Jump to content

Wie sterbt ihr? (PVP)


Recommended Posts

bLunTamK

In den letzten knapp 3 Wochen ist mir aufgefallen, dass ich in 8 von 10 Fällen durch nen Kopfschuss sterbe (mein Bro übrigends auch). So weit, so ätzend.

Da sind natürlich auch mal Distanzschüsse mit bei und dann werd ich wohl schon ne Weile im Visier gewesen sein. Passiert. Was mir allerdings vermehrt auffällt, dass ich auch im hektischen CQB immer wieder durch nen Kopfschuss sterbe. Aber nicht nur das. Irgendwie landet ständig der ERSTE Treffer in meiner Birne, obwohl gesprayt bzw. mehrfach geschossen wird. Keine weitere Kugel trifft mich. Und das macht mich dann doch ein wenig stutzig. Der After-Raid Report zeigt mir auch meistens nur nen Kopftreffer an.

Das ist auf mehreren Ebenen frustrierend. Zum einen gibts es für mich kaum noch richtige Fights, die länger als 5 Sekunden dauern. Zum anderen komm ich mir vor wie ein Westen und Mediczeugs Lieferdienst, denn ich benötige weder das eine noch das andere.

Mich würde deshalb interessieren ob es euch momentan genauso geht und ob es in den letzten Wochen spürbar zugenommen hat? Und ob der After-Raid Report vllt die Treffer, die nach dem Kopfschuss einschlagen, gar nicht mehr registriert?

Ich bin mir im klaren darüber das jeder versucht auf den Kopf zu schiessen, ich bezweifel allerdings stark das 80% der Spieler Machinen ala ScreaM sind, Meta Waffen hin oder her. Trotzdem muss ja nicht jeder zwangsläufig was laufen haben (ich hoffe es zumindest), aber gibt es noch ne andere Erklärung? Irgendwas das ich noch nicht weiß? Ich will hier nicht rumweinen, aber wenn ich was nicht verstehe, werd ich wahnsinnig 😉

  • Like 1
  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
  • Replies 71
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • bLunTamK

    12

  • Hijack_Dallas

    12

  • ExtremerJonny

    7

  • beton_g

    5

Top Posters In This Topic

Popular Posts

immer wieder faszinierend was Zahlen manch einer in seiner Glaskugel hat.

Leute, auch wenn das erst mein zweiter Wipe ist: bin derzeit Lev 45, habe über 80 Mio auf dem Konto (leider nur das EfT Spielgeld ; ), survival rate 48%, K/D 3,40, bin also PvP ebenso wie Lootruns gut

Faktencheck: 300.000 aktive Spieler; laut Entwicklerstudio wurden alleine seit Januar 2021 über 30.000 Cheater gebanned; 300.000 : 30.000 = 10; also ist faktisch jeder 10. Spieler ein verf*** Che

BonerPants

Ich bekomme in 9 von 10 fällen sofort eine Kugel in Head Eyes, die Distanz spielt da wohl keine Rolle, ich bin kein Anfänger und positioniere mich um oder gehe anders an Lootpunkte ran aber es ändert einfach nichts.

Es fühlt sich an als sei die Hitbox gigantisch aber es sind alles kleine Landmarks da draußen :D

  • Upvote 2
Link to post
Share on other sites
beton_g

REPORTET JEDEN, BEI DEM IHR KOMISCH STERBT!!!!

 

 

Bei den Cheats kann an einstellen, ob man alleine schießen will. Man kann aber auch einstellen, dass man von Null bis 100 Prozent den Kopf trifft.

Es gibt da noch genügend kranke Einstellungsmöglichkeiten wie autofire, da werden die Gegner automatisch in Abhängigkeit der einstellbaren Reichweite erschossen.

Seit knapp 2 Wochen gibt es wieder Hacks, wo die Gegner keine Schritte mehr haben. Heute hatte kein einziger Gengner bisher hörbare Schritte.

