Jump to content

Scav runs nur noch 15 Minuten?


Recommended Posts

Hallo,

ich habe seit gestern das Problem, das Scav runs nur noch maximal 16 Minuten, meist nur 12-15 Minuten lang sind, was kaum reicht etwas zu looten und quer über die Map zu hetzen um überhaupt raus zu kommen! Geschweige denn, man wird in ein Gefecht verwickelt und angeschossen, dann ist rauskommen nahezu unmöglich! Das war jetzt bei 5 Versuchen, alle auf Küste, so!

Ist das normal? Was soll das?

Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 2 Minuten schrieb MaWeb:

Ist das normal? Was soll das?

ja das ist leider neu so seit ca. 1 Woche, wurde so gepatcht. Ist zwar an und für sich ok so, man kann übrigens auch früher Spawnen, die menge an Spawnplätzen ist allerdings sehr klein.

Link to post
Share on other sites

Danke für die Info

 

schade, damit war es das für mich mit tarkov, Netcode, Programmfehler und Abstürze ok, ist ja ne beta. Aber verschlimmbessern, nein danke

Gerade wenn man nicht der Pro Spieler war, waren die Scav runs doch mal eine nette Abwechslung um an loot zu kommen, das jetzt noch zu verunmöglichen BSG nein danke!

Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 2 Minuten schrieb MaWeb:

Gerade wenn man nicht der Pro Spieler war, waren die Scav runs doch mal eine nette Abwechslung um an loot zu kommen, das jetzt noch zu verunmöglichen BSG nein danke!

man kann immer noch Geld machen, man hat nur bisschen mehr Zeitdruck.

Link to post
Share on other sites
Anfaenger

Bin auch kein guter Spieler aber finde die Änderung gut.

Der Scav ist ne nette dreingabe und sollte auch nicht übermäßig den PMC mit Loot versorgen.

Mir reichen die 10-15min immer dicke aus, man ist doch locker binnen 4min an jedem Ausgang. (Shoreline mal ausgenommen aber da sind mir die Wege als PMC schon zu lang :D)

Ich renne auf den Maps meist die stark fequentierten Punkte ab und gucke, ob ich bissel was von toten PMC abstauben kann :D

Link to post
Share on other sites
ExeIworkz
vor 49 Minuten schrieb Anfaenger:

Bin auch kein guter Spieler aber finde die Änderung gut.

+

Ich spiele eigentlich nur noch scav Am Anfang um schnell Geld zu machen und Sachen fürs hideout und die quests zu farmen. Dann nur noch PMC.

Wenn ich noch scav spiele dann meistens auf die hot Spots oder Raider spawns und schauen ob was liegen geblieben ist. 

Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 1 Stunde schrieb Anfaenger:

Shoreline mal ausgenommen aber da sind mir die Wege als PMC

Also von Resort aus braucht man knapp 3.45min an Tunnel oder Road to Customs :D

Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb malax_cH:

man kann immer noch Geld machen, man hat nur bisschen mehr Zeitdruck.

Ja kann man, nur wo vorher der Rucksack voll war, vorausgesetzt man hatte einen und musste nicht erst einen suchen, was jetzt ebenfalls noch schwieriger wurde, ist er jetzt nur noch halb voll.

Und wie meine Vorredner schon schrieben sie RENNEN die Maps ab, ja genau das! Nicht nur das man schon die schlechteren Waffen, respektive Munition hat um sich gegen PMC´s zu wehren, durch dieses Rennen wird man auch aus ner Entfernung von einem km gehört und von den PMC´s "abgefarmt", die sich freuen nen Kill zu bekommen.

 

Scheinbar bin ich der einzige den es stört, ok muß man wohl mit leben oder dem Spiel good bye sagen. ich habe mich für zweiteres entschieden, juckt ja auch keinen, mein Geld hat bsg ja bekommen.

Link to post
Share on other sites
2B_Chris

Ohne dir zu nahe treten zu wollen, der SCAV-Spieler Kill dürfte nem PMC wohl relativ egal sein bzw nicht mehr wert sein als jeder x-beliebige andere SCAV. Zumal die meisten PMC'S wohl auch 10 min vor ende runde von der KArte sind bzw tot.

Gerade auf Interchange zum Beispiel reicht ne Viertelstunde dicke um eben die meisten Spots abzulaufen und mit viel Zeug die Karte wieder zu verlassen.

