Jump to content
Menthor1

Austariert

Recommended Posts

Donidon
vor 1 Stunde schrieb SU_Adler:

Eigtl. wird Ibu genau darum genutzt, weil es eben direkt auf die Nerven wirkt. "Blutverdünnend" wirken eher Wirkstoffe auf Acetylsalicylsäure. Also Aspirin z.B. (im RL Einsatz verboten).

Ibu wirkt ebenfalls Blutverdünnend, nur nicht so sehr wie Aspirin. Ibo hat auch nette Nebenwirkungen mit anderen Medikamenten die das noch verstärken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SU_Adler
vor einer Stunde schrieb Donidon:

Ibu wirkt ebenfalls Blutverdünnend, nur nicht so sehr wie Aspirin. Ibo hat auch nette Nebenwirkungen mit anderen Medikamenten die das noch verstärken.

Nur das diese in der taktischen Notfallmedizin keine Relevanz besitzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Donidon
vor 3 Stunden schrieb SU_Adler:

Nur das diese in der taktischen Notfallmedizin keine Relevanz besitzt.

Ja aber den Teil mit der Realität hat man in EfT längst begraben, der wird maximal noch als Ausrede für fehlende Balance hervorgekramt.

Ich habe hier einen großen Vorrat Ibo, ich brauch die gelegentlich wegen meiner Migräne mal. Die wären nicht meine Wahl nachdem mir wer Löcher in die Gliedmaßen geschossen hätte. Um zu verhindern das ich im Strahl kotze bei eine Migräne, sind die aber ganz gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SU_Adler
Posted (edited)

 

vor 5 Stunden schrieb Donidon:

Ja aber den Teil mit der Realität hat man in EfT längst begraben, der wird maximal noch als Ausrede für fehlende Balance hervorgekramt.

Ich habe hier einen großen Vorrat Ibo, ich brauch die gelegentlich wegen meiner Migräne mal. Die wären nicht meine Wahl nachdem mir wer Löcher in die Gliedmaßen geschossen hätte. Um zu verhindern das ich im Strahl kotze bei eine Migräne, sind die aber ganz gut.

Wie gesagt, die Blutverdünnung bei Ibu ist recht schwach. So schwach das man das im Einsatz auch einnehmen darf. Also wenn dir mal einer Löcher in die Gliedmaßen stanzt, kannst du auch ruhig Ibu nehmen. 😁

Schränkt die Blutgerinnung nicht sonderlich stark ein.

 

Opiate eben nur dann wenn du kurz vor, oder schon im Transport bist. Mit entsprechendem Fachpersonal zur Überwachung. 

 

 

Edited by SU_Adler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2