Jump to content

Wenn kotzt es noch an das dauernd gewiped wird?


Speznat
 Share

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb SpodGamesTV:

Wenn das Spiel fertig ist, kann auf jeden Fall nicht mehr die Entwicklung des Spiels als Grund genutzt werden. Und sollte die Wipe Politik nach Release so weitergehen wird die Playerbase mit Sicherheit in 2 Spalten unterteilt werden. Die einen die regelmäßige Wipes wünschen und die anderen die das eben nicht wollen. Wie es dann weitergeht hängt von Battlestate ab.

BSG hat doch schon gesagt, dass man 2 Charaktere haben wird. Sogar hier im Thread wurde das schon gesagt. Es gibt einen Charakter mit Wipes und eine ohne.

Ich persönlich finde wipes sehr gut und machen mir auch mehr Spaß zu spielen.

Wer keine Wipes mögen sollen einfach aufhören zu spielen.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb SpodGamesTV:

Wenn das Spiel fertig ist, kann auf jeden Fall nicht mehr die Entwicklung des Spiels als Grund genutzt werden. Und sollte die Wipe Politik nach Release so weitergehen wird die Playerbase mit Sicherheit in 2 Spalten unterteilt werden. Die einen die regelmäßige Wipes wünschen und die anderen die das eben nicht wollen. Wie es dann weitergeht hängt von Battlestate ab.

Es soll ja dann wohl in 2 verschiedene Chars/ Accs getrennt werden, von daher abwarten und Tee trinken. Wenn man hier eins lernt, dann das nichts sicher ist, bis es da ist.

Btw dauert das im Forum mittlerweile auf so ewig wie im Spiel (hab grad ne halbe Ewigkeit gebraucht damit sich mein Beitrag zum Bearbeiten öffnet o.0)

vor 7 Minuten schrieb Battler34:

Wer keine Wipes mögen sollen einfach aufhören zu spielen.

Super tolles Argument .... nicht. Genauso gut könnte man sagen, wer kein Bock hat zu sterben soll halt nicht spielen, oder wie in dem tollen Cheatervideo ... wer keine Lust hat durch Cheater zu sterben, soll halt aufhören zu spielen 🤨

Edited by ExtremerJonny
Link to comment
Share on other sites

Am 5.10.2021 um 08:38 schrieb Hijack_Dallas:

2 PMC Charaktere werden wir beim Full release bekommen.

  1. mit Wipes
  2. Ohne Wipes

 

vor 2 Stunden schrieb SpodGamesTV:

Wenn das Spiel fertig ist, kann auf jeden Fall nicht mehr die Entwicklung des Spiels als Grund genutzt werden. Und sollte die Wipe Politik nach Release so weitergehen wird die Playerbase mit Sicherheit in 2 Spalten unterteilt werden. Die einen die regelmäßige Wipes wünschen und die anderen die das eben nicht wollen. Wie es dann weitergeht hängt von Battlestate ab.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb SpodGamesTV:

Wenn das Spiel fertig ist, kann auf jeden Fall nicht mehr die Entwicklung des Spiels als Grund genutzt werden. Und sollte die Wipe Politik nach Release so weitergehen wird die Playerbase mit Sicherheit in 2 Spalten unterteilt werden. Die einen die regelmäßige Wipes wünschen und die anderen die das eben nicht wollen. Wie es dann weitergeht hängt von Battlestate ab.

Stimme ich zu.

 

Während der Entwicklung sind Wipes absolut wichtig und entlasten die Playerbase auch von Bugs und Objekten mit alten Stats. Aber nach dem Release wird das definitiv passieren das die Playerbase dadurch gespalten wird. Ich denke hier wäre es vielleicht wirklich das beste Wipe Server und Non-Wipe Server zu anzubieten. Denn ich weiß jetzt schon das es sehr viele Gefühle verletzten würde, wenn das Spiel rauskommt und es weiterhin Wipes gibt.

 

Ich persönlich tendiere dazu (nach Release 2033) beides zu wollen. Auf Dauer würde ich vermutlich sogar mehr auf den Wipe-Servern spielen, da die Anfangsphase mit dem poo-Tier-Gear ist am spannendsten.

Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten schrieb Himmuguegeli:

Ich persönlich tendiere dazu (nach Release 2033) beides zu wollen. Auf Dauer würde ich vermutlich sogar mehr auf den Wipe-Servern spielen, da die Anfangsphase mit dem poo-Tier-Gear ist am spannendsten.