Mir fallen mehrere Gründe ein Tarkov den Rücken zu kehren, aber der gehört meiner Meinung nach nun wirklich nicht dazu. 

Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb 2B_Chris:

Ohne dir zu nahe treten zu wollen, der SCAV-Spieler Kill dürfte nem PMC wohl relativ egal sein bzw nicht mehr wert sein als jeder x-beliebige andere SCAV. Zumal die meisten PMC'S wohl auch 10 min vor ende runde von der KArte sind bzw tot.

Gerade auf Interchange zum Beispiel reicht ne Viertelstunde dicke um eben die meisten Spots abzulaufen und mit viel Zeug die Karte wieder zu verlassen.

Mir fallen mehrere Gründe ein Tarkov den Rücken zu kehren, aber der gehört meiner Meinung nach nun wirklich nicht dazu. 

naja das mag sein, aber von den 4 Runden die ich bisher mit dieser kurzen Zeitspanne gespielt habe, wurde ich 3 mal von einem PMC erwischt. Scheinbar ist es für PMC Spieler sehr einfach diese trampelnden Scavs zu farmen, und da doch nicht direkt das spiel zu verlassen. Und klar, SCAV ist SCAV ob Ki oder Spieler, aber wenn man noch nen Kill mitnehmen kann den man hunderte Meter weit hört, warum nicht!

Gut Interchange ist jetzt nicht so meine Map, daher kann ich da nicht mitsprechen. Tatsache ist, das wenn ich alleine online bin gern SCAV spiele/gespielt habe. Und will ich nen Spiel mit hektischem rumrennen kann ich Call of Duty spielen.

Ich spiele nunmal langsam, eben um mit der schlechten Ausrüstung als SCAV nicht aufzufallen, und das wurde eben unmöglich gemacht. Mal ganz davon zu schweigen wenn man zu zweit oder gar dritt als SCAV ins Spiel geht, dann darf man knobeln wer den Loot nimmt?!?

 

An diesem Spiel ist noch so viel zu tun, und anstatt wichtige Dinge an zu gehen, macht man so einen, meiner Meinung nach Schrott!

Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb S3CoolZero:

 reserve 40 min  gespornt am 17.02

um ca 15,00

Zollgelände 30 min

Autobahnkreutz 12 min

Küste ist es auch erst seit gestern, also werden die restlichen Server wohl auch noch auf diesen 15 min scheiß geändert!

Scheinbar wurde ja auch die Startausrüstung angepasst, 1 mal ne Akm VPO 366 und ansonsten nur noch die TOZ, grad reingeschaut, das nächste wäre bei mir wieder eine TOZ 🤣

Mich würde einfach nur noch interessieren, was der Sinn dahinter ist die SCAv´s so obsolet zu machen???

Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 4 Stunden schrieb MaWeb:

Mich würde einfach nur noch interessieren, was der Sinn dahinter ist die SCAv´s so obsolet zu machen???

Das Scav kein Hauptcharacter sein soll der ständig gespielt wird, die Leute sollen mehr den PMC nutzen. Der Scav ist dafür gedacht bissl Zeug zu sammeln.

Link to post
Share on other sites
DragonsLLTS

I apologize for not being a German speaker.  I read this thread through Google translate after I posted a similar one to the English speaking forum here: 

   I wanted to post here and support this topic too.  While Malax has a point that PMCs are supposed to be the main character, there are many players that enjoy scav runs.  making them too short makes those players even less likely to play on their PMCs.  They will continue to feel poor and feel like they are risking gear they cant afford to lose.  we want those players to enjoy the scav experience.  We want them to overcome gear fear.  We want them in the game.  What we don't want is to drive people away from the game.  Super short scav times (11min customs, 16min shoreline, 15min interchange) will do that.  That means reserve gets even more loaded with scavs as its the only map with decent loot left to play on for awhile.  I think Battlestate made the change accidentally when they increased the Scav AI spawns.  We just need to point it out to them to get things tweaked some, I would hope.  -- Sorry for an English post in the German subform.  I wanted to keep attention on the topic.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

 

vor 1 Stunde schrieb DragonsLLTS:

I apologize for not being a German speaker.  I read this thread through Google translate after I posted a similar one to the English speaking forum here: 

   I wanted to post here and support this topic too.  While Malax has a point that PMCs are supposed to be the main character, there are many players that enjoy scav runs.  making them too short makes those players even less likely to play on their PMCs.  They will continue to feel poor and feel like they are risking gear they cant afford to lose.  we want those players to enjoy the scav experience.  We want them to overcome gear fear.  We want them in the game.  What we don't want is to drive people away from the game.  Super short scav times (11min customs, 16min shoreline, 15min interchange) will do that.  That means reserve gets even more loaded with scavs as its the only map with decent loot left to play on for awhile.  I think Battlestate made the change accidentally when they increased the Scav AI spawns.  We just need to point it out to them to get things tweaked some, I would hope.  -- Sorry for an English post in the German subform.  I wanted to keep attention on the topic.

thank you for your posting, that's exactly how I see it.

