Jump to content
PIK

Was getan wurde in Sachen RMT & Cheater

Recommended Posts

PIK

Was wird in Bezug auf RMT (Real Money Trading) und Cheater unternommen?

1. BattlEye-Bans (viele davon täglich, wir sind alle zusammen dabei, das System zu verfeinern, um sie so schnell wie möglich zu bannen). Ab 12.6 Patch-Start (ab 28. Mai) wurden bereits fast 10 000 Cheater gebannt. Die Situation ist so, dass die meisten Cheater gebannt werden, es ist nur ein Zeitfaktor (was natürlich so schnell wie möglich sein muss).

2. Wir sind dabei, das Berichtssystem / Meldesystem Ingame zu erstellen, wobei viele zusätzliche Statistiken gesammelt werden. Diese Informationen werden von BattlEye verwendet werden und es wird nicht der ausschließliche Grund für einen Bann sein.

3. Wir treffen zusätzliche Gegenmaßnahmen gegen Cheater auf Spielservern (instakick, instaban).

4. Wir prüfen die 2FA-SMS-Überprüfung von Konten, aber das ist keine einfache Aufgabe, und es wird das Spiel nicht cheaterfrei machen (Cheater, die 200 $ für einen Cheat bezahlen, werden leicht für eine andere Simcard oder für einen virtuellen Simcard-Service bezahlen). Dies wird ihnen das Leben nur ein wenig schwerer machen, aber es ist eine gute Sache. Bitte hört auf zu denken, dass 2FA-SMS das einzig Notwendige ist.

5. Die Sperre der asiatischen Regionen wurde vor langer Zeit eingeführt, aber Cheater können mit Hilfe von VPN-Diensten in verschiedenen Regionen spielen. Wir prüfen ein teilweises Verbot dieser Dienste. Ansonsten senken wir das Ping-Limit langsam ab - nicht nur wegen der Cheater, sondern wegen des allgemeinen schlechten Ping-Einflusses auf die Server/andere Spieler. Im Moment liegt das Ping-Limit bei 180, wir planen, es auf 150-160 zu begrenzen.

6. Wir bannen auch Echtgeldhändler sowie deren Käufer. Wir planen eine Menge Dinge gegen sie, die leider nicht offengelegt werden können.

7. Viele weitere Dinge.

Leider können einige der vergangenen und kommenden Maßnahmen die ehrlichen Spieler beeinflussen bzw. sie in irgendeiner Weise einschränken. Deshalb ist es kein einfaches und schnelles Bündel von Maßnahmen - es muss richtig gemacht werden.

Dies hatte immer höchste Priorität!

Danke

---

Original auf englisch von Nikita:

https://www.reddit.com/r/EscapefromTarkov/comments/gvx5t4/whats_being_done_in_terms_of_rmt_and_cheaters/

---

MfG euer Forumteam

  • Like 12
  • Thanks 1
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Yarbay

Share this post


Link to post
Share on other sites
kelevra_06
vor 7 Minuten schrieb Yarbay:

smart.JPG

Nur möglich wenn man eine Management-Struktur hat auf der man das SMART-System aufbauen kann ;)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
pandarenvieh
Am 5.6.2020 um 19:48 schrieb pandarenvieh:

schön zu sehen das es langsam besser wird danke dafür :)

 

haut die cheater alle an die wand XD

naja irgendwie ist es schlimmer geworden. custom 2 games direkt 2 dreiste cheater, erste versucht direkt mich durch türen zu killen, 2te hat mich nichtmal angeschaut snapt direkt auf mich headshot rennt durch die ganze halle geht zu mein mate prefired ihn direkt hinter ne box ,was er natürlich nicht wissen kann. XD toll mission kann man so nicht machen immer deutsche mit ganz witzigen namen XD traurig was da wieder abgeht

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
kelevra_06
vor 2 Stunden schrieb pandarenvieh:

traurig was da wieder abgeht

jop.... 4 x rein heute und 4x aufs übelste weggecheatet worden! keiner ne EOD und alles Namen wo man sich den Rest auch nicht mehr fragen muss!

