Jump to content
Hummz21

Zusammenfassung: TarkovTV DevBlog #006

Recommended Posts

malax_cH
vor 32 Minuten schrieb kelevra_06:

Und die Schiene mit möglichst realistisch ist aus meiner Sicht kaum noch ein Argument! Dafür sind zu viele dinge zu wenig realistisch!

Dieses Argument nehme ich erst wieder Ernst wenn die COD Spielweise keine Sinn mehr macht und Gewicht so wie Movement (microstrafing) einen erntshaften Einfluss haben! Denn aktuell spielt es ja keine Rolle ob ich als Frau mit 400kg keinen Enfluss habe oder als Mann! ;)

Da sind wir einer Meinung, und ich hoffe es wird bald mal wieder weg gehen von CoD zu mehr Simulation.

Share this post


Link to post
Share on other sites
dertexaner

Neben einigen Sachlichen Argumenten habe ich bei manchen das Gefühl sie haben da irgendwie eine regelrechte Phobie dagegen das es weibliche Charaktere geben könnte. Es geht hier doch nur um eine Diskussion, dazu ist ein Forum doch da und Tarkov behauptet ja Community Ideen einfliesen zu lassen, daher ist es doch schön wenn hier Ideen kommen... sollte man zumindest mal meinen.

Diese ganzen Realismus Argumenten fällt es mir schwer nach zu vollziehen. Einerseits ziehe ich ein "Survival Kit" Nachdem mir einer das Bein mit der Schrotflinte Zerfetzt hat und Tacker das mal schnell zusammen (Geh nie vom Acker ohne deinen Tacker), andererseits sind Frauen in der Armee zu unrealistisch für dieses Spiel. Starb nicht eine gewisse Ashley White als teil der US Rangers in Afghanistan im Kampfeinsatz? Klar gibt es gründe, dass Weibliche oder gemischte Spezialkräfte nicht so effektiv sind aber deshalb ist die Existenz nicht unrealistischer als der ich mach alles heile Tacker.

PMC:

Es hier um Söldner, welche aus ex Spezialeinheiten Mitgliedern Rekrutiert wurde, nicht um Spezialeinheiten an sich, das schließt für mich nicht aus, dass mangels "Rekruten" nicht auch Leute aus nicht Spezialeinheiten rekrutiert werden. Bislang ist von der Tarkov story ja sehr wenig bekannt, aber hier pocht man plötzlich auf den Fetzen der uns als Background gegeben wurde.

SCAVS und Vergewaltigung:

Gerade in heutigen Kriegsgebieten (z.B. Syrien / Irak ) Hat man gesehen, dass auch Frauen in ihrerer Heimat zur Waffe greifen und sich dem Militär anschließen, durchaus weil sie es Leid sind hilflos zu sein. Wieso also keine Weiblichen Scavs?

Ressourcen:

Ach wie ist das schön, da bekommt man doch immer wieder gesagt die Grafiker und Content Designer können Schließlich nicht am Netcode arbeiten wenn man wieder die Frage kommt wie sieht es mit arbeiten an der Performance und Stabilität aussieht.
Da scheint es doch dann genug Ressourcen zu geben um Weibliche Model zu kreieren und die 2 Neuen Waffen später rauszubringen. Wenn es einmal Characktermodelle gibt ist es auch kein Riesensprung mehr weibliche zu erschaffen.

Wir sind hir ja nicht bei Pupg oder BF, ich behaupte mal auf dem ersten blick fällt es Nichtmal auf ob eine Frau oder Man in voller Montur vor einem steht und auf dich schießt. Und Rosa Tütüs wird es in EFT auch nicht geben.

Ich habe lieber ein Spiel mit vielen Optionen von daher würde ich es befürworten wenn diese Optionen hinzukommt und man daraus interessante Skill Settings ableitet.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Clydefrosch

Mein Senf dazu:

Weibliche PMCs - Das sollte nicht.

In "richtigen" Spezialeinheiten gibt es weltweit sehr wenige Frauen. Wie schon mehrfach geschrieben wurde, sind die physischen Anforderungen dafür zu hoch. Nur ein kleiner Bruchteil an Männern, deutlich <1% nehme ich an, ist dafür geeignet. Die Ausdünnung an der "Spitze" ist vergleichbar mit dem Profisport. Die Frauen unserer Nationalmannschaft spielen besser Fußball als >99,9 % der Deutschen Männer. Allerdings könnte keine auch nur in der 2.Bundesliga mitspielen.

