Jump to content

Was getan wurde in Sachen RMT & Cheater


Recommended Posts

dertexaner
vor 6 Stunden schrieb Cyver:

Cheater sind und bleiben ein Problem, da geb ich dir absolut recht, aber ich kann dir versichern, dass es eine der höchsten Prioritäten hat.

Ich hoffe BSG und Battleye bekommen da schnell was hin. Keine Ahnung ob es an der hohen Aufmerksamkeit/Spielerzahl durch Twitch liegt aber aktuell ist teilweise Heftig. Ich switche je nach Serverperformance auf Auto EU und den Russischen Servern <100ms. Und bei letzterem sind wir aktuell extrem sprachlos was das Problem angeht. Bislang war ich auch immer der Meinung, es ist genausoviel und schlimm wie bei allen Spielen leider aber das fühlt sich wie ne richtige Welle an.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 97
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Donidon

    10

  • Hijack_Dallas

    7

  • Stas2509

    6

  • ErenKoc

    6

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Was wird in Bezug auf RMT (Real Money Trading) und Cheater unternommen? 1. BattlEye-Bans (viele davon täglich, wir sind alle zusammen dabei, das System zu verfeinern, um sie so schnell wie möglic

Das mit LABS ist so ne Sache. Man hört devinitiv schon vom Weiten, das ein HAcker unterwegs ist. Wenn ein Spieler direkt in deine Richtung rennt, du dich von Rechts nach Links bewegst und er dann steh

Lächerlich ist der Quatsch den du hier verzapfst... heulst über Cheater und kommst dann ausschließlich mit Labs um das zu belegen. Jung... jeder hier weiß das Labs Hacker verseucht ist, darum spielen

Posted Images

Stas2509
vor 6 Stunden schrieb Anfaenger:

Auf dem EU Servern gibt es extrem wenige Cheater. Ja im asiatischen Raum sieht es anders. Da verdienen Leute damit ihren Lebensunterhalt. 

Hier muss BSG einfach härter gegen Echtgeld käufe ran gehen bzw. diese zu unterbinden, und das für beide seiten. Denn Leute die Cheaten wollen Profit wenn dieser sich nicht Lohnt gehen sie weiter, beste beispiel ist Wow classic, da wurde die Wow Marke eingeführt im Asiatischenraum und schwups sind alle boter in der EU/NA. Das problem wenn Nikitian einen Ingame shop aufmacht ist das geschreih genauso groß.

Link to post
Share on other sites
Anfaenger
vor einer Stunde schrieb Stas2509:

Hier muss BSG einfach härter gegen Echtgeld käufe ran gehen bzw. diese zu unterbinden, und das für beide seiten. Denn Leute die Cheaten wollen Profit wenn dieser sich nicht Lohnt gehen sie weiter, beste beispiel ist Wow classic, da wurde die Wow Marke eingeführt im Asiatischenraum und schwups sind alle boter in der EU/NA. Das problem wenn Nikitian einen Ingame shop aufmacht ist das geschreih genauso groß.

So ein Ingameshop perse ist ja erst mal, nix schlimmes. 

Das Bedürfnis Ingamewährung per Echtgeld zu erwerben wäre auch nicht tragisch. Ich hätte persönlich damit kein Problem.

Eine einfache Lösung wäre es, dies wie in Guild Wars 2 zu regeln. Es gibt einen schicken Echtgeldshop mit nicht Handelbaren Items. Kosmtisch, Waffen, wegen mir alles + Coole Bling Bling Gimmicks (Skins wie in CS z.B)

Und du kannst dort, Premium-Währung gegen Rubel tauchen. Prem Währung kann somit durch Echtgeldkäufe erzeugt werden. Ingamewährung aber nicht!

