Jump to content
Timber

Beta?

Recommended Posts

Timber

Moin Leute 

Nach langem hin und her habe Ich mich jetzt doch entschieden diesen Post zu machen. Ich nehme auch'n Bann oder eine Sperre in Kauf.

Aufgefallen sind mir diverse Sachen. Ich halt mich kurz;

-Die Beta kommt und es ist nur ne neue Map draussen

-Eine Beta bedeutet für mich, dass ein Spiel fertig ist, alles drin was es braucht, und es nur noch nicht ganz funktioniert. Wir haben im Moment nicht einmal 40% von ganzen Content.

-Bots immer wieder zu derbe, Instant-180grad-umgedreh-Headshot-geballer.

-Desyncs sind auch wieder standard, Laggs auch, FPS-Einbrüche sind regelmässig zu erwarten,seit der Beta

-Axtrunner sind viel zu Stark(OneHit) und zu häufig.

-Die EoD-Käufer sind immernoch nicht mit Vorteilen da. Nur Pistolen im Inventar für 150 Euro. Danke dafür.

-Bots wie auch Spieler gehen nach einem Headshot mit der Schrotflinte nicht drauf (meistens brauchen sie noch einen)

-Die neue Map ist ja noch nicht fertig wie man hört.

-M4 mit Nato Munition kommt immernoch nicht durch 1mm Stahlplatten! Und das Spiel sollte ja realistisch sein. In echt schlägt sie durch 25cm Beton und nen 80cm Baumstamm.

-Anständige Server sind auch zu erwarten meiner Meinung nach. Im Moment, genau wie im Letzen Jahr liefen die Server richtig mies. Und nicht wurde behoben.

 

Das sind jetzt spezifische Punkte, wenn Ich jetzt alles aufzählen würde, wär ich morgen noch dran. Im ganzen kotzt es mich an, immer wieder gewiped zu werden nur wegen irgendeinem Schei**. Sie nennens Beta aber es ist keine Beta, sie halten die Leute so auf dem Trab, damit sie nicht merken dass nichts vorwärts geht. Das Spiel an sich ist gut aber, sie bauen immer wieder zu viele Fehler ein. Das ganze gewipe ist unnötig meiner Meinung nach und im Moment bist du ohne Defender einfach nur ne Tontaube die drauf wartet abgeballert zu werden. Die Server sind einfach schlecht, und billig. Selten gesehen dass Spielserver so mies drauf sind.

Ich würde gern mal zu dieser "Beta" ne Stellungnahme von nem höheren Developer oder sonst irgendwem bekommen, der weiss was Sache ist! 

Die Server laufen schlecht, die Desyncs gehen auf die Nerven, und die Lagger und Axtrunner auch. 

Schade um das Spiel. 150 Euro sinds jetzt echt nicht wert.

Mein Fazit; wie bei Steam; Deinstallieren und ein Jahr warten.

 

Edited by Timber
Div. Kleinigkeiten
  • Upvote 11

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leeflowsky

Er hat recht es geht mehr rückwärts als vorwärts  schon klar dass sie Entwickler ihr bestes geben aber ..............

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Timber

Was auch so extrem zum kotzen ist, dass die deutschen News einfach nicht geupdated werden. Kein Emissar, kein Developer und auch kein Admin oder Moderator, scherrt sich um die deutschen News. Was auch extrem unzuverlässig ist. Die deutsche Community sollte anständige Admins und Moderatoren bekommen.

  • Upvote 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
MeFirst

Ich denke nicht das du für Kritik gebannt wirst. Zumindest nicht wenn sie normal geäußert wird Bis jetzt habe ich das auch nicht gesehen. Es wird nur eine Stange an Leuten kommen, welche dir deine Meinung absprechen wollen.

Was die Bonus-items der EOD usw. angeht, die bekommst du erst zum Release. Das ist übrigens kein reines Problem der EOD. Auch ich der "nur" die Left Behind Edition hat, bekomme z.b. gewisse Items erst zum Release des Spiels selbst.

Desync und Lag sind meiner Meinung nach das größte direkte Problem. Das Problem besteht seit Monaten und ich denke durch mehr Spieler ist es noch schlimmer geworden. Wie es mit dem "Netcode" der Engine aussieht kann ich nicht sagen. Was aber bekannt ist das es wenig Server gibt und manche Regionen keinerlei Server haben. Entsprechend landet man oft auch auf Servern die sehr weit weg stehen (Nordamerika, Rußland). Hier muss man dringend fundamentale Verbesserungen vornehmen.

