Jump to content

Tagged & Cursed für Hatchlinge?


Donidon
 Share

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb kelevra_06:

viel zu viele Keys im Umlauf sind und auch die Preise für Keys im Flohmarkt nur noch lächerlich sind! Jeder Id....t hat ja jeden Key den er will ohne dafür was tun zu müssen! So langsam bin ich der Meinung, das man Keys und Keycards nicht mehr auf dem Flohmarkt verkaufen können sollte

ich würde sogar vorschlagen, das Keys jedesmal für die Map generiert werden, man findet sie in Raid in Häusern, an der Rezeption in Scavs, aber nach der Runde werden die Keys ungültig, weil im nächsten Raid sind es wieder andere Zugänge. So müssten die Leute erstmal bisschen zeit im Raid verbringen bevor sie sofort zum Highloot kommen.

vor 3 Stunden schrieb ExeIworkz:

Ich weiß noch das ich in meinem ersten wipe, 2017 war das glaub ich, mal ne richtig gute runde hatte in der ich den polikhim hobo Task in einer Runde abgeschlossen hab xD aber irgendwie sind aktuell keine scavs mehr da, gefühlt ausser an einem Punkt, Da sind dann direkt 5..

musst man ja auch, weil man genau 2 oder 3h Zeit hatte um die Quest zu beenden.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

 

Am 21.2.2020 um 12:21 schrieb malax_cH:

ich würde sogar vorschlagen, das Keys jedesmal für die Map generiert werden, man findet sie in Raid in Häusern, an der Rezeption in Scavs, aber nach der Runde werden die Keys ungültig, weil im nächsten Raid sind es wieder andere Zugänge. So müssten die Leute erstmal bisschen zeit im Raid verbringen bevor sie sofort zum Highloot kommen.

Wird schwer umzusetzen sein, da die 0815 Taktik von BSG die Raidzeitverkürzung ist, wenn es mal zu Problemen kommt. Und die alten Raidzeiten sieht man dann trotz " Ist nur temporär" Änderungsankündigung  auch nicht wieder.  Vielleicht etwas für die Open World sofern sie denn wirklich kommt und unbegrenzt Zeit ist.

Link to comment
Share on other sites

Am 20.2.2020 um 09:08 schrieb hintaro:

sollen sich lieber um das verkackte Bunnyhoppen, mit 100 kg aus 15 Meter übelebend runterspringen und dem Händleritem  im Fleamarket wiederverkaufen kümmern. Vom IR Müll will ich mal nicht reden. Das sind wahre Kernprobleme. 

Ja stimmt 1000 Daumen hoch!

Die Axtrunner sind ein ganz kleines Problem. Der Flohmarkt ist auch ein Problem, da hocken Spieler auf unbeschreiblichen Geldmengen und andere, die wissen vor Geldproblemen weder ein noch aus.

Am 21.2.2020 um 10:06 schrieb kelevra_06:

Anfangs habe ich den Flohmarkt doch sehr geschätzt, inzwischen bin ich aber der Meinung das er dem Spielgefühl selbst mehr nimmt als gibt! Jedenfalls so wie er jetzt gehandhabt wird! 

Flohmarkt ist ja ok. Aber warum 100 Plätze für Items? 3 bis 5 Plätze, die reichen völlig aus. Hardcore heißt ja nicht, dass man Milliarden auf dem Konto hat und pro Raid zisch Millionen hinzukommen, weil man begehrte Items auf 100 Itemplätzen verkaufen kann.

Am 21.2.2020 um 10:06 schrieb kelevra_06:

Aber das ein Spilstil der gar nicht zu so einem Spiel passt, profitabler ist als das Spiel wie "gedacht" zu spielen finde ich auch nicht ganz ok.

Da hast Du Recht! Ich weiß noch, in den ersten Wochen nach Start von 0.12 hatte ich immer um die 20.000 RUB. Bis mir einer sagte, wie man mit der Heilung nach dem Raid Geld verdienen kann. Dadurch war ich dann endlich bei 200.000, die Möglichkeit so zu Geld zu kommen wurde dann gelöscht und ich habe einfach mal versucht was eine Stunde "rein in die Factory und raus" so bringt und das waren um die 2 Mio. Für einen völlig sinnlosen Spielstil.