Nachmittags werd ich fast ausnahmslos von Asiatischen Namen weggeholt und Abends sind dann wohl auch die locals wieder unterwegs!

Zudem laufen die Server grade so beschi..en wie schon lange nicht mehr. Schon schade das man in vielerlei Hinsicht kaum Fortschritt mehr sieht. Seis beim Kampf gegen die Cheater oder beim Game selbst. 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
pandarenvieh
Posted (edited)
vor 1 Stunde schrieb kelevra_06:

jop.... 4 x rein heute und 4x aufs übelste weggecheatet worden! keiner ne EOD und alles Namen wo man sich den Rest auch nicht mehr fragen muss!

Nachmittags werd ich fast ausnahmslos von Asiatischen Namen weggeholt und Abends sind dann wohl auch die locals wieder unterwegs!

Zudem laufen die Server grade so beschi..en wie schon lange nicht mehr. Schon schade das man in vielerlei Hinsicht kaum Fortschritt mehr sieht. Seis beim Kampf gegen die Cheater oder beim Game selbst. 

hab das gefühl die cheater verlagern sich auf custom und nicht mehr labs XD auf shoreline haben wir ruhe aber brauch eben die missionen

 

hmm oder auch nicht so ruhig XD grade ez durch wand gekillt worden

Edited by pandarenvieh

Share this post


Link to post
Share on other sites
ztotheex

atm ist es extrem, die letzten 3 Tage war es richtig super zum spielen. Aber gestern also Sonntag sind wir nur gestorben, klar waren da fehler dabei. Aber da gibt es leute mit EOD accounts die haben zu 100% wallhacks oder sowas es ist echt hardcore gerade und macht mich extrem traurig. Mit mehr als pistole brauchst du gar nicht reingehen weil meistens kommst du so und so nicht raus als PMC. man merkt einfach das die gebannten wieder back sind und blatant cheaten. Es wird zeit das man Aktiv an die sache rangeht bevor es wirklich zu spät ist. So viele haben die nase voll und spielen kaum noch, das ist einfach fakt und kein geweine. Labor traue ich mich nach dem einen Run schon gar nicht mehr. Was bringt es mir stunden um stunden zu farmen wenn dann einer reincheatet und du alles verlierst, der bann danach bringt mir auch nichts da alles verkauft ist und zurückbekommen tust du es so und so nicht. Bitte macht so weiter bleibt aktiv sonst sehe ich bald einen kompletten absturz dieses spiel und das wär schon sehr schade.

Share this post


Link to post
Share on other sites
McRaiden
vor 1 Stunde schrieb ztotheex:

atm ist es extrem, die letzten 3 Tage war es richtig super zum spielen. Aber gestern also Sonntag sind wir nur gestorben, klar waren da fehler dabei. Aber da gibt es leute mit EOD accounts die haben zu 100% wallhacks oder sowas es ist echt hardcore gerade und macht mich extrem traurig. Mit mehr als pistole brauchst du gar nicht reingehen weil meistens kommst du so und so nicht raus als PMC. man merkt einfach das die gebannten wieder back sind und blatant cheaten. Es wird zeit das man Aktiv an die sache rangeht bevor es wirklich zu spät ist. So viele haben die nase voll und spielen kaum noch, das ist einfach fakt und kein geweine. Labor traue ich mich nach dem einen Run schon gar nicht mehr. Was bringt es mir stunden um stunden zu farmen wenn dann einer reincheatet und du alles verlierst, der bann danach bringt mir auch nichts da alles verkauft ist und zurückbekommen tust du es so und so nicht. Bitte macht so weiter bleibt aktiv sonst sehe ich bald einen kompletten absturz dieses spiel und das wär schon sehr schade.

