Jump to content

Q&A mit Nikita Buyanov


Recommended Posts

Hummz21

Escapers, 

von Zeit zu Zeit beantwortet Nikita Fragen die aufkommen. Hier sind ein paar Antworten zu Fragen die gestellt wurden. 

Frage: 
Der SCAV-Boss Gluhar wurde schon lange nicht in einem Raid gesehen und bekämpft. Wurde die Chance das dieser Boss spawnt reduziert? 

Antwort: 
Das war ein Bug, der behoben wurde.

-----

Frage: 
Wird es ein Rebalancing der Erfahrungpunkte geben? Es wird mit jedem Wipe einfacher Level 40 zu erreichen.

Antwort: 
Ja, aufjedenfall  

------

Frage:
Zur Zeit haben wir nur, das Geschosse Türen durchdringen können. Wird die Ballistik soweit angepasst das man auch Wände, Ecken usw. durchdringen kann? 

Antwort:
Es wird ein komplettes Redesinge der Ballistik auf allen Karten geben. Das heißt das es verschiedene Objekte durchschossen werden können, es wird aber Objekte geben die nicht so einfach durchschossen werden können.. zum Beispiel, der Motorblock eines Autos.

-----

Frage:
Plant ihr einen Eingang / Ausgang für den Hideout zu implementieren ?

Antwort:
Nein, sowas ist nicht geplant. 

-----

Frage: 
Stoppt das IFAK jetzt auch schwere Blutungen?

Antwort:
Ja, man kann jetzt schwere Blutungen damit stoppen.  

------

Frage: 
Wie ist zur Zeit die Situation mit dem Cheatern?

Antwort: 
Sendet uns weiterhin Reports. Wir haben seit Anfang 2021 um die 30.000 Cheater gebannt. 

-----

Frage:
Minenfelder sind ja bereits auf den Karten vorhanden. Wird es auch Exfils in den Minenfelder geben, sobald ein Minendetektor im Spiel ist? 

Antwort:
Yes, sowas ist geplant. 
-----

 


Das waren die Fragen. Ich habe ein paar Tage zuvor zwei spezielle Fragen an Nikita selbst gestellt.  Diese möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten :)

Frage: 
Was ist der Anreiz für jemanden, von einer Karte zur anderen zu wechseln? Ist dies nur ein einfacher Zugang / eine bessere Nutzung der Zeit oder werden zusätzliche Belohnungen erwartet?

Antwort: 
Der Hauptpunkt dabei wird sein, dass die Infiltration dieser Orte nur durch andere Orte möglich sein wird. Es wird also kein spezieller Spielmodus sein und dir mehr Beute / Belohnungen usw. geben wird. Es wird nur ein Zugangsprinzip sein. Eingang und Exfil auch.

--

Frage: 
Haben alle betroffenen Karten (Karte zu Karte reisen) ihre anfängliche PMC / Player-Anzahl oder gibt es eine einzige kombinierte Nummer an Spielern? Würden wir zum Beispiel von Customs/Zoll  (8-13) zu  Factory/Fabrik (4-5) bis zu 18 mögliche Spieler bei diesem Raid erwarten?

Antwort:
Gute Frage. Es könnte auf verschiedene Arten möglich sein. Höchst wahrscheinlich werden Sie Infil Labs durch Fabrik sein, aber Exfil auf Labs bringt Euch zu Streets of Tarkov  und nicht zurück zur Fabrik. So wird die Fabrik zum Beispiel nur ein Infil-Standort für Labs sein.

 

 

  • Like 6
  • Thanks 3
Link to post
Share on other sites
  • Replies 57
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • malax_cH

    15

  • Hijack_Dallas

    12

  • Anfaenger

    8

  • Kaptan85

    5

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Escapers,  von Zeit zu Zeit beantwortet Nikita Fragen die aufkommen. Hier sind ein paar Antworten zu Fragen die gestellt wurden.  Frage:  Der SCAV-Boss Gluhar wurde schon lange nicht in ei

Die letzten beiden Fragen kamen wohl von Noice Guy, wie?   Das muss kommen. Persönlich würde ich sagen, dass alle Level ups um 10% gestiegen werden wollten. Man bekommt immer noch die selb

also für nen mittelmässigen Spieler ein paar mehr Raids zum XP Grinden, und für die die 20% SR haben, dann halt nochmals mehr Grind.  Das die XP angepasst wird finde ich gut, habe ich keine Probl

Hijack_Dallas

Die letzten beiden Fragen kamen wohl von Noice Guy, wie?