Die Bots sind momentan eine ziemlich Plage. Vor 2-3 Updates waren sie absolute Schießbudenfiguren. Jetzt sind sie "wieder" ziemliche Killermaschinen mit übermenschlichen Fähigkeiten. Auch hier muss man dringend etwas tun. 

Das sind meiner Meinung nach momentan die größten akuten Probleme. 

 

Momentan gibt es genau einen Emissär/Moderator. Da auch dran denken das diese Person das absolut freiwillig und ohne jede Form von Bezahlung macht. Entsprechend ist der halt auch nicht 8-10 Stunden pro Tag hier und "arbeitet". Als Ex Emissär und Moderator kann ich dir auch nur sagen was ich im Zusammenhang mit News gesehen habe. Ob das auch jetzt noch so ist, kann ich nicht sagen. Zu meiner Zeit, gab es da leider keinen Vorlauf was Texte anging. Bei anderen Projekten bei denen ich war oder bin, war es absolut normal das man den Text 2-3 Tage vorher bekommen hat. Dann konnte man ihn sinnvoll und gut übersetzen. Zum Release der News selbst war dann alles fertig und auch andere Übersetzungen fertig und man konnte sie in einem Rutsch veröffentlichen. Zu meiner Zeit hier, war das leider nie der Fall. 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
CCFogapatapon77

Scheint mir ein eher triviales Problem zu sein.
Natürlich, es ist angenehm, Neuigkeiten und Patchnotes in Deutsch zu lesen, aber als Entwicklerstudio eines international Aufmerksamkeit erregenden Spieles kann man doch seiner Community zumuten, sich selbst zu informieren, auch wenn die Patchnotes in Englisch vorzufinden sind.

Diesen Luxus gibt es nicht mal bei StarCitizen (zwar in besserer Form, aber bei weitem nicht zufriedenstellend) und StarCitizen ist das erfolgreichste Spiel, das jemals auf Kickstarter gebacked wurde.

Insofern kann ich natürlich nichts über die Moderatoren sagen, da ich diesem Forum erst seit gestern beigetreten bin, aber du wirst von den Entwicklern sicherlich keine deutsche Übersetzung der Patchnotes bekommen. Wäre auch bloß unnötige Arbeit, für welche die Community-Manager zuständig sind.

Bezüglich des Spieles, ich hatte noch nicht die Möglichkeit, es anzuspielen, aber mir scheint, dass die Fehler, die @Timber anspricht genau der Grund dafür sind, WESHALB das Spiel sich immer noch in der Beta befindet.

Es mag sein, dass der Fortschritt langsam und eher stockend bemerkbar ist und dass es scheint, als würde sich lange Zeit überhaupt nichts tun, aber wie viele vielleicht wissen, ist Game-Development wirklich aufwendig und größere Änderungen am Quellcode des Spieles wirken sich nunmal auf viele andere Bereiche des Spieles aus. Jedes größere Programm hat Bugs und die zu finden und zu beheben ist immer wieder ein Kampf aufs Neue.
Man setzt sich nicht einfach nur hin und schreibt n paar Zeilen Code und gut is. Da gehts um tausende von Zeilen und da nen kleinen Fehler zu finden ist nicht wirklich einfach, vor allem nicht, wenn man nicht weiss, WAS nun wirklich den Bug auslöst und wie man ihn beheben kann.

Ich bin derzeit neutral, was die Entwickler angeht, aber von außen siehts aus als würden sie sich wirklich Mühe geben. Viele Spiele haben eine wirklich lange Entwicklungszeit, Battlefield 1 hat DREI Jahre Entwicklungszeit benötigt und DICE ist ein viel größeres Entwicklungsteam. Deren Spiel hat eigentlich sehr wenig Content, sieht aber sehr hübsch aus. Ein "Blender", meiner Meinung nach.
BattleState hab ich insofern also nicht wirklich etwas vorzuwerfen.

Dies stellt meine derzeitige Meinung dar, das könnte sich im Laufe der Zeit natürlich ändern.
Derzeit sieht das Ganze jedoch sehr vielversprechend aus. Zumindest, wenn ich mir all die anderen Early-Access-Leichen ansehe...