 

Ein Teil Deiner Tote ist echtes Können der Gegner, der größte Anteil sind die Cheater, die leider aktuell sehr zunehmen.

Nimm einfach nur Ausrüstung mit, wo der Verlust scheiß egal ist.  Da die Cheater sehen können, was wir im Rucksack an Gegenständen tragen, gehen sie meist auf die los wo Loot zu holen ist.

Du bist also unschuldig, schuldig sind die anderen H-söhne.

Edited by beton_g
  • Confused 1
Link to post
Share on other sites
bLunTamK

Mir ist durchaus klar was es so für Cheats bzw. Einstellungen gibt. Auch wenn ich nie gecheatet habe, know your enemy 😉 Da es aber oftmals nicht klar erkennbar ist, hab ich mich gefragt ob es vllt auch noch andere Möglichkeiten geben kann als sofort alle als Cheater abzustempeln. Ist mir zu einfach. Deshalb ja die Frage wie es momentan bei euch so abläuft.

Und ich reporte grundsätzlich alles was fishy ist. Auch wenn da ne Menge unberechtigt ist, da soll sich jemand anderes mit befassen und das nachprüfen. Ich hab ja keine Möglichkeiten.

Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny

Ja bei mir sinds auch locker 7-8/10 Kills Head eyes/ ears. Ich glaube das die Kopf Hitbox verbuggt ist, merkt man öfter wenn man u.a. auf Scavs ballert die stehen und man einfach mal nen bissal weiter neben den Kopf schießt.

Aber ja cheats haben auch defo wieder zugenommen, merkt man vor allem auf Labs.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
beton_g
vor 23 Minuten schrieb bLunTamK:

Und ich reporte grundsätzlich alles was fishy ist.

Ich habe nichts gegen gute fights. Die machen diese Art Spiel aus. Ich habe mich gerade gefühlte 10 Minuten mit 2 Typen auf interchange gebattlet. Das hat mega Spaß gemacht, auch wenn ich tot war. Denen würde ich sogar einen Daumen hoch geben.

 Aber bum und weg, die bekommen alle die mittlere Auswahl beim Report.  Am besten sind ja die, wo man ohne Grund einfach tot umfällt.

Link to post
Share on other sites
BonerPants

So geile kämpfe hatte ich diesen Wipe bisher nur einen, dat hat dann auch richtig Spaß gemacht

Link to post
Share on other sites
Hijack_Dallas

Solange die Statistik nicht anzeigt, wie man stirbt, ist eine jede Aussage von mir pure Spekulation. 

Das und der Fakt dass viele Class 5-6 Body Armor haben und ein Headshot einen idR sofort killt, macht es nur Sinn, dass es vermehrt Head,Eyes gibt.

Link to post
Share on other sites
Wiskimike

Alles auf Cheats zu schieben ist nicht der richtige Weg. Meist ist man dann eh mega salty und nach der Session guckst dir das Replay an und merkst, dass der Kill legit war. 
 

Was die Kopfschüsse angeht, geb ich meinem Vorredner recht. Da die meisten eh mit 5/6 Rüstung rumflitzen, frisst die wahrscheinlich die ersten 3,4 Hits um dann den 5ten in die Kauleiste zu bekommen. 
zb bei der 855a1 ist die Chance bei ner zhuk6 erst beim 4ten Hit bei 74%. Bei ner HK dauert das 0.29 Sekunden...

Edited by Wiskimike
Link to post
Share on other sites
Muckilein

Solange es kein ausführliches anschaubares Replay des kompletten Raids gibt wird diese Diskussion niemals enden. 

Man kann soviel spekulieren soviel man will. Nur mit Replay kann man das ganze überhpaut nachvollziehen.

Link to post
Share on other sites
Hijack_Dallas
vor 2 Minuten schrieb Muckilein:

Solange es kein ausführliches anschaubares Replay des kompletten Raids gibt wird diese Diskussion niemals enden. 