Geht mir ähnlich, ich mag zwar auch die High Gear fights, zumindest wenn das PvP mal in Sachen Hitreg/Netcode auch Fair wäre. Aber ohne Wipes bei dem was das Spiel wohl bieten wird, werde ich auch mehr auf den Wipe Server spielen, oder halt nach paar Wochen/Monaten einfach nur noch sporadisch bisschen Spielen. Ich zweifle das wir wirklich Endgame Content erhalten werden, und nein bescheuerte Daily Quests sind kein Content!

  • Like 1
  • Hot 1
  • Upvote 2
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Tutti_Frutti:

Ich mag Deinen Optimismus 😍  

Och, wenn man einfach alles in DLCs outsourced was mal im Core Game sein sollte ist 2023 gar nicht so abwegig :D (sagt ja niemand in welchem Zustand.. ^^)

Edited by malax_cH
Link to comment
Share on other sites

Kann beide Seiten gut nachvollziehen. Zum einen weil einige Freunde dem „Nicht-Wipe“ Lager angehören und zum anderen weil ich dem „Wipe“ Lager angehöre. 
 

klar ists blöde den ganzen Fortschritt zu verlieren. Alles Geld, alle Quests, das ganze Gear!

Auf der anderen Seite ist es aber halt auch cool die ganzen Fights mit Mistgear zu haben. Unterschiedliche Waffen, unterschiedliche Mods, unterschiedliche Rüstungen etc. Im Late hast entweder die Lowlevels, oder die bis an die Zähne Bewaffneten Dudes mit M4 und HK. Öde. 
 

Am besten wäre ein Balancing über das Spiel selbst. Dass Meta gar nicht mehr immer möglich ist. Aber auch das finden dann wieder viele Kacke - siehe das Dynamic Loot jetze. Irgendwer wird immer rumkrähen!

Und auch der Lategamecontent muss komme. Unterm Strich sind die Quests am Anfang noch die besten. Hole den Schlüssel um an dieses oder jenes Item ran zu kommen. 
Evtl sowas wie Heist-Missionen? Oder dass man sich auf die Seite eines Händlers schlagen muss? Es gäbe so viel was zum Lore von EFT passen würde. 

Link to comment
Share on other sites

Das ganze Geld und dein Equip an sich wieder neu ran schaffen juckt mich nit mal zwingend. Was mich nervt ist wieder dieses rumgequeste, rumgegrinde für den hideout etc. Klar muss man das nicht machen, aber dann bleibt auch ne Menge xp und Knete etc. liegen. Mal von den ganzen Buschhockern abgesehen.

  • Like 1
  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Am 4.10.2021 um 16:56 schrieb Speznat:

Mir geht des so hart aufm sack. Ständig wird mein scheis gewiped. Ich verfolge das jetzt schon seit 2016 und hab 2018 angefangen.

Mir reichts ich will endlich spielen ohne das ständig mein zeug weg ist. Des nervt einfach nur ohne ende.

Wem gehts auch so?

Glaubt ihr das wird wenigstens 2022 jetzt endlich mal was?

oder glaub ihr persistance gibts erst 2027 wenn des spiel eh schon tod ist.

Wieso so negativ? Ich meine es gibt nichts geileres wenn es nach dem Wipe 3 neue Backpacks und 5 neue Rigs bei Ragman zu kaufen gibt...

Ich wünsche allen ein schönes Weekend! :D 

Edited by ErenKoc
Link to comment
Share on other sites

Am 4.10.2021 um 16:56 schrieb Speznat:

Mir geht des so hart aufm sack. Ständig wird mein scheis gewiped. Ich verfolge das jetzt schon seit 2016 und hab 2018 angefangen.

Ich bin gegen die aktuellen Wipes, die treffen nur die normalen Spieler! Und nur durch diese Spieler kann BSG aktuell so viel Geld verdienen.

Du weißt wer hier sagt was BSG machen soll?  

Die Streamer, Prestily und ähnliche.

Ohne Wipes wären die schon lange Level 100, aber WIR wären auch Level 50 und darüber.

Kanonenfutter und leichte Beute sind wir dann nicht mehr, dadurch können Prestilly und ähnliche nicht mehr die uns bekannten Ballervideos zur Show stellen. Nur wegen dieser Videos wird EFT gekauft.

