Jump to content
Hummz21

Zusammenfassung: TarkovTV DevBlog #006

Recommended Posts

ExtremerJonny
vor 10 Stunden schrieb HijackDallas:

Man hat Reshade vollständig geblockt, da man mit diesem Programm zahlreiche, unfaire Vorteile nutzen kann. BSG will so schnell wie es geht in ihrem Spiel die Grafikoption Schärfe und Sättigung implementieren, sodass Reshade und der gleichen nicht mehr genutzt werden. Aber ein kunterbuntes Tarkov wird es niemals geben. Es wird immer Graustufen geben.

Also zum einen ging es wieder eher um das "wie", statt um das "was". Hätten sie gesagt Reshade wird geblockt, dann isses so. Aber so wurde wieder was anderes erzählt als es gemacht wurde.

Zum anderen ging es mir nie darum das es "kunterbunt" ist. Och wenn die Farbtiefe in EFT alles andere als realistisch is, denn wenn ich raus geh im Sommer, dann sind die Wiesen und Blätter grün und nit gräulich grün angehaucht. Aber das isn anderes Thema. Mir gehts primär eher um diesen verschwommenen unscharfen Effekt, das wirkt als ob man mitm grauen Starr spielt und geht mega auf die Augen.

Sofern BSG da nachlegt, u.a. mit den 2 Grafikoptionen die du angesprochen hast und das ein wenig ausgehebelt wird, dann wäre an sich ja alles OK. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
kelevra_06
vor 4 Minuten schrieb ExtremerJonny:

Also zum einen ging es wieder eher um das "wie", statt um das "was". Hätten sie gesagt Reshade wird geblockt, dann isses so. Aber so wurde wieder was anderes erzählt als es gemacht wurde.

Ich weiss es geht hier um was anderes. Will einfach sehen wie sie das mit dem Abuse umsetzen und ob die ganzen Leute die das explizit ausnutzen und Videos dazu machen auch bestraft werden, oder ob es dann nur die trifft die keine Stimme haben! Leider verfolgt mich das Gefühl, das es auch da nicht so gemacht wird wie es gesagt wurde! Oder ob die ganzen Leute ("ihr wisst wen ich meine") dann weiterhin in ner Woche alles ausgemaxt haben und trotzdem weiter spielen!

Zum Thema: finde es auch sehr shi...y das es eben wieder mal so gemacht wurde, obwohl es kurz davor noch was anderes hiess. Ich nutze zwar nicht reshade und bin auch dagegen das man es abuset. Aber was ist jetzt mit allen Farbenblinden? Wurde nicht genau das Thema von Nikita angesprochen und gesagt, das sie zuerst eigene Filter und nen Farbenblindmodus einfügen wollen BEVOR sie Filter sperren?!

sorry, aber das Eine sagen und was anderes tun ist einfach daneben! Egal um was es geht!

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
vor 1 Minute schrieb kelevra_06:

Ich weiss es geht hier um was anderes. Will einfach sehen wie sie das mit dem Abuse umsetzen und ob die ganzen Leute die das explizit ausnutzen und Videos dazu machen auch bestraft werden, oder ob es dann nur die trifft die keine Stimme haben! Leider verfolgt mich das Gefühl, das es auch da nicht so gemacht wird wie es gesagt wurde! Oder ob die ganzen Leute ("ihr wisst wen ich meine") dann weiterhin in ner Woche alles ausgemaxt haben und trotzdem weiter spielen!

Das hab ich damals scho kritisch erwähnt, das so Leute wie kotton ständig bugabuses zeigen und verbreiten unter dem Vorwand BSG darauf hinzuweisen und am Ende jedes mal ohne Konsequenzen davon kommen. Die Leute die es dann aber auch umsetzen bestraft werden (und ja bugabuse sollte bestraft werden, keine Frage).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
vor 4 Stunden schrieb kelevra_06:

Wenn ich mich recht erinnere, hat Nikita im Stream auch gesagt, das es an der Hardware der User liegt das es langsam lädt und man deswegen Late spawns hat!

Ist das echt sein Ernst? Ich meine meint er das wirklich?

2000-5000 Euro Pc`s mit aktuellster Hardware und Top of the Top Systeme sind also Kartoffel PC`s in Nikitas Augen!

All die Streamer mit ihren Hyper-PC`s sind also alles Typen mit veralteter HW?

Jetzt ma im Ernst. Den Schwachsinn glaubt er doch selber nicht?