-Toeli

 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Timber

"Bezüglich des Spieles, ich hatte noch nicht die Möglichkeit, es anzuspielen, aber mir scheint, dass die Fehler, die @Timber anspricht genau der Grund dafür sind, WESHALB das Spiel sich immer noch in der Beta befindet."

 

Negativ, die Bugs (zum Beispiel hören einer Tür aufgehen, Schritte, Schüsse nicht hören) haben funktioniert dann mal wieder nicht dann wieder, dann nicht mehr und so weiter. Sie wissens und patchen jeden Tag Sachen, im Hintergrund und unbemerkt natürlich. Ich bin auch neutral was die Entwickler angeht, aber ja die Erfahrungen sind halt in den letzten Jahre nicht die besten gewesen gell^^

Naja, das Spiel ist nicht Spielbar im Moment. Meine Meinung
 

  • Upvote 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Timber
vor 1 Stunde schrieb MeFirst:

Ich denke nicht das du für Kritik gebannt wirst. Zumindest nicht wenn sie normal geäußert wird Bis jetzt habe ich das auch nicht gesehen. Es wird nur eine Stange an Leuten kommen, welche dir deine Meinung absprechen wollen.

Was die Bonus-items der EOD usw. angeht, die bekommst du erst zum Release. Das ist übrigens kein reines Problem der EOD. Auch ich der "nur" die Left Behind Edition hat, bekomme z.b. gewisse Items erst zum Release des Spiels selbst.

Desync und Lag sind meiner Meinung nach das größte direkte Problem. Das Problem besteht seit Monaten und ich denke durch mehr Spieler ist es noch schlimmer geworden. Wie es mit dem "Netcode" der Engine aussieht kann ich nicht sagen. Was aber bekannt ist das es wenig Server gibt und manche Regionen keinerlei Server haben. Entsprechend landet man oft auch auf Servern die sehr weit weg stehen (Nordamerika, Rußland). Hier muss man dringend fundamentale Verbesserungen vornehmen.

Die Bots sind momentan eine ziemlich Plage. Vor 2-3 Updates waren sie absolute Schießbudenfiguren. Jetzt sind sie "wieder" ziemliche Killermaschinen mit übermenschlichen Fähigkeiten. Auch hier muss man dringend etwas tun. 

Das sind meiner Meinung nach momentan die größten akuten Probleme. 

 

Momentan gibt es genau einen Emissär/Moderator. Da auch dran denken das diese Person das absolut freiwillig und ohne jede Form von Bezahlung macht. Entsprechend ist der halt auch nicht 8-10 Stunden pro Tag hier und "arbeitet". Als Ex Emissär und Moderator kann ich dir auch nur sagen was ich im Zusammenhang mit News gesehen habe. Ob das auch jetzt noch so ist, kann ich nicht sagen. Zu meiner Zeit, gab es da leider keinen Vorlauf was Texte anging. Bei anderen Projekten bei denen ich war oder bin, war es absolut normal das man den Text 2-3 Tage vorher bekommen hat. Dann konnte man ihn sinnvoll und gut übersetzen. Zum Release der News selbst war dann alles fertig und auch andere Übersetzungen fertig und man konnte sie in einem Rutsch veröffentlichen. Zu meiner Zeit hier, war das leider nie der Fall. 

Sie sollens doch mal versuchen mir die Meinung abzureden. Ich habe ca. 350 Spielstunden drauf, über 2500 Raids, ich hab vieles gesehen, was sie Patchen mit den Bots etc, und ich bin mir sicher: Sie haben das Zeug das Spiel an die Spitze hoch zutreiben. Aber es halt "Beta" zu nennen find ich wirklich FRECH!

 

Noch zu den Emissaren und Moderatoren. Ja, er bekommt kein Geld, das  weiss ich ja aber trotzdem; guck dir die News an, von 4 News übersetzt der 1 mal was. Mann muss immer zum Englischen, da man ja kein Russisch kann. Und wenn sie schon so viel Geld verlangen können sie sichs sicher auch leisten, einem 50 Euro in der Woche zu geben wo das machen soll. Und wenn ders nicht macht sollen sie einen Anderen suchen. Die Deutsche Community hats sonst schon so schwer.