 

Die Aussage, wir müssen Eure Accounts regelmäßig auf Null bringen, ist der größte Schwachsinn überhaupt.

Am 4.10.2021 um 16:56 schrieb Speznat:

Glaubt ihr das wird wenigstens 2022 jetzt endlich mal was?

oder glaub ihr persistance gibts erst 2027 wenn des spiel eh schon tod ist.

EFT wird lange vor 2027 tot sein, außer es ändert sich etwas und BSG verabschiedet sich endlich von dem Investor oder der Plage, die sich BSG aufgehalst hat.

EFT hat sehr große Probleme mit der Trefferregistrierung. Was nützen alle Waffenhersteller dieser Welt und 100 maps, wenn nicht der gewinnt, der schnelller schießt und besser trifft?

BSG baut nicht nur Scheiße, dass muss man auch sagen!!! BSG muss einfach auf die Spieler hören und das sind nicht Prestilly und seine Kumpanen. Macht es demokratisch und lasst die Spieler abstimmen.

Außerdem werden Prestilly und Kumpanen BSG fallen lassen, wenn es hier nichts mehr zu holen gibt. Solche "Freunde" kann BSG sich doch schenken.

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Am 5.10.2021 um 10:20 schrieb Leitbild:

Ohne Wipes wäre das Spiel mega langweilig. Mag sein, dass es nervt, dieselben quests immer und immer wieder zu machen, aber wenn man im Lategame ist und der Hideout ausgebaut ist, fehlt es an Aufgaben. Manch einem macht das auch Spass, sich schick anzuziehen und Leute umzuballern, anderen wieder ist das zu langweilig.

Manche müssen einfach verstehen, dass Tarkov nicht real ist und das Game "reallife" testen, dann dauert Level 55 auch ein paar Wochen bis Monate.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb beton_g:

Ohne Wipes wären die schon lange Level 100, aber WIR wären auch Level 50 und darüber.

Ähm bis vor kurzem konnte man nicht mal lvl 70 werden, lange Zeit war das Cap sogar 58. 

Und wenn du statt immer nur ausreden suchen mal mal spielen würdest und dich verbessern würdest, wäre lvl 50 auch für dich kp. Wobei ab lvl 40 es keinen unterschied mehr macht, weil du genauso alles Freigeschalten hast, also nur dumme Ausreden...

vor 7 Stunden schrieb beton_g:

BSG muss einfach auf die Spieler hören und das sind nicht Prestilly und seine Kumpanen. Macht es demokratisch und lasst die Spieler abstimmen.

BSG muss nicht auf alle Spieler hören, sondern das Spiel so entwickeln wie es mal angesagt wurde, und wie es den Veteranen die lange bevor du dazu gestossen bist schmackhaft gemacht wurde. Und womit wir angelockt wurden, ist kein Casual ich habe 2h die Woche Zeit zum Zocken weil ich andere Prioritäten habe und ich will trotzdem alles können in den 2h wie die die mehr Zeit haben Fraktion Spiel...

vor 7 Stunden schrieb beton_g:

Manche müssen einfach verstehen, dass Tarkov nicht real ist und das Game "reallife" testen, dann dauert Level 55 auch ein paar Wochen bis Monate.

Und du musst lernen nur weil du Spielsüchtig warst nicht von dir auf andere zu schliessen, die bereit sind mehr Zeit in ein Spiel zu stecken als du! Für lvl 40 brauchte ich vor diesem Wipe ca. 100-130h Spielzeit (je nach Questglück) das ist weder besonders viel Spielzeit noch unmachbar für einen Casual. Gerade wenn man mehrere Wipes hinter sich hat wird das ganze nur noch einfacher, das einzige was nervt ist das ständige machen von diesen absoluten Platzhalter Quests die zum Teil nur Grenzdebil sind. Aber das ist ein völlig anderes Thema.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ganz genau das finde ich a problematisch mir wurde 2016 versprochen persistance release bald. jetzt ist schon fast 2022 und was ist hier. Immer noch diese scheis wipes. Wenn die leute early game wollen dann sollen sie halt bei dne npc vendors die guten sachen entfernen und auf dne kartne den guten scheis seltener spawnen lassen und bam alle sind dauerhaft im early wipe. Ich versteh des nicht. Wie die immer noch das spiel wipen können das macht für mich überhaupt keinen sinn.

