Jump to content
moschu777

Hatchling/Axtläufer-Guide gesucht

Recommended Posts

Cuze
vor 18 Minuten schrieb McHibbins:

Kriegt von mir nen Like weil gut getrollt

muss gar nicht sein wer neu ist macht das durchaus häufiger

Share this post


Link to post
Share on other sites
McHibbins
vor 2 Minuten schrieb Cuze:

muss gar nicht sein wer neu ist macht das durchaus häufiger

Wär mir zu doof. Wenn ich Kohle oder Gear, oder Erstes für Zweites brauche, nehm ich den SCAV.

Wesentlich spassiger. Klar kann ich auch mit wenig Gear mit meinem PMC rein...aber nur mit Axt und Safety-Container, bin ich doch nix besser als ein Chinese am Farmspot

Share this post


Link to post
Share on other sites
p30pl3h4t3m3

als alter alpha hatchling, aktiv zu zeiten anno dazumal, wo man damals bis auf die waffen/ausrüstungs tasks alle quests per hatch erledigen konnte, juggernauts nach einem einzigen schlag mit dem best geschützten kopf durch den highend "kiver" helm aufm kopp umgekippt sind, es keine heilanimationen gab und man nur ein reserve magazin in der scav weste dabei hatte, weil kugeln instant das magazin aufgefüllt haben, ja damals war hatchen ein sport der ehre, als alle spieler auf woods sich noch trafen am zelt um es auszuhatchen wer den jetzt denn einzigen mit hoher wahrscheinlichkeit anzutreffenden secure flash drive spawn mitnehmen darf... die guten alten zeiten.

also gut, kleiner junger frischer hatchling, setz dich hin und höre genau zu. hier kommt der ultimative guide...

 

*trommelwirbel*

also heutzutage....

*mehr trommelwirbel*

brauchst du...

*bang!*

... eine waffe die schiesst.

  • Like 3
  • Hot 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cman1337

Früher war ich auch gerne mal Hatchling, damals war es aber auch extrem einfach. One-Hit Kills, kein Ausdauerverbrauch beim schlagen, kein After Raid Heal, Armor wird ignoriert usw.
Wenn ich heute noch einen Hatchling run mache dann nur weil ich schnell einen Questgegenstand einsammeln will und schnell wieder raus, aber seit 0.12 geh ich nur noch mit Waffe rein. Früher konnte man die dummen Scavs noch locker umhauen und sich mit Spieler anlegen, jetzt geht das eher schlecht und das erste Ziel sollte jetzt sein eine Waffe in einer Waffenkiste zu finden.

Edited by Cman1337
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Anfaenger

Meine Zeit wäre mit viel zu schade für ein Hatchlingrun.

Gerade, da der erste Fight meist schon am Spawn entsteht. Den muss dann dann ja schon mal auslassen. 

Habe nur bei der Skir Quest, wo man keine Scavs töten darf, Hatchetruns gemacht. Darf ja eh nichts töten xD

Wenn du Hatchlingruns nur wegen dem GearFear machst, zeige i dir gerne ein paar Routen, wo du schnell viel Kohle machst, dass dir die Ausrüstung schnell egal ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nappelkiller200

Du bist  halt nicht  der Typische  Hatchling den wir meinen. Leider steht  das im Raid nicht auf deiner  Stirn, daher wirst  wie alle Hatchlinge behandelt...meistens mit Patronen.

Schau das du so schnell wie möglich die Bitcoin Farm baust-  dann bist du  alle Sorgen los und der Rubel rollt  von alleine.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
oOSIKOo

Hi. Lass die von niemandem vorschreiben, wie du das Spiel spielen sollst. Das ist ja das Gute an Tarkov. Ich bin früher gern nur mit der TT losgezogen und leise mit Bedacht durch den Raid. Das war und ist immer noch sehr spannend. Jeder wie er will. Und die Herren, welche sich über die räuberrischen High Loot Hatchlinge aufregen..dann müsst ihr halt schneller dort sein und außerdem is beim nächten wipe eh alles weg. Was soll man mit der ganzen Kohle.  Ich persönlich mag die Hatchlinge. Sind leichte Beute und tun meiß nix. Selbst geh ich jedoch mind. mit Pistole/Mosin in den Raid. Nur mit Messer wäre mir zu aufregend.