 

@malax_cH

Naja ich habe das Spiel "gerkauft" respektive das Nutzungsrecht daran, dann sollte doch auch mir überlassen sein wie ich es spiele oder man nimmt den SCAV komplett raus.

Und bissl Zeug sammeln?
Ja das ist eben schlecht möglich wenn man durch die Gegend hetzt und einem die Zeit ausgeht und ja, ich stoße seltsamerweise fast jedes mal auf PMC´s obwohl ja ein Vorredner meinte die sind 10 min vor schluß schon raus oder tod.

Dann soll BSG bitte auch dem SCAV dicke Wollsocken anziehen das er nicht mehr trampelt wie ein Berserker, und aus km Entfernung zu hören ist wenn man nur noch rennen muss.

Link to post
Share on other sites
kelevra_06
vor 2 Stunden schrieb malax_cH:

Der Scav ist dafür gedacht bissl Zeug zu sammeln.

 

vor 11 Minuten schrieb MaWeb:

Naja ich habe das Spiel "gerkauft" respektive das Nutzungsrecht daran, dann sollte doch auch mir überlassen sein wie ich es spiele oder man nimmt den SCAV komplett raus.

Das Scav-life DLC muss sich doch dann auch irgendwie mal lohnen, vll darf man dann mit früher rein, oder überhaupt 😂

Eigentlich hast du das "Game" nur vorbestellt. Das Geld was du daür gegeben hast, wird teilweise in die Entwicklung dieses Spiels gesetzt und du darfst die "Beta"-Version davon testen. Selbst wenn es nie fertig rauskommt oder komplett anders als jetzt, hast du so rechtlich nix in der Hand für iwas.

Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 14 Minuten schrieb MaWeb:

Naja ich habe das Spiel "gerkauft" respektive das Nutzungsrecht daran, dann sollte doch auch mir überlassen sein wie ich es spiele oder man nimmt den SCAV komplett raus.

da shast du, aber du entscheidest damit nicht wie es umgesetzt wird, das tut immer noch BSG, und ich finde es ok das sie versuchen die Spieler dazu zu bringen mehr den PMC zu nutzen, das Spiel soll sich um den PMC drehen und nicht darum Gefahrlos ständig Money und Equip zu sammeln als Scav wo man nichts riskiert/ verliert.

vor 16 Minuten schrieb MaWeb:

Und bissl Zeug sammeln?
Ja das ist eben schlecht möglich wenn man durch die Gegend hetzt und einem die Zeit ausgeht und ja, ich stoße seltsamerweise fast jedes mal auf PMC´s obwohl ja ein Vorredner meinte die sind 10 min vor schluß schon raus oder tod.

ich stosse auch oft genug noch auf PMC als Scav zu dieser späten Zeit, manchmal gewinnt man, manchmal stirbt man, sehr oft allerdings kann ich PMCs umgehen. Ich hetze aber auch nicht einfach über die Map, sondern orientier mich wo ich bin, und geh dann in der nähe looten, Reste sammeln und mach mich dann auf den Weg raus, dafür reichen die 15min dicke. Es war klar einfacher vor der Änderung, aber die Änderung hat auch ihre guten Seiten, es wird weniger Geld gemacht ohne Gefahr. Und das ist in meinen Augen absolut ok.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

@kelevra_06

ja das ist mir schon klar, es ging auch nicht um rechtlich etwas in der Hand zu haben! Es ging lediglich darum das wenn ich dafür bezahlt habe ich es auch spielen kann wie ich es für richtig halte, und wenn ich nur als scav unterwegs bin.....

Ist denn interpretieren von Aussagen wirklich so schwer?