Der Pixel-Arsch-Faktor, den malax_ch bereits erwähnt hat, spielt meines Erachtens durchaus eine Rolle, insofern, dass obwohl im Raid nicht sichtbar, außerhalb lieber ein weiblicher Character angeschaut wird. Ergebnis: Wahrscheinlich mehr weibliche als männliche PMCs in den meisten Raids...  das fände ich dann schon albern.

Weibliche Scavs - Sollte schon sein. Ob als Player-Scav - kann, muss nicht.

Weiblicher Scav-Boss: kann, muss aber nicht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 57 Minuten schrieb dertexaner:

Es geht hier doch nur um eine Diskussion, dazu ist ein Forum doch da und Tarkov behauptet ja Community Ideen einfliesen zu lassen

Ja aber mit Leuten wie dir, Kelevra_06, Cryat usw. kann man Diskutieren, aber dann kommt leider ein 14 Jähriger ums Eck und schiesst hier wieder über den Tellerrand mit 0 Sachlichkeit und Beleidigungen. 

Wie gesagt mich stört es nicht, und wenn sie Rosa tütüs aufspielen ist mir das auch egal, macht es leichter seine Ziele zu sehen als Farbenblinder ^^

vor 57 Minuten schrieb dertexaner:

Ich habe lieber ein Spiel mit vielen Optionen von daher würde ich es befürworten wenn diese Optionen hinzukommt und man daraus interessante Skill Settings ableitet.

Das hätte durchaus was, wie gesagt ich habe im Prinzip nichts gegen, nur der Aufschrei einer gewissen Person ging mir hier gegen den Strich, mit dem rest kann man wenigstens Sachlich diskutieren, selbst wenn man nicht der selben Meinung ist. 

Edited by malax_cH
  • Like 2
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hummz21

Kurz un Knapp:

USEC stellt kein Weibliches Sicherheitspersonal ein.

In das BEARs Ausbildungsprogramm werden keine Frauen aufgenommen.

 

So, somit ist die Diskussion um real oder nicht real beendet :P

 

Das ist mein persönlicher Senf dazu.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
vor 8 Stunden schrieb malax_cH:

Bei den Bear steht in den background Infos deutlich drinn, das die aus Ex Specialforces rekrutiert wurden. Gut jetzt kann man debatieren was sie unter Ex Specialforces meinen. Aber im ndeffekt ist es an BSG zu entscheiden wie sie das umsetzen wollen, es ist ihr Spiel, und hier so ein Fass aufzumachen weil sie keine Weiblichen PMC designen wollen ist einfach übertrieben, ist kein Titel wo man seinem Char die ganze Zeit auf den Pixelarsch gucken kann weil man in der 3d Ansicht hängt.... 

Von Balancing fang ich gar nicht erst an, wie will man das auch nur Ansatzweise realistisch gestalten mit den körperlichen Eigenschaften die die Geschlechter nun mal verschieden sind. Es ist immer noch ein Spiel, aber der übertriebene Feminismus schadet Frauen mehr als das er ihnen Hilft. Und ja auch ich bin für Gleichberechtigung, aber Gleichberechtigung gilt bei allen Pflichten und Rechten.

Das du un der Hardcore Kerl Fanclub so gar nicht meinen Punkt verstanden hat wird hier mehr als klar. 

 

Und deine Aussage das Feminismus mehr schadet usw ist lächerlich winselndes Männergerede um dagegen schießen zu können sorry meine Meinung.

 

Das es eben doch sowas irgendwo braucht sieht man doch heute erst wieder wo jemand seine 15 Jährige Tochter zum Sex angeboten hat.

 

Ich finde immer wieder lächerlich wie händeringend mit dem Argument ihr spiel geworfen wird und dabei unterschwellig aber irgendwo auch nur gesagt wird ein Weiblicher Charakter in Tarkov würde meine Virtuelle Männlichkeit gefährden. Genauso BFV

 

Man gab die Möglichkeit die Chauviboys gehen und gingen Steil.

 

vor 7 Stunden schrieb ExeIworkz:

st das nicht etwas selbstironisch, Das derjenige der sich hier für Frauen und weibliche Charaktere einsetzt, ein dementsprechend gegenteilige Profilbild hat?