 

Kurz und knapp: Spiel das Game wie du willst und lass dir von niemand was diktieren.

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bo3ber

Wenn mann man mal anschaut, was sich einen Neueinsteiger da entgegen stellt, so ein Fullgear mit X-Stunden an Spielerfahrung, da macht es für mich durchaus Sinn, wenn sich Spieler sagen ich renn mit ner Axt rum und krall mir die Zuckerstücke, um mir den guten ("das Beste") poo leisten zu können.

Das Problem der Axtläufern lässt sich für mich ganz einfach und schnell lösen. Einfach diesen verstecken Save-Container entfernen oder nach dem Tod des Spielers, kann jeder darauf zugreifen. Geht mir eh zuwieder, das der  Inhalt dort save ist.

Da sollte dann egal sein wie man spielt :) oder findet sich da wieder etwas ....

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

Wenn der SC nicht mehr sicher ist, dann werde ich auch keine Keybars mehr mitnehmen. Ich habe weder die Lust noch den Nerv diese wieder einzusammeln.

Ich bin und war immer dafür, dass es striktere Regeln geben muss.

Ich brauche den ja nur dafür, dass mein Zeug, welches ich vor dem Raid vorbereite auch dort drin sicher weiss. Wie eben Schlüssel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
p30pl3h4t3m3
vor 15 Minuten schrieb oOSIKOo:

Hi. Lass die von niemandem vorschreiben, wie du das Spiel spielen sollst. Das ist ja das Gute an Tarkov. Ich bin früher gern nur mit der TT losgezogen und leise mit Bedacht durch den Raid. Das war und ist immer noch sehr spannend. Jeder wie er will. Und die Herren, welche sich über die räuberrischen High Loot Hatchlinge aufregen..dann müsst ihr halt schneller dort sein und außerdem is beim nächten wipe eh alles weg. Was soll man mit der ganzen Kohle.  Ich persönlich mag die Hatchlinge. Sind leichte Beute und tun meiß nix. Selbst geh ich jedoch mind. mit Pistole/Mosin in den Raid. Nur mit Messer wäre mir zu aufregend.

 

Kurz und knapp: Spiel das Game wie du willst und lass dir von niemand was diktieren.

geht ja nicht um den spielstil, ging ja die frage nach tips & tricks. aber siehe hier...

vor 4 Stunden schrieb Cman1337:

Früher war ich auch gerne mal Hatchling, damals war es aber auch extrem einfach. One-Hit Kills, kein Ausdauerverbrauch beim schlagen, kein After Raid Heal, Armor wird ignoriert usw.

das spiel hat sich im laufe der zeit weiterentwickelt. ich sage nicht das man mehr nicht hatchen kann, im vergleich zu früher ist es nur sinnfreier geworden...

 

aber einen richtigem guide kann ich dem op doch noch hinterlassen...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 2 Stunden schrieb oOSIKOo:

Und die Herren, welche sich über die räuberrischen High Loot Hatchlinge aufregen..dann müsst ihr halt schneller dort sein

Was mit Gear nicht geht, Problem ist nur das man zB ins Resort ohne Gegenwehr kommt, an solchen Plätzen braucht es von Anfang an Scavs bei den Eingängen. Problem gelöst und die Hatchlinge müssten wirklich mit bedacht Spielen. Das was der OT macht ist für mich auch kein typisches hatchling rennen und Abusen des SC sondern ganz normales Spielen. 

vor 2 Stunden schrieb oOSIKOo:

Kurz und knapp: Spiel das Game wie du willst und lass dir von niemand was diktieren.

Das ist wahr. Trotzdem muss was gegen das Abusen des SC mit Disconnect was getan werden.