Bevor du hier wegen deiner ach so geilen Kiste auf die Barrikaden gehst muss ich sagen Nikita hat durchaus Recht. Nur weil man 3000 Euro in den PC geballert hat heißt das nicht das er funktioniert.

 

Nen Freund der so gar keine Ahnung dafür Asche wie heu besitzt hat auch 4500 € für seinen neuen ausgegeben und der brauchte nach 2 wochen nen neues Mainboard weil er die WaKü wohl nicht fest genug gezurrt hatte wie auch immer.

 

zu sagen der Fehler liegt mitunter auch beim Endnutzer ist völlig legitim und richtig.

 

Nur weil ich fett kohle hab muss ich nicht alles auf super geil schaut mich an spielen können....

vor 4 Stunden schrieb kelevra_06:

Sorry, aber wenn ich sowas lese resp. höre nervt mich so ne Aussage schon gewaltig, da sie einfach nicht stimmt!

tut sie.

 

vor 3 Stunden schrieb Nibirychan:

Zum Thema. Es gibt nur eines was mich am Block am meisten stört... Und zwar Streamer vor streamsniper zu beschützen. Wenn die Leute das Spiel vermarkten sollen, sollen sie halt offline raids streamen. Wer online streamt und sich nicht selbst schützen kann der macht was falsch und dafür muss bsg dann helfen? 

Lächerliche aussage. Die schauen dir zu was du tust stundenlang und können quasi genau voraussehen wo du was tun wirst und ballern dich dann um.

 

Das nimmt bei manchen dermaßen überhand das es da lösungen wie Streamer Mode geben muss.

 

Und es ist ja nicht so das die weggekillt werden immer wieder. es gibt auch so Fanboys die sich dir einfach in den weg stellen und abknallen lassen immer und immer wieder einfach nur hinter dir her rennen bis du sie tötest.

 

schon mal shroud PUBG geschaut an echt miesen tagen? da waren sicher 30 von 100 bei ihm machten nix.

 

vor 1 Stunde schrieb kelevra_06:

Wieviele Streamer hab ich wenn sie offline gespielt haben gekillt die als Hatchlinge im Resort waren, aber im Stream dann über Hatchlinge fluchen und meinen die sollten bestraft werden! Aber es sind dann genauu jene die dann wieder Zucker in den A.....s geblasen kriegen!

vermutlich gar keinen.

 

Sorry aber leute die mit so etwas rumposaunen haben eben das meistens nicht getan.

 

vor 1 Stunde schrieb kelevra_06:

Und genau darum nervt mich seine Aussage! Es ist ein Problem und es wird einfach nicht als solches wahrgenommen! Aber die Schuld auf den User zu schieben ist ja das einfachste!

Oh sie nehmen es als problem ernst das mit latespawns war nämlich schon mal viel schlimmer....frag mal malax.

 

Nur weil sie sagen das es nicht nur 100% von ihrer Seite aus kommt ist wie schon geschrieben ok. Selbst blizzard sagt für WoW das nu echt nicht viel brauch gerne mal ne das liegt an dir. und meistens stimmt es.

 

vor 1 Stunde schrieb kelevra_06:

Manchmal denke ich mir, das es absolute Zeitverschwendung ist Bugreports zu verfassen oder hier im Forum was zu melden!

Bravo genau dieses denken bewegt dann gar nix. 

 

ich melde jede kleinigkeit wen ich es nicht vergess ^^ 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
vor 13 Minuten schrieb ExtremerJonny:

Das hab ich damals scho kritisch erwähnt, das so Leute wie kotton ständig bugabuses zeigen und verbreiten unter dem Vorwand BSG darauf hinzuweisen und am Ende jedes mal ohne Konsequenzen davon kommen. Die Leute die es dann aber auch umsetzen bestraft werden (und ja bugabuse sollte bestraft werden, keine Frage).

Das Schwert ist da leider sehr zweischneidig.

 

Ich schaue Kotton von Zeit zu Zeit und muss sagen ja..erst nutzt bugs gern mal aber ich finde zumindest wen ich zuschaute jetzt nicht über das maß.

 

Ihn dafür zu bestrafen einen existierendne fehler zu nutzen wie 100% der leute es würden ist denke ich keine gute idee. soltle es allerdings stimmen das BSG normalos dafür schon gesperrt hat naja....dann bin ich wieder beim Thema kommunikation seitens BSG das da gehörig etwas erarbeitet gehört.