 

@malax_cH

Das Spiel soll sich um den PMC drehen? Steht wo?
Warum wurden dann die Scavs implementiert?🤨
Und wer sagt das diese "an der Systemschraube drehen" dazu bringt das mehr leute PMC spielen? Vielleicht verlieren sie damit Spieler? Oder am Rundenende treten sich die SCAV Spieler gegenseitig auf die Füße....

Das du das gut findest ist schön, ich nicht, und jeder sollte doch seine Meinung haben dürfen, oder etwa nicht?
Auch das du es als SCAV gegen PMC´s schaffst, Herzlichen Glückwunsch, ich freue mich ganz aufrichtig für dich! Ich bin da wohl nicht so ein Experte wie du, ich spiele gelegendlich mal, habe ein Privatleben und genieße dann eben die SCAV runden wie du es lapidar nennst "gefahrlos money und equip zu sammeln" und gehe mit Toz, Shotgun oder anderen schlechtem Equipment eben langsam vor und versuche PMC´s aus dem Weg zu gehen was jetzt faktisch unmöglich geworden ist.
 

Und stelle dir vor, ich habe schon PMC gespielt😳
Nur wenn man alleine unterwegs ist und immer auf 2er Teams oder mehr stößt, laufend am exit abgecampt wird und nicht die Zeit hat sich mit sämtlichen Campingecken zu beschäftigen ist man also in deinen Augen unwürdig das Spiel zu spielen, denn SCAV ist ja nur um "gefahrlos money und equip zu sammeln"

Ich möchte bei einem Spiel Spaß haben und nicht permanent gefrustet sein, und wie du sagtest, als SCAV hat man nichts zu verlieren, selbst wenn man nicht raus kommt! Wenn dieses aber permanent  passiert, weil man gezwungen wird hektik zu machen und laut zu sein und somit für die PMC´s auf der Map leichte Beute ist, dann verliert man einfach die Lust.

 

Wenn das Spiel in diese Richting gehen soll, ok, dann have fun, aber ohne mich
 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
ExeIworkz
vor 3 Stunden schrieb MaWeb:

habe ein Privatleben

Die Implikatonen das man nur was reißen kann bei tarkov wenn man jeden Tag etliche Stunden zockt ist einfach nicht zutreffend. 

Ich habe bisher ca. 150 raids gemacht und vielleicht 20 scav Runs und habe mehr Geld als ich verspielen kann, wegen Zeitmangel. 

vor 3 Stunden schrieb MaWeb:

Ist denn interpretieren von Aussagen wirklich so schwer?

Nein, aber du bestimmst nunmal nicht was in einem Game passiert, das tun die Entwickler. Ganz besonders da es ja noch kein fertiges Spiel ist. Kann genauso gut sein das sie den scav nach Release komplett streichen, weil er nur als Hilfe für die Beta und die vielen wipes gedacht war.

vor 3 Stunden schrieb MaWeb:

Das Spiel soll sich um den PMC drehen? Steht wo?

Naja es ist ein storylastiges Game mit RPG und das dreht sich um einen ex-militär der versucht aus tarkov zu entkommen und dabei gegen allerlei Banditen kämpfen muss, etc.

 

vor 3 Stunden schrieb MaWeb:

Das du das gut findest ist schön, ich nicht, und jeder sollte doch seine Meinung haben dürfen, oder etwa nicht?

Ich sehe auch nicht das @malax_cH dir deine Meinung irgendwo wegnehmen wollte. Aber wenn du einen Diskussionsthread In einem Forum eröffnest, Musst du davon ausgehen das sich auch die Opposition zu deiner Meinung zu Wort meldet. 

Das ist doch der Sinn eines Diskurs. 

vor 3 Stunden schrieb MaWeb:

Nur wenn man alleine unterwegs ist und immer auf 2er Teams oder mehr stößt, laufend am exit abgecampt wird und nicht die Zeit hat sich mit sämtlichen Campingecken zu beschäftigen

Also ich werde vielleicht in 1 von 100 raids Am Exit abgecampt.

Und gerade wenn man so langsam und vorsichtig spielt wie du, sollte man doch alle Möglichkeiten haben stärkeren Gegnern und pvp aus dem weg zu gehen? Ich spiele genauso und würde sagen ich suche mir 70% meiner kämpfe bewusst aus.

 

Link to post
Share on other sites
Anfaenger
vor 5 Stunden schrieb MaWeb:

Das Spiel soll sich um den PMC drehen? Steht wo?