Man kann soviel spekulieren soviel man will. Nur mit Replay kann man das ganze überhpaut nachvollziehen.

Ein Replay würde erst dann nutzbar sein, nachdem der Raid vollständig beendet ist. Einer der Gründe, warum diesen noch nicht gibt ist, dass man seinem Team sofort die Location des Killers weiter gibt.

Das soll nicht bedeuten, dass ich dagegen bin. Man kann ja solch ein Replay als Content für Videos nutz usw. damit FairTX noch bessere Vids macht.

Link to post
Share on other sites
Wiskimike

Eine Möglichkeit wäre doch, dass die Replays für die Raids irgendwo gespeichert werden. Nicht ewig, sondern für 24h oder so wo man sich die dann mit der Server-/Spielnummer downloaden kann. 
 

das wäre wirklich sehr interessant. Auch für andere, um zu lernen wie man am besten moved etc! In pubg zb war das ein super Feature!

 

wird aber bestimmt nicht kommen - leider 🤷🏼‍♂️

Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
vor 3 Stunden schrieb Wiskimike:

Da die meisten eh mit 5/6 Rüstung rumflitzen, frisst die wahrscheinlich die ersten 3,4 Hits um dann den 5ten in die Kauleiste zu bekommen. 

Also ob ich vorher 5-6 Hits in die Armor bekomme (meist ist man trotz 6er nachm 2. Hit in die Brust eh down) und dann in den Kopf, oder wie in fast allen Fällen direkt in den Kopf kann ich dann schon sehr gut unterscheiden...

Link to post
Share on other sites
bLunTamK

Okay, also scheint die dunkle Seite der Macht wieder aktiver zu sein...

Nehmen wir mal an, wir hätten ne Gruppe von 14 Spielern. Alle möchten Customs spielen, alle haben nur einen Server ausgewählt (z.B. Frankfurt) und alle starten zeitgleich die Matchsuche. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass alle in den selben Raid kommen? Kann das jemand beantworten?

Link to post
Share on other sites
Wiskimike

Wenn du die Serverauswahl manuell auf einen Server beschränkst ist die Wahrscheinlichkeit sehr sehr hoch. 
 

klappt selbst bei kleineren Gruppen, wenn du Server mit einer höheren Matchingzeit auswählst. Auch ist die Chance da höher als Scav auf deinen alten Server zu kommen. Hat bei uns schon zweimal geklappt, da wir nur ein par Server ausgewählt haben ;)

Link to post
Share on other sites
bLunTamK

hm, wäre das dann nicht nen Ansatz um das Spielerlebnis zumindest ein bisschen sauberer zu gestalten? Garantien gibts natürlich nie, weil Internet und so. Und mir fällt auch leider grad absolut keine Idee ein, wie man das praktikabel umsetzen könnte.

Aber wenn wir jetzt ne Gruppe aus 50 - 100 Leuten in nem Discord haben, wäre die Möglichkeit zur Absprache ja gegeben. Man würde dann zwar mehr oder weniger gegen die gleichen Leute spielen, aber da eh jeder Raid anders ist, fällt das vllt gar nicht so sehr ins Gewicht. Auf der anderen Seite "kennt man sich", wär hätte da noch die Eier zu cheaten?

Link to post
Share on other sites
maniacrules

So etwas wie eine Killcam würde schon sehr dabei helfen eine bessere Entscheidung zu fällen, ob man jetzt einen Report absendet oder nicht. Spätestens wenn man auf der Killcam sieht wie der Aimbot auf den Gegner lockt ist das ja ein klares Ding. Und selbst wenn der Gegner nicht mit Cheats spielt, kann man immernoch daraus lernen.

Link to post
Share on other sites
MixitBaby

Ich finde das äußerst interessant, daß es hier Spieler gibt, die genau die Einstellungen von Cheats kennen... Ich werte das mal gar nicht weiter...