 

Zumal ja auch leider der Aufschrei der Fanschafe dann immer nicht klein ist wen man ihren Großen helden bestraft.

 

Wen ich spät noch auf bin schaue ich gerne mal Pestily zu und der hat gestern mit dem Chat quasi einen Kleinkrieg zwischen Pro Reshade und gegnern geführt.

 

Ich hab mich einmal gegen Reshade geäußert und es mussten gleich 4 leute gesperrt werden weil die einfach total ausgetickt sind. Pestily meinte dann auch das er es gleich auf 24 stunden erhöht weil er so eine unreflektierte comm gar nicht erst haben möchte.

 

Und DAS ist meistens das Problem nicht der böse Streamer. Der Backlash der Fan Schafe ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
kelevra_06
vor 17 Minuten schrieb Cuze:

Bevor du hier wegen deiner ach so geilen Kiste auf die Barrikaden gehst muss ich sagen Nikita hat durchaus Recht. Nur weil man 3000 Euro in den PC geballert hat heißt das nicht das er funktioniert.

Ich habe definitiv keine Hyper-PC! aber auch keine Schrottkiste! Und keine Angst, ich weiss schon wie ich die beste und meiste Performance aus meine System hole! Das ändert nichts daran, das seine Aussage trotdzdem einfach nicht stimmt! Und ich habe nie und nimmer behauptet ich hätte ne ach sooo geile Kiste. Also spar es dir mir die Worte im Munnd umzudrehen!

vor 24 Minuten schrieb Cuze:

zu sagen der Fehler liegt mitunter auch beim Endnutzer ist völlig legitim und richtig.

Mitunter? Davon war nicht die Rede! ich weiss das es am System liegen kann! Tut es aber bei vielen nicht!

 

vor 26 Minuten schrieb Cuze:

vermutlich gar keinen.

Einfach ignoriren was andere für Erfahrungen gemacht haben! Einfach, aber nur wenig sinnvoll!

vor 28 Minuten schrieb Cuze:

Bravo genau dieses denken bewegt dann gar nix. 

Nimm dir den Spruch selber mal zu Herzen!

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Phoenixsui

Was für ein geflenne schon wieder.

Denkt daran, dass hier manches über mehrere Sprachen übersetzt wird, oder dass englisch nicht die Muttersprache von Nikita ist. Da wird auch gerne mal was anders formuliert, aber wenn man mitdenkt versteht man was gemeint sein kann.

Und nur weil jemand an einem Tag etwas überlegt, muss das nicht heissen, dass dann Tage später keine andere Lösung gefunden und umgesetzt wird.

Meine Güte. Und es sind auch nicht nur Streamer die Einfluss nehmen. Bei manchen Usern hier habe ich das Gefühl eine Pause würde wohl gut tun. Scheint ja nicht so zu laufen im Spiel, oder warum wird hier dauergeflennt über die immer gleichen Punkte? Scheint ja momentan alles schlecht zu sein.

Ich habe auch Punkte die mich stören und wo ich auf Besserung hoffe, aber wie wärs mal mit etwas Toleranz.

  • Like 3
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny

Wo is denn das geflenne? Von Toleranz reden, aber dann selbst alles als geflenne abstempeln weils entgegen der eigenen Meinung is. 👍

  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nostromo77
Am 15.12.2019 um 10:36 schrieb Leitbild:

Fairerweise, darfst du die Standard spieler nicht vergessen. Die brauchen für den Hideout nur zum stash ausbauen 30 Millionen Rubel. Ganz ehrlich, ich hab noch nie mehr gehabt als 9mio. Um soviel geld anzuhäufen muss man echt viel spielen und den flohmarkt schon exzessiv benutzen.

Ausserdem haben sie ja auch ein paar Moneydump quests eingebaut. Peacekeeper mit seinen 6mio für Sniper Punkte, oder ihm einfach so 8k Dollar geben. Ich stimme zu, dass man in tarkov nix leichter verdient als Kohle aber für jemand wie mich und/oder meine gruppe, die nicht soviel Spielen wie wir gerne würden aufgrund diverser verpflichtungen usw, Da tut das schon weh. Ich hab leider keine makros/bots die für mich geld verdienen (niemand hier direkt gemeint) über den Flohmarkt. Die Bitcoin farm kann ich auch nicht permanent laufen lassen, nicht solange ich einen Luftfilter drin habe, da mir die zu wertvoll sind um sie einfach zu verschwenden.

