Jump to content
Dreadnough1989

Walk of Shame.... Wie Tarkov meinen Willen bricht.. XD

Recommended Posts

Dreadnough1989

Moin Leute ,

Hier mal ne kleine Geschichte wie Tarkov mir gestern Meinen Willen brach die ehre nahm und es mit meiner mutter ...... hat.... xD

Ich zock Eft erst seit 3 Wochen daher sterbe ich eigentlich sogut wie jeden Raid und bin es gewohnt mich neu auszustatten, doch gestern Abend lief es, ich hab einige Nacht Raids auf Shooreline gemacht und hab für meine Verhältnisse eine Menge Rubel verdient ( vom Resort halte ich mich natürlich noch meilenweit entfernt ) und ich dachte junge das läuft ja richtig gut und da ich bisher immer mit PACA Weste oder wenn es hoch kommt die  grüne 3er weste durch die Gegend stolper und ich in den Moment ja schon ganze 2 MILLION Rubel hatte :PxD ( ich kann eure Gelächter förmlich hören :/xD ) kam mir die Geistreiche Idee mal ne schöne Gen4 Full Amor Weste für 300.000 rubel zu kaufen dann natürlich ne schöne M4 extra youtube video geguckt wie man sie richtig fett Moddet und dann darf natürlich das Thermal visir nicht fehlen war ja neugierig wie das so ist ( und ganz ehrlich ich fands jetzt nicht so geil xD )  noch nen dicken Helm mit schönen Nachtsichtgerät alles zusammen hat mich der Spaß so um 1 Million Rubel gekostet da ich meine Händler noch nicht so weit hab und natürhlich alles aufn Flohmarkt kaufen musste :/.

Ich jetzt stolz wie Oscar auf meine neue Ausrüstung dachte mir ah du musst ja noch Peacekeeper mission auf Custom machen wollte da mal eben wieder nachts durch rushen hatte ja die letzten 6 runden auch geklappt Uhrzeit war 21 Uhr dachte mir ok ist dunkel... alles klar kannst starten ich bin auf der Map und merke ups das ist ja noch gar nicht dunkel direkt die Hose bis Anschlag voll gehabt fing ich an durch die Gegend zu schleichen ... und da war der Moment wo tarkov dachte so kleiner erst hab ich dich aufgebaut und jetzt brech ich dich ..... ich habe mich gerade mal 200 meter bewegt und hörte nen Gegner, mein Gedanke na dann wollen wir das thermal visir mal nutzen ich war instant komplett überfordert gewesen mit dieser Sicht eröffne das Feuer und das ende vom Lied ich hab ne Kugel im Kopf..... innerhalb von 5 Minuten haben sich meine 1 Million Rubel in Luft aufgelöst.... ich saß bestimmt 20 Minuten vor dem Bildschirm und kam gar nicht mehr klar meine Gedanken waren in einer Tour "ich bin so ein Vollidiot".

Das war der Beweis für die Wahrheit in dem Satz "Tarkov gibt und Tarkov nimmt"  xD 

Aber trotz diesem doch echt unvorstellen Punch von Tarkov bin ich heute wieder fleißig am Raiden :D nach dem Motto na warte jetzt erst Recht 😎 

Ich hoffe doch ich bin nicht der einzeige dem sowas passiert ist xD 

falls nicht erzählt mal eure Geschichten :) 

Mfg 

Dread

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Phoenixsui

Schön lässt du dich nicht unterkriegen. Als tipp, teste neues Equipment erst kurz im offline Modus. Gerade so high end Geräte. Ist schade wenn man dann zum ersten mal reinzoomt und nichts kapiert :D.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dreadnough1989
Gerade eben schrieb Phoenixsui:

Schön lässt du dich nicht unterkriegen. Als tipp, teste neues Equipment erst kurz im offline Modus. Gerade so high end Geräte. Ist schade wenn man dann zum ersten mal reinzoomt und nichts kapiert :D.

das wäre um einiges schlauer gewesen das stimmt :D werde ich demnächst auch machen und das mit den Sherpas klingt gut werde ich drauf zurück kommen :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Steinn
vor einer Stunde schrieb Dreadnough1989:

Ich hoffe doch ich bin nicht der einzeige dem sowas passiert ist xD 

falls nicht erzählt mal eure Geschichten :) 

Vor dem letzten Raid, da waren bei mir alle Händler offen bis zur letzten Stufe. Vermutlich als Extra Bonus bei der EOD oder so.