Ich hätte aber gegen die ganzen Level 30, 40 und 50+ Spieler in der Factory als 20-er Null Chancen gehabt. Ich hatte ja nicht mal Geld für einigermaßen vernünftige Ausrüstung. 

Ich kann schon nachvollziehen, wenn Spieler diese schwachsinnige aber viel einbringende Strategie für eine gewisse Zeit spielen nur um an Geld zu kommen, damit sie sich später eine mittlere oder gute Ausrüstung gönnen können.

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb EX_tommy40629:

Ich kann schon nachvollziehen, wenn Spieler diese schwachsinnige aber viel einbringende Strategie für eine gewisse Zeit spielen nur um an Geld zu kommen, damit sie sich später eine mittlere oder gute Ausrüstung gönnen können.

Du kommst auf einen der wichtigsten Punkt selbst, das Problem ist das Leute es noch tun, obwohl sie bereits Millionen besitzen. 

Link to comment
Share on other sites

On 2/13/2020 at 1:51 PM, Donidon said:

Wenn man ehrlich ist, und zwar ganz ehrlich! Kann durch so etwas das Spiel kaputt gehen, denn wenn man als Gegner nur Hatchlinge hat, bleiben nur noch die KI Gegner. Ich hatte schon einige Runden in denen es auf Fabrik nur Hatchlinge gab. Da musste ich 10 PMC im Office Bereich killen. Die feigen Penner sind aber alle aus der Map gerannt nach meinem ersten Schuß. Ich habe Stunden allein auf Fabrik im Office Bereich zugebracht und nur Scavs gekillt. Ich habe mich dann aus reiner Verzwieflung mit einem Nachtsichtgerät da oben versteckt und die armen Schweine abgefarmt die Schießpulver für The Rapist verstecken mussten.

Heul doch

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

On 2/13/2020 at 11:29 AM, Spoona8 said:

Ok Boomer!

BSG hat es bestätigt. Eine kleine Änderung mit großer Wirkung.

"Yes, we applied experimental change that scavs will search and attack hatchlings first #EscapefromTarkov"

 

Ehrenmann ahhahahahahahahahaahahhahahahaahha

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

On 2/13/2020 at 1:51 PM, Donidon said:

Wenn man ehrlich ist, und zwar ganz ehrlich! Kann durch so etwas das Spiel kaputt gehen, denn wenn man als Gegner nur Hatchlinge hat, bleiben nur noch die KI Gegner. Ich hatte schon einige Runden in denen es auf Fabrik nur Hatchlinge gab. Da musste ich 10 PMC im Office Bereich killen. Die feigen Penner sind aber alle aus der Map gerannt nach meinem ersten Schuß. Ich habe Stunden allein auf Fabrik im Office Bereich zugebracht und nur Scavs gekillt. Ich habe mich dann aus reiner Verzwieflung mit einem Nachtsichtgerät da oben versteckt und die armen Schweine abgefarmt die Schießpulver für The Rapist verstecken mussten.

Butthurtgang

Just now, malax_cH said:

wow was ein nützlicher erster Beitrag im Forum...

Wen jucken Hatchlings tfff ich habe in meinem ganzen Leben einen gesehen und das war ich als ich nix mehr hatte

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Bunsi:

Butthurtgang

Wen jucken Hatchlings tfff ich habe in meinem ganzen Leben einen gesehen und das war ich als ich nix mehr hatte

joa, dann würde ich vorschlagen mal Hotspots ab zu laufen am Raid Anfang und sich nicht am Ende der Map verstecken 😉 Und Hatchlinge sind kein Problem, das Spiel braucht nur eine angepasste Loot Mechanik und mehr Scavs.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

1 minute ago, malax_cH said:

joa, dann würde ich vorschlagen mal Hotspots ab zu laufen am Raid Anfang und sich nicht am Ende der Map verstecken 😉 Und Hatchlinge sind kein Problem, das Spiel braucht nur eine angepasste Loot Mechanik und mehr Scavs.

Mach ich schon als Hatchling immer Kiba Store Gamma Container füllen auf Interchange ne spaß bei seite ich gehe Customs dort kill ich reshala oder geh dorms manchmal labs (da gibts sowieso keine Hatchlings) ich weiß nicht warum ihr so Butthurt seid

Link to comment
Share on other sites

Weil die nur Geld anschäufeln und es nicht nutzen.