Ja klar, aber gerade die Vielspieler werden doch besonders belohnt, da sie Bitcoin Farm und Schnapsbrennerei viel früher haben und schmerzfrei mit viel gutem Gear unterwegs sein können. 
Die Standard Spieler sind durch das Hideout und die Hürden seines Ausbaus erstmals deutlich benachteiligt. Ich finde es geht schon gewissermaßen in eine Pay to Win Richtung. Aber das ist ein anderes Thema das ich jetzt hier nicht anstoßen möchte. 
 

Wenn für alle, egal welche Spielversion sie haben gilt, dass EFT hart und schwierig ist und fast alles was man findet oder kaufen kann, rar und wertvoll ist, dann werden wir ein besonderes Spiel haben. Mit echten survival Charakter und etwas weniger Actionlastigkeit. Also realistischer. Und high gear wird ein seltener Luxus sein..und nicht die Regel, so wie es jetzt zu häufig der Fall ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
vor 2 Stunden schrieb kelevra_06:

Mitunter? Davon war nicht die Rede! ich weiss das es am System liegen kann! Tut es aber bei vielen nicht!

Weil du das weißt ^^

 

Bist du eingeschnappt weil es auf deinen 3000 scheinen nicht ohne Probs läuft?

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

@Nostromo77 Es wird soviel Realität ins Spiel gebracht, wie es Spielbar ist. Selbst Nikita will es nicht zu einer alternativen Realitä machen, wo "normale Raids"  im Schnitt 8h dauern, man sich wie echte Söldner sich auf Einsätze vorbereitet und so. Das wollen vmtl. nur 1% der Spieler dann spielen.

Aber ja, es wird noch härter, Loot wird wertvoller und seltener.

Da GraKa einen Verbrauch bekommen werden (so wie Fuel?) wird die BitcoinFarm auch sehr teuer werden. Würde mich kaum wundern, wenn für eine Graka 3 BitCoins gefordert werden könnten

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
vor 1 Stunde schrieb Phoenixsui:

Was für ein geflenne schon wieder.

Nicht cool formuliert.

 

Ich verstehe das Late Spawn Problem durchaus vor allem auf kleinen Maps gehen gerne Leute nach dem Spawnen die SPawns ab und wen man dann grade aus dem MM rutscht ist das schei***

vor 1 Stunde schrieb Phoenixsui:

Und nur weil jemand an einem Tag etwas überlegt, muss das nicht heissen, dass dann Tage später keine andere Lösung gefunden und umgesetzt wird.

Das ist allerdings das Typische Panik Haten der Leute. Weiß nicht wann das Mode wurde will nicht unbedingt sagen die Jugend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
kelevra_06
vor 6 Minuten schrieb Cuze:

Weil du das weißt ^^

 

Bist du eingeschnappt weil es auf deinen 3000 scheinen nicht ohne Probs läuft?

und du kannst mit 100% Sicherheit sagen das du es besser weisst? und auf das 2. lass ich mich jetzt nicht ein, dafür bin ich nun doch schon zu alt und weit im Leben als das diese Diskussion zu was führen kann ohne das man sich gegenübersteht^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nostromo77
vor 1 Minute schrieb HijackDallas:

@Nostromo77 Es wird soviel Realität ins Spiel gebracht, wie es Spielbar ist. Selbst Nikita will es nicht zu einer alternativen Realitä machen, wo "normale Raids"  im Schnitt 8h dauern, man sich wie echte Söldner sich auf Einsätze vorbereitet und so. Das wollen vmtl. nur 1% der Spieler dann spielen.

Aber ja, es wird noch härter, Loot wird wertvoller und seltener.

Da GraKa einen Verbrauch bekommen werden (so wie Fuel?) wird die BitcoinFarm auch sehr teuer werden. Würde mich kaum wundern, wenn für eine Graka 3 BitCoins gefordert werden könnten

Das habe ich ja auch alles gehört.. Nur liegt sowohl Realitätsgrad sowie Spielbarkeit im Auge des Betrachters. 
Für eine gute Balance bin ich auch. Allerdings hoffe ich sehr dass das was EFT von der Masse abhebt, und das ist neben dem allgemeinem Spielkonzept insbesondere ein gewisser Realitätsgrad, nicht verweichlicht wird. 
Habe einfach die Befürchtung dass casual Gamer und einige Streamer (welche ihre Zuschauer actionreich unterhalten wollen) das Game vom (relativ) realistisch taktischen gunfight gameplay abbringen. 
Als ich z.B. vor ein paar Tagen mal den Streamer Worrun angeschaut habe, da ist mir wieder aufgefallen wie schrecklich ich es finde dass jemand mit 30-40Kg am Körper hin und her strafed als wäre Masseträgheit ein Märchen..!