Ich weiß nicht wie viele Stunden du hast, aber du bist erst seit Februar dieses Jahres registriert. Das was du beschreibst ist ziemlicher EFT Alltag. Ich hab mittlerweile fast 1200h und solche Tage hab ich auch immernoch. EFT gibt und EFT nimmt, dass weiß so gut wie jeder hier. Man hat einfach mal Tage wo absolut gar nichts klappt, dafür hast du wieder Tage wo du den Loot deines Lebens rausholst und Missionen machst, als wären sie absolut Kinderleicht. Aber Insgesamt muss ich sagen, dass ich im ganzen Spiel dieses Wipes noch auf keine einzige komische Situation gestoßen bin, bei der ich sagen würde, dass der andere Wallhack oder Aimbot hatte.

Ich spiele meist in einer Gruppe von 2-3 Leuten und wenn einer oder alle sterben, quatschen wir meist auch drüber, warum das grade passiert ist. Es lässt sich meistens aufkllären. Man hat hier halt keine Kill-Cam. Darum sollte man in jeder Runde seinen Spilstil überdenken und sich egal ob Survive oder Killed in Action fragen, ob man den aktuellen Spilstil nicht verbessern kann oder ob man nicht eklatante Fehler gemacht hat.

Eins ist für mich persönlich in diesem Spiel klar. Wer rennt/rusht verliert. Wer geduld hat und umsichtig spielt, gewinnt meistens den Zweikampf oder legt den ganzen Squad.

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
pandarenvieh
vor 36 Minuten schrieb McRaiden:

Das was du beschreibst ist ziemlicher EFT Alltag.

es gibt unterschiede von kills die man sich nicht erklären kann und leute die dir dreist durch wände/türe geben mit nur 1 schuss die direkt sitzen oder leute die direkt auf dich snappen zu deinem mate rennen und den direkt hinter ner kiste prefiren und killn wieder mit 1 schuss obwohl der sich nicht einmal bewegt hat und hinter der kiste null sichtbar ist

Share this post


Link to post
Share on other sites
ztotheex

Klar hast du bad days und good days, aber wenn leute oft wissen das du wo bist obwohl sie es nicht wissen können dann ist das sehr seltsam. Ich spiele zu 90% im Duo und wir haben beide locker um die 300h jeder. Wir wissen wie man das spiel spielt, das man noch fehler macht oder ich mich frage woher ich eigentlich gestorben bin ist da komplett normal und wir labern auch darüber. Wenn aber so wie in letzter zeit 10k accounts gebannt wurden, dazu du dir denkst woher viele überhaupt wissen wo du gerade bist obwohl es dennoch aufgrund der grafik und des Wetters manchmal schwer ist leute zu erkennen. Ich spreche da nicht von Thermal weil das benutzen nicht viele, dann fragt man sich schon warum andere immer wissen was du machst wo du campst. Gestern auf Interchange war ich 10Minuten in einem Büro raum und habe nach dem Kill an meinem Mate einfach gewartet, die typen sind 10Minuten nur vor meiner Türe gestanden und haben gewartet und haben dann kurz reingeschossen und so weiter. Es war einfach fishy weil ich hätte längst wo anders sein können. Die wussten einfach wo ich war, egal ob die High end loot hatten und die EOD version. Sie wussten das ich die Ganze zeit in der Ecke gewartet habe, das ist einfach unrealistisch da man gegner so oft richtig schlecht sieht. Die haben schon im Oli von ganz Hinten auf uns geschossen, sie wussten ganz klar das wir dort waren. Egal was du mir jetzt erzählst ich spiel 21 Jahre Shooter Games angefangen von CS, Red Orchestra, Quake, oder andere spiele. Ich rieche es wenn etwas nicht stimmt, weil es keinen Sinn macht 10 Minuten zu warten obwohl keine Sounds da sind, vor allem wenn man schon nen blick reingeworfen hat. Es sind einfach Dinge wie wenn man in woods 10 Minuten hinter sich checkt ob jemand kommt, keiner weit und breit da ist du wartest für scav kills am Holzfällerlager ausserhalb in einem Busch und dann Plötzlich 2 Leute aus dem Nichts dir und deinem Mate in denn Rücken Schiessen. Wir wissen die Spawns wir wissen das viele cheaten wir wissen das manche EOD user auf legit machen aber enorm Fishy sind und sie immer deine Position kennen. Rushen hat damit kaum etwas zu tun, weil ich Rushe so oft durch die Map und kille 10 Scavs und 3 PMC und geh raus. Dann hab ich ne Runde wo ich Save spiele und manche eben genau das machen was dann fishy asf ist ;)
Glaub mir würden die richtig bannen, würden da viele EOD user ihren Account verlieren es ist schon aufällig. Das hat vl mit Erfahrung zu tun, aber wie gesagt wir sind keine idioten. Jedes Mal wenn das Game Lagt wissen wir das ein Cheater dabei ist, komischerweise sterben wir dann genau extrem fishy. Keinen Plan ob das was zu sagen hat aber wenn die Cheats die Server zum struggle bringen und das könnte leicht der fall sein liege ich damit richtig. Ich bin Btw Systemadmin/networker!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Voodoo55