Wir sind hier, um zu Escapen. Das ist das Endgültige Ziel.... falls sich mal jemand etwas mehr mit der Lore beschäftigt.

  • Zahlreiche fixe Spawns entfernen
  • mehr Random Spawns einführen
Link to comment
Share on other sites

ob jemand low gear reingeht oder full is doch jedem selbst überlassen, dieses geheule über pistoleros is genauso gaga

ihr könnt doch keinem menschen zu etwas zwingen, oder sagt man spielt das spiel so und nur der eine weg ist richtig

ey deine blaue hose gefällt mir nicht kauf dir mal ne rote, ihh ein iphone user hol dir mal nen android

genau wie die leute damals die über die awp in counterstrike geheult haben "die gehört verboten" aber sie war immer teil des spiels und man muss mit ihr leben, ausser man war pussy und hat nen eigenen server aufgemacht und awp verboten OMEGALUL

 

ich liebe es als pistolero rumzulaufen, das gibt einen mehr thrill als (ich würd ja jetz sagen von kopf bis fuß) von kopf bist bauch full armored reinzugehen und fast unsterblich zu sein, das ist einfach langweillig.

ihr meckert immer das der gute loot dann weg ist, das heißt im umkehrschluß aber das ihr genauso loot geier seid :D

 

Edited by kL1ck
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb kL1ck:

ich liebe es als pistolero rumzulaufen, das gibt einen mehr thrill als (ich würd ja jetz sagen von kopf bis fuß) von kopf bist bauch full armored reinzugehen und fast unsterblich zu sein, das ist einfach langweillig.

Darfst du auch, find ich nicht schlimm, einzig das Pistolen zur Zeit zu genau sind stört ein bisschen. Aber da hat das Spiel schlimmere Baustellen.

Link to comment
Share on other sites

22 minutes ago, HijackDallas said:

Weil die nur Geld anschäufeln und es nicht nutzen.

Wir sind hier, um zu Escapen. Das ist das Endgültige Ziel.... falls sich mal jemand etwas mehr mit der Lore beschäftigt.

  • Zahlreiche fixe Spawns entfernen
  • mehr Random Spawns einführen

Ja dann escape einmal und die Lore ist Fertig welcher Psycho geht nochmal da hin um noch einmal zu entkommen

Edited by Bunsi
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Bunsi:

Ja dann escape einmal und die Lore ist Fertig welcher Psycho geht nochmal da hin um noch einmal zu entkommen

Es sind Söldner. Diese waren dort, als alles den Bach unter ging und nach Monaten wollen die einfach nur raus

Link to comment
Share on other sites

1 minute ago, HijackDallas said:

Es sind Söldner. Diese waren dort, als alles den Bach unter ging und nach Monaten wollen die einfach nur raus

Super Söldner sind immer wieder da drinn'

Link to comment
Share on other sites

ähhhh.....

es ist eine Sache von BSG, wer dort ist und wer nicht. Und Söldner gehen nicht nur mit einer Axt Bewaffnet auf Loot-Runs.

Hier gehen BEAR Operators auf der Suche nach Beweisen für die dunklen Machenschaften von TerraGroup und USEC soll dies verhindern und die Beweise vernichten... Wo ist da der Sinn für Hatchlinge?

Wie gesagt, nach zahlreichen Monaten und Einsätzen entscheiden sich einige Operator dazu, zu desertieren um Flüchten zu können

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb HijackDallas:

ähhhh.....

es ist eine Sache von BSG, wer dort ist und wer nicht. Und Söldner gehen nicht nur mit einer Axt Bewaffnet auf Loot-Runs.

Hier gehen BEAR Operators auf der Suche nach Beweisen für die dunklen Machenschaften von TerraGroup und USEC soll dies verhindern und die Beweise vernichten... Wo ist da der Sinn für Hatchlinge?

Wie gesagt, nach zahlreichen Monaten und Einsätzen entscheiden sich einige Operator dazu, zu desertieren um Flüchten zu können

den schlüßel zum waffenschrank hat nur der oberste kommandierende, deswegen renn ein paar auch mal mit axt los :*D

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


×
×
  • Create New...