 

Ich bins einfach leid, zu sehen und zu hören wie sich die Leute auf meinem Teamspeak drüber unterhalten wie's voran geht, wobei es aber nicht wirklich vorangeht. 

Meiner Meinung nach ist es erst eine Beta wenn der Freeroam da ist. Und der ist noch in sicher  2-3 Jahren nicht da.

  • Upvote 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
CCFogapatapon77

Hm...

vor 10 Minuten schrieb Timber:

Negativ, die Bugs (zum Beispiel hören einer Tür aufgehen, Schritte, Schüsse nicht hören) haben funktioniert dann mal wieder nicht dann wieder, dann nicht mehr und so weiter. Sie wissens und patchen jeden Tag Sachen, im Hintergrund und unbemerkt natürlich. Ich bin auch neutral was die Entwickler angeht, aber ja die Erfahrungen sind halt in den letzten Jahre nicht die besten gewesen gell^^

Naja, das Spiel ist nicht Spielbar im Moment. Meine Meinung
 

Durchaus.

Wie gesagt, das Programmieren ist ne Dauerbaustelle, weshalb einige Probleme immer wieder auftauchen.
Die werden wahrscheinlich mit vielen Triggern arbeiten und solche Trigger sind eben immer etwas fehleranfällig, vor allem, wenn die Bedingungen für besagte Trigger durch andere Änderungen im Code modifiziert werden.
Hab diesbezüglich natürlich keine Ahnung wie die Entwickler ihr Spiel programmieren und da ich noch keine einzige Minute EFT gespielt hab, kann ich nur Mutmaßungen anstellen.

Die Tatsache dass es ihnen eben nicht egal ist und sie auch wirklich an dem Spiel arbeiten scheint mir derzeit jedoch wirklich offensichtlich zu sein. Die Foren hab ich ja schon länger verfolgt und mich auch die meisten Patchnotes angesehen. Als "faul" würde ich die Entwickler jedenfalls nicht ansehen.

Ich beruhe meinen Standpunkt bezüglich der Entwicklerzeit aber eben auch auf Triple-A-Titel, die ebenso Jahre in der Entwicklung verbracht haben und auch unter Bugs leiden. Assassins Creed Unity ist ein super Beispiel. Dass ein kleineres Studio eben auch Zeit braucht ist hier meiner Meinung nach schon in Ordnung.

Am liebsten hätte die Community das Spiel ja schon in nem Monat fix und fertig zum Release. Das wird so natürlich nicht funktionieren, aber ich mach mir (und den Entwicklern) diesbezüglich nicht wirklich nen Stress.
Meiner Meinung nach dürfen sich die Entwickler ruhig etwas Zeit lassen, wenn das Spiel dafür dann auch nicht mehr so ein Bug-Fest ist (wie es laut deinen Aussagen derzeit zu sein scheint).
Gut Ding braucht eben Weile ;)

 

-Toeli

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Timber
vor 7 Stunden schrieb Toeli:

Hm...

Durchaus.

Wie gesagt, das Programmieren ist ne Dauerbaustelle, weshalb einige Probleme immer wieder auftauchen.
Die werden wahrscheinlich mit vielen Triggern arbeiten und solche Trigger sind eben immer etwas fehleranfällig, vor allem, wenn die Bedingungen für besagte Trigger durch andere Änderungen im Code modifiziert werden.
Hab diesbezüglich natürlich keine Ahnung wie die Entwickler ihr Spiel programmieren und da ich noch keine einzige Minute EFT gespielt hab, kann ich nur Mutmaßungen anstellen.

Die Tatsache dass es ihnen eben nicht egal ist und sie auch wirklich an dem Spiel arbeiten scheint mir derzeit jedoch wirklich offensichtlich zu sein. Die Foren hab ich ja schon länger verfolgt und mich auch die meisten Patchnotes angesehen. Als "faul" würde ich die Entwickler jedenfalls nicht ansehen.

Ich beruhe meinen Standpunkt bezüglich der Entwicklerzeit aber eben auch auf Triple-A-Titel, die ebenso Jahre in der Entwicklung verbracht haben und auch unter Bugs leiden. Assassins Creed Unity ist ein super Beispiel. Dass ein kleineres Studio eben auch Zeit braucht ist hier meiner Meinung nach schon in Ordnung.