Achso und weil ich mir sowas gerne wünsche darf ich keinen Schönen Frauenkörper bewundern. 

 

Meistens bewerte ich frauen real und virtuell übrigens eher nach ihrem Charakter aber gut du Neunmalklug musst es ja wissen.

vor 7 Stunden schrieb ExeIworkz:

Realismus? Also ne Frau kann nicht wie der gute PMC 3 Stunden mit 100 kg durchrennen?

Niemand kann mit 100KG durchgehend rennen aber eine Frau die mit 50 Kilo trainiert hat kann dir durchaus davonrennen wen du es so darstellen willst wie gewisse herren weiter oben.

 

Übrigens auch so ein Punkt der mir gegen den Strick geht. Man redet und redet von Gleichberechtigung und packt dann wieder so Denken von 1950 aus wie " Frau kann nicht"

 

Ja dann soll Frau doch probieren und das selber entscheiden können...und nicht irgendwelche Hanseln wie wir.

 

vor 7 Stunden schrieb ExeIworkz:

Ich sehe eigentlich keinen Grund diese Diskussion hier so ausarten zu lassen und alle als Frauenfeindlich hinzustellen oder Mittelalter anzuprangern. Haben wir wirklich keine größeren Probleme mehr bei tarkov? Dann kann die Open beta Ja doch nächstes Jahr starten xD

Nein aber es zeigt meiner Meinung nach durchaus ein sehr großes Problem der Gaming Szene. Sexismus.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kappe44
vor 4 Stunden schrieb Hummz21:

Kurz un Knapp:

USEC stellt kein Weibliches Sicherheitspersonal ein.

In das BEARs Ausbildungsprogramm werden keine Frauen aufgenommen.

 

So, somit ist die Diskussion um real oder nicht real beendet :P

 

Das ist mein persönlicher Senf dazu.

Damit ist doch alles gesagt 🤷‍♂️

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kriegsmuede

Also ich würde mich ja freuen wenn tarkov 100% läuft und die scavs auch perfekt funktionieren.

Das endzeitszenario sollte endlich mal erkennbar sein und vorallem der eigentliche kriegsschauplatz sollte sich auch mal so anfühlen. Hab noch keinen kriegsschauplatz gesehen wo du alles an Waffen mats essen u.s.w. in Überfülle hast wie in tarkov. Find ich langsam doof.

Solche Sachen die mit tarkov einhergehen dürfen gerne angegangen werden.

Keine Ahnung warum den ein oder anderen weibliche pmc so wichtig sind aber ich denke Nikita hat ganz andere Baustellen und ihr wisst selber jede neue implimierung geht mit länger testzeit und vorallem auch Bugs einher. Das wird bei Player Models nicht anders werden.

 

Man merkt das tarkov sich von allen anderen shooter unterscheidet. Letztens meinte ein streamer er hätte gerne Waffen Models mit minitransaktion in tarkov.. Ka gibt 100 shooter die weibliche Chars und Waffen Models und was nicht alles gibt.

Warum müssen die Leute ein Game was einzigartig ist immer auf die Bandbreite der anderen Games bringen wollen...

Edited by Kriegsmuede

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 3 Minuten schrieb Cuze:

Und deine Aussage das Feminismus mehr schadet usw ist lächerlich winselndes Männergerede um dagegen schießen zu können sorry meine Meinung.

Sorry Cuze aber werd erstmal Erwachsen, verhalte die wie einer und komm dann wieder wenn du vernünftig schreiben kannst! Du kennst mich nicht und hast keine Ahnung was ich tu und wie ich zu Frauen stehe. Aber dein Blödsinn kannst du für dich behalten oder da hinstecken wo die Sonne nicht scheint! 

 

vor 6 Minuten schrieb Cuze:

Niemand kann mit 100KG durchgehend rennen aber eine Frau die mit 50 Kilo trainiert hat kann dir durchaus davonrennen wen du es so darstellen willst wie gewisse herren weiter oben.

 

Übrigens auch so ein Punkt der mir gegen den Strick geht. Man redet und redet von Gleichberechtigung und packt dann wieder so Denken von 1950 aus wie " Frau kann nicht"

 

Ja dann soll Frau doch probieren und das selber entscheiden können...und nicht irgendwelche Hanseln wie wir.