Motivation jetzt nach dem ungefähr 10 wipe ist halt einfach null. Weil man jedesmall siuch durch die scheis quests durchquälen muss nur um wieder da zu sien wo man vorher war. Dann jedesmal die items wirder neu examinen. Und den char skills grinden. Was soll den der scheis. Die sollen endlich mal die augen aufmachen und realisieren das 99% der community keine 24/7 Hartzer sind. 

Bin mehr als entäuscht von dem ganzen spiel kann es kaum in worte. fassen. hatte mal potential aber auch mit dme flea market changes und andere sinnlose found in raiud bullhsit mechanics. Wirds einfach immer beschisseneer und bescchissener.

Link to comment
Share on other sites

Stelle mir gerade vor, iRacing würde wipen. Der ganze Fortschritt und die ganzen Lizenzen, in zahllosen Rennen hart erarbeitet, einfach weg. 

Ich glaube, ich würde sie **** ☠️

(sorry für OT, aber ich verstehe die Leute schon, die ihren erkämpften Status / Level / Gear gerne behalten möchten)

 

 

  

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Speznat:

Die sollen endlich mal die augen aufmachen und realisieren das 99% der community keine 24/7 Hartzer sind. 

Man muss kein Harz 4 Empfänger sein um LvL 40 zu erreichen in annehmbarer Zeit... Diese Ausrede geht mir in jedem Spiel sowas von auf den Sack.

Link to comment
Share on other sites

Zumal man nicht automatisch als Hartz 4 Empfänger 24/7 Zeit hat zum spielen?! Ist ja nicht so das die auch Familie haben, oder andere Termine.

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Stunden schrieb Speznat:

Ganz genau das finde ich a problematisch mir wurde 2016 versprochen persistance release bald. jetzt ist schon fast 2022 und was ist hier. Immer noch diese scheis wipes. Wenn die leute early game wollen dann sollen sie halt bei dne npc vendors die guten sachen entfernen und auf dne kartne den guten scheis seltener spawnen lassen und bam alle sind dauerhaft im early wipe. Ich versteh des nicht. Wie die immer noch das spiel wipen können das macht für mich überhaupt keinen sinn.

Motivation jetzt nach dem ungefähr 10 wipe ist halt einfach null. Weil man jedesmall siuch durch die scheis quests durchquälen muss nur um wieder da zu sien wo man vorher war. Dann jedesmal die items wirder neu examinen. Und den char skills grinden. Was soll den der scheis. Die sollen endlich mal die augen aufmachen und realisieren das 99% der community keine 24/7 Hartzer sind. 

Bin mehr als entäuscht von dem ganzen spiel kann es kaum in worte. fassen. hatte mal potential aber auch mit dme flea market changes und andere sinnlose found in raiud bullhsit mechanics. Wirds einfach immer beschisseneer und bescchissener.

Dann spiel doch was anderes?

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb ExtremerJonny:

Zumal man nicht automatisch als Hartz 4 Empfänger 24/7 Zeit hat zum spielen?! Ist ja nicht so das die auch Familie haben, oder andere Termine.

Wie @malax_cH schon erwähnte ist das meist nur die ausrede der leute, die nix auf die kette kriegen. Ich mein, butter bei die Fische, die wenigsten haben wirklich die Zeit fett 10h am Tag das ding abzusuchten. Was die meisten unterscheidet ist eben der Wille. Ich denke, ein großteil derer die hier so "zum harten kern" im Deutschen sub gehören, sind alle erwachsen, berufstätig und haben eventuell sogar ne Freundin/Familie. Aber der eine hat halt den willen sich anzupassen und der andere eben nicht. Zudem eben der veteranenbonus hier auch noch mit rein spielt. "Wir" wissen eben, was man für dinge schon früh aufheben kann um dann eben gewisse questreihen quasi komplett aus dem Stash raus zu erledigen (Spa tour, Import,Fertilizer,Car Repair usw)

 

Am 13.10.2021 um 12:12 schrieb Speznat:

char skills grinden

Hab ich nie verstanden warum man sowas macht und ist meines erachtens auch ziemlich komplett an dem Gedanken des spiels vorbei. Aber klar, wie @Joey1974 sagte, spiel halt was anderes. Ist ne valide option. Hab auch schon aus Frust am Spiel einfach mal nen Wipe/season ausgelassen.