Am liebsten hätte die Community das Spiel ja schon in nem Monat fix und fertig zum Release. Das wird so natürlich nicht funktionieren, aber ich mach mir (und den Entwicklern) diesbezüglich nicht wirklich nen Stress.
Meiner Meinung nach dürfen sich die Entwickler ruhig etwas Zeit lassen, wenn das Spiel dafür dann auch nicht mehr so ein Bug-Fest ist (wie es laut deinen Aussagen derzeit zu sein scheint).
Gut Ding braucht eben Weile ;)

 

-Toeli

Erstmal Daumen hoch, scheint als du Ahnung hast vom Programieren. Ja versteh ich, dass es Zeit braucht. aber jetzt ist es ja eine "Beta", und die sollte nicht nahezu unspielbar sein oder? Faul habe ich sie nie bezeichnet. Sie machen ja wie schon gesagt immer was verstecktes.

Trotzdem eine Frechheit es eine Beta zu nennen meiner Meinung nach

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
jimybrown

Ich kann die Aufregung der User durchaus verstehen. 

"Garantierter Beta Zugang" heißt auch für mich, jetzt und sofort und nicht nach ein paar Tagen! 

Die anderen schaffen es doch auch sofortigen Zugang zu gewähren. 

Und mit der nur einer spielenden Map finde ich traurig. 

 

Leider muss auch ich mich noch gedulden, bis die Email mit dem Zugang beibmir eintrifft. 

Bin gespannt wann es seien wird... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Timber
vor 23 Minuten schrieb jimybrown:

Ich kann die Aufregung der User durchaus verstehen. 

"Garantierter Beta Zugang" heißt auch für mich, jetzt und sofort und nicht nach ein paar Tagen! 

Die anderen schaffen es doch auch sofortigen Zugang zu gewähren. 

Und mit der nur einer spielenden Map finde ich traurig. 

 

Leider muss auch ich mich noch gedulden, bis die Email mit dem Zugang beibmir eintrifft. 

Bin gespannt wann es seien wird... 

Das wäre sofortiger Zugang für die Beta, sie haben nur garantiert dass man Zugang erhält, und nicht wann. Ja, wenige Server, auch schlechte Server sind drunter. darum Wave-Freischaltungen.

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stuffz

Da würde sich ja anbieten dedicated Server erstellen zu können. Zumindest bis die es schaffen passende Rechenzentren EU weit zu aktivieren. Ich hoste auf einem unserer Roots sofort das Game *lach*

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
MeFirst

Zum Thema Emissäre/Moderatoren noch etwas.

Es kann natürlich einfach sein das @ramjid dieses Wochenende einfach nicht da ist. Bitte auch mal bedenken das in den meisten Bundesländern auch Sommerferien sind. Wenn sich intern nix geändert hat, dann bekommt er die Texte nicht früher als als wir. Er muss dann auch mit dem englischem Text arbeiten. Zu meiner Zeit gab es wie gesagt die Texte nicht vorab und es gab eigentlich auch keine Ankündigung wann denn ein Text kommt. 

Jedem steht es auch frei sich als Emissär oder Moderator zu bewerben. In der Vergangenheit gab es eine ganze Reihe von Moderatoren und Emissären. Aus stellenweise verschiedenen Gründen sind diese es aber nicht mehr. Ich werde hier nicht öffentlich aus dem Nähkästchen plaudern warum ich glaube das es wesentlich mehr Ex Emissäre und Moderatoren als aktive gibt.

Ansonsten erwartet niemand ein Spiel das fertig oder fehlerfrei ist. Viele Spieler sind nur verwundert und geschockt das man das Spiel jetzt schon in die Beta bringt. Ich denke die meisten Spieler würden sich eher wünschen das man noch locker 1-2 Monate die Alpha nutzt um krasse Probleme zu lösen und man dann erst in Richtung Beta geht. So sieht das überhastet und planlos aus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Porter1705
vor 13 Stunden schrieb Timber:

Moin Leute 

Nach langem hin und her habe Ich mich jetzt doch entschieden diesen Post zu machen. Ich nehme auch'n Bann oder eine Sperre in Kauf.

