweist, aber ein komplett anderes Ziel verfolgt.

Am bleibt eigentlich nur, das beides Spiele für den PC sind und von einem Visionär angeführt werden.

Natürlich kann RSI vieles besser. Die können sich das auch leisten. Die mussten jedenfalls nicht mit einer kostenlosen Engine beginnen. Ist so als wenn man BMW mit einer Hinterhofwerksatt vergleicht. 

Und für all die Umstände hat BSG bis jetzt eine sehr gute Arbeit abgeliefert. Weit weg davon als Spiel komplett zu sein. Oder optimiert. Oder Fehlerfrei. Dennoch bis jetzt recht weit.

(Erste Release-Angabe war mehr als sehr optimistisch ja. Gehört dazu.)

 

vor 5 Stunden schrieb Cuze:

Aber BSG könnte durchaus den Fokus eher auf Server und deren Performance legen und nicht für Gutgläubige Bauernopfer wie dich einfach so weiter machen.

 

Für die Sandkastennummer bin ich zu alt. 

Ich Kritisiere deine Argumentation. Was für ein Typ du bist ist mir egal. Warum auch immer meine doch schon recht deutliche bis drastische Kritik, deiner unsachlichen Art dich persönlich angreift. 

 

vor 7 Stunden schrieb dertexaner:

 Nicht vom Mapdesigner der jetzt am Strukturellen Problem arbeitet aber vielleicht von externen Spezialisten die man teuer einkauft. Geht das überhaupt?  

Das wird immer eine Frage des Geldes sein. Möglich ist sowas bestimmt. 

 

Und diese Filmchen sind doch nur Marketing. Hat mit dem Spiel ansich ja nix zu tun. Ich finde das jetzt absolut nicht verwerflich. Ich lass die einfach machen.

Letztendlich bin ich von Nikitas Vision begeistert. Ich finde zwar auch nicht alles gut. Sogar sehr vieles nicht. 

Und so rein frustrationsgetriebene Kritik die nichts beiträgt als Bullshit hilft niemandem weiter. Weder dem Verfasser noch sonst wem.

Und so sehe ich das sehr ähnlich wie Malax_CH. Man muss nicht immer einer Meinung sein. Man muss nur gut darüber Debattieren können. In einem Forum.  

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nibirychan

Also gerade hatte ich wieder das perfekte aimbot scav/raider feeling.

Mit Mate in Labs rein. Altyn + face shield, Zhuk-6a und dazu noch eine M4A1 mit 995. Spieler Kontakt.... Mosin vs M4 und er hat mich nicht einmal auf dem Bild gehabt sondern mein Mate. Durch die Scheibe mitte Büro mit mehreren Schuss ist er dann down.

 

Freez (time for dying, its RAIDER time). Ok auf in den Kampf. Kontakt. Ich Focus ein Raider und schieße so schlecht das der Raider meine Kugel mit den Zähnen fängt (so die Kopfbewegung des Raiders.). Aber nach meinem 60er Magazin ist auch er dann umgekippt. Allerdings hat er meine beiden Arme mit genommen. OK kein Problem... mein TÜV geprüfter surv12 regelt. Sauber fertig ich steck noch schnell Munni nach........... freez (time for the next raider round FIGHT). Och ne schnell in Deckung. Oh.... irgendwie fehlen mir wieder meine beiden Arme. Die muss ich wohl bei der treppe verloren haben als mich der nächste raider gesehen hat. Ok erstmal Blutung stoppen. Ich hör den nächsten Raider fluchen. Wobei fluchen? Der war so freundlich und hat mir etwas über meiner Deckung mitten ins Gesicht geworfen. Vielleicht dachte er ich bin Vegetaria? Hab nur was grünes eckiges erkennen können. Wäre es braun gewesen hät ich gesagt ui eine Ananas... aber es war wohl doch eine F1... Egal er hat auf Russisch geflucht. Vermutlich hier ein Geschenk für dich.

 

 

Naja ich weiß ich bin nicht der beste Schütze und Spieler... aber die Bots sind einfach sau heftig. Perfektes Aim und Granaten scheinen Sie perfekt in den Mund zu werfen damit sie auch ja beim nächsten toiletten gang ihre Wirkung zeigen.

 

 

Und bitte jetzt kein "ach auf großer Distanz...." LABS ist auf keinen fall groß. Da sind ja PMC Begegnungen einfacher und machen mehr Spaß als solch bots.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
vor 4 Stunden schrieb SU_Adler:

Also das andere etwas können ist jetzt das Argument warum das jeder können muss?

Ich finde schon das Sie es tun sollten ja. Ich meine es gibt ja genug Schafe die es auch so spielen sieht man ja an dir. Aber viele Haben die Technik bemängelt und CIG hat es behoben. Davon ist Tarkov in weiter Ferne.

 

Und weiter diskutier ich das mit dir auch nicht mehr. Ich habe nie gesagt der komplette Fokus soll davon weg. es soll nur nicht ständig sowas released werden.

 

Es gibt KEINEN Fortschritt bei den Servern etc. Wer was anderes nach 0.12 erzählt redet sich das ein. Aber nach Tag 1 war die Hoffnung wieder im Eimer ist nunmal so.

 

Und ich finde nachdem ich das 3Jahre ohne groß zu murren mitgemacht habe ist es mir durchaus gestattet jetzt zu sagen nein danke.

 

 

vor 4 Stunden schrieb SU_Adler:

Natürlich kann RSI vieles besser. Die können sich das auch leisten. Die mussten jedenfalls nicht mit einer kostenlosen Engine beginnen. Ist so als wenn man BMW mit einer Hinterhofwerksatt vergleicht.