Bei Guildwars 2 war nur das Problem , dass es lange billiger war, Ingamewährung bei Chinafarmern zu kaufen und diese dann in Premiumwährung umzutauschen :D

So könnte man meiner Meinung nur die Goldseller ausrotten. Den klassischen Cheater sperrt man aus, indem man ne Handynummer verlangt. Zumindest bei uns in Europa und China, hätten Cheater dadurch schon mal ein Problem :D

Edited by Anfaenger
Link to post
Share on other sites
Stas2509

Man könnte so ähnlich wie in Cs GO eine Whitelist schaffen mit Accounts die freiwillig mit einer Mobilfonnummer hinterlegt sind und bevorzugt zuammen gemacht werden.

Link to post
Share on other sites
Am 14.6.2020 um 21:43 schrieb Bonus__:

Es scheint ja das das Forum hier als Kummerkasten dient und kein Feedback an Nikita geht.

Das Forum nimmt leider Blizzard Foren züge an.

 

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Also die letzten wochen monaten fand ichs sehr angenehm zu spielen, bin fast keinem cheater über den weg gelaufen oder hatte komische situationen, aber seit ca.2 tagen ist es wieder wie früher sogar level 50 cheaters begegnen mir vermehrt und nimmt wieder sehr komische züge an... was hat sich verändert oder seh nur ich das so?

Link to post
Share on other sites
Donidon
vor 6 Stunden schrieb jaune:

Also die letzten wochen monaten fand ichs sehr angenehm zu spielen, bin fast keinem cheater über den weg gelaufen oder hatte komische situationen, aber seit ca.2 tagen ist es wieder wie früher sogar level 50 cheaters begegnen mir vermehrt und nimmt wieder sehr komische züge an... was hat sich verändert oder seh nur ich das so?

Das sind die Server... die laufen aktuell extrem scheiße. Nur weil ihr von einem Unsichtbaren um die Ecke erschossen wurdet oder angeblich wer schon schießend um ne Ecke gekommen ist ect. ect... das sind alles die Server! Videos kann man sich zu dem Thema ständig neue ansehen. So viele Cheater kann es gar nicht geben wie ihr angeblich alle habt. Ein extremer Desync ist im Spiel, und ich befürchte die Verschlüsselung gegen die Radar Hacks hat alles nur noch schlimmer gemacht. Denn Desyncs hatten wie vorher ja auch schon, aber was jetzt teils abgeht... Das gejammer mit den Cheatern passt auch zur Verschlüsselung. Als sie eingeführt wurde, wurde das jammern mehr, als die Verschlüsselung kürzlich verstärkt wurde ist nun angeblich eine Cheater Welle im Spiel.

Die Kollateralschäden bei den Maßnahmen gegen die Cheater sind enorm.

Ihr wollt mal ein Cheater verseuchtes Spiel sehen? Dann spielt PUBG! Da wird man alle 2-3 Tage vielleicht einmal nicht von einem Cheater umgeschossen. Dort wäre es lohnender das man die Leute melden kann die ausnahmsweise nicht bescheißen.

Ich wurde vorhin vermutlich weggecheatet. Da scheiß ich aber drauf! Denn das war seit Wochen mal wieder der erste.

 

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Donidon:

Denn das war seit Wochen mal wieder der erste.

Momentan ist es wirklich extrem, was offensichtlich gecheatet wird. Momentan mache ich Quests in Shorline und was mir dort an Speed und Wallhacks begegnet verdirbt einen gehörig den Spaß.

Ich denke die sind hauptsächlich auf LEDX aus, momentaner Preis 2.3 Millionen...

In 3 von 4 Spielen an einem Cheater zu sterben, sagt ziemlich viel aus.

PS: Ich rede hier von wirklich offensichtlichen Cheats! Nach Rundenstart schon den Berg zum Resort hoch flitzen. Dauerfeuer direkt auf meine Position, obwohl meine Position nicht bekannt sein kann und ein Felsen dazwischen ist (irgendwann merkt der Cheater das auch und umrundet den Felsen)...

Link to post
Share on other sites
Cman1337
vor 10 Minuten schrieb Torank:

PS: Ich rede hier von wirklich offensichtlichen Cheats! Nach Rundenstart schon den Berg zum Resort hoch flitzen. Dauerfeuer direkt auf meine Position, obwohl meine Position nicht bekannt sein kann und ein Felsen dazwischen ist (irgendwann merkt der Cheater das auch und umrundet den Felsen)...