Aufgefallen sind mir diverse Sachen. Ich halt mich kurz;

-Die Beta kommt und es ist nur ne neue Map draussen

-Eine Beta bedeutet für mich, dass ein Spiel fertig ist, alles drin was es braucht, und es nur noch nicht ganz funktioniert. Wir haben im Moment nicht einmal 40% von ganzen Content.

-Bots immer wieder zu derbe, Instant-180grad-umgedreh-Headshot-geballer.

-Desyncs sind auch wieder standard, Laggs auch, FPS-Einbrüche sind regelmässig zu erwarten,seit der Beta

-Axtrunner sind viel zu Stark(OneHit) und zu häufig.

-Die EoD-Käufer sind immernoch nicht mit Vorteilen da. Nur Pistolen im Inventar für 150 Euro. Danke dafür.

-Bots wie auch Spieler gehen nach einem Headshot mit der Schrotflinte nicht drauf (meistens brauchen sie noch einen)

-Die neue Map ist ja noch nicht fertig wie man hört.

-M4 mit Nato Munition kommt immernoch nicht durch 1mm Stahlplatten! Und das Spiel sollte ja realistisch sein. In echt schlägt sie durch 25cm Beton und nen 80cm Baumstamm.

-Anständige Server sind auch zu erwarten meiner Meinung nach. Im Moment, genau wie im Letzen Jahr liefen die Server richtig mies. Und nicht wurde behoben.

 

Das sind jetzt spezifische Punkte, wenn Ich jetzt alles aufzählen würde, wär ich morgen noch dran. Im ganzen kotzt es mich an, immer wieder gewiped zu werden nur wegen irgendeinem Schei**. Sie nennens Beta aber es ist keine Beta, sie halten die Leute so auf dem Trab, damit sie nicht merken dass nichts vorwärts geht. Das Spiel an sich ist gut aber, sie bauen immer wieder zu viele Fehler ein. Das ganze gewipe ist unnötig meiner Meinung nach und im Moment bist du ohne Defender einfach nur ne Tontaube die drauf wartet abgeballert zu werden. Die Server sind einfach schlecht, und billig. Selten gesehen dass Spielserver so mies drauf sind.

Ich würde gern mal zu dieser "Beta" ne Stellungnahme von nem höheren Developer oder sonst irgendwem bekommen, der weiss was Sache ist! 

Die Server laufen schlecht, die Desyncs gehen auf die Nerven, und die Lagger und Axtrunner auch. 

Schade um das Spiel. 150 Euro sinds jetzt echt nicht wert.

Mein Fazit; wie bei Steam; Deinstallieren und ein Jahr warten.

 

Moin,

ist doch ganz normale Kritik. Dafür gibt es keine Strafe. Nur für die Leute, die Schimpfwort, an Schimpfwort knallen und alles andere als Konstruktiv sind. Und auch destruktive Kritik ist eben Kritik.

Aber mal zu Deinen Punkten. 
Nicht nur eine neue Map. Mit dem Alpha 2 Patch haben Sie bereits viel Content der Closed Beta mit eingearbeitet darunter zählen
- Überarbeitetes Händlersystem
- Zusätzlicher Händler für US Güter/Doller
- SCAV Teamplay (Ja sind was OP, aber das wurde schon oft genannt)

Dann wurden kleine Verbesserung innerhalb der Map eingebaut, hierzu zählen neue Deckungsmöglichkeiten, als auch Glitches, um außerhalb der Map zu kommen, welche z.B. durch längere Zäune ersetzt wurden. Es sind Kleinigkeiten und daher kommt es einem nicht so intensiv spielenden Menschen halt vor wie nichts. Soll keine Kritik sein, lediglich eine Feststellung, dass das nun mal menschlich ist.

Eine Beta ist kein komplettes Spiel. Eine Closed Beta noch weniger. Es ist das Grundgerüst eines Spiels. Hier darfst Du bitte nicht auf die Dauer Early Access Spiele bei Steam eingehen. In der Regel haben Spieler derlei Spiele in den Stadien kaum zu Gesicht bekommen. Selbst bei AAA Titeln, wie Battlefield 1 war die Closed Beta nicht vollumfänglich. Hier muss man sagen ist es allerdings eher Marketing bei derlei Titeln gewesen. Man ist verwöhnt und erwartet eine Woche später den vollen Release. Die Realität sieht leider anders aus.

