Jump to content

FPS droppen nach und nach im Raid?!


Recommended Posts

WulfiiOkami

Aloha an Alle,

Auf meinem Alten Rechner ist EFT zwischen 50-70 FPS gelaufen. Doch irgendwann musste einfach ein Neuer Rechner her! Jetzt ist der neue Rechner da und alles ist Konfiguriert, doch jetzt kommt das Problem das ich habe:

Ich starte den Raid mit den Konstanten 144 FPS die ich mir auch wünsche, doch dann gehen sie nach und nach runter bis zum Ende des Raids. Zu nächst gehen sie auf 120 FPS und bleiben knapp 1 Minute dort. Dann auf 100 FPS runter und zum Schluss bleiben sie auf Zwischen 60 - 80 FPS bis zum Ende des Raids. Das tritt nicht nur auf einer sondern auf allen Maps auf.

Ich habe soweit alles versucht, unter anderem mit Übertakten der Grafikkarte, als auch ohne. Ich habe versucht mehrere Verschiedene Einstellungen zu benutzen, sowohl im Nvidia Treiber als auch in Game.

Alter PC

-Nvidia GTX 970

-Intel i5 (Nummer weis ich gerade nicht)

-SSD (mit langsamer Schreib/Lese Geschwindigkeit)

 

Neuer PC

-ASUS Geforce RTX 3070 TUF-rtx3070-8g-gaming

-Intel Core i9-9900KF, 8x 3600 MHz

-1000 GB M.2 PCIe SSD Samsung 980 Pro (L/S: max. 7000 MB/s | 5000 MB/s)

 

Falls jemand einen Tipp oder eine Idee hat, wieso ich das Problem haben sollte, würde es mich sehr Freuen wenn Ihr mir diesen Mitteilen könntet. Ich wollte mich auch erst an die Community wenden bevor ich den Support damit belästige. 

P.S. Ich habe das Problem nur mit EFT und mit keinem Anderen Spiel. (Ja ich weis das Tarkov ein paar Performance  Probleme hat xD)

 

Schonmal Dankee im voraus :D

 

MfG Wulfii

Link to post
Share on other sites
Wiskimike

Was hast du für eine Kühlung verbaut? Wie sind die Temperaturen im Verlauf eines Raids? Hast du OC auf der Cpu?

Wenn nein. Die Komponenten takten sich Temperaturabhängig. Gerade Tarkov braucht satte cpu-power. Und wenn dein cpu zu warm wird, sinken die Boosttaktraten wodurch die fps dann auch sinken. 
 

Ich habe bei mir gute, konstante Temperaturen. Alle Taktraten sind stabil und meine fps steigen eher hinten raus wenn nicht mehr so viel Betrieb auf der Karte ist. 

Link to post
Share on other sites
WulfiiOkami
vor 2 Stunden schrieb Wiskimike:

Was hast du für eine Kühlung verbaut? Wie sind die Temperaturen im Verlauf eines Raids? Hast du OC auf der Cpu?

Wenn nein. Die Komponenten takten sich Temperaturabhängig. Gerade Tarkov braucht satte cpu-power. Und wenn dein cpu zu warm wird, sinken die Boosttaktraten wodurch die fps dann auch sinken. 
 

Ich habe bei mir gute, konstante Temperaturen. Alle Taktraten sind stabil und meine fps steigen eher hinten raus wenn nicht mehr so viel Betrieb auf der Karte ist. 

Ich habe eine Boostbox Wasserkühlung für die CPU mit 2 Lüftern und zusätzlich am Gehäuse vorne raus 2 120mm Lüfter und 1 nach hinten. Die Temperatur bei der CPU liegt beim Übertakten bei zwischen 40-50 °C und bei der GPU ligt sie im Selben Bereich eher etwas niedriger.

Vom Overclocking her ist alles in bester Ordnung und Kühltechnisch auch. 

Link to post
Share on other sites
hintaro

Hat nichts mit Kühlung oder sonstigem zu tun, das ist das Spiel. Manche sagen "bescheiden" optimiert, ich sage beschissen! Kann sich für dich mit jedem Patch verbessern, aber für andere verschlechtern.

Schau dir einfach deine GPU Auslastung an, die wird immer weniger je länger der Raid dauert.

Edited by hintaro
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...