 

vor 10 Stunden schrieb Hummz21:

-----

Frage: 
Wird es ein Rebalancing der Erfahrungpunkte geben? Es wird mit jedem Wipe einfacher Level 40 zu erreichen.

Antwort: 
Ja, aufjedenfall  

------

Das muss kommen. Persönlich würde ich sagen, dass alle Level ups um 10% gestiegen werden wollten. Man bekommt immer noch die selbe Menge an EXP durch Raids und Quests, aber es wird weitaus mehr benötigt für die einzelnen Level.

Ich könnte mich hier irren, aber...

  • dann werden anstelle 57k EXP nun 63k EXP benötigt
  • für Level 40 wären es dann anstelle der 1,95 Mill nun gute 2,1 Mill. EXP benötigt

mhh... 10% klingt doch nicht nach sehr viel.

Außerdem sollte der Max. Händlerlevel auf 50 steigen, wenn nicht sogar auf Char. Level 70

 

  • Like 1
  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 7 Stunden schrieb Hijack_Dallas:

für Level 40 wären es dann anstelle der 1,95 Mill nun gute 2,1 Mill. EXP benötigt

also für nen mittelmässigen Spieler ein paar mehr Raids zum XP Grinden, und für die die 20% SR haben, dann halt nochmals mehr Grind. 

Das die XP angepasst wird finde ich gut, habe ich keine Probleme mit, aber dann sollen die Quests auch mal bisschen XP geben am Anfang, die Quests ab 30 passen schon wie sie sind von der Belohnung.

vor 7 Stunden schrieb Hijack_Dallas:

Außerdem sollte der Max. Händlerlevel auf 50 steigen, wenn nicht sogar auf Char. Level 70

Hab ich kp mit, dann sehen aber 98% der Spieler in einem Wipe keinen Händler auf Krone

  • Hot 2
Link to post
Share on other sites
Kaptan85

30000 Cheater in 17 Tagen (auf ~200000 Spieler?).

Kann man da schon von einer Pandemie sprechen?

Edited by Kaptan85
Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 2 Minuten schrieb Kaptan85:

30000 Cheater in 17 Tagen (auf ~200000 Spieler?).

ja die 30k Cheater sind heftig, sehr heftig sogar, aber da werden auch RMT Käufer, Verkäufer und mehrfach Banns dabei sein. Glaube nicht das 15% der Spielerbase gecheatet hat, und wahrscheinlich dank den trial codes und dem rabatt + hype eh noch mehr als 200k Spieler da waren. 

Link to post
Share on other sites
Kaptan85

Die Dunkelziffer der unentdeckten Betrügern ist unbekannt.

Ich glaube schon, dass das Game ein Cheater-Problem hat.

Link to post
Share on other sites
Hijack_Dallas

Aye. von den 30k sind bestimmt mehr als 20k RMT Käufer, Verkäufer und deren Versorgeracc. Das hat Nikita vorher gesagt, dass es eine massive Cheaterwelle kommen wird mit jedem zukünftigen Wipe, weil eben alle von 0 starten. Da machen RMTler viel Geld.

vor 1 Minute schrieb Kaptan85:

Die Dunkelziffer der unentdeckten Betrügern ist unbekannt.

Ich glaube schon, dass das Game ein Cheater-Problem hat.

das ist klar, Fakt ist jedoch, dass es wie schon erwähnt Primär RMTler sind und nicht der Wald und Wies´n Cheater ist. Wenn es Mitten im Wipe ist oder sich dessen Ende neigt, sinkt auch die Cheateranzahl, da sie weitaus weniger Geld verdienen.