Ja es hat seinen Grund wieso Sport nach Geschlecht getrennt ist, oder ist das jetzt auch Sexistisch? Du hast echt einen Dachschaden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
vor 5 Stunden schrieb malax_cH:

Ja aber mit Leuten wie dir, Kelevra_06, Cryat usw. kann man Diskutieren, aber dann kommt leider ein 14 Jähriger ums Eck und schiesst hier wieder über den Tellerrand mit 0 Sachlichkeit und Beleidigungen. 

Wie gesagt mich stört es nicht, und wenn sie Rosa tütüs aufspielen ist mir das auch egal, macht es leichter seine Ziele zu sehen als Farbenblinder ^^

Mein Gott du machst bedeutend häufig auf getroffener Hund bellt.

 

Wen eure Sichtweisen aus meiner Sicht so sind musst du das stehen lassen ob du das den nun diskutieren kann er nicht ja oder nein nennen willst bitte gern. Für mich ist das eher ich würg das Thema lieber schnell ab.

vor 5 Stunden schrieb malax_cH:

Das hätte durchaus was, wie gesagt ich habe im Prinzip nichts gegen, nur der Aufschrei einer gewissen Person ging mir hier gegen den Strich, mit dem rest kann man wenigstens Sachlich diskutieren, selbst wenn man nicht der selben Meinung ist. 

Mit dem Rest der deiner Meinung ist unterschlag das mal nicht.

 

vor 6 Stunden schrieb Clydefrosch:

In "richtigen" Spezialeinheiten gibt es weltweit sehr wenige Frauen. Wie schon mehrfach geschrieben wurde, sind die physischen Anforderungen dafür zu hoch. Nur ein kleiner Bruchteil an Männern, deutlich <1% nehme ich an, ist dafür geeignet. Die Ausdünnung an der "Spitze" ist vergleichbar mit dem Profisport. Die Frauen unserer Nationalmannschaft spielen besser Fußball als >99,9 % der Deutschen Männer. Allerdings könnte keine auch nur in der 2.Bundesliga mitspielen.

These are only a handful of the thousands of women who serve as special operations forces and in the special operations community. Women have served and succeeded for years in special operations. Despite the attention and often negative commentary around women joining the SEALs, SF, or Ranger career fields, the number of women in special operations is increasing. Society should heed the opinion of senior military leaders like General Votel who acknowledges that “SOCOM needs diversity, we need people of color, we need men, we need women to help us solve the problems that we deal with today.” Today’s problems stem from long-term strategic competitors, rogue regimes, and trans-national threats operating in every domain. As General Thomas, the Commanding General of USSOCOM, said in his February 2019 USSOCOM Posture Statement, “SOF’s worldwide access and placement and...

 

Ausschnitt aus dem Artikel zum Thema Frauen in den US Special Forces. Der nebenbei anprangert das wohl die SPezialeinheiten der US den Bestand an weiblichen Truppen in ihren Reihen seit Jahrzehnten verschleiert.

 

The recent tragic death of Navy Cryptologic Technician Senior Chief Shannon Kent brought to light the growing number of women in the Navy’s special operations community. Senior Chief Kent mastered signals and human intelligence and throughout five combat..

 

erst ein Tod brachte das Teilweise quasi ans Licht. 

 

und der ganze Text

https://www.cnas.org/publications/commentary/dispelling-the-myth-of-women-in-special-operations

 

vor 1 Minute schrieb malax_cH:

Sorry Cuze aber werd erstmal Erwachsen, verhalte die wie einer und komm dann wieder wenn du vernünftig schreiben kannst! Du kennst mich nicht und hast keine Ahnung was ich tu und wie ich zu Frauen stehe. Aber dein Blödsinn kannst du für dich behalten oder da hinstecken wo die Sonne nicht scheint!

Was genau an meine Meinung über DICH verstehst du nicht.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 1 Minute schrieb Cuze:

Wen eure Sichtweisen aus meiner Sicht so sind musst du das stehen lassen ob du das den nun diskutieren kann er nicht ja oder nein nennen willst bitte gern. Für mich ist das eher ich würg das Thema lieber schnell ab.

Der unterschied ist das du Witztroll nicht vernünftig schreiben kannst, ausser wie ein pupertierender 14 Jähriger.  Denn wenn das nicht wäre könnte man deine Meinung stehen lassen....