Hatte ich letztens auf Woods im westlichen Bunker, plötzlich ballert jemand direkt auf den boden über mir und kommt dann per speedhack in den bunker reingerast und killt mich.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
S3CoolZero

ja schorline ist grade echt net schön zum spielen ich hatte es auch schon das wir am nächsten Sporn waren und den Berg hoch sind da lagen schon welche im 3 Stock auf dem Boden wir haben ca 2- 2,5 min gebraucht in den 3 Stock

kein  verspätetes starten

2-3 runder später hatten wir wieder die gleiche Position und wie waren mit 1 anderem zirka gleich zeitig auf dem Gelände

 

 

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...
Am 2.7.2020 um 06:16 schrieb Donidon:

 

Ihr wollt mal ein Cheater verseuchtes Spiel sehen? Dann spielt PUBG! Da wird man alle 2-3 Tage vielleicht einmal nicht von einem Cheater umgeschossen. Dort wäre es lohnender das man die Leute melden kann die ausnahmsweise nicht bescheißen.

 

 

@Donidongenau deine Aussage ist das Problem nur weil du gerade nicht auf Hacker triffst bedeutet es nicht das die Hacker Situation von anderen falsch eingeschätzt wird. Und genau solch einen Umgang mit der Situation macht das Spiel dann kaputt. Ich höre immer wieder die Aussage uhhh ihr werdet doch überhaupt nicht so oft weggehackt. Der andere war nur Besser usw. Ich kann dir jetzt hier drunter mal kurz 18 Clips aus dem Stream der letzten 5 Tage Posten. Alles Hacker. Wenn der Clip nicht aussagefähig ist dann kurz das ganze Video anschauen der Stelle. 

Das Problem ist das die Bannwellen zu kurz sind bzw wenn sie überhaupt greifen. Derzeit ist die Hackersituation so vom Gamefeeling her wie vor der Einführung von Battleeye. Ich liebe dieses Game. Aber das Game hat zur Zeit die schlimmste Hackersituation seit der Einführung. 

Achso wer sich das geben möchte kann sich gerne die Clips auf Twitch anschauen. Das ganze dient als konstruktive Kritik und soll helfen auf die Probleme aufmerksam zu machen da sonst das Game auf kurz oder lang stirbt. 

Einfach mal auf meinen Kanal unter Clips schauen die letzten 21 Clips sind nur Clips mit Hackern der letzten Woche.

Ich wollte die Clips hier verlinken aber ich bekomme immer eine Fehlermeldung. 

 

 

 

 

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
Am 10.8.2020 um 06:15 schrieb karbut12:

@Donidongenau deine Aussage ist das Problem

Nein so Aussagen wie deine sind das Problem. So Typen wie ihr zieht mit eurem toxischen Müll nur die Comunity runter. Im Aktuellen Zustand des Spiel kann niemand sagen ob wer cheatet oder ob nicht. Die Server sind nicht gut, und der Netcode ist es auch nicht. Es gibt gewaltig viel Desync, was bedeutet das man Spieler nicht mal sehen kann die einen erschießen. Geräusche werden nicht übertragen, die entstehen in jedem Client aufgrund der Daten die er bekommt. Bedeutet obwohl man sich nicht bewegt hat, kann man trotzdem viel Lärm machen. Schüsste die nicht übertragen wurden machen keinen Ton. usw. usw. usw. ....

Mir ist das auch so langsam zu dumm, es sind immer die selben Leute die Cheater schreien... nämlich die, die gar keinen Plan davon haben warum passiert was eben passiert. Und dann Stur bis zum umfallen... nicht willens zu verstehen was die Probleme tatsächlich sind.