Es gibt cheater, unbestritten, am wochenende sind mir doch auch sehr komische sachen passiert unter der woche scheint das wirklich weniger zu sein. Sich darüber aufregen nützt nichts. Runde anhacken, neu ausrüsten, nächster run...ist nur ein spiel man gewinnt und verliert nichts. Es ist dafür um so schöner man bringt mal ein wirklich herz in der hose raid nach hause, sowas werden cheater nie haben😉

in jedem onlinespiel wird heute beschissen, die armen würstchen sind nur zu beneiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Heini50

Also ich bin noch Anfänger. Ich saß im  Gebüsch als ein Gegner direkt auf mich zugelaufen kam -  als ich dann auf ihn schoss sprang er auf einmal  10 Meter nach links und dann wieder 10 Meter nach rechts unrealistisch weite Sprünge und dass superschnell. Dachte erst dass das ein Server lag ist . Aber es war kein Las sondern der sprang immer erst,  wenn ich schoss und hat dabei noch auf mich geschossen und am Ende hatte er mich. Wirklich lustig das Spiel. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
johnjayrambo

Finde es schon seltsam das mir als erfahrener Spieler solche begegnungen nicht passieren. Wenn ich dann lese jeder Runde mindestens ein cheater, das ist schon fragwürdig. Leider sind die Server aktuell so schlecht, das Sachen passieren die gar nicht passieren dürfen. Client, Server und Client, sind teilweise so un synchron, das dein gegenüber Aktionen macht, die du gar nicht mitbekommt. Ich stehe in einem Raum, Tür ist zu. Ich frag mein Mate wo er ist, er sagt zu mir das er neben mir stehen würde. Bei mir hat er sich dann nach 2-3sec in den raum geportet. Vor nicht all so langer Zeit wurde ein Streamer gebannt wegen 2 Videos, sah auch nach cheaten aus, zum Glück hatte er gestreamt und konnte beweisen wie es bei ihm wirklich aus sah. Das zu dem Thema alles was komisch ist, ist direkt cheaten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
EFT_Marauder
Am 8.6.2020 um 11:49 schrieb ztotheex:

klar waren da fehler dabei. Aber da gibt es leute mit EOD accounts die haben zu 100% wallhacks oder sowas es ist echt hardcore gerade und macht mich extrem traurig. Mit mehr als pistole brauchst du gar nicht reingehen weil meistens kommst du so und so nicht raus als PMC. man merkt einfach das die gebannten wieder back sind und blatant cheaten. Es wird zeit das man Aktiv an die sache rangeht bevor es wirklich zu spät ist. So viele haben die nase voll und spielen kaum noch, das ist einfach fakt und kein geweine. Labor traue ich mich nach dem einen Run schon gar nicht mehr. Was bringt es mir stunden um stunden zu farmen wenn dann einer reincheatet und du alles verlierst, der bann danach bringt mir auch nichts da alles verkauft ist und zurückbekommen tust du es so und so nicht. Bitte macht so weiter bleibt aktiv sonst sehe ich bald einen kompletten absturz dieses spiel und das wär schon sehr schade.