Sorry mit eine wenig mehr Willen an der Technik hätte EFT selbst eine größere Geldflut erreicht als sie tun. Klar wird das Spiel niemals die Massen erreichen wie SC aber viele die ich kenne und von vielen habe ich es gehört:

 

Die Technik usw hat sie vergrault.

 

Bei 15 leuten die mal EFT mehr oder weniger mit mir gespielt haben war es grade mal vllt 3 am ende zu hart.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
cryat
vor 9 Stunden schrieb Cuze:

Ich finde schon das Sie es tun sollten ja. Ich meine es gibt ja genug Schafe die es auch so spielen sieht man ja an dir. Aber viele Haben die Technik bemängelt und CIG hat es behoben. Davon ist Tarkov in weiter Ferne.

mit jemanden wie dir kann man einfach nicht diskutieren, du verbreitest seit paar Tagen deinen Hate im ganzen Forum und beleidigst Leute.

Muss doch anstregend sein? Wenn dich Tarkov so sehr aufregt, dann bitte lass es doch einfach sein und erspar uns deine Jammerei hier im Forum, damit wäre allen geholfen

Du übst hier nämlich keine Kritik, sondern verbreitest nur deinen Hass gegenüber dem Spiel.

Edited by cryat
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Elvis3000

Hassliebe treibt manchmal seltsame Blüten......

  • Hot 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kappe44

Vielleicht auch einfach masochistisch veranlagt?! Zumal das ganze doch seit zick threads nix mehr mit dem Header zu tun hat oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
General_Blix

Also ich vermute das wir schon am ende sind was die Serverperformence angeht. Was ich bei dem Budget und der Mitarbeiteranzahl nicht verwunderlich finde oder schlimm. Denn selbst Top Entwicklerstudios mit einem 100x höheren Budget und  mit besseren Programmierern scheitern öfters mal an dieser hürde. Zu dem Kosten gute Server und deren Wartung eine menge Geld. Was auch der Grund war/ist wieso viele Studios bei vielen Games keine eigenen server zur verfügung gestellt haben, sondern schlicht mann selbst oder jemand andes der host war/ist. 

Ich glaube, zu denken dass wir in tarkov gunfights die sauber und flüssig ablaufen wie bei Dribble A Titeln haben werden, ist wunschdenekn. Klar kann es noch besser werden aber ich glaube nicht mehr viel.

Ist das gleiche als wenn sich 100 Automechaniker zusammen tun um einen Rennwagen zu bauen der bei der Formel 1 mit fährt. Der wagen kann geil aussehen, sich gut fahren wird aber niemasl bei Mercedes oder Ferrari mithalten können.

Der schuster sollte bei seinen leisten bleiben und unsere erwartungen an das Spiel auf dem Boden. Ich bin jetzt seit gut 2.5 jahren dabei und es hat sich gut was getan. Meiner meinung nach sollten BSG erst die Maps, Spielmechaniken, Animationen, Story, Verlauf der rute, Voip, Gegenstände und die Ki verbessen und anpassen bervor sie sich an die Königsdiziplin der Serverperformence/Einstellung  wagen. Das kostet eine menge geld kraft und ausdauer und ist mega langweilig...,.,,,.. Ich würde es genau so tun und es so halten dass es spielbar ist zur test zwecken was wir ja alle machen. 

Cuze zu deinen 15 freunden kann ich nur sagen eine einfache ausrede. ist das spiel zu hart sind sie zu schwach.... vor 23 jahren haben wir quake mit 15fps und na ping von 160 ;) Wochenlang gezockt. Da hat keiner aufgehört quake zu spieln weil ja etwas laggt

 

Ps: rechtfertigt nicht immer 2 Postet Später eure aussagen, Liest sich mega anstrengen durch den threrad und leicht peinlich ist es auch sich vor internetmenschen rechtferigen zu müssen.

 

Peace und Liebe an euch alle.

 

 

Edited by General_Blix
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

diese 10-15 fps waren mehr als nur flüssig damals und auch heute haben in manchen Spielen diese fps immer noch ein flüssigeres Gameplay als so mancher 60+ Game.

 

Und ich möchte nicht, dass 100 Mechaniker an meinen Wagen arbeiten. Wenn 5 gebraucht werden, dann sollen 5 arbeiten. Wenn mind. 2 gebraucht werden, dann bin ich auch mit 2 zufrieden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
Am 27.11.2019 um 07:42 schrieb cryat:

mit jemanden wie dir kann man einfach nicht diskutieren, du verbreitest seit paar Tagen deinen Hate im ganzen Forum und beleidigst Leute.

Der Getroffene Hund bellt.

 

Am 27.11.2019 um 07:42 schrieb cryat:

Du übst hier nämlich keine Kritik, sondern verbreitest nur deinen Hass gegenüber dem Spiel.

Für den Blinden Fan war schon immer jegliche Kritik Hate aber von dir nix neues.

 

Am 27.11.2019 um 07:42 schrieb cryat:

Muss doch anstregend sein? Wenn dich Tarkov so sehr aufregt, dann bitte lass es doch einfach sein und erspar uns deine Jammerei hier im Forum, damit wäre allen geholfen

ich dachte nen Forum ist dazu da Meinungen auszutauschen. Nach 3 Jahren vor und zurück mit den Servern usw. ist es mir zu blöd das noch irgendwie entschuldigt zu sehen oder BSG nicht einmal drauf eingehen zu sehen.

 

Wen ihr nur Juchhei Stimmung im Forum haben wollt dann sagt das. Aber jammer nicht rum weil mir nach 3 Jahren danach ist ein wenig mit Spitzen worten herumzuwerfen.

 

Du bist hier der hyperempfindliche Fanboy nicht ich. Mag für dich anders aussehen aber wen hier einer Kritik am Spiel nicht vertragen kann bist du das.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2