Steht genau hier geschrieben: https://www.escapefromtarkov.com/

"Spieler schlüpfen in die Rolle einer der Söldner, die den Ausbruch des Tarkov-Konfliktes überlebt haben. Nachdem sie ihre Seite gewählt haben - USEC oder BEAR - beginnen die Spieler damit, seinen Weg aus der Stadt heraus zu finden. Tarkov wurde von der UN und dem russischen Militär hermetisch abgeriegelt. Es gibt keinen Nachschub, die Kommunikation mit der Kommandozentrale wurde unterbrochen. Unter diesen Bedingungen muss jeder selbst am besten wissen, was er tun muss und wie er aus dieser vom Chaos zerfressenen Metropole herauskommt."

Der Scav Play wird viel weiter unten als Nebensächlichkeit erwähnt. Ich würde sogar so weit gehen, dass wenn der Scav überlebt, man mit genau diesem Scav die nächste Runde spielt. Ergo nackig ausziehen ist nicht. Man muss den ein paar sachen anlassen. So könnte man sich auch nen richtigen PMC Killer hochziehen. (Man kann den Scav natürlich keine Sachen direkt geben)

Link to post
Share on other sites
Islanit

Dank dieses Beitrags habe ich auch mal wieder ein paar Scavrunden (hauptsächlich auf Shoreline) gedreht. Und ich finde die Änderung ziemlich angenehm. Mir war dar das schon länger ein Dorn im Auge das man 2-3 Minuten nach den PMC's gespwannt ist und so praktisch die komplette Runde mitspielen kann.  Ausserdem fühlt es sich jetzt "rattiger" an, man hat mehr Zeitdruck und muss somit andere Entscheidungen treffen.  Und meine Scav runden dauern eigentlich nur länger als 12 Minuten wenn ich nen beschissenen Spawn habe und  erstmal 15 Minuten im Busch Zeit absitzen musste. 

Ich finde die Änderung super weil es meinem Verständnis und spielstyle des Scav entgegen kommt. Kann aber durchaus verstehen das es hier andere Empfindungen gibt.

Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 7 Stunden schrieb MaWeb:

Das du das gut findest ist schön, ich nicht, und jeder sollte doch seine Meinung haben dürfen, oder etwa nicht?

Darfst du, in einer Diskussion hat man aber auch Personen mit einer anderen Meinung und Gegenargumente, sonst braucht man keine Diskussion zu führen.

vor 7 Stunden schrieb MaWeb:

Herzlichen Glückwunsch, ich freue mich ganz aufrichtig für dich! Ich bin da wohl nicht so ein Experte wie du, ich spiele gelegendlich mal, habe ein Privatleben

Danke, ich habe auch ein Privatleben, ich habe sogar Arbeit...

vor 7 Stunden schrieb MaWeb:

anderen schlechtem Equipment eben langsam vor und versuche PMC´s aus dem Weg zu gehen was jetzt faktisch unmöglich geworden ist.

Ich versuche als Scav in 99% der Fälle den anderen Spielern ebenfalls aus dem Weg zu gehen, und nein das ist auch bei 15min Zeit verbleibend noch möglich, ausser man Spawnt wirklich beschissen, dann hat man eben Pech gehabt und muss mehr riskieren.

vor 7 Stunden schrieb MaWeb:

ist man also in deinen Augen unwürdig das Spiel zu spielen, denn SCAV ist ja nur um "gefahrlos money und equip zu sammeln"

Nein man ist nicht unwürdig zu spielen, wo habe ich das gesagt? Ich sagte nur das es nun mal so ist das der Scav Mode ein Bonus ist um den Spielern zu ermöglichen ohne Gefahr von Verlust Geld zu machen. Das verhindert das man Pleite ist und gar nichts mehr tun kann. Und ja in meinen Augen reichen diese 15min Scavruns dafür. 

vor 7 Stunden schrieb MaWeb:

laufend am exit abgecampt

die einzigen Exitcamper diesen Wipe die ich antreffe ist auf Interchange, und da man das weiss kann man auch entsprechend Spielen, gerade als Scav kann man den schlimmsten Exit (Emercom) gut umgehen. Auf Customs, Woods, Shoreline habe ich in diesem Wipe genau 1 Exitcamper gesehen.

vor 7 Stunden schrieb MaWeb:

Ich möchte bei einem Spiel Spaß haben und nicht permanent gefrustet sein, und wie du sagtest, als SCAV hat man nichts zu verlieren, selbst wenn man nicht raus kommt! Wenn dieses aber permanent  passiert, weil man gezwungen wird hektik zu machen und laut zu sein und somit für die PMC´s auf der Map leichte Beute ist, dann verliert man einfach die Lust.