Link to post
Share on other sites
Hijack_Dallas

Ich sag´s euch.... für diese Leute sind sämtliche Spieler, die nach Neujahr kamen allesamt Cheater. von den 250k + Spieler sind gerade mal die 30k von damals sauber. Für diese Leute sind nur die alten die guten

 

Ich zeichne alles auf und ich ZWEIFLE immer meine Entscheidung an, ob es ein Cheat war. IMMER.

Ich hatte mal ein Erlebnis gehabt, wo ich zu 100% sicher war, dass es nichts anderes als ein Cheat war. Da ich diesen Fight aufgezeichnet hatte, konnte ich es mir erneut ansehen und ich tat es 10x. Das Ergebnis war Eindeutig.

Ich hatte Scheuklappen aufgehabt. Ich hatte einen 2ten Feind nie auf dem Schirm gehabt.

 

Natürlich bin ich auf 3 Cheater + einen Rooftop-Glitscher (mehr als 1 Jahr her) getroffen. Aber solche Cheater-Zahlen wie die Leute hier in den Raum werfen würde ich nur auf Labs antreffen. Ich sage nicht, dass es die nicht gibt oder das es kein Problem gebe. So wie spiele, Solo, treffe ich selten auf Spieler. Und wenn ihr die Wahrheit sagt, dann wären alle, ALLE, dieser treffen zu 100% Cheater, weil ich "selten" auf Spieler stoße. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Donidon:

Nein so Aussagen wie deine sind das Problem. So Typen wie ihr zieht mit eurem toxischen Müll nur die Comunity runter. Im Aktuellen Zustand des Spiel kann niemand sagen ob wer cheatet oder ob nicht. Die Server sind nicht gut, und der Netcode ist es auch nicht. Es gibt gewaltig viel Desync, was bedeutet das man Spieler nicht mal sehen kann die einen erschießen. Geräusche werden nicht übertragen, die entstehen in jedem Client aufgrund der Daten die er bekommt. Bedeutet obwohl man sich nicht bewegt hat, kann man trotzdem viel Lärm machen. Schüsste die nicht übertragen wurden machen keinen Ton. usw. usw. usw. ....

Mir ist das auch so langsam zu dumm, es sind immer die selben Leute die Cheater schreien... nämlich die, die gar keinen Plan davon haben warum passiert was eben passiert. Und dann Stur bis zum umfallen... nicht willens zu verstehen was die Probleme tatsächlich sind.

Es ist einfach Lächerlich das du mit so einen Kommentar kommst. Dein ganzer Post entbehrt jegliche Grundlage. Es geht nicht darum ob ich die Community hier im Forum runter ziehe. Die Realität auf den Karten sieht nun mal anders aus. Du kannst mir glauben das ich schon sehr wohl weiß wann mich einer weghackt. Ich will da eine gewisse Fehlertoleranz  einräumen. Mit einer gewissen Anzahl an Spielstunden in dem Spiel (5500Std) kommt aber auch eine gewisse Erfahrung dazu.   
Und ich rede nicht von Geräusche werden nicht übertragen oder Desyncs. Daran habe ich mich seit der Alpha und dem Release des Game gewöhnt und das ist für mich nicht der Grund warum ich sage das ich wegehackt werde. Wenn ich aber von 12 Runden die ich Spiele 50-70 Prozent wegehackt werde dann kann man sagen hat das Game gerade ein Problem hat und die Community ruft um Hilfe. Das damit abzutun das jeder der sagt "Hacker " einfach falsch liegt ist einfach schwach. 
Kannst dir ja gerne das Video mal anschauen das sind die geclipten Begegnungen aus von einem Wochenende. Wenn ich das über 7 Tage aufzeichne wäre es kein Problem ich könnte alle 3 Tage so eine Compilation machen. Das Problem ist das dort Hacker sind die vor7-8 Tagen schon reportet worden sind sogar mit Video und sie sind immer noch unterwegs. 
Aber du hast recht so viele Hacker gibt es ja überhaupt nicht. Vorsicht Sarkasmus!