Ballern die Cheater jetzt jeden weg. Vor 0,12, haben sie Jagd auf die mit guter Ausrüstung gemacht, mit billigem Zeug war man vor denen dann sicher.

 

Am 9.6.2020 um 07:39 schrieb Voodoo55:

Runde anhacken, neu ausrüsten, nächster run...ist nur ein spiel man gewinnt und verliert nichts.

Irgendwann hast Du keine Ausrüstung mehr und gerade jetzt, wo man keine Items der Händler mehr aus dem Markt verkaufen kann.

Ich hing mal einige Wochen bei 20.000 Rubles fest. Dafür bekommt man nur die billigsten Pistolen. Wenn die 300000 bzw. 400000 weg sind, dann braucht ein Normalo echt lange bis es wieder läuft.

Am 8.6.2020 um 14:49 schrieb ztotheex:

aber wenn leute oft wissen das du wo bist obwohl sie es nicht wissen können dann ist das sehr seltsam.

Da wirst Du Dir anhören dürfen, dass das einfach nur gute Spieler sind, die alle Ecken kennen. Nur komisch, dass die einen dann über die ganze Map jagen und dann auch wenn man außer Sicht ist, dann wissen die immer noch wo man sich versteckt hat.... Sind dann eben sehr gute Spieler.😀

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
Posted (edited)
vor 31 Minuten schrieb johnjayrambo:

Finde es schon seltsam das mir als erfahrener Spieler solche begegnungen nicht passieren.

Und deine Schlussfolgerung is das die Leute denen sowas passiert unerfahren sind?! Ich meine 5k banns in 4 Tagen und vorher vom 28.5 - 03.06 fast 10k spricht denk ich für sich (auch wenn es atm ein wenig ruhiger zu sein scheint).

Edited by ExtremerJonny

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

ich würde es eher als Glück bezeichnen, wenn man auf keine stößt und ich vertraue Glück nicht. Sie hat mir schon zu oft in den Arsch gebissen... nur anscheinend weniger oft hier in Tarkov.

Share this post


Link to post
Share on other sites
johnjayrambo
vor 7 Stunden schrieb ExtremerJonny:

Und deine Schlussfolgerung is das die Leute denen sowas passiert unerfahren sind?! Ich meine 5k banns in 4 Tagen und vorher vom 28.5 - 03.06 fast 10k spricht denk ich für sich (auch wenn es atm ein wenig ruhiger zu sein scheint).

schau dir an wie viele Threads es hier über Cheater gibt. Dann schau dir an wie lange sie schon spielen, ja es sind teilweise sehr unerfahrene Spieler. Auch habe ich nirgends geschrieben das man als erfahrener Spieler auf keine Cheater stößt. aber leider ist bei vielen ein Schuss durch die Tür, oder pree fire um die Ecke direkt ein Cheater, auch scheinst du mein Text nicht bis zum Ende gelesen zu haben, dann wüsstest um was es geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny

Natürlich hab ich den Text zuende gelesen. Ich versteh scho das du u.a. meinst das nit alle komischen Tode gleich durch Cheater kommen. Dennoch implizierst du ja mit dem Text solche Dinge.

Ich sag och nit das jede Runde/ alle 2 Runden wie auch immer nen Cheater drin is, aber die Anzahl der Banns bestätigt doch das es momentan enorm viele davon gibt. Die einen haben halt mehr Glück selten auf Cheater zu treffen, die anderen halt nit. Manche halten desync etc. als Todesursache für Cheats, andere nit. Ändert aber an der Tatsache nix. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
johnjayrambo
vor 13 Stunden schrieb ExtremerJonny:

Natürlich hab ich den Text zuende gelesen. Ich versteh scho das du u.a. meinst das nit alle komischen Tode gleich durch Cheater kommen. Dennoch implizierst du ja mit dem Text solche Dinge.