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

@Nostromo77 Nikita will eigentlich die Harcore-Player für Tarkov gewinnen, aber die Casual-Player kamen. Ich war einer von denen.

Nikita sagte auch, dass BSG die Casual-Player in Hardcore-Player transformieren wird.

 

Bei mir hat Er es geschafft. Ich möchte nicht, dass es zu einem Arcade-Shooter wird, sondern dass es noch härter wird.

  • Like 2
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
kelevra_06
vor 13 Minuten schrieb Cuze:

Das ist allerdings das Typische Panik Haten der Leute. Weiß nicht wann das Mode wurde will nicht unbedingt sagen die Jugend.

Na ja...als jugendlich würde ich mich schon lange nicht mehr bezeichnen, auch wenn ichs gern würde :). aber wenn ein Problem das dann doch nicht wenige Leute haben (inkl.Streamer) einfach damit abgeschoben wird das es am eigenen System liegt, finde ich das einfach ungenügend als Erklärung! Wenn man dann noch dumm hingestellt wird, weil man das Gegenteil sagt und mit der Erklärung nicht einverstanden ist, dann stösst mir das schon etwas komisch auf!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
MatchKing

@Nostromo77  was hat viel spielen mit Pay to Win zu tun? das musst du mir mal erklären...  

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nostromo77
vor 6 Minuten schrieb MatchKing:

@Nostromo77  was hat viel spielen mit Pay to Win zu tun? das musst du mir mal erklären...  

 

Das hat damit rein gar nichts zu tun und war so weder gemeint noch gesagt. 
Ich meine damit dass seit dem Hideout diejenigen welche die Standard/nicht EOD Version des Spiels haben deutlicher benachteiligt als es vorher der Fall war. In diesem Sinne haben sie es viel schwerer bis sie ihn soweit ausgebaut haben, dass es Bitcoins und Moonshine Schnaps regnet..Von den anderen Vorteilen des Ausbaus mal abgesehen..

Aber nochmal..diese Diskussion wollte ich hier nicht anstoßen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leitbild

Was ist den hier los? Gestern war hier noch alles gesittet und aufeinmal wird sich angezickt. Leute kommt mal runter. Könnte hier vielleicht auch mal ein Mod eingreifen bevor es noch in Beschimpfungen ausartet?

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 4 Stunden schrieb Cuze:

Oh sie nehmen es als problem ernst das mit latespawns war nämlich schon mal viel schlimmer....frag mal malax

Was soll er mich fragen? Ich hatte vor 0.12 vlt. 3-5 Latespawns in meinem leben, seit 0.12 hatte ich locker 20 Latespawns, und das ohne Änderung an der Technik. Ich glaube ned das es an unseren PC liegt, zumindest nicht nur, klar wird es ein paar gammel Kisten die zugemüllt sind, aber mein PC wird 3-4x im Jahr neu aufgesetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kriegsmuede
vor 43 Minuten schrieb Nostromo77:

Das hat damit rein gar nichts zu tun und war so weder gemeint noch gesagt. 
Ich meine damit dass seit dem Hideout diejenigen welche die Standard/nicht EOD Version des Spiels haben deutlicher benachteiligt als es vorher der Fall war. In diesem Sinne haben sie es viel schwerer bis sie ihn soweit ausgebaut haben, dass es Bitcoins und Moonshine Schnaps regnet..Von den anderen Vorteilen des Ausbaus mal abgesehen..

Aber nochmal..diese Diskussion wollte ich hier nicht anstoßen.

Keine Ahnung warum die ein Nachteil haben. Ihr schafft es immer wieder positive Sachen schlecht da stehen zu lassen ...

 

Zur Info bis vor dem Patch konnten NICHT EOD Spieler ihren stash NICHT ausbauen das ist jetzt mit grind möglich.. Also ist das was gutes und kostet nix extra. Wo ist das Problem?

Keine Zeit zum grinden ?dann kauf den Kram im fleamarkt,Geldprobleme sollte hier in Game keiner haben. Egal auf welche Art und Weise...