 

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
Doctorwue
vor 5 Stunden schrieb karbut12:

Es ist einfach Lächerlich das du mit so einen Kommentar kommst. Dein ganzer Post entbehrt jegliche Grundlage. Es geht nicht darum ob ich die Community hier im Forum runter ziehe. Die Realität auf den Karten sieht nun mal anders aus. Du kannst mir glauben das ich schon sehr wohl weiß wann mich einer weghackt. Ich will da eine gewisse Fehlertoleranz  einräumen. Mit einer gewissen Anzahl an Spielstunden in dem Spiel (5500Std) kommt aber auch eine gewisse Erfahrung dazu.   
Und ich rede nicht von Geräusche werden nicht übertragen oder Desyncs. Daran habe ich mich seit der Alpha und dem Release des Game gewöhnt und das ist für mich nicht der Grund warum ich sage das ich wegehackt werde. Wenn ich aber von 12 Runden die ich Spiele 50-70 Prozent wegehackt werde dann kann man sagen hat das Game gerade ein Problem hat und die Community ruft um Hilfe. Das damit abzutun das jeder der sagt "Hacker " einfach falsch liegt ist einfach schwach. 
Kannst dir ja gerne das Video mal anschauen das sind die geclipten Begegnungen aus von einem Wochenende. Wenn ich das über 7 Tage aufzeichne wäre es kein Problem ich könnte alle 3 Tage so eine Compilation machen. Das Problem ist das dort Hacker sind die vor7-8 Tagen schon reportet worden sind sogar mit Video und sie sind immer noch unterwegs. 
Aber du hast recht so viele Hacker gibt es ja überhaupt nicht. Vorsicht Sarkasmus!

 

Hey Kartbut. Wenn du schon so lange dabei bist, weist du bestimmt, dass Labs schon immer Hacker verseucht ist. Ich meide die Karte und habe pro Woche vieleicht eine Begenung, wo man sagen kann das es ein Hacker war. Eventuell mal andere Maps spielen.

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
steffen1978

Das mit LABS ist so ne Sache. Man hört devinitiv schon vom Weiten, das ein HAcker unterwegs ist. Wenn ein Spieler direkt in deine Richtung rennt, du dich von Rechts nach Links bewegst und er dann stehen bleibt um seinen Laufweg zu dir zu ändern und dann weiter läuft, in deine Richtung, dann springt und im Sprung dir nen Headshot verpasst, ist das natürlich kein Hacker. Ist nur ein guter Spieler 🤣

Der sieht einen nicht sondern riecht dich.

Ist alles Schwachsinn. BSG macht nen Scheiß, wenn es um Hacker geht. Das dämliche BattleEye können sie sich auch in die Haare schmieren, genauso wie den Meldebutton InGame. Schön das der da ist aber ohne Funktion(ist meine persönliche Einschätzung), der dient einfach nur dazu, das wir Game beruhigt ins Spiel gehen können.

BSG verdient sich hier ne goldenen Nase und das wars. Wir als Gamer gehen doch BSG völlig am Arsch vorbei. Die sollen einfach mal nen Hardware Bann machen. Mal sehen wie lange da noch gehackt wird. Ich glaube mal, das nicht jeder Spieler soviel Kohle hat, um sich permanent neue Hardware Komponenten für den eigenen PC kaufen können.  Aber da kommt BSG wieder an mit ner Aussage, das sowas nicht geht. Und die wissen, dass das geht. Nur sind die zu Faul, was zu machen. Und das ist einfach erbärmlich von denen.

Aber leider gibt es hier zu viele Spieler, die bei dem Game in ne Art Sucht fallen und es unbedingt zocken müssen.

Und genau da ist die Schwachstelle, die BSG ausnutzt.

  • Confused 1
  • Sad 2
Link to post
Share on other sites
Bingenervt

Ich würde jetzt nicht bei jedem Clip zu 100% sagen es war ein Hacker, aber die meisten sind eindeutig.Leider trifft man die auch immer öfter auf anderen Maps.

Wenn ein 4 Mann Team zwischen 30m und 50m verteilt ist und in ein paar Sekunden vom gleichen Spieler per Kopfschutz getötet wird, würde ich da weniger auf Desync tippen.