Ich kauf mir also das beste NSG, nehme fetten Armor und natürlich keine Ahnung von Mun usw. gehabt. Vermutlich irgend so eine Billigmun, ich weiß es nicht mehr. Es war selbstverständlich auch nicht dunkel, hatte 21:00 jedoch damit gerechnet. Haha. Ein Skav-Spieler mit seiner Pump-Tröte kam mir aufs Dach vom Resort nachgerannt und zerballerte mir das Bein. Falls es da das Survival-Kit schon gab, kannte ich es jedenfalls nicht. Brauchte 2 Mags für den Skav (falsche Mun, w.z.b.w.), hockte dann zitternd mit meiner tollen Rüstung im Resort bis es dunkel war und humpelte dann zum Exit. Da waren die Raids noch länger. Gerade so geschafft. Danach Rechner erst mal ausgemacht und das ganze sacken lassen :)

Das war der Zeitpunkt, an dem ich angefangen habe, mich ernsthafter mit dem Spiel zu beschäftigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dreadnough1989
vor 54 Minuten schrieb Pheit:

hockte dann zitternd mit meiner tollen Rüstung im Resort bis es dunkel war und humpelte dann zum Exit. Da waren die Raids noch länger. Gerade so geschafft. Danach Rechner erst mal ausgemacht und das ganze sacken lassen :)

Das war der Zeitpunkt, an dem ich angefangen habe, mich ernsthafter mit dem Spiel zu beschäftigen.

ich kann dieses Gefühl vollkommen nachempfinden :D 

 

Ich denke aber auch das solche Situationen die Spreu vom Weizen trennt das ist dann der Knotenpunkt wo sich derjenige entscheidet weiter zu machen oder sich denkt was das für eine kacke nie wieder zock ich das xD 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kriegsmuede

Meine beste anfangs Geschichte fand auf factory statt.

 

Voll gepackt alle scavs und Player überlebt Humple ich zum Exit voller stolz und Freude.

In Streams hatte ich gelernt das der Exit auf factory gerne gecampt wird und eine nate die Sache leicht entschärft.

Ich steh vor Tür Eingang,lehne mich nach rechts und werfe die nate genau gegen den türrahmen kullert mir genau vor de Füße. Tja Ende der storry  weg rennen ging nicht weil schwarze Beine und ja erst musste ich lachen danach hab ich gekotzt ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sauigel
vor 1 Stunde schrieb Dreadnough1989:

Ich hoffe doch ich bin nicht der einzeige dem sowas passiert ist xD 

falls nicht erzählt mal eure Geschichten :) 

Ich hatte die Prabor Quest "Delivey from the past" wo man die Dokumententasche in Factory ablegen muss. Ich liebe die Quest 😄

Da man Tags über in Factory meistens stirbt bevor man den Ablegeort überhaupt erreicht, beschloss ich Nachts dort rein zugehen, in der Hoffnung das dann weniger Spieler unterwegs sind. Also erstmals teures Equitment mit Nachtsichtgerät und Helm gekauft und los gings. Ich bin gespawnt, Nachtsicht an und hat alles funktioniert. Laufe Richtung Ablage Ort und seh nach ein paar Schritten nichts mehr. Dachte das ist aber eine Sch..ße mit den Nachtsichtgeräten, die Lampen blenden dermaßen.

Naja, nach gewisser Zeit als ich dann gar nichts mehr gesehen habe, kam mir der Gedanke: Hab ich auf die Raidzeit vorm Rundenbeginn geachtet?

Nein, natürlich ich hatte nicht auf die Uhrzeit vor Raidbeginn geachtet, bin Tags rein und bin ne ganze weile mit Nachtsichtgerät auf Factory bei Tageslicht rumgelaufen.😂 Mich hatte Gott sei dank niemand gesehen.

Pointe: In Tarkov gehört hin und wieder auch etwas Glück dazu. Sterben wird man in Tarkov sehr oft, egal wie lange man das Game schon spielt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dreadnough1989
vor 30 Minuten schrieb Kriegsmuede:

 

Ich steh vor Tür Eingang,lehne mich nach rechts und werfe die nate genau gegen den türrahmen kullert mir genau vor de Füße. Tja Ende der storry  weg rennen ging nicht weil schwarze Beine und ja erst musste ich lachen danach hab ich gekotzt ^^

 

da wundert es mich das mir das noch nicht passiert ist xD ich hab irgendwie das gefühl das wenn man bei tarkov granaten wirft die irgendwie anders fliegen als bei anderen shootern xD

vor 12 Minuten schrieb Sauigel:

 

Nein, natürlich ich hatte nicht auf die Uhrzeit vor Raidbeginn geachtet, bin Tags rein und bin ne ganze weile mit Nachtsichtgerät auf Factory bei Tageslicht rumgelaufen.😂 Mich hatte Gott sei dank niemand gesehen.