 

vor 17 Minuten schrieb malax_cH:

also für nen mittelmässigen Spieler ein paar mehr Raids zum XP Grinden, und für die die 20% SR haben, dann halt nochmals mehr Grind. 

Das die XP angepasst wird finde ich gut, habe ich keine Probleme mit, aber dann sollen die Quests auch mal bisschen XP geben am Anfang, die Quests ab 30 passen schon wie sie sind von der Belohnung.

Hab ich kp mit, dann sehen aber 98% der Spieler in einem Wipe keinen Händler auf Krone

Wann genau hat Nikita denn nicht erwähnt, dass Tarkov ein Langzeit Spiel ist. Allein die BitCoin Farm bringt nicht mehr soviel Geld ein wie zuvor. Wenn man das Ding pur vom Flea kauft und man nur das Geld nimmt, welches von den BitCoins kommt, dann müsste man so um die 100 Stück produzieren. Auf max. braucht es etwas weniger als 7h/Bitcoin. Unter 700h+ ist das Ding nicht abbezahlt mit nur BitCoins.

Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 36 Minuten schrieb Kaptan85:

Ich glaube schon, dass das Game ein Cheater-Problem hat.

Ein Cheater-Problem ja, aber nicht ganz so heftig das 20% der Spielerbasis Cheaten würde.

Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 6 Minuten schrieb h2lys9it7alpha:

Immerhin muss man sich keine sorgen machen das Tarkov an Geld scheitert xD 

ja das dachte ich mir auch schon.. ich verstehe nur die ganzen Idioten nicht die sich für echtes Geld Ingame Gegenstände holen die sie auch gleich wieder verlieren können, davon abgesehen wer es im momentanen Zustand des Spiels nötig hat RMT zu nutzen verschenkt einfach Geld und Items :D

 

Link to post
Share on other sites
Hijack_Dallas

Selbst die, die eine geringere SR haben dürften immer noch mehr als genug einsammeln können, dass ein Kauf von Items mit Echtgeld sinnlos ist.

Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
vor 11 Stunden schrieb Hijack_Dallas:

Außerdem sollte der Max. Händlerlevel auf 50 steigen, wenn nicht sogar auf Char. Level 70

Warum nit gleich 80 (achja gibts ja noch nit ... kappa).

vor 3 Stunden schrieb malax_cH:

Ein Cheater-Problem ja, aber nicht ganz so heftig das 20% der Spielerbasis Cheaten würde.

Naja 30k bans in 2 Wochen is scho heftig .... wieviele davon jetzt richtig rein cheaten is die andere Sache, dennoch alarmierend und gemerkt hat mans definitiv.

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
Hijack_Dallas
vor 1 Minute schrieb ExtremerJonny:

Warum nit gleich 80 (achja gibts ja noch nit ... kappa).

Sobald es ein 5te  Händler Stufe gibt, das Gear besser verteilt ist, dann ist es nur natürlich, dass die letzte Stufe bei 70-90 liegt.

Stufe 4 muss so zw. 35-50 liegen... aber aktuell ist es nur ein Rush zu 40, damit Spieler endlich PvP machen können. Das sagen die zumind., dass es erst ab lvl 40 so richtig beginnt.

Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny

Wenn es irgendwann mal ne 5. gibt ....  dennoch ist/ wäre es schwachsinnig die aktuellen Händlerstufen erst mit höheren Leveln erreichbar zu machen. Wenn man teilweise Skier von 3 auf 4 sieht, wo effektiv nur ne Hand voll items dazu kommen ....

Link to post
Share on other sites
BonerPants
vor 3 Stunden schrieb Kaptan85:

Die Dunkelziffer der unentdeckten Betrügern ist unbekannt.

Ich glaube schon, dass das Game ein Cheater-Problem hat.

Ach kein Problem wir haben doch BE... Tarkov hat damit meinen persönlichen Platz 1 nun belegt was die Cheater angeht, dachte eigentlich damals in "The WarZ" viel gecheatet wurde aber EFT toppt grad alles.

Link to post
Share on other sites
h2lys9it7alpha
vor 2 Minuten schrieb BonerPants:

Ach kein Problem wir haben doch BE... Tarkov hat damit meinen persönlichen Platz 1 nun belegt was die Cheater angeht, dachte eigentlich damals in "The WarZ" viel gecheatet wurde aber EFT toppt grad alles.