  • Like 2
  • Thanks 1
  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Leitbild: "Wir" wissen eben, was man für dinge schon früh aufheben kann um dann eben gewisse questreihen quasi komplett aus dem Stash raus zu erledigen (Spa tour, Import,Fertilizer,Car Repair usw)

Ist ein großer Punkt ja. Das macht viele Quests leichter, führt aber auch zur Stash-Vermüllung xD

Und der Vorwurf von ihm dass man täglich 10h investieren muss ist auch Blödsinn. Pro Tag wenns hoch kommt nur 2-3h. Und mit Flohmarkt und dem Wissen wie man welche Quest angehen muss (hey, nach dem 10ten Wipe doch eigentlich ez) ist man so auch Ruck Zuck bei Level 30+ und da bekommst dann auch schon fast alles beim Händler, bzw alles um gut durch Tarkov zu kommen. Muss ja nicht immer Meta sein. Ansonsten ist da dann ja auch noch der vermalledeite Flohmarkt…

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Wiskimike:

Ist ein großer Punkt ja. Das macht viele Quests leichter, führt aber auch zur Stash-Vermüllung xD

Tja, am Anfang ist nicht Gear oder Waffen entscheidend, sondern das die Quests angenommen werden und sofort beendet werden können. Gerade die reinen Sammelquests, meine ersten Rubel fliessen sobald als möglich in eine Junk Scav Box, und sobald als möglich in eine zweite und dritte, damit ich alles behalten kann, Waffen und Gear wird verkauft, bis auf 5-7 Kits um auch mal an nem Abend 2-3x sterben zu können, sonst behalte ich nur Questgegenstände, oder Sachen für den Hideout Ausbau. 

vor 5 Stunden schrieb Wiskimike:

Muss ja nicht immer Meta sein.

einer der wichtigsten Punkte, es braucht keine Meta HK 416 oder dergleichen, die AK-74 mit Scope und BS Munition tuts auch, und kostet nicht die hälfte. Dein Gegenüber liegt in 99% der Fälle nach einem Kopftreffer aus der AK sowieso im Dreck, und danach heisst es nicht gierig werden, Gier tötet, und das immer in Tarkov!

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Zumal man ne ak74 sehr günstig gut bekommt. Handguard ran, griff ran, hinten das Gummi, scope an die Seite und ab dafür. Und du bekommst das im Regelfall auch immer wieder zurück ^^

Link to comment
Share on other sites

Am 14.10.2021 um 10:50 schrieb Joey1974:

10 wipe ist halt einfach null

10 Wipes, ich habe wohl 6 oder 7 und der in dem wir spielen hat mich von EFT geheilt. Mein Scav ist gefühlt Level 40. Je besser mein Scav wurde, desto weniger Lust hatte ich auf den PMC, der ist Level 12.

Für mich macht es Null Sinn jetzt den PMC zu leveln, dann bin ich Level über Level 40 und was passiert, alles ist wieder weg. 

Am 14.10.2021 um 14:44 schrieb Leitbild:

Was die meisten unterscheidet ist eben der Wille

Wille in EFT ändert am Leben aber gar nichts, eher im Gegenteil, es koste Lebenszeit, die niemals zurückkommt. Ohne Frage kann man sich Mühe geben, alles mögliche lernen und üben bis zum Erbrechen und auch der grottigste Spieler wird dann gut.

Es interessiert aber im real life keine Sau, ob ich in EFT ein geiler Hecht bin. Das Wissen und Können aus diesem Spiel, bringt mir im echten Leben gar nichts.

Wie viele Stunden haben die speziellen Kandidaten hier auf dem EFT Zeitkonto? 3000, 4000, 6000 oder mehr Stunden? In der Zeit kann man locker studieren, echtes Kämpfen lernen und so viel mehr.

Vielleicht haben die Spezialisten hier im echten Leben alles erreicht, wissen nicht mehr wohin mit ihrem Geld und ihrer Zeit und flüchten sich hier hin zu EFT, weil das echte Leben im Überfluss einfach zu langweilig wurde. Dann ist EFT gerade mit seinen Wipes der perfekte Ausgleich. Ich glaube nicht, dass einer dieser Spezis Millionär ist.