Bots/Desync: Nach wie vor vorhanden, aber auch miese Fehler. Die sind schwer zu lokalisieren und zu beheben, dass braucht seine Zeit. Und ja ich kann verstehen, dass man hiervon richtig genervt ist. Aber auch hier wird Besserung in Sicht sein.

EoD Käufer haben allein durch rund 300K Rubel, ettlichen Pistolen und dem wirklich riesigen Inventar einen Vorteil. Nicht nur zu Beginn, sondern gerade im späteren Verlauf, da man weniger Platzprobleme hat. 

Headshot/Shotgun: Liegt leider an den Desync's. Du denkst Du triffst, tust es aber für den Netzcode nicht immer. Ärgerlich, aber auch hier siehe Oben zur Erklärung

Das gewipe ist notwendig. Es geht um die Balance zwischen Spieleinstieg, und dauerhafter Motivation. Alpha 1 zu Alpha 2. In Alpha 1 war eine M4 ein Schatz, den man nicht mitgenommen hat, da es viel zu lange dauerte diese zu bekommen. Alpha 2 -> Es gab mehr Möglichkeiten an Geld zu kommen und man sieht mehr voll ausgerüstete Spieler. Mit dem jetzigen Wipe kommt wohl zum Vorschein, dass die Bots echt heftig sind und es noch schwerer wird. Mal sehen wie die Stellschraube dann verschoben wird. Wir sind alles Tester, wenn man so will, und beeinflussen durch unsere Beobachtungen spätere Endprodukt. Darüber hinaus wurde die Engine einem Update unterzogen in den Versionen. Das ist ein Haufen Arbeit. Somit sehen und fühlen wir keine Veränderung, dies sehen dann nur die Entwickler. Lass Dir gesagt sein, dass ist keine einfache Arbeit und ja in diesem Zusammenhang treten dann neue Fehler, oder bereits gefixt geglaubte Fehler erneut auf.

Die 150 EUR rund, welche wir alle bezahlt haben, dienten der Möglichkeit bereits jetzt zu spielen, und nicht im kommenden Jahr, wenn es mal fertig ist (rein fiktive Zahl, ich hab keine Ahnung wann Release ist), als auch zur Unterstützung der Entwickler, und dass die Finanzierung gewährleistet ist. Ich persönlich habe noch kein Spiel mit einem dermaßen hohen Detailgrad in der Ausrüstung gesehen. 

Es ist noch nicht Gold, was wir vor uns haben, aber es kommt so langsam in Richtung Silber. Die richtige open Beta wird darüber hinaus wieder mehr Inhalt bekommen. Ich sag nur das Versteck. Mag nur kosmetischer Natur sein, aber dass bestimmt nun mal das Gesamtbild eines Spiels.

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
GreenPlayerDE
vor 23 Minuten schrieb Porter1705:

Moin,

ist doch ganz normale Kritik. Dafür gibt es keine Strafe. Nur für die Leute, die Schimpfwort, an Schimpfwort knallen und alles andere als Konstruktiv sind. Und auch destruktive Kritik ist eben Kritik.

Aber mal zu Deinen Punkten. 
Nicht nur eine neue Map. Mit dem Alpha 2 Patch haben Sie bereits viel Content der Closed Beta mit eingearbeitet darunter zählen
- Überarbeitetes Händlersystem
- Zusätzlicher Händler für US Güter/Doller
- SCAV Teamplay (Ja sind was OP, aber das wurde schon oft genannt)

Dann wurden kleine Verbesserung innerhalb der Map eingebaut, hierzu zählen neue Deckungsmöglichkeiten, als auch Glitches, um außerhalb der Map zu kommen, welche z.B. durch längere Zäune ersetzt wurden. Es sind Kleinigkeiten und daher kommt es einem nicht so intensiv spielenden Menschen halt vor wie nichts. Soll keine Kritik sein, lediglich eine Feststellung, dass das nun mal menschlich ist.

Eine Beta ist kein komplettes Spiel. Eine Closed Beta noch weniger. Es ist das Grundgerüst eines Spiels. Hier darfst Du bitte nicht auf die Dauer Early Access Spiele bei Steam eingehen. In der Regel haben Spieler derlei Spiele in den Stadien kaum zu Gesicht bekommen. Selbst bei AAA Titeln, wie Battlefield 1 war die Closed Beta nicht vollumfänglich. Hier muss man sagen ist es allerdings eher Marketing bei derlei Titeln gewesen. Man ist verwöhnt und erwartet eine Woche später den vollen Release. Die Realität sieht leider anders aus.