Das Problem ist eben, das EFT immer bekannter wird und es sich somit immer mehr rentiert für die Hacker/RMT Arschmaden und eben auch für die Anbieter dieser Hacks.

Das ergibt sich leider auch durch das Spiel, das es eben auch seltenen Loot gibt. Würden sie es mal für ein paar Monate so machen, das jeder 5 mal am Tag ne Red Keycard findet, bricht dieser Markt zusammen.

Ne andere Möglichkeit wären Hacker, die ihr Know how mal für was gutes nutzen würden und die RL Daten (Adressen,Namen usw.) öffentlich machen würden.... Da gibt es bestimmt viele Leute die sich dann gerne mal mit denen Unterhalten würden.

Gäbe es dann noch nette Videos, wie deren Computer in Flammen aufgehen oder denen eine Bowlingkugel auf die Hand fällt. Dann würde die Hackerplage wohl nachlassen.

Unfälle sind tragisch, aber sie passieren.

Und ich wette viele haben ähnliche Gedanken, weil man eben total sauer ist, das einen der Spielspaß zerstört wird.

Bei COD oder BF kann man es leichter wegstecken, weil man da eben nicht wirklich viel Zeit in etwas investiert, sondern einfach run and gun rumrennt und nach 2 Sekunden wieder neu gespawnt ist. Bei EFT investiert man Zeit fürs vorbereiten mit Ausrüstung, rennt über die map, sammelt Loot und wird dann von nem Hacker geholt. Als ob die Bugs und Desyncs in dem Spiel nicht schon frustrierend genug sind.

Und auch die ganzen updates "zur verbesserung der performance".... wieviel davin gab es jetzt schon? Und wie stabil läuft das Spiel wirklich?

Wie oft kommen so klare Bugs und Fehler nach einem update, die man hätte selber sehen müssen.

Alleine so kleine Sachen, Waffe lässt sich nicht einklappen, wenn der Gummipuffer dran ist. Vorher hat es funktioniert und mit der Erweiterung von Customs nicht mehr? Wie kann das sein? Es wurde doch nichts an der Waffe geändert?

Ich zocke seit Wochen nicht mehr. Hatte zwar Abends mal das Spiel gestartet, aber dann irgendwie doch keine Lust drauf. Sobald man über Lvl 40 ist, ist die Luft einfach raus. Nach nem Wipe hat man für 2-3 Wochen wieder was zu tun, was aber irgendwie immer das gleiche ist und irgendwie nur noch stumpfes grinden ist. Die erweiterten Maps auf Customs und Reserve bieten dann für 2-3 Tage mal etwas Abwechslung, aber dann ist wieder Schluß.

Edited by Bingenervt
Link to post
Share on other sites

..., gebe auch mal meinen Mittelscharfen hinzu.

Schaue seit 3 Tagen in den Abendstunden einem russischem Streamer zu, wo sich dasselbe Bild abzeichnet. Die Hartnäckigkeit von ihm finde ich bemerkenswert, da er sich die Mühe macht und sein ganzes erspieltes "Geld" dort liegen lässt/ gelassen hat und Runde für Runde versucht wieder fuß zu fassen auf der Karte Labs um gegen jene anzukämpfen oder standzuhalten. 

Wozu, warum oder weshalb geht mich nichts an, vielleicht sollte ich ihm dafür mal ein "Follow" da lassen!?

Ich persönlich finde diese Herangehensweise lobenswert, da bekanntlich 3000 Augen mehr sehen als nur 2, und eher Beachtung erhält als eine visuelle Anklagebank, oder klein beizugeben und sich dem entziehen um auf jenen anderen Karten den erhofften Erfolg zu erzielen. 

Es ist ein generelles Problem und ist nicht auf einer Karte festzumachen, fällt dort halt nur eher ins Gewicht.