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
vor 2 Minuten schrieb malax_cH:

Ja es hat seinen Grund wieso Sport nach Geschlecht getrennt ist, oder ist das jetzt auch Sexistisch? Du hast echt einen Dachschaden.

SPort usw ist zum einen Unterteilt danach weil es einfacher ist und nicht alles ein massig riesiger ball ist aus Menschen.

Soweit ich weiß sind aber Mixed Teams für einige Sportarten als Start durchaus im Gespräch.

Gerade eben schrieb malax_cH:

Der unterschied ist das du Witztroll nicht vernünftig schreiben kannst, ausser wie ein pupertierender 14 Jähriger.  Denn wenn das nicht wäre könnte man deine Meinung stehen lassen....

Lässt du jetzt hier den Grammatik Nazi Raushängen weil dir die Munition für deine " ich bin nett und nix anderes" Thesen ausgeht?

Oder fühlst du dich tatsächlich angegriffen das mir schreiben in der Freizeit tatsächlich kein Korrekturlesen wert ist? und vor allem nicht mit dir.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kriegsmuede

Mensch, Sport wird getrennt schon in der Schule weil rein phisikaalisch Männer mehr Muskelmasse haben und im Sport wird die Leistung zwischen Mann und Frau unterschiedlich bewertet.

 

Auch bei Erwachsenen Exemplaren als Beispiel polizei sportprüfung haben Frauen weniger liegestütze,klimmzüge u.s.w zu leisten als Männer,hab auch noch keine Frau sich darüber beschweren gehört btw.

So jetzt kommt mal bissel wieder runter, ich sag nur der klügere gibt nach 🤔

Edited by Kriegsmuede

Share this post


Link to post
Share on other sites
Panwow

Ich lese mir das hier immer wieder durch und hab mich bis dato zurückgehalten. Da es zudem Offtopic ist , aber man könnte es als Diskussion durchgehen lassen :P .

ich lass einfach mal ein Video da.

Bitte guck es dir an @Cuze

Spoiler

 

vor 16 Minuten schrieb Cuze:

SPort usw ist zum einen Unterteilt danach weil es einfacher ist und nicht alles ein massig riesiger ball ist aus Menschen.

Nein ist es nicht. Da lebst du in einer Traumwelt sorry . Niemand zweifelt heutzutage Frauen so an wie damals. Genauso wenig an ihren körperlichen Voraussetzungen. Und trotzdem sind Frauen im Spitzenbereich des Sports zehn bis zwölf Prozent weniger leistungsfähig als Männer. Die Gründe liegen in feinen Unterschieden im Körperbau und in der Physiologie.

BSP Die Weltrekordhalterin im Gewichtheben in ihrer Klasse bis 63 Kilogramm Körpergewicht bringt 146 Kilo in die Höhe. Ihr männliches Pendant stößt bei etwa gleichem Körpergewicht ganze 37 Kilogramm mehr.

Warum ? Biologie...

Männer haben einen  10-20 Fach höheren Testosteronhaushalt der für den Aufbau und erhalt der Muskeln dient dazu kommt es zu einen min 8%igen unterschied alleine in der Muskelmasse.

Männer haben viel mehr Mitochondrien als Frauen . ( Kraftwerk der Zelle ) = mehr Energie .

Quellen :

Spoiler

Online-Informationen der International Weightlifting Federation: www.iwf.net (Abrufdatum: 8.1.2016)

Faller, A., Schünke, M.: Der Körper des Menschen. Thieme Verlag, Stuttgart 2012

Engelhardt, M.: Sportverletzungen. Urban & Fischer Verlag, München 2006

Steffny, H., Friedmann, B., Keller, M.: Marathontraining für Frauen. Südwest Verlag, München 2006

Das zu dem Thema . Mir ist es egal ob Frauen ins Spiel kommen oder nicht . Problem wird nur sein das Frauen dann zur neuen Meta werden , da Frauen warscheinlich kleiner und dünner dargestellt werden = kleinere Hitbox , nicht so schnell zu sehen - ergo wieso sollte man einen Mann spielen ?

  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kriegsmuede

In tarkov hätte die Frau tatsächlich Nachteile mal von Gewicht und Körper Größe abgesehen  müssten die softskills wie oben schonmal beschrieben bei Frauen einfsch dauerhaft schlechter ausfallen.