Das Spiel richtet sich an eine Kundschaft die eine gewisse Frusttoleranz mit bringt und denen es Spass macht ein "hartes" und "unfaires" Gameplay zu haben. Das ist seit Anfang an bekannt und wurde auch so beworben.

vor 7 Stunden schrieb MaWeb:

Wenn das Spiel in diese Richting gehen soll, ok, dann have fun, aber ohne mich

Das ist dein recht, ich werde dich nicht aufhalten. Aber wenn du bleibst muss dir bewusst sein das sich das ganze Spiel noch weiter Richtung richtiges Hardcore ändern soll. 

Link to post
Share on other sites
S3CoolZero
vor 2 Stunden schrieb malax_cH:

Darfst du, in einer Diskussion hat man aber auch Personen mit einer anderen Meinung und Gegenargumente, sonst braucht man keine Diskussion zu führen.

Danke, ich habe auch ein Privatleben, ich habe sogar Arbeit...

Ich versuche als Scav in 99% der Fälle den anderen Spielern ebenfalls aus dem Weg zu gehen, und nein das ist auch bei 15min Zeit verbleibend noch möglich, ausser man Spawnt wirklich beschissen, dann hat man eben Pech gehabt und muss mehr riskieren.

Nein man ist nicht unwürdig zu spielen, wo habe ich das gesagt? Ich sagte nur das es nun mal so ist das der Scav Mode ein Bonus ist um den Spielern zu ermöglichen ohne Gefahr von Verlust Geld zu machen. Das verhindert das man Pleite ist und gar nichts mehr tun kann. Und ja in meinen Augen reichen diese 15min Scavruns dafür. 

die einzigen Exitcamper diesen Wipe die ich antreffe ist auf Interchange, und da man das weiss kann man auch entsprechend Spielen, gerade als Scav kann man den schlimmsten Exit (Emercom) gut umgehen. Auf Customs, Woods, Shoreline habe ich in diesem Wipe genau 1 Exitcamper gesehen.

Das Spiel richtet sich an eine Kundschaft die eine gewisse Frusttoleranz mit bringt und denen es Spass macht ein "hartes" und "unfaires" Gameplay zu haben. Das ist seit Anfang an bekannt und wurde auch so beworben.

Das ist dein recht, ich werde dich nicht aufhalten. Aber wenn du bleibst muss dir bewusst sein das sich das ganze Spiel noch weiter Richtung richtiges Hardcore ändern soll. 

was ist an diesem  Spiel noch Hardcore? (außer die Server)

das Spiel get leider immer mehr richtung cod  hau dir nen stimmrein und los gehts (Siehe Viele Twitschler yutuber usw )

die Scav Runden Lege ich ein wenn mein Pmc zu schwerverletzt ist oder Wasser braucht und ich keinen Bock zum heilen habe

Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 4 Minuten schrieb S3CoolZero:

was ist an diesem  Spiel noch Hardcore? (außer die Server)

die eine oder andere Mechanik gibt es noch, und die Hoffnung stirbt zuletzt das wir uns irgendwann wieder Richtung Ursprung bewegen. Meine Hoffnung ist das EFT Arena einschlägt und die ganzen Streamer sich dahin verpissen. Auch wenn es immer noch eine Frechheit ist den Mode auszulagern und in separat zu verkaufen. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Anfaenger
vor 19 Minuten schrieb malax_cH:

die eine oder andere Mechanik gibt es noch, und die Hoffnung stirbt zuletzt das wir uns irgendwann wieder Richtung Ursprung bewegen. Meine Hoffnung ist das EFT Arena einschlägt und die ganzen Streamer sich dahin verpissen. Auch wenn es immer noch eine Frechheit ist den Mode auszulagern und in separat zu verkaufen. 

Wir hoffen alle :D

Ich find es gut, dass Arena ausgelagert wird. EFT Arena hat für mich rein garnix mit dem eigentliche EFT zu tun. Da wäre ich persönlich angepisst, wenn mein Geld für sowas verwendet wird. Es ist eigentlich ein anderes Spiel, zumindest, wenne stimmt, dass Movement und Waffenhändling unterscheidlich sein sollen.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...