 

xD ich stelle mir das gerade vor xD vielleicht haben dich welche gesehen und waren einfach total verpeilt xD also ich hätte wahrscheinlich gedacht was zu hölle????? xD 

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH

Kann passieren 🙂 ist aber sehr unterhaltsam zu lesen gewesen.

Kann mich dem tipp neues Equipment im Offline zu testen nur anschliessen. Und einen weiteren geben, niemals als Neuling soviel Geld ausgeben das man 50% seines Vermögens aufbraucht, weil es dann schmerzt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Steinn
vor 16 Stunden schrieb Pheit:

Vor dem letzten Raid

Hier meinte ich natürlich "vor dem letzten Wipe"   😝

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dreadnough1989

Man mag es nicht glauben doch ich hab gestern tatsaächlich meine komplette ausrüstung von therapist wieder bekommen xDxDxD 

Share this post


Link to post
Share on other sites
CptSchnitzel

Auf Customs hatte ich mal ein sehr gutes Match gehabt, das ich bis dato mit viel Glück überlebt hatte. Komplett angeschlagen, durchlöchert, hustent und  hinkent erreichte ich den den Augang. Rucksack voller Loot die Freude war riesig.

bis......tja... bis ich die verdammte Tür öffnete die natürlich nach außen aufgehen musste und mich in den Stacheldraht schob. 

Game Over.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Farin1981

Ich hatte 2 Raids hintereinander nachdenen ich mir erstmal die Tastatur beiseite legen musste weil die Maus schwizig und die Tastaturhand verkrampft war.

War auf Autobahnkreutz im Oli und hatte endlich nach vielen versuchen einen Gasanalyzer gefunden und wollte einfach nur noch weg da. Auf halben Weg ungef. bei der Hauptstraße im Graben richtung Schienenexit  hörte ich wie Kugeln an mir vorbeizischen von weiter ferne abgefeuert. Ich dachte mir F*** ein Sniper eventl am Glasfenster bei Oli. Ich schlage Haken wie ein Hase und und hoffe das Beste, aber er muss mir gefolgt sein denn kurz vor dem Exit, der Timer fing grad an zu zählen bekam ich einen Headshot .

 

 

Das Zeite Erlebnis brachte mich aber erst richtig zum schwitzen.

War auch auf Autobahnkreutz ,hatte den Rucksack voll mit lecker Sachen und wollte nur weg. Als ich aus Oli rauskam hörte ich ein Rufen, ein paar  Schüsse und meine Beine , mein Körper war vollkommen hinüber und konnte nurnoch unter schlechter sicht, Husten und Humpeln vorankommen.Ich  drehte  mich um, und entledigte mich erstmal s den Scav und humpelte richtung Schienen weiter. Dann sah ich auf den Timer und die Zeit war fast runter, ich bekam voll die Panik weil es noch verdammt weit war und drückte die W Taste so stark wie ich konnte( obwohl man ja weiß das das nix bringt😅) und feuerte meinen Charakter an er solle sich doch beeilen. Ende vom Lied war ich hatte es gerade so geschfft .Ich entkam  mit 3 Sekunden rest..

Danach musste ich mir erst einmal ein kühles Blonde Öffnen und runterkommen.

I LOVE THIS GAME !

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wintics
vor 9 Minuten schrieb Farin1981:

Danach musste ich mir erst einmal ein kühles Blonde Öffnen und runterkommen.

I LOVE THIS GAME !