Naja bei Trakov weist du leider sehr Selten das es wirklich ein Cheater wahr viele tote sind legetim.

Über die 30k Banns wurde ja schon oben diskutiert.

Link to post
Share on other sites
Hijack_Dallas

von den 30k sind die meisten keine Cheater, nur RMT Käufer. Also total saubere Spieler die echtes Geld ausgegeben haben, um Ingame Items zu kaufen.

Das ist nach den Regeln jedoch verboten und führt faktisch zum Bann. Daher ist es so, dass nur ein geringerer Teil der 30 "echte" Cheater sind (sowas wie Aimbot und so.)

Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny

Steht wo? Das bestimmt die hälfte davon rmt is bezweifel ich nit, aber das nur nen Bruchteil davon Cheater is ... never.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Kaptan85
vor einer Stunde schrieb Hijack_Dallas:

von den 30k sind die meisten keine Cheater, nur RMT Käufer. Also total saubere Spieler die echtes Geld ausgegeben haben, um Ingame Items zu kaufen.

Das ist nach den Regeln jedoch verboten und führt faktisch zum Bann. Daher ist es so, dass nur ein geringerer Teil der 30 "echte" Cheater sind (sowas wie Aimbot und so.)

Vielen Dank für diese alternativen Wahrheiten aus dem Reich der Märchen und Sagen.

Link to post
Share on other sites
Bazooka-Bensen
vor 2 Stunden schrieb Hijack_Dallas:

von den 30k sind die meisten keine Cheater, nur RMT Käufer. Also total saubere Spieler die echtes Geld ausgegeben haben, um Ingame Items zu kaufen.

Das ist nach den Regeln jedoch verboten und führt faktisch zum Bann. Daher ist es so, dass nur ein geringerer Teil der 30 "echte" Cheater sind (sowas wie Aimbot und so.)

das denke ich auch  !

 

Die die wirklich cheaten benutzen ip spoofing sowie Hardware ip spoofing es gibt zahlreiche anbieter die schon Jahrelang ip spoofing batteleye anbieten

habe mich mit der Thematik die letzen Monate damit mal beschäftigt und es ist ein riesen profit Geschäft für die entwickelter solche Hacks

und das Tarkov ein cheat problem hat kann man so nicht sagen ansonsten hätten alle online spiele ein cheater Problem

es wird sie immer geben solange es geld abwirft ;) 

eine richtige Strategie gegen cheater gibt es wahrscheinlich nicht

außer vielleicht das man den markt mit fake hacks völlig überflutet 

Link to post
Share on other sites
Hummz21
vor 16 Stunden schrieb Hijack_Dallas:

Die letzten beiden Fragen kamen wohl von Noice Guy, wie?

 

Das muss kommen. Persönlich würde ich sagen, dass alle Level ups um 10% gestiegen werden wollten. Man bekommt immer noch die selbe Menge an EXP durch Raids und Quests, aber es wird weitaus mehr benötigt für die einzelnen Level.

Ich könnte mich hier irren, aber...

  • dann werden anstelle 57k EXP nun 63k EXP benötigt
  • für Level 40 wären es dann anstelle der 1,95 Mill nun gute 2,1 Mill. EXP benötigt

mhh... 10% klingt doch nicht nach sehr viel.

Außerdem sollte der Max. Händlerlevel auf 50 steigen, wenn nicht sogar auf Char. Level 70

 

Ja, ich gehe von Zeit zu Zeit auf verschiedene Conten Creator zu und gebe ihnen die Chance mir 2-3 sehr gute Fragen zu stellen, die ich dann mit Nikita durchgehe und er mir die Antworten darauf gibt....und ja, ich habe direkten Kontakt zu Nikita. 

Der "Max." Level liegt ja derzeit bei 100. Es wird aufjedenfall in dem Bereich auch Anpassungen geben. Level 40 wird nicht immer der "max" Level sein ;) 

Link to post
Share on other sites
Hijack_Dallas
vor 6 Stunden schrieb ExtremerJonny:

Steht wo? Das bestimmt die hälfte davon rmt is bezweifel ich nit, aber das nur nen Bruchteil davon Cheater is ... never.