 

Und zu guter letzt, zur zeit gibt es keinen Grund Hatchling runs zu machen für geld, weil einem Geld so hinterher geschmissen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Prolamer
17 hours ago, RageFoxTV said:

Ganz ehrlich .... Wieso spielt man ein Surival Shooter Game, wenn man unbewaffnet in den Krieg rennen möchte? In einen Shooter will man Feuergefechte haben und nicht wie im Moorhuhn auf irgendetwas schießen das nur am wegrennen ist... Vor einem Jahr habe ich Tarkov deinstalliert weil genau wegen solchen Denkweisen das Spielerlebnis kaputt geht. Da sind 70 % mit der Axt rumgerannt und haben aus dem Resort den HighLoot rausgezogen und disconnected oder sich einfach abschlachten lassen ... Und sind meistens LVL 20+ und haben wahrscheinlich noch 10M Rouble auf den Konto ...

in nem normalen Shooter schon ja... Aber das ist Tarkov nicht.. andere Frage warum suchen hier alle den direkten PVP Konflikt und jagen andere Leute wenn der Sinn des Spiels doch eigentlich ist lebend aus dem Raid zu kommen? Kein einziger Mensch der Welt wuerde sich aktiv den Konflikt suchen sondern im Stealthmode das Gebiet verlassen und nur dann schiessen wenn es nicht mehr anders geht.

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
D2000
vor 3 Minuten schrieb Prolamer:

in nem normalen Shooter schon ja... Aber das ist Tarkov nicht.. andere Frage warum suchen hier alle den direkten PVP Konflikt und jagen andere Leute wenn der Sinn des Spiels doch eigentlich ist lebend aus dem Raid zu kommen? Kein einziger Mensch der Welt wuerde sich aktiv den Konflikt suchen sondern im Stealthmode das Gebiet verlassen und nur dann schiessen wenn es nicht mehr anders geht.

Mal gucken was du machst wen du Aufgaben wie töte 15 PMCs  hast.Möchtest du sie mit deinen Argumentationen töten ?  Kannst auch weiter rumschleichen , wen ich einen schlechten Spot habe , rauche ich mir eine und höre Entspanntes Schleichen in meinen Kopfhörer. Danach gibt es Ratatouille und alles wird gut . 

Je nachdem was du für Aufgaben hast spielst du anders , dazu kommt noch dein Level und Kontostand so einfach ist es.

Kaufst dir doch auch keinen Hund und gehst nicht mit ihm Gassi oder ? Das ist ein Shooter und kein Wander Spiel .

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
FREIBOiTER
vor 10 Minuten schrieb Prolamer:

Frage warum suchen hier alle den direkten PVP Konflikt und jagen andere Leute wenn der Sinn des Spiels doch eigentlich ist lebend aus dem Raid zu kommen?

Um sich im Fight mit anderen zu messen und sich selbst zu beweisen das man besser ist als andere.

Um anderen Leuten das Gerare weg zu nehmen und ggf besseres Loot als man selbst hat zu bekommen.

Weil es viel mehr Spaß macht wie Scavs zu killen und man in manchen Situationen ein krassen Adrenalinkick bekommt.

Zum questen.

Um das glück heraus zu fordern und zu schauen wem der Müllserver gerade wohlgesonnen ist^^

...

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Plantagenet
Am 16.1.2020 um 18:41 schrieb FREIBOiTER:

Und damit machst du dich verdammt unbeliebt!

Ich liebe es Hatchlinge zu quälen, ich schieße ihnen erst die Beine schwarz und laufe ewig um sie rum. Demütigung, das ist das einzige was einem Hatchling gebührt!

mach doch, stört mich net. demütigt mich auch nicht. wenn dir dabei einer abgeht, fein :)

 

wenn ich solo unterwegs bin hab ich eh keine chance zu irgendeinem exit zu kommen. und jede runde minus zu machen, weil ich als lowlevel pausenlos von highlvl weggesnipt werde bringts auch nich. ich hol mir also solo die kohle ran die ich brauche um mir equip zu kaufen, welches ich dann mit bekannten inner gruppe wieder verlieren kann.  Leider müssen wir alle arbeiten, darum is das mit lernen, skill und blahblah auch net sooo weit her. spaß machts trotzdem in der gruppe.

 

und nein, ich suche mir keine random gruppe mehr. das hab ich einmal gemacht und wurde gleich nachm spawnen gekillt und habe nix wiederbekommen. warum? weil mich mein "partner" instant mittm headshot gekillt hat.