Zum meinen Toden: Überwiegend Headshots. Und das ist der Grund, warum ich seit Beginn des Wipes keinen Helm trage, ausser ich looten einen. Es wären maximal 5% meiner Tode durch einen Helm verhindert worden und wenn hier noch das Pech zuschlägt, wären es noch weniger. Also spare ich mir das Ganze und renne mit 'nen schicken Hut durch die Gegend.

Warum wir durch Headshot so oft sterben? Hmm - weil ich selber über 50% meiner Kills durch Headshots gemacht habe. Das ist einfach - wie auch im echten Leben - der verlässlichste Treffer. Also "trainiere" ich entsprechend, den ersten Treffer möglichst auf dem Kopf zu platzieren. Ich spiele zu 95% halbautomatische Waffen (ich liebe die Stock-Adar mit Monstrum-Scope und einem Suppressor) oder habe eine FA-Waffe auf Single-Shot stehen. Daher ist das Thema Recoil auch nicht ganz so präsent bei mir - ich spraye einfach nicht ein ganze Magazin und hoffe auf den einen Treffer. Spart übrigens enorm an Muni ;) 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
bLunTamK
vor 24 Minuten schrieb MixitBaby:

Ich finde das äußerst interessant, daß es hier Spieler gibt, die genau die Einstellungen von Cheats kennen... Ich werte das mal gar nicht weiter...

 

DIe Einstellungsmöglichkeiten sind ja nicht neu, die gibt es bei fast jedem Cheat zu fast jedem Game. Wer sich über Jahre hinweg in Onlinegames bewegt, der kriegt genug mit oder informiert sich, ohne selber daran interessiert zu sein zu cheaten.

Link to post
Share on other sites
MixitBaby
41 minutes ago, bLunTamK said:

DIe Einstellungsmöglichkeiten sind ja nicht neu, die gibt es bei fast jedem Cheat zu fast jedem Game. Wer sich über Jahre hinweg in Onlinegames bewegt, der kriegt genug mit oder informiert sich, ohne selber daran interessiert zu sein zu cheaten.

Ich spiele seit der allerersten Version von Snake auf dem Vorgänger des 286 - nein, falsch... ich hatte zur Kommunion eine "Spielkonsole" mit diesem "Tennis-Ping-Pong" bekommen und bis zum Exzess gespielt....

Nein, ich informiere mich nicht über Cheats, wenn ich daran nicht ein akutes Interesse habe. Ich habe seinerzeit auch mal CS-Server gehostet und dort in der Tat auch Dinge wie WH etc genutzt - nicht, um selber zu cheaten, sondern um die Cheater zu entlarven. Ich war auch ohne Cheats in der Regel "Die meisten Hits, der beste Mix".

 

Link to post
Share on other sites
bLunTamK
Posted (edited)

na Gott sei dank sind wir nicht alle gleich 😉

Die oben beschriebenen Einstellungsmöglichkeiten gabs schon vor über 10 Jahren für Americas Army. Das ist alles nicht neu. Für mich wirklich neu war der Radarhack und die Technik dahinter, sowas kannte ich bisher nicht. Aber nur weil ich dazu mal nen Video gesehn habe, hab ich trotzdem kein Interesse sowas zu nutzen. Weils mir genauso den Spielspaß nehmen würde.

Im übrigen kenn ich mich auch mit den Langzeitfolgen von übermässigem, regelmässigen Kokainkonsum einigermassen aus. Und bin kein Konsument. Wenn ich mit etwas Berührungspunkte habe, informier ich mich. Denn wie im Startpost geschrieben, ich hasse es etwas nicht zu verstehn.

Vllt macht es Leute für dich verdächtig, wenn sie sich informieren. Okay. Für den ein oder anderen bist du jetzt aber genauso verdächtig. Als ehemaliger Cheatbenutzer. Da hast du zumindest mir was voraus

Edited by bLunTamK
  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
vor 21 Minuten schrieb bLunTamK:

Wenn ich mit etwas Berührungspunkte habe, informier ich mich. Denn wie im Startpost geschrieben, ich hasse es etwas nicht zu verstehn.