 

vor 6 Stunden schrieb Kaptan85:

Vielen Dank für diese alternativen Wahrheiten aus dem Reich der Märchen und Sagen.

Dann soll Nikita uns die Zahlen geben.

  • RMT Käufer (separiert in mit Nutzung von Cheats und ohne)
  • RMT Verkäufer (separiert in mit Nutzung von Cheats und ohne)
  • Cheater (keine RMT Verbindungen)
    • Und wer von ihnen doppelt und mehrfach gebannt worden sind.

Und Jonny, selbst du weisst, dass solch eine Aussage von mir Obsolet ist. Solange uns die Zahlen nicht gegeben wird, ist eine Jede Meinung dazu eine Hippothese ohne Belege. Nur BSG und BE weiss, ob ich näher an der Lösung liege oder du.

Edited by Hijack_Dallas
Link to post
Share on other sites
Kaptan85

Kein Mensch mit Verstand, würde sein eigenes Produkt schlechter darstellen, als es ist. Man würde RMT auch beim Namen nennen und sagen: Wir haben X-Player für RMT und X-Player für Cheating gebannt.

DIe Aussage war aber, dass 30.000 Spieler für Cheating gebannt wurden und das lässt überhaupt keinen Interpretationsspielraum, außer vielleicht für jene, die eben an "alternative Wahrheiten" glauben wollen.

Heute wurde ich übrigens wieder hinter einem riesiegen Stein beschossen. Die Leute geben sich nicht einmal die Mühe, so auszusehen, als würden sie nicht cheaten.

Mein Gefühl sagte mir, dass es in diesem Game mehr Betrüger gibt, als wir uns vorstellen können (und andere wollen).

Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 12 Stunden schrieb ExtremerJonny:

Naja 30k bans in 2 Wochen is scho heftig .... wieviele davon jetzt richtig rein cheaten is die andere Sache, dennoch alarmierend und gemerkt hat mans definitiv.

Hat man, und ich streite es auch nicht ab, und heftig finde ich es auch, aber jetzt dieses Weekend war es bei mir sehr ruhig was Cheater anbelangt, bin genau 1x gestorben als PMC. Und nein ich sitze nicht irgendwo in einem Busch oder halte mich von allem raus. Ich bin zur Zeit auf Spielerjagt für meine Quests. 

vor 3 Stunden schrieb Kaptan85:

DIe Aussage war aber, dass 30.000 Spieler für Cheating gebannt wurden und das lässt überhaupt keinen Interpretationsspielraum, außer vielleicht für jene, die eben an "alternative Wahrheiten" glauben wollen.

Natürlich lässt es da zu, RMT ist genau so cheating und gegen ToS, er hat noch nie separate Zahlen ausgegeben, geschweige denn wer für was gebannt wurde. Interessiert aber am Schluss auch nicht wirklich, es wurden knapp 30k Accounts gebannt, schön zu hören, die Dunkelziffer wird wohl um einiges höher sein. Aber die Kack Cheater wird man in solchen Spielen niemals los werden, nicht mit herkömmlichen mitteln, da ist jeder Entwickler Chancenlos. Und ich hätte schon so die eine oder andere Idee wie man Cheater zu 99% raushalten könnte, aber ich habe aus Datenschutz Gründen kein Interesse daran, dann habe ich doch lieber die Chance auf Cheater zu treffen. 

vor 12 Stunden schrieb BonerPants:

Ach kein Problem wir haben doch BE... Tarkov hat damit meinen persönlichen Platz 1 nun belegt was die Cheater angeht, dachte eigentlich damals in "The WarZ" viel gecheatet wurde aber EFT toppt grad alles.

Der War Z war in Sachen Cheater weit aus Schlimmer, bis zum Zeitpunkt wo man Privatserver hatte. Da haste kein Fuss aus der Safezone gekriegt sobald du ein bestimmtes Equip an hattest. Und ich habe beide Spiele gespielt.  

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...