Kann mich da nur anschliessen :D

Hatte gestern auch so nen Moment :D Als Level 4 auf Customs hat mich ein Pro mitgenommen. Wir wurden überrascht von 2 Spielern, ich holze rein mit der Mp5 wie sau und bring einen um, anderer verzieht sich hinter die Tür..... Bauchschuss und Arm halb ab bei mir. Nach ner Minute aufheilen,  campen wir die Türe 5 Minuten ab, dann geht mein Mate hinten raus zum überraschen. Nichts los ausser geballer in der Gegend. Weitere 5 Minuten drauf gehe ich raus um zu checken wo der 2 ist. Ende vom Lied 10 Minuten Türe anstarren für nen Typen der bei der Flucht eh gestorben ist und im Graben lag *rofl* Augenschmerzen vom feinsten "NICHT Blinzeln".... :D

Und der Weg zum Exit war dann die HÖLLE quer durch Customs mit Full Equip von nen Level 36er den ich Super Lowie gefarmt habe :D Das ist als würdest nen Hungernden nen Teller Schnitzel hinstellen und er muss aber mit Besteck essen *rofl*

 

Lg

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Niconewton

Full t5 Gear mit der HK416 mit sämtlichen Aufsätzen, 3x PMAG Trommel Magazine und BiS Ammo. Nach 15min auf interchange im Oli auf ein Dreier Squad gestoßen. Von dort an leise hinterher geschlichen, alle drei im Visier, abgedrückt und dann festgestellt das ich die Magazine alle samt nicht geladen hatte. Aus Panik statt die RGD noch eine Flash Granate geworfen und innerhalb drei Sekunden weggefetzt worden. 
 

Just tarkov things 

Share this post


Link to post
Share on other sites
DuMichAuch
Am 29.2.2020 um 10:12 schrieb Niconewton:

[...] HK416 [...] und BiS Ammo [...]

Was für Munition? Meinst du BS? Die aus der HK zu verschießen dürfte ein Ding der Unmöglichkeit sein. Und auch erklären, wieso deine Magazine leer waren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH

BiS bedeutet best in Slot, also nichts mit BS Munition...

Share this post


Link to post
Share on other sites
DuMichAuch

Ah ok, danke. Der Begriff war mir neu.

Dann nehme ich natürlich alles zurück und behaupte das Gegenteil 😃

Share this post


Link to post
Share on other sites
Niconewton
vor 3 Stunden schrieb malax_cH:

BiS bedeutet best in Slot, also nichts mit BS Munition...

Richtig ! :D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
EX_tommy40629

Hehehe.

Warum ich lache?

Ich bin aktuell fast 600 km von meinem Gaming PC entfernt und den und somit auch EFT sehe ich erst im Sommer wieder.

Bevor ich Tarkov verlassen musste, hatte ich 3 Millionen und die wollte ich ausgeben. Sonst hätte ich sicher den PC mitgenommen.

Ich habe mir dann auch das Thermal für die Waffe, also nicht den Thermalhelm geholt und 2x mit dem Teil gestorben. Da war etwas über 1 Million weg, aber ich wollte alles Geld ausgeben.

Und so habe ich auf EFT Discord Leute gesucht, die mit ins Lab gehen:

Ich habe denen die Karte bezahlt + 200.000 Cash aber wenn man sterben will, dann klappt das einfach nicht. Ich konnte das Konto dann so weit zerstören, dass ein Weiterspielen keinen Sinn mehr machte.

Aber es hat Spaß gemacht das Geld so rauszuballern. Und die Spieler, denen ich Lab + Ausrüstung bezahlte, die hatten auch ihren Spaß.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Darksys0815
vor 22 Stunden schrieb EX_tommy40629:

Hehehe.

Warum ich lache?

Ich bin aktuell fast 600 km von meinem Gaming PC entfernt und den und somit auch EFT sehe ich erst im Sommer wieder.

Bevor ich Tarkov verlassen musste, hatte ich 3 Millionen und die wollte ich ausgeben. Sonst hätte ich sicher den PC mitgenommen.

Ich habe mir dann auch das Thermal für die Waffe, also nicht den Thermalhelm geholt und 2x mit dem Teil gestorben. Da war etwas über 1 Million weg, aber ich wollte alles Geld ausgeben.

Und so habe ich auf EFT Discord Leute gesucht, die mit ins Lab gehen:

Ich habe denen die Karte bezahlt + 200.000 Cash aber wenn man sterben will, dann klappt das einfach nicht. Ich konnte das Konto dann so weit zerstören, dass ein Weiterspielen keinen Sinn mehr machte.

Aber es hat Spaß gemacht das Geld so rauszuballern. Und die Spieler, denen ich Lab + Ausrüstung bezahlte, die hatten auch ihren Spaß.

Coole Idee um sich selber davon abzuhalten weiter zu spielen. Die Burschen hatten sicher Spaß...und hey..."Spaß kostet"...is halt so ;) Alles richtig gemacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2