Ich sag och nit das jede Runde/ alle 2 Runden wie auch immer nen Cheater drin is, aber die Anzahl der Banns bestätigt doch das es momentan enorm viele davon gibt. Die einen haben halt mehr Glück selten auf Cheater zu treffen, die anderen halt nit. Manche halten desync etc. als Todesursache für Cheats, andere nit. Ändert aber an der Tatsache nix. 

Ne, ich kann ja nur von meiner persönlichen Erfahrung sprechen, das ich es halt seltsam finde das mir sowas halt eig fast nie passiert. Ich spreche nur für mich, nicht für alle. Und klar kann mich auch einer um gecheatet haben bei dem ich es nicht gemerkt habe, solche Fälle gibt's natürlich auch, wenn Leute es clever benutzen. Ich wollte eigentlich nur damit sagen, bei dem aktuellen Server Status, passieren Dinge, die nicht passieren sollten und nicht immer alles direkt ein cheat ist. Ich habe einige Jahre bf,csgo professionell gespielt, das sind zb games, wo man sowas sehr leicht erkennt. Aber eft ist ein Spiel,  wo sowas zu 100% von einem selbst zu erkennen ist, schon extrem schwer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze

ich gehe auch stark davon aus das ein großteil der leute die mit massive cheatern angeblich kämpfen nicht EU spielen...sehr schlimm sind wohl die Asia und Oceanic Server...US wohl manchmal auch EU hör ich ehrlich gesagt selten was.

 

Aber ja so oft wie es hier angeblich passiert ist es mir auch noch nie vorgekommen...ich wurde definitiv auch schon weggehackt aber in der Masse wie manche hier behaupten nie.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bonus__

Aimboter können immer noch locker auf lvl 40+ hochkommen und da kann nicht die Rede davon sein, dass es schnell geht. Reserve scheint das neue Labs zu sein. Bin 5 Runden hintereinander von der gleichen Person natürlich Headshot/Eyes gekillt worden. Dazu ist jedesmal, wenn Pestily nicht streamt die neue Encryption online. D-Syny, Laggs, Verbindungsabrüche und Framedrops des Todes. Die Encryption wird nach 24h gecrackt und damit sind auch die Radar User wieder online. Es fuckt aber die gesamten Spieler von EFT ab, das dadurch das Spiel nahezu unspielbar wird und es Nikita nicht interessiert. Wenn es so weiter geht, dann wird das Spiel von vielen verlassen werden. Aber anscheinend sind hier Aimboter geduldet, denn es ist ja ein Business Modell, dass dann wieder neue Accounts nach einem Ban gekauft werden müssen und wegen Radar einfach die Spielbarkeit in Kauf genommen wird. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bonus__

Es scheint ja das das Forum hier als Kummerkasten dient und kein Feedback an Nikita geht.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Voodoo55
vor 16 Stunden schrieb johnjayrambo:

Ne, ich kann ja nur von meiner persönlichen Erfahrung sprechen, das ich es halt seltsam finde das mir sowas halt eig fast nie passiert. Ich spreche nur für mich, nicht für alle. Und klar kann mich auch einer um gecheatet haben bei dem ich es nicht gemerkt habe, solche Fälle gibt's natürlich auch, wenn Leute es clever benutzen. Ich wollte eigentlich nur damit sagen, bei dem aktuellen Server Status, passieren Dinge, die nicht passieren sollten und nicht immer alles direkt ein cheat ist. Ich habe einige Jahre bf,csgo professionell gespielt, das sind zb games, wo man sowas sehr leicht erkennt. Aber eft ist ein Spiel,  wo sowas zu 100% von einem selbst zu erkennen ist, schon extrem schwer.

Die speedhacks scheinen im moment total inn zu sein...sowas ist schwer nicht nicht zu erkennen... über die hedshot tode die ich nicht annähernd so krass hatte in der letzten saison mache ich mir nicht mal mehr gedanken.