Mal unabhängig ob man das bei Cheats macht oder nicht, ist das die richtige Einstellung. Gibt genug Leute die 1 mal irgendwo was aufgeschnappt haben (also einseitig über Medien oder von anderen Leuten etc.) und das dann nachbrabbeln ohne mal genauer zu recherchieren oder drüber nachzudenken.

  • Thanks 1
  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
Hijack_Dallas
vor 4 Stunden schrieb MixitBaby:

Ich finde das äußerst interessant, daß es hier Spieler gibt, die genau die Einstellungen von Cheats kennen... Ich werte das mal gar nicht weiter...

Also ich finde es schon richtig, dass man sich informiert. 

 

vor 4 Stunden schrieb MixitBaby:

Zum meinen Toden: Überwiegend Headshots. Und das ist der Grund, warum ich seit Beginn des Wipes keinen Helm trage, ausser ich looten einen. Es wären maximal 5% meiner Tode durch einen Helm verhindert worden und wenn hier noch das Pech zuschlägt, wären es noch weniger. Also spare ich mir das Ganze und renne mit 'nen schicken Hut durch die Gegend.

Warum wir durch Headshot so oft sterben? Hmm - weil ich selber über 50% meiner Kills durch Headshots gemacht habe. Das ist einfach - wie auch im echten Leben - der verlässlichste Treffer. Also "trainiere" ich entsprechend, den ersten Treffer möglichst auf dem Kopf zu platzieren. Ich spiele zu 95% halbautomatische Waffen (ich liebe die Stock-Adar mit Monstrum-Scope und einem Suppressor) oder habe eine FA-Waffe auf Single-Shot stehen. Daher ist das Thema Recoil auch nicht ganz so präsent bei mir - ich spraye einfach nicht ein ganze Magazin und hoffe auf den einen Treffer. Spart übrigens enorm an Muni ;) 

Und das mache ich auch. Den einzigen Helm, denn ich kaufen würde wäre die Nussschale. Hat den höchsten Riccochett Wert. Aber ich nutze Primär AKs oder andere Full-Auto Waffen, jedoch klicke ich auf größeren Reichweiten. Damit habe ich auch eine enorme Genauigkeit und muss mir keine Sorgen machen, wenn ich dann mal Ein Mag dumpen muss.

Link to post
Share on other sites
Muckilein
vor 8 Stunden schrieb maniacrules:

So etwas wie eine Killcam würde schon sehr dabei helfen eine bessere Entscheidung zu fällen, ob man jetzt einen Report absendet oder nicht. Spätestens wenn man auf der Killcam sieht wie der Aimbot auf den Gegner lockt ist das ja ein klares Ding. Und selbst wenn der Gegner nicht mit Cheats spielt, kann man immernoch daraus lernen.

Eine Killcam wird es nicht geben.  Das macht bei Tarkov einfach keinen Sinn und verrät dem Teammate die Position des Gegners. Ein komeplettes Replay das man sich anschauen kann wenn die Raidzeit komplett vorbei ist macht deutlich mehr Sinn. 

Link to post
Share on other sites
Nytrogen

Tach zusammen,

 

ich denke mal das die Leute die über eine Killcam reden - es immer so meinen. Am Ende der Runde/ Raid kann man sich das angucken von wo man erschossen wurde. Das war bei PuPG auch so oder wenn die Gruppe komplett gekillt wurde.

Alles andere macht natürlich keinen Sinn - ja es werden die Leute jammern "dann weiß ja jeder meinen geheimen Spot" - Na und ? Denke mal nicht das man bei Customs immer auf das Dach der kleinen Hütte an der Brücke guckt - also haben solche Camper-/Sniperplätze immer noch ein Dasein.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...