 

Dann will auch keiner mehr eine Frau spielen in eft.

 

Ausserdem ist das Thema doch hinfällig es gibt keine und fertig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas
vor 53 Minuten schrieb Kriegsmuede:

In tarkov hätte die Frau tatsächlich Nachteile mal von Gewicht und Körper Größe abgesehen  müssten die softskills wie oben schonmal beschrieben bei Frauen einfsch dauerhaft schlechter ausfallen.

 

Dann will auch keiner mehr eine Frau spielen in eft.

 

Ausserdem ist das Thema doch hinfällig es gibt keine und fertig.

Stress und Vitalität dürften schneller gelevelt werden bei Frauen, da Männer allgemein verweichlichter sind. eine einfache Grippe ist für Männer fast wie die Pest persönlich

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
vor 1 Stunde schrieb HijackDallas:

Stress und Vitalität dürften schneller gelevelt werden bei Frauen, da Männer allgemein verweichlichter sind. eine einfache Grippe ist für Männer fast wie die Pest persönlich

Sry aber das is ja ma totaler Humbug. Verweichlicht? Kennst du dich überhaupt mit dem menschlichen Körper aus? Dann wüsstest du was Östrogene und Testosteron u.a. bei Grippe verursacht (um mal dein Beispiel zu nehmen). Natürlich reagieren Männer empfindlicher als Frauen bei sowas, allein schon wegen der Hormone. Wir könn ja mal nen Test machen, ich hack dir in den Finger und einmal geb ich dir was gegen die Schmerzen und einmal was das die Schmerzen erhöht, mal schauen ob du beim zweiten auch "verweichlicht" bist -.-

Ob nu Frauen in EFT/ Kriegsspielen was taugen, rein müssen/passen oder nit, sei mal dahingestellt. Es könnte aber zu interessanten Skillsettings kommen. Ne Frau könnte z.B. langsamer Str und End skillen, dafür aber stress resistance oder charisma/ health, whatever schneller. Der einzig wirkliche Nachteil/ Grund das Frauen evtl. nit ins Spiel passen könnten wäre für mich die Hitbox. Ansonsten seh ich da keinen besonderen Grund der dagegen sprechen sollte. Klar ist die deutliche Mehrheit im Krieg etc. von Männern vertreten, gibt aber auch genug Beispiele wo Frauen in den Kampf ziehen. 

Edited by ExtremerJonny
  • Like 2
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze
vor 17 Minuten schrieb ExtremerJonny:

Ob nu Frauen in EFT/ Kriegsspielen was taugen, rein müssen/passen oder nit, sei mal dahingestellt. Es könnte aber zu interessanten Skillsettings kommen. Ne Frau könnte z.B. langsamer Str und End skillen, dafür aber stress resistance oder charisma/ health, whatever schneller. Der einzig wirkliche Nachteil/ Grund das Frauen evtl. nit ins Spiel passen könnte wäre für mich die Hitbox. Ansonsten seh ich da keinen besonderen Grund der dagegen sprechen sollte. Klar ist die deutliche Mehrheit im Krieg etc. von Männern vertreten, gibt aber auch genug Beispiele wo Frauen in den Kampf ziehen. 

DAS ist fundiert.

 

Und nicht wie einige hier. Nein Frauen Doof ende.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
dertexaner
vor 9 Stunden schrieb Hummz21:

Kurz un Knapp:

USEC stellt kein Weibliches Sicherheitspersonal ein.

In das BEARs Ausbildungsprogramm werden keine Frauen aufgenommen.

 

So, somit ist die Diskussion um real oder nicht real beendet :P

 

Das ist mein persönlicher Senf dazu.

Um es mit deinen Worten zu sagen:

Spoiler

 

 

  • Hot 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
kelevra_06
vor einer Stunde schrieb Cuze:

Und nicht wie einige hier. Nein Frauen Doof ende.

Na ja.... die meisten oder fast alle, bis auf die wenigen die sagen Nein .(punkt) Ende, haben meiner Meinung nach alle gute Argumente dafür und dagegen! Das sind oftmals nur Meinungen und die sollte man anderen auch gelten lassen auch wenn man sie nicht teilt. Aber über gewisse Dinge, entweder technischer oder biologischer Natur, kann man nur sehr begrenzt debattieren, da es eben kaum Spielraum dazu zulässt.

vor 4 Stunden schrieb Cuze:

SPort usw ist zum einen Unterteilt danach weil es einfacher ist und nicht alles ein massig riesiger ball ist aus Menschen.