EFT hat ein massives problem, und der hype wird schneller weg sein als er da war wenn die das nicht in den griff kriegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cyver
10 hours ago, Bonus__ said:

Es scheint ja das das Forum hier als Kummerkasten dient und kein Feedback an Nikita geht.

Hallo und Willkommen im Forum,

wenn du schon länger hier wärst, dann wüsstest du, dass das nicht so ist 🙂

Cheater sind und bleiben ein Problem, da geb ich dir absolut recht, aber ich kann dir versichern, dass es eine der höchsten Prioritäten hat. Trotzdem sind nicht von heute auf morgen alle Schwachstellen geschlossen. Für komplexe Probleme gibt es nunmal keine einfachen Lösungen.

11 hours ago, Bonus__ said:

Es  fuckt aber die gesamten Spieler von EFT ab, das dadurch das Spiel nahezu unspielbar wird und es Nikita nicht interessiert. 

Glücklichweise gibt es wesentlich mehr Spieler die hinter unserem Spiel und der Entwicklung stehen, von daher ist es immer gefährlich von sich auf ALLE anderen zu schließen - nicht alle haben automatisch die gleiche Meinung wie du 😉

11 hours ago, Bonus__ said:

Aber anscheinend sind hier Aimboter geduldet, denn es ist ja ein Business Modell, dass dann wieder neue Accounts nach einem Ban gekauft werden müssen und wegen Radar einfach die Spielbarkeit in Kauf genommen wird. 

Insgesamt würde ich dir dringend raten die Forenregeln noch einmal zu lesen, denn solche Unterstellungen sind hier absolut unerwünscht und auch nicht angebracht. Das ein Spieleentwickler an "Cheatern" verdient ist absoluter Quatsch - meinst du nicht, dass Spieleentwickler durch negative Presse und Co. über Cheater wesentlich mehr potentielle Spieler verlieren könnten, als durch die paar Cheater die sich dann mal einen neuen Account kaufen wieder "eingenommen" werden? Ich nehm die Antwort vorweg: Nein, man macht absolut keinen Gewinn dadurch, dass sich mal ein Cheater n neuen Account kauft.

Grüße

Cyver

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Anfaenger
vor 12 Stunden schrieb Bonus__:

Aimboter können immer noch locker auf lvl 40+ hochkommen und da kann nicht die Rede davon sein, dass es schnell geht. Reserve scheint das neue Labs zu sein. Bin 5 Runden hintereinander von der gleichen Person natürlich Headshot/Eyes gekillt worden. Dazu ist jedesmal, wenn Pestily nicht streamt die neue Encryption online. D-Syny, Laggs, Verbindungsabrüche und Framedrops des Todes. Die Encryption wird nach 24h gecrackt und damit sind auch die Radar User wieder online. Es fuckt aber die gesamten Spieler von EFT ab, das dadurch das Spiel nahezu unspielbar wird und es Nikita nicht interessiert. Wenn es so weiter geht, dann wird das Spiel von vielen verlassen werden. Aber anscheinend sind hier Aimboter geduldet, denn es ist ja ein Business Modell, dass dann wieder neue Accounts nach einem Ban gekauft werden müssen und wegen Radar einfach die Spielbarkeit in Kauf genommen wird. 

Ich wette du würdest auch rumheulen, wenn BSG, Ausweis, Handynummer und Kontonummer als Verrifizierung verlangen würde. Der klassische Cheater wäre damit komplett verband und ob es sich bei dem Aufwand noch für China Farma lohnt ist auch fraglich. Aber wer soll das BSG wieder prüfen und sicher Abspeichern. Das kost wieder ein Haufen Geld und die eigentlich Entwicklung muss zurückstecken. 

Auf dem EU Servern gibt es extrem wenige Cheater. Ja im asiatischen Raum sieht es anders. Da verdienen Leute damit ihren Lebensunterhalt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2