 

ps.: jaja scav runden....bringen einem aber auch nix, wenn man nur in 1 von 10 runden rauskommt. egal auf welcher schiene....schleichend, rennend, betend, wie auch immer

 

pps.: ich werds definitiv anders versuchen, wenn sich nicht jeder gegenseitig übern haufen ballert. sondern nur noch die fraktionen verfeindet sind. und sich net sie scavs schon gegenseitig lustig übern haufen ballern anstatt...wie es eigentlich sein sollte....die pmcs zu ärgern

Edited by Plantagenet

Share this post


Link to post
Share on other sites
p30pl3h4t3m3
Am 2.2.2020 um 10:11 schrieb Plantagenet:

mach doch, stört mich net. demütigt mich auch nicht. wenn dir dabei einer abgeht, fein :)

wenn ich solo unterwegs bin hab ich eh keine chance zu irgendeinem exit zu kommen. und jede runde minus zu machen, weil ich als lowlevel pausenlos von highlvl weggesnipt werde bringts auch nich.

das lobe ich mir die einstellung 😉

hmmm kann ich so nicht bestätigen. als einzelkämpfer geht bei mir die überlebensqoute hoch, in der gruppe eher runter xD

solo biste halt nur für dich verantwortlich, kannst schneller entscheidungen treffen, schneller zwischen lauter und leiser vorgehensweise wechseln und dadurch wesentlich besser "unsichtbar" und  "geduldiger" sein oder schneller / agressiver spielen... sich direkt anzupassen an die situation geht halt einfacher.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Darksys0815
Am 2.2.2020 um 10:11 schrieb Plantagenet:

mach doch, stört mich net. demütigt mich auch nicht. wenn dir dabei einer abgeht, fein :)

 

wenn ich solo unterwegs bin hab ich eh keine chance zu irgendeinem exit zu kommen. und jede runde minus zu machen, weil ich als lowlevel pausenlos von highlvl weggesnipt werde bringts auch nich. ich hol mir also solo die kohle ran die ich brauche um mir equip zu kaufen, welches ich dann mit bekannten inner gruppe wieder verlieren kann.  Leider müssen wir alle arbeiten, darum is das mit lernen, skill und blahblah auch net sooo weit her. spaß machts trotzdem in der gruppe.

 

und nein, ich suche mir keine random gruppe mehr. das hab ich einmal gemacht und wurde gleich nachm spawnen gekillt und habe nix wiederbekommen. warum? weil mich mein "partner" instant mittm headshot gekillt hat.

 

ps.: jaja scav runden....bringen einem aber auch nix, wenn man nur in 1 von 10 runden rauskommt. egal auf welcher schiene....schleichend, rennend, betend, wie auch immer

 

pps.: ich werds definitiv anders versuchen, wenn sich nicht jeder gegenseitig übern haufen ballert. sondern nur noch die fraktionen verfeindet sind. und sich net sie scavs schon gegenseitig lustig übern haufen ballern anstatt...wie es eigentlich sein sollte....die pmcs zu ärgern

Versteh das Problem mit den Scav Runs nicht.

Einfacher geht es doch fast nicht mehr. 
ich bin bisher immer Shoreline unten an der Küste lang. Scavs kannste als Scav ignorieren. Bedeutet du rennst je nach Spawn einfach nur die Straße ab, lootest den Funkturm (muss man in der Nähe spawnen, sonst schnell tot), die Tanke und das Gebäude am Pier und haust wieder ab. Wenn du hinten am Tunnel den "zerstörte Straße" oder wie das heißt Exit hast, und noch mutig bist, nimmste noch Scav Island mit. Was ich auf der Route gestorben bin kann ich an einer Hand abzählen. Da unten ist fast nie wer, sind alle oben im Resort. Am besten später Abends unter der Woche. Da ist dort keine Sau. 9/10 Runs gehste da voll raus.

Neuerdings lauf ich fast nur noch Autobahnkreuz. Die Map ist so dunkel, mit so vielen Wegen um keinen zu treffen.
Rein > je nach Spawn paar Regale abgrasen bis voll oder Schüsse in direkter Nähe und raus da. Bist du raus, biste meist auch sicher. Da spielt sich fast alles drinnen ab. Aber dazu später mehr ;)

Wenn du mal eine neue Runde erwischst, raus aus dem Ding und lauf draußen die Hidden Stashes ab. Gibts ne Map oder YT Vids. Alleine durch die Stashes gehst du da voll raus ohne auch nur einen Spieler gesehen zu haben.

