Jump to content

Cheater auf Reserve


Recommended Posts

Oforie305

Guten Abend an alle Ratten, Chats, etc.

nach 5 Tagen  als Ratte in Reserve muss ich mein Dasein dort bald als beendigt angeben. Ich wurde in ca.  30-40 Runden dort in gut 75% - 80% der Runden dort ohne einen Zweifel weg gecheatet. Egal ob bei Nacht oder am Tag. Immer nach ca. 3-5 min nach dem Start steht ein Spieler vor dir der mit einer Makarov oder Glock dir in die Augen oder Ohren schießt. Egal ob Faceshield oder sonstiger Rüstung. Gerade eben z.B. hatte ich eine Runde in dem 2 Cheater sich einfach in ein Abgeschlossenen Käfig reingecheatet haben und munter vor sich hin gelootet haben. Nach einem Magazin SKS mit PS Munition in den Kopf wurde ich auch wieder weg getappt. Endscreen zeigt 532 Dmg 8 von 10 Schuss getroffen Run versaut und laune gleich mit.

 

Geht es Euch dort draußen genauso oder bin ich einfach nur Unlucky ?

 

MFG ermüdete Ratte

 

P.S: Kann man irgendwas machen damit solche "Personen" bestraft werden können ? Muss ich ab jetzt jedesmal eine Aufnahme starten ?

  • Upvote 5
Link to post
Share on other sites
PyroYoda

I was lucky, I met a cheater I was trying to kill him but he was speed hacking around. However, he helped me instead by magically unlocking doors and gave me a big back pack and escorted me to bunker extraction, Lol. So, this is why I exactly play as a hatchling to avoid myself losing gear and money for nothing.   

Link to post
Share on other sites
Himmuguegeli
Am 12.6.2020 um 18:45 schrieb Oforie305:

Geht es Euch dort draußen genauso oder bin ich einfach nur Unlucky ?

Nein du bist nicht unlucky. Das Spiel ist einfach extrem Cheater verseucht. Und die schießen scheinbar fast genauso schnell aus dem Boden wie sie BSG trimmen kann. Innerhalb von 3 Tagen hat BSG über 1500 Cheater gebannt. Und die aktive Playerbase ist kaum 100.000-200.000 Spieler stark. Allein im Monat März wurden 50.000 Cheater gebannt. Zählt rechnet man die gegen die aktiven Spieler kommt man auf einen traurig großen Anteil der Playerbase der zu cheaten scheint.

 

Ich persönlich habe jetzt schon mehrfach Cheater seit dem Wipe gesehen. Manche etwas subtiler aber mit Aimbot (die Teilweise unser ganzes Team gewallbanged haben), andere komplett zügellos mit Speedhack unterwegs.

Besonders auf Labs und Reserve sind die zurzeit stark vertreten und unterwegs. Dort versprechen sich die kleinschwänzigen Zeitgenossen vermutlich den größten Gewinn.

Aufgrund der Masse an Cheatern in diversen Competivien Spielen bin ich mittlerweile soweit Privatssphäre beschneidene Anti-Cheat Software gut zu heißen. Solange die Software nur meinen Rechner scannt solange ich Spiele wäre ich damit einverstanden. Einfach nur weil mir die Cheater mittlerweile dermaßen auf die Eier gehen das es in einigen Spielen zeitweise untragbar wird. Und EFT gehört dazu.

Edited by Himmuguegeli
Korrekturen
  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
Elvis3000

Macht kein Spaß mehr zu spielen . Technisch gesehen in katastrophalen Zustand und dann noch die Cheater problematik......

Keine Ahnung wo da die Reise gerade hingeht, aber so isses untragbar.

 

 

 

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
Himmuguegeli

Ich hoffe persönlich das es jetzt nur noch bergauf gehen kann, da es wohl kaum schlimmer wird. Technisch war das Spiel zeitweise definitiv verkorkster in den fast 3 Jahren in denen ich jetzt schon dabei bin. Aber damals gab es wenigstens kaum Cheater.

Das BSG Teilweise den Streamern rektal eindringt und sich jetzt über Twitch vermarktet als gäbe es keinen morgen mehr würde ich auch tolerierbar finden sofern das Spiel laufen würde. Tut es aber nicht. Hinzu kommt das dieses Spiel noch nie so Bullet-Spongy wie jetzt war.

Das Ganze ist für einen der älteren Fans, die für das Versprechen von „Hardcore – Realism“ gekommen sind größtenteils sehr frustrierend. In Spielen wie Call of Duty ist die Time-to-Kill mittlerweile deutlich niedriger. Ein Spiel das ich bestenfalls als Mainstream-Shooter bezeichnen würde. Und Kaliber wie 7.62x39 PS, oder 5.45x39 PS, 5.56x45 M855A1 sind lächerlich im vergleich zu ihren realen Gegenstücken.

Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Himmuguegeli:

Ich hoffe persönlich das es jetzt nur noch bergauf gehen kann, da es wohl kaum schlimmer wird. Technisch war das Spiel zeitweise definitiv verkorkster in den fast 3 Jahren in denen ich jetzt schon dabei bin. Aber damals gab es wenigstens kaum Cheater.

Das BSG Teilweise den Streamern rektal eindringt und sich jetzt über Twitch vermarktet als gäbe es keinen morgen mehr würde ich auch tolerierbar finden sofern das Spiel laufen würde. Tut es aber nicht. Hinzu kommt das dieses Spiel noch nie so Bullet-Spongy wie jetzt war.

Das Ganze ist für einen der älteren Fans, die für das Versprechen von „Hardcore – Realism“ gekommen sind größtenteils sehr frustrierend. In Spielen wie Call of Duty ist die Time-to-Kill mittlerweile deutlich niedriger. Ein Spiel das ich bestenfalls als Mainstream-Shooter bezeichnen würde. Und Kaliber wie 7.62x39 PS, oder 5.45x39 PS, 5.56x45 M855A1 sind lächerlich im vergleich zu ihren realen Gegenstücken.

kann dir nur zustimmen.

keine Ahnung was es mit Realismus zu tun haben soll wenn man mehr als 10 Schüsse auf jemanden abfeuert und der noch immer weiter sprintet :D

Bodyarmor in EFT ist so unglaublich unrealistisch..... und dann kommt auch noch manchmal Hitreg Probleme + Server Lag hinzu....

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...