Soweit ich weiß sind aber Mixed Teams für einige Sportarten als Start durchaus im Gespräch.

Sport wird nicht unterteilt weil es einfacher ist, sondern weil schlicht und einfach Leistuingsunterschiede vorhanden sind. Und ich glaube als ehemaliger Semi-Exterm-Profisportler kann ich das sehr wohl so sagen ohne Frauen schlecht reden zu wollen! Einzelfälle mag es wohl immer geben, sind aber nicht ausschlaggebend und sollten meiner meinung nach auch nicht als Beispiele dienen. Gab ja auch schon Fälle wo einer in RL nen Headshot überlebt hat, trotzdem wirft sich wohl keiner freiwillig in ne Kugel. ;)

vor 5 Stunden schrieb Cuze:

Mein Gott du machst bedeutend häufig auf getroffener Hund bellt.

 

vor 5 Stunden schrieb Cuze:

Grammatik Nazi

 

vor 5 Stunden schrieb Cuze:

Man gab die Möglichkeit die Chauviboys gehen und gingen Steil.

Cuze....bitte! Muss sowas wirklich sein? Die allermeisten haben wirklich gut argumentiert und nichts davon war chauvinistisch oder beleidigend! Solche Sprüche vergiften die ganze Gesprächskultur und lassen eine normale Diskussion nicht mehr zu. Ich weiss echt nicht wie alt du bist, aber sowas wirkt einfach nicht erwachsen!

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 3 Stunden schrieb Cuze:

Und nicht wie einige hier. Nein Frauen Doof ende.

ich habe nie gesagt Frauen doof, ende. ich weiss nicht wieso du hier irgendwo gesehen hast das irgendjemand gesagt hat Frauen seien Doof, bevor du angekommen bist und eine Hexenjagd des Feminismus gestartet hast war es eine Sachliche Diskussion, mit Argumenten dafür und dagegen. und nur weil ich schreibe das Frauen Körperlich einem Mann unterlegen sind, bin ich nicht im Mittelalter stehen geblieben, ich kann nichts dafür das Weibliche Körper sich vom Aufbau und dem Hormonaufbau von Männlichen Körpern unterscheiden. 

Zitat

Der Weltrekord im 100 Meter Lauf der Männer liegt bei 9,58 Sekunden. Der jamaikanische Sprinter Usain Bolt stellte den Rekord am 16.08.2009 bei der Leichtathletik-WM in Berlin auf. Der Weltrekord der Frauen besteht seit über 30 Jahren und liegt bei 10,49 Sekunden.

Das sind Fakten, und nein Frauen sind deswegen nicht schlechter, Frauen Trainieren genau so hart für Ihren Erfolg, und diese Frauen hängen 99% der Männlichen Erdbevölkerung ab. Aber bei den Männern könnten sie rein körperlich nicht Mithalten, und das ist nicht Sexistisch oder Abwertend gegen Frauen. Das ist einfach Fakt. und mehr habe ich nie gesagt. Und sonst haben es ein paar Vorposter genau so gut geschrieben.  Danke @Kriegsmuede und @Panwow

 

Aber du musstet ja einen auf Frauen Ehre Retter spielen und allen irgend einen Blödsinn vorwerfen, obwohl NIEMAND Frauenfeindlich war oder irgendwelche Mittelalterlichen Aussagen getroffen hätte. 

Lern einfach mal Sachlich zu schreiben wie ein Erwachsener und nicht wie ein 14 Jähriger.

 

Und von Sexismus Problemen in der Videospielindustrie zu sprechen und gleichzeitig eine halbnackte Frau als Profilbild zu verwenden ist bisschen naja du weisst schon...

 

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExeIworkz
vor 14 Stunden schrieb Cuze:

Achso und weil ich mir sowas gerne wünsche darf ich keinen Schönen Frauenkörper bewundern. 

 

Meistens bewerte ich frauen real und virtuell übrigens eher nach ihrem Charakter aber gut du Neunmalklug musst es ja wissen. 