Allein im Oli 1 Benzintank bringt dir 60k und die stehen da oft. Ich geh da oft schon nach 3,4 Regalen wieder raus, je nach Rucksack den man als Scav bekommt :D

Würde ich da Full als PMC rein gehen? Nein. 
Schleiche ich mich als Scav der eh nix zu verlieren hat da durch? Ja, täglich mehrfach, ohne Tot.

Klar rennt dir immer mal wieder ein anderer Spieler übern Weg der nicht nur ne Pistole oder Schrot hat. Dann biste halt am Arsch. Ich geh dann eine rauchen, handel ein wenig oder mach sonst was und zack ist der Scav wieder Rdy und dann gehts wieder rein. Gestern war Schrot Tag. Von allen Runs die ich gemacht habe, war eine FAL dabei der Rest nur Schrot...sinnlos, looten und weg.

Allein gestern habe ich über den Tag verteilt glaub irgendwas mit 1-.2 Mille gemacht nur mit Scav Run auf Interchange (Autobahn).
Und ja, da wurde ich auch 2x weg gehauen. Hat mich einmal sogar sehr geärgert weil ich ein Lvl. 47 kurz vorm Exit vor mir hatte und ich den erwischt und sogar noch looten konnte, bis seine Kumpels auch von hinten kamen :D Gott hatte der Typ Zeug dabei, unfassbar. Da musste ich kurz in mich gehen. War leider nix zum abwarten mehr an Zeit da, musste raus und wurde dann von hinten halt noch weg gehauen. So was haste immer mal wieder. 

Such dir 1,2 Maps. Lerne die und erstell dir Routen. Lauf die ab und raus. auf Interchange bissel schwer, da zu verwinkelt aber gerade auf Shoreline ist das Mega einfach. Manchmal lohnt es auch als Scav direkt zum Exit zu gehen. Ab und an hatte ich ne Labs Karte im Inventar, spiel ich nicht, ab auf den Flea > 170k. Und ja, da bin ich direkt nach Start zum Exit gelaufen. Mit Waffe und Restgear war das ne 200-250k Runde in 5,6 Min.

Durchhalten...Irgendwann wird es besser :D

 

Edited by Darksys0815
Spelling
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
McHibbins
vor einer Stunde schrieb Kthelmir:

Suche dringend Leute fürs Exit campen. Meine Reflexe sind nicht mehr die besten und mit nur 72 Millionen Rubel habe ich Angst mein Equipment zu riskieren.

Hier ich!  Komme gerne mit.  Liege aber hinter dir und du lootest als Erster. 

@Darksys0815 mach ich genauso. ...mittlerweile auch mit meinem PMC im Wechsel,  der levelt schön dabei. 

Zumindest als Anfänger EIN Weg in der ersten Season erstmal Grundlagen und Maps kennenzulernen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
FREIBOiTER
Am 2.2.2020 um 10:11 schrieb Plantagenet:

mach doch, stört mich net. demütigt mich auch nicht. wenn dir dabei einer abgeht, fein :)

Mir geht dabei keiner ab, ihr Opfer kotzt mich einfach nur an! Wehrlos über ne Map laufen und absolut 0 von seinem Geare das im Stash verrottet mit in den Raid zu nehmen ist einfach nur arm in meinen Augen. Einfach nur los rennen und die Heigh Loot Spots abgrasen, den Gamma Container voll machen, das ist dein episches Tarkov Erlebnis?

Am 2.2.2020 um 10:11 schrieb Plantagenet:

wenn ich solo unterwegs bin hab ich eh keine chance zu irgendeinem exit zu kommen. und jede runde minus zu machen, weil ich als lowlevel pausenlos von highlvl weggesnipt werde bringts auch nich.

Dann solltest du dir ernsthaft mal überlegen ob Tarkov das richtige Spiel für dich ist. Ich spiele 95% aller Raids solo und habe eine Survival Rate von 70%. Ich gehe auch nicht mit Endgame Equip in en Raid, ich spiele nur M1A mit PK-06 , Hunter oder VSS. Dazu nehme ich mir ComTac, ne 6B3TM und ein Tri-Zip mit. Das reicht völlig aus wenn man sein  Hirn beim zocken einschaltet um Heigh Level Spielern den Raid zu versauen und selbst als Sieger das Kampfgebiet zu verlassen.