 

Falls doch dann Notlösung günstig teure Sachen kaufen und für teuer verkaufen leichter geht's in tarkov nicht...

Zum late Spawn ist mir aufgefallen das ich persönlich auf eu Server am meisten auf latespawns joine Russen Server ehr selten bei den ammis auch sehr selten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nibirychan
vor 3 Stunden schrieb Cuze:

Weil du das weißt ^^

 

Bist du eingeschnappt weil es auf deinen 3000 scheinen nicht ohne Probs läuft?

Bitte konstruktiv bleiben. kelevra_06 hat seine Meinung geäußert und die sollte man respektieren und nicht weiter provozieren. Du machst gerade leider nichts anderes als provozieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Panwow

Ai. Ai. Ai. Ai. Was ist den hier schon wieder los Kinder ?

Bevor ihr euch mit unnötigen Fragen den Kopf zerbrecht, kommen wir zu einer der wichtigsten Fragen die ich mir gestellt habe.

WOFÜR ZUR HÖLLE brauchen wir einen Kompass auf den 5 Quadratkillometer großen Maps ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nostromo77
vor 1 Stunde schrieb Kriegsmuede:

Keine Ahnung warum die ein Nachteil haben. Ihr schafft es immer wieder positive Sachen schlecht da stehen zu lassen ...

 

Zur Info bis vor dem Patch konnten NICHT EOD Spieler ihren stash NICHT ausbauen das ist jetzt mit grind möglich.. Also ist das was gutes und kostet nix extra. Wo ist das Problem?

Keine Zeit zum grinden ?dann kauf den Kram im fleamarkt,Geldprobleme sollte hier in Game keiner haben. Egal auf welche Art und Weise...

 

Falls doch dann Notlösung günstig teure Sachen kaufen und für teuer verkaufen leichter geht's in tarkov nicht...

Sorry, offensichtlich drücke ich mich missverständlich aus. 
Mein Problem ist nicht die Benachteiligung von Standard Edition Spielern, sondern dass man ab einem gewissen Grad des Hideout Ausbaus unverhältnismäßig viel Kohle reingeblasen bekommt, quasi ohne was dafür tun zu müssen. Meine Farm spuckt mir jeden Tag 3 Bitcoins aus Das Moonshine Zeug produziere ich bis zu 2/Tag und verkaufe ich für je ca 240k Rubel. 
Wenn ich Lust habe kaufe ich im Flea irgend ein Zeug möglichst billig und verkaufe es deutlich teurer..mache mega Kohle damit. 

Soll ich jetzt immer mit 1Mio Gear rumlaufen..oder häufe ich Millionen an. Derzeit mache ich letzteres..

Ich weiss dass sich noch einiges ändern soll und EFT härter werden wird.. Ich wünsche mir das einfach dass es lieber früher als später passiert und besonders dass man nicht mehr so leicht an so viel Geld kommt. 
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
kelevra_06
vor 1 Stunde schrieb malax_cH:

Was soll er mich fragen? Ich hatte vor 0.12 vlt. 3-5 Latespawns in meinem leben, seit 0.12 hatte ich locker 20 Latespawns, und das ohne Änderung an der Technik. Ich glaube ned das es an unseren PC liegt, zumindest nicht nur, klar wird es ein paar gammel Kisten die zugemüllt sind, aber mein PC wird 3-4x im Jahr neu aufgesetzt.

Die Latespawns könnten unter Umständen auch etwas mit den EU-Servern zu tun haben! Nikita  erwähnte ja mal kurz im Podcast und sehr unausführlich das EU allgemein ein Problem sei (Achtung! keine wörtliche Übersetzung!). Da ich einige Jahre beruflich öfters mit Russland zu tun hatte, habe ich auch einiges vom russian data localization law enforcement gehört zu der Zeit und teilweise brauchte das echt lange denen nur schon ein Sotware-Update rüber zu "schicken". ISt jetzt mal ne reine Vermutung, aber das könnte auch damit zusammenhängen, sowie vll auch noch andere Dinge. Da bei mir, und wie ich des öfteren lese auch bei anderen, US oder Russenserver weniger Probleme bereiten. Ne Lösung damit die Server zwar noch Zentral in Europa sind, aber nicht in der EU hätte ich auch schon! 🤣

Einfach melden @Nikita. Hab noch ein bisschen Platz zu Hause :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2