Nein da hast du vollkommen recht. Frauen sexistisch zu bewerten und Anime/Hentai Zeichnungen mit doppel-D und kaum Kleidung haben überhaupt nichts miteinander zu tun. Was wünscht du dir jetzt? Die Anime Trulla und bewundern willst du die weiblichen pmc? Oder andersrum? Ach egal. Das ist meiner Meinung nach wie Veganer sein und dann massenhaft Lederklamotten im Schrank haben.

Wenn man hier schon eine sichtweise derart heftig vertritt und direkt alle um sich herum beleidigt und als scheiße und dumm hinstellt hat man Diskussionskultur wohl nicht verstanden. Aber dann sollte wenigstens das Gesamtbild stimmen...

 

vor 14 Stunden schrieb Cuze:

Niemand kann mit 100KG durchgehend rennen aber eine Frau die mit 50 Kilo trainiert hat kann dir durchaus davonrennen wen du es so darstellen willst wie gewisse herren weiter oben. 

Nein aber es zeigt meiner Meinung nach durchaus ein sehr großes Problem der Gaming Szene. Sexismus.

Das war übrigens Sarkastisch gemeint (pro-Frau) da der jetzige pmc Ja ein sehr unrealistisch verhalten mit dem ganzen Gewicht und den Sprint Arien vorlegt. Aber da du ja selber schon sagst ich bin neunmal So klug wie du, erwarte ich nicht das du das verstehst. (Übrigens wieder selbstironisch denn mein IQ durch 9... Da bleibt nicht mehr viel übrig)

 

Bei dem letzten Punkt gebe ich dir absolut recht und das ist auch etwas das ich sehr bedaure. Wenn man sich mal ein paar Videos von Spawntaneous auf YT gibt... Da wirds einem teilweise schlecht. Aber so ist die Menschheit nunmal. Kleine Randgruppen werden ausgegrenzt... Siehe Juden/Veganer/Schwarze/weiße in Afrika und eben Frauen in der Gaming Branche. Leider tragen da Streamer wie Alinity oder Sgt.Peach ihren großen Teil dazu bei. 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
kelevra_06
vor 3 Stunden schrieb ExeIworkz:

Veganer

? grenzen die nicht alle Nichtveganer aus? 🤣😂

vor 3 Stunden schrieb ExeIworkz:

Kleine Randgruppen werden ausgegrenzt

Leider haben teilweise Rangruppen so eine Laute Stimme das man glauben könnte sie wäre die Mehrheit. Oftmals sind diejenigen die nach Toleranz schreien genau auch dieselben die davon am wenigsten bieten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExeIworkz
vor 1 Stunde schrieb kelevra_06:

? grenzen die nicht alle Nichtveganer aus? 🤣😂

Leider haben teilweise Rangruppen so eine Laute Stimme das man glauben könnte sie wäre die Mehrheit. Oftmals sind diejenigen die nach Toleranz schreien genau auch dieselben die davon am wenigsten bieten.

Haha nein, Die werden ausgegrenzt :D das habe ich leider oft genug erlebt. 

Das stimmt allerdings. Meistens ist die laute Stimme aber auch nur ein Bruchteil der Randgruppe. Ich kenne viele veganer/vegetarier und die binden nicht jedem ihre Lebensweise auf den Bauch (Hintergrund ist Tierschutz) Die sind sogar froh wenn es keiner weiß, weil die ständigen immerselben blöden fragen irgendwann nerven xD

 

 

P.s.: ich finde das mit dem weiblichen Charakter eigentlich gar nicht so schlecht. Immerhin ist EFT Ja ein FPS mit RPG und Mmo Elementen und starkem Story Fokus... Da würde das schon ins Konzept passen. Wenn das ganze ordentlich Balance wird und es verschiedene Skill vor- und Nachteile gibt... Warum nicht? Hitbox muss dann entweder angepasst werden oder halt dafür ein anderer Malus auferlegt werden. (Z.b. maximal 50 kg oder so) 

Edited by ExeIworkz

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nibirychan
vor 2 Stunden schrieb ExeIworkz:

Hitbox muss dann entweder angepasst werden oder halt dafür ein anderer Malus auferlegt werden. (Z.b. maximal 50 kg oder so) 

Hitbox anpassen? Also bis vor kurzem konnte man den pmcs auf den Ellenbogen schießen und ihnen ist nichts passiert 🤣

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2