Am 2.2.2020 um 10:11 schrieb Plantagenet:

ps.: jaja scav runden....bringen einem aber auch nix, wenn man nur in 1 von 10 runden rauskommt. egal auf welcher schiene....schleichend, rennend, betend, wie auch immer

Realy? Oh man...

Wenn du deine "Opfer Rolle" in Tarkov satt hast kannst mir gerne eine PN schicken. Ich nehm dich ein paar Runden mit, zeig dir meine Laufwege zum Geld machen, XP farmen und meine bevorzugten Kampfgebiete. Ich kann dir auch zeigen wie du deine Survival Rate als Scav auf 9 - 10 Raids steigern kannst und dabei min. 150K Ruble aus einem Scav Run bekommst ohne zu fighten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
xKenshin

Ich kann dir nur sagen, dass du einfach spielen sollst, wie es dir passt.

Ob dich andere Spieler mögen oder nicht, kann dir doch vollkommen egal sein.

Es wird immer jemanden geben, der irgendwas auszusetzen hat.

Spielst du Thermal > Noob

Gehst du als Hatch rein > Noob

 

Wenn du nicht full Gear bist, dann wird sich immer jemand aufregen. Ich verstehe beide Lager. Als ich mit Tarkov anfing, habe ich sehr oft Hatch runs gemacht oder als ich mir mal die Aufgabe gesetzt habe, eine Red Card zu finden. Ich rege mich manchmal allerdings auch über Hatchlinge auf, weil man mehr für Munition bezahlt, als man bekommt. Ich für meinen Teil akzeptiere allerdings jede Spielweise. Jeder soll Spaß am Spiel haben und wenn jemand meint, dass er mit nem Messer mehr Spaß hat, dann soll er das halt machen.

 

Sehe ich Neulinge, lasse ich deren Stuff - bis auf die Marke natürlich, liegen. Sehe ich Hatchlinge, ignoriere ich sie oder schieße denen ins Bein oder in den Bauch. In Tarkov ist es nicht wirklich schwer an Rubel zu kommen, ob man jetzt Bitcoins oder dergleichen bekommt oder nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExeIworkz

Irgendwie vermisse ich manchmal die alte Moderation, wo man für solche Beleidigungen und viel weniger noch einen timeout bekommen hat. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Donidon

Anleitungen? Kenne die Maps ist die Anleitung. Kenne die dichtesten Lootspots für jeden einzelnen Spawn, wenn du da erst noch überlegen und nachschauen musst, bist du schon zu langsam. Das nächste wäre, eine TOZ rotzt jeden konkurierenden Hatchling sofort aus dem Leben. Und keiner, wirklich keiner lootet eine TOZ.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Anfaenger
vor einer Stunde schrieb Donidon:

Und keiner, wirklich keiner lootet eine TOZ.

Dein Reichtum kotzt mich an! :D

Ich Loote auch TOZ. Wenn ich was durchsuchen nehme ich erst mal auch alles mit. Ne Toz bringt auch 20k. Natürlich fliegt die irgendwann wieder raus. Aber die ein oder andere hat schon den Weg in meinen Stash gefunden :D

Edited by Anfaenger

Share this post


Link to post
Share on other sites
Donidon

Die TOZ bringt 20k wenn du damit einem ins Gesicht ballerst der 20k in der Tasche hat. Die TOZ kostet bei Jaeger 6877 Rubel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
cryat
vor einer Stunde schrieb ExeIworkz:

Irgendwie vermisse ich manchmal die alte Moderation, wo man für solche Beleidigungen und viel weniger noch einen timeout bekommen hat. 

Das Forum kommt mir seit Wochen unmoderiert vor, ist der Wahnsinn was hier abgeht.

 

Zum Topic:

Hatchet Runs sind eine leidige Sache und ganz sicher nicht die richtige Art und Weise wie man das Game spielen soll.

Das sieht nicht nur ein Großteil der Community so, sondern auch BSG und ich hoffe es wird in Zukunft noch höhere Strafen und Folgen für Hatchet Runner geben als jetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2