Dem Rest geht es einfach auf die Eier immer wieder neu anzufangen. Das Wipen sollte man den Spielern selber überlassen, wer das jeden Tag tun will, bitte mach das. Wer das nicht will, der spielt einfach seine 2 bis 3 Stunden die Woche.

  • Sad 4
Link to comment
Share on other sites

Lol.

 

Wer redet den hier "vom echten leben"? Niemand, ausser dir. :) Aber ja klar, wenn du schon damit anfängst:

Der wille zählt auch im echten leben, sein eigenes Leben eben im griff zu haben und nicht immer anderen die Schuld an allem zu geben. Der wille ist omnipresent. Dich kotzt dein Job an? Hab den willen was zu ändern. Du kannst nicht kochen? Hab den willen es zu lernen. [Gegenstand] ist zu teuer? Hab den willen zu Sparen.

Im "echten leben" kann man auch nicht solange Nörgeln bis sich irgendwas bessert, es steht immer hinter allem der Wille sich selbst zu verbessern, die eigenen Fähigkeiten zu verbessern. Der wille sich anzupassen. Darum ging es, nicht wieviele stunden jemand Zeit hat. Gibt auch genug leute die Tausende stunden in tarkov verbringen und trotzdem auf ewig Dullis bleiben, einfach weil der wille fehlt die eigenen Fehler zu sehen. Darum ging es, nicht um was auch immer du daraus machen wolltest mit deinem komischen rant.

vor 20 Minuten schrieb beton_g:

Das Wipen sollte man den Spielern selber überlassen

Kann man doch, wenn es denn 2035 zum Full release kommt. Bis dahin werden die Wipes immer und immer wieder passieren. Das ist nunmal so.

 

vor 21 Minuten schrieb beton_g:

Wer das nicht will

Kann einfach warten. :)

 

Ich mag die Wipes. Alle im Urschleim, alle mit schlechten Gear. Ich schaff auch normal nur 1-3 Raids am Tag. Nicht jeder Wipe beführworter hat X Tausend Stunden, wobei seit 2017 sicher auch bei mir genug Zeit insgesamt da rein gegangen ist. Freue mich auch schon auf den nächsten Wipe mit dem dynamischen Loot, dann trifft man wieder überall leute und es wird ein neues spielerlebnis.

  • Like 2
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb beton_g:

eher im Gegenteil, es koste Lebenszeit, die niemals zurückkommt.

Alles was man tut kostet Lebenszeit, allerdings sollte ein Hobby nicht als verschwendete Lebenszeit angeschaut werden, sonst hat man definitiv das falsche Hobby...

vor 7 Stunden schrieb beton_g:

Wie viele Stunden haben die speziellen Kandidaten hier auf dem EFT Zeitkonto? 3000, 4000, 6000 oder mehr Stunden? In der Zeit kann man locker studieren, echtes Kämpfen lernen und so viel mehr.

Hätte hätte Fahradkette, nicht jeder will studieren gehen, gibt Leute die auch so zufrieden mit ihrem leben sein sollen. Soll sogar Menschen geben, die haben während ihrem Studium, ihrer Weiterbildung gezockt und das ganze beendet und sind erfolgreich im Job und Zocken in ihrer Freizeit, Unglaublich was, aber eben Willenskraft etwas zu tun ist halt schwieriger als Ausreden zu suchen. Erfolgreiche Menschen sind die die Willenskraft haben und nicht Leute die immer ausreden für ihr scheitern suchen.

vor 7 Stunden schrieb beton_g:

Vielleicht haben die Spezialisten hier im echten Leben alles erreicht, wissen nicht mehr wohin mit ihrem Geld und ihrer Zeit und flüchten sich hier hin zu EFT, weil das echte Leben im Überfluss einfach zu langweilig wurde. Dann ist EFT gerade mit seinen Wipes der perfekte Ausgleich. Ich glaube nicht, dass einer dieser Spezis Millionär ist.

Ohje soviel Neid und Missgunst ohne Überhaupt jemanden zu kennen und zu wissen was die Person Beruflich macht, in der Freizeit, oder ob PartnerIn oder Familie da ist, weil man kein Problem mit Wipes hat, zeugt von echt schlechtem Charakter, oder eben wieder nur am Ausreden suchen für das eigene versagen und dem fehlenden Willen.

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


×
×
  • Create New...