Jump to content
MeFirst

Euer Versteck

Recommended Posts

Panwow
vor 5 Stunden schrieb Tankossi:

Weiß zufällig jemand ob man das Versteck eines anderen Betreten kann?

Gelesen hat man davon nirgends gab aber auch schon Anfragen auf soetwas wie ein Clan Hideout. Handeln soll man ja auch untereinander können wenn das Clan System rauskommt. Wäre ziemlich gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
dmthie

Mega geil, hoffe nur, dass durch das versteck nicht so etwas wie ein "check jeden tag rein sonst hast du mega nachteile"-aspekt dazu kommt, würde den Casuals wie mir sehr weh tun. Aber mal sehen.

Tarkov wird richtig krass wenn es so weiter geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ting

Ob es auch einen Händler gibt der mir die Bude für Rubel auch aufräumt?

 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hamela

Weiß man den schon wann die das Versteck raushauen? Kann es kaum erwarten :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leitbild

Nein, es hiess mal zur Open Beta und es hiess auch mal das diese im Q1 2018 kommt. Viel aktuellere Infos gibts dazu nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hummz21
Am 2.4.2018 um 18:27 schrieb Ting:

Ob es auch einen Händler gibt der mir die Bude für Rubel auch aufräumt?

 

für 50 Rubel räume ich dein Stash leer...keine Problem :D

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cman1337

Ich hatte gestern eine interessante Idee. Man kann ja das Versteck über die Zeit upgraden und ausbauen mit diversen vorteilen. Dafür soll man ja auch ganz Tarkov absuchen um die Teile zu finden. Anfangs hat man ja wohl einen leeren Bunker ohne Licht und Wasserversorgung und später soll es ja der Traum jedes Preppers werden.

Ich hatte aber noch eine andere Idee die manche vielleicht als eine art Mobile Game Taktik ansehen werden. Bitcoin mining.

Mit der Questreihe vom Mechanic kam ich darauf. Es gibt ja viele PC Teile in Tarkov und mit denen könnte man sich seinen eigenen PC oder Server im Bunker aufbauen und damit die Bitcoins generieren um sie entweder zu verkaufen oder beim Mechanic zu tauschen. Dafür muss man eben den PC/Server aufbauen, upgraden, teile tauschen und auch selber Geld investieren. Da das natürlich viel Strom kostet muss man eben auch auf die Stromversorgung achten das die immer genug Sprit hat.

Damit es auch nicht zu inflationär wird würde ich sagen das es mit einem schwachen System an die 2 Wochen dauert bis einer generiert wird und mit einem komplett ausgebauten System an die 2-3 Tage.

Ich würde solche Game Mechaniken Feiern und sie wären ja komplett optional, wer Shoreline weiter grinden möchte kann dies ja tun aber hinsichtlich auf das noch kommende Karma system und die Nachteile beim Tod wäre das eine sichere Methode.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chessinor

Es ist doch angekündigt das man eine bitcoinfarm im Versteck machen kann

Share this post


Link to post
Share on other sites
h2lys9it7alpha
vor 6 Stunden schrieb Cman1337:

Ich hatte gestern eine interessante Idee. Man kann ja das Versteck über die Zeit upgraden und ausbauen mit diversen vorteilen. Dafür soll man ja auch ganz Tarkov absuchen um die Teile zu finden. Anfangs hat man ja wohl einen leeren Bunker ohne Licht und Wasserversorgung und später soll es ja der Traum jedes Preppers werden.

Ich hatte aber noch eine andere Idee die manche vielleicht als eine art Mobile Game Taktik ansehen werden. Bitcoin mining.

Mit der Questreihe vom Mechanic kam ich darauf. Es gibt ja viele PC Teile in Tarkov und mit denen könnte man sich seinen eigenen PC oder Server im Bunker aufbauen und damit die Bitcoins generieren um sie entweder zu verkaufen oder beim Mechanic zu tauschen. Dafür muss man eben den PC/Server aufbauen, upgraden, teile tauschen und auch selber Geld investieren. Da das natürlich viel Strom kostet muss man eben auch auf die Stromversorgung achten das die immer genug Sprit hat.

Damit es auch nicht zu inflationär wird würde ich sagen das es mit einem schwachen System an die 2 Wochen dauert bis einer generiert wird und mit einem komplett ausgebauten System an die 2-3 Tage.

Ich würde solche Game Mechaniken Feiern und sie wären ja komplett optional, wer Shoreline weiter grinden möchte kann dies ja tun aber hinsichtlich auf das noch kommende Karma system und die Nachteile beim Tod wäre das eine sichere Methode.

Was ich auch cool fände wer wenn man sein Bunker hin und wieder ferteidigen muss weil Scav's dich bemerkt haben .

In der Theorie richtig nice nur was halt auch blöd ist wenn die Leute wo das spiel suchten zuviel haben ist es ja auch sehr negativ für Anfänger an Gear und Baumaterial zu kommen wenn die Leute mit der Bitcoinfarm sich die geilsten Sachen gönnen können , da hat das Gear kein wert mehr was denn spiel Spaß unglaublich zerstören würde.

Edited by DerPeter

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drombal

Ich geh dann nicht mehr raus wenns da ist, nur noch hardcore Bitcoin mining im Versteck. Wenn ich was brauch lass ichs mir schicken xD

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leitbild

Ihr vergesst hierbei allerdings, das ein Bitcoin nicht in 2-3 tagen gemined wird, selbst wenn man 10 Mining Rigs stehen hat. Das dauert Monate für 1 bitcoin.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny

Im RL liegen ja auch keine Bitcoins irgendwo rum xD

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cman1337
vor 3 Stunden schrieb Leitbild:

Ihr vergesst hierbei allerdings, das ein Bitcoin nicht in 2-3 tagen gemined wird, selbst wenn man 10 Mining Rigs stehen hat. Das dauert Monate für 1 bitcoin.

Das ist schon klar, aber wenn man berücksichtigt das der Physical Bitcoin im Spiel laut Beschreibung ein 0,2 Bitcoin ist dann sieht die Sache wieder anders aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2