Ob da etwas höchste Priorität hat kann ich nicht beurteilen, aber jeder der mal Zeit investiert in dieses Spiel, kann/ wird und hat vor allem das Recht zusagen das dieses Spiel nicht sauber läuft. Ich rede hierbei nicht von der Qualität und den Ecken und Kanten der Arbeit von Battlestate Games.

Abschließend bleibt noch zu erwähnen dass dieses Spiel prädestiniert ist für etwaige Methoden bis eines Tages der Sack zugemacht wird und das Feld anderen überlassen wird. Nichts neues in der Branche.

In den Wintermonaten bin ich wieder dabei,

Bis dahin! 

Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb karbut12:

Es ist einfach Lächerlich das du mit so einen Kommentar kommst. Dein ganzer Post entbehrt jegliche Grundlage.

 

Lächerlich ist der Quatsch den du hier verzapfst... heulst über Cheater und kommst dann ausschließlich mit Labs um das zu belegen. Jung... jeder hier weiß das Labs Hacker verseucht ist, darum spielen viele diese Map auch überhaupt gar nicht. Ja selbst die Cheater sagen das Labs komplett von Cheatern durchzogen ist, dass es dort nicht selten bis zu 5 Cheater pro Runde gibt. Und du Spaßvogel jammerst über Realitäten auf allen Karten, und tatsächlich redest du nur von Labs... Geb ich dir total erfahrenen tollen Typen mit deinen 5000h mal einen total tollen Tipp... spiele nicht Labs. Und schon wirst du keine Cheater mehr finden. Vielleicht mal einen im Monat wenn es hoch kommt. Keiner mit nem halben intakten Hirn versucht Labs zu spielen.

  • Sad 1
  • Upvote 2
Link to post
Share on other sites

Labs unspielbar. Mehrmals hintereinander heute schon wieder direkt head, eyes kassiert, von Leuten, die mit atemberaubenden Geschwindigkeiten um Ecken geflogen kommen.

Danke. Langsam wird es immer interessanter, das Spiel mal für geraume Zeit ruhen zu lassen und während der Zeit reviews zu schreiben, damit neue potentielle Spieler wissen, worauf sie sich da einlasssen.

 

 

Link to post
Share on other sites

Ja prima, wir spielen einfach nicht mehr auf Labs und alles ist schick. Cheater? Na die gibt's ja nur auf Labs. So albern wie hier argumentiert wird. Cheater und Hacker gibt's auf jeder Map. 

@donidon 

Du spielst halt nicht mehr Labs und alles ist gut für dich? 

Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Donidon:

Ja selbst die Cheater sagen das Labs komplett von Cheatern durchzogen ist, dass es dort nicht selten bis zu 5 Cheater pro Runde gibt. 

Schreibst doch selbst das die Cheater keine lust haben auf Labs und was meinst du was sich machen "nee dat wird mir zu blöd ich geh off". Die verlangern sich auf andere Maps wie zb. Shoreline oder woods wo man leicht Cheaten kann ohne das es auffällt. Du zahlst doch keine 60 € im Monat für Premium Cheats um nur gegen andere Cheater auf Labs  Minus zu machen. 

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
Elvis3000
vor 48 Minuten schrieb Stas2509:

Schreibst doch selbst das die Cheater keine lust haben auf Labs und was meinst du was sich machen "nee dat wird mir zu blöd ich geh off". Die verlangern sich auf andere Maps wie zb. Shoreline oder woods wo man leicht Cheaten kann ohne das es auffällt. Du zahlst doch keine 60 € im Monat für Premium Cheats um nur gegen andere Cheater auf Labs  Minus zu machen. 

Du hast das cheatproblem hier nicht erfasst. Auf labs sind rmt cheater unterwegs, weils da den besten und schnellsten  loot gibt. Sie gehen nicht woanders hin, sie müssen schnell kohle machen bevor sie gebannt werden. Und gebannt werden sie ALLE , früher oder später....

Die rmt ler juckt das aber nicht sie holen sich nen neuen acc .

Und zwischendurch trift man auf anderen maps schon mal hackers aber das hält sich in grenzen....

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...