Bots/Desync: Nach wie vor vorhanden, aber auch miese Fehler. Die sind schwer zu lokalisieren und zu beheben, dass braucht seine Zeit. Und ja ich kann verstehen, dass man hiervon richtig genervt ist. Aber auch hier wird Besserung in Sicht sein.

EoD Käufer haben allein durch rund 300K Rubel, ettlichen Pistolen und dem wirklich riesigen Inventar einen Vorteil. Nicht nur zu Beginn, sondern gerade im späteren Verlauf, da man weniger Platzprobleme hat. 

Headshot/Shotgun: Liegt leider an den Desync's. Du denkst Du triffst, tust es aber für den Netzcode nicht immer. Ärgerlich, aber auch hier siehe Oben zur Erklärung

Das gewipe ist notwendig. Es geht um die Balance zwischen Spieleinstieg, und dauerhafter Motivation. Alpha 1 zu Alpha 2. In Alpha 1 war eine M4 ein Schatz, den man nicht mitgenommen hat, da es viel zu lange dauerte diese zu bekommen. Alpha 2 -> Es gab mehr Möglichkeiten an Geld zu kommen und man sieht mehr voll ausgerüstete Spieler. Mit dem jetzigen Wipe kommt wohl zum Vorschein, dass die Bots echt heftig sind und es noch schwerer wird. Mal sehen wie die Stellschraube dann verschoben wird. Wir sind alles Tester, wenn man so will, und beeinflussen durch unsere Beobachtungen spätere Endprodukt. Darüber hinaus wurde die Engine einem Update unterzogen in den Versionen. Das ist ein Haufen Arbeit. Somit sehen und fühlen wir keine Veränderung, dies sehen dann nur die Entwickler. Lass Dir gesagt sein, dass ist keine einfache Arbeit und ja in diesem Zusammenhang treten dann neue Fehler, oder bereits gefixt geglaubte Fehler erneut auf.

Die 150 EUR rund, welche wir alle bezahlt haben, dienten der Möglichkeit bereits jetzt zu spielen, und nicht im kommenden Jahr, wenn es mal fertig ist (rein fiktive Zahl, ich hab keine Ahnung wann Release ist), als auch zur Unterstützung der Entwickler, und dass die Finanzierung gewährleistet ist. Ich persönlich habe noch kein Spiel mit einem dermaßen hohen Detailgrad in der Ausrüstung gesehen. 

Es ist noch nicht Gold, was wir vor uns haben, aber es kommt so langsam in Richtung Silber. Die richtige open Beta wird darüber hinaus wieder mehr Inhalt bekommen. Ich sag nur das Versteck. Mag nur kosmetischer Natur sein, aber dass bestimmt nun mal das Gesamtbild eines Spiels.

+1

Denke auch, dass man erst zur Open Beta mehr erwarten kann und darf. Neben dem Versteck wären da noch das neue Raid "Straßen von Tarkov" und das Questsystem.

Edited by GreenPlayer

Share this post


Link to post
Share on other sites
WARMANA

Was mann alles in so kurzer Zeit erstellen kann mit der Unity Engine ist schon beachtlich.

 

 

 

Edited by WARMANA

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cuze

Eine Beta ist Ausslegungssache des Entwicklers.....meistens Startet eine Beta wen das SPiel den Status Feature Complete erreicht, ist aber wie gesagt auslegungssache des Entwicklers ab wann er sein Spiel als Beta bezeichnet...

 

 

Die ganzen Vorbesteller Items erhält man größtenteils zum Release steht im FAQ und ist bei jedem anderen EA titel meist genauso.....wer aber zu faul ist mal ein wenig nachzulesen sollte weniger schreien nur ein Tipp.

 

 

Größte Problem das ich bisher gesehen habe ist wirklich Synch Probleme mit den Servern....das kann am Spieler oder der Serverbank liegen...vermute aber das es eine mischung aus beidem ist....server sind teuer und die möchten sicher nicht 20 Server haben solange sie EA sind und nur ein gewisser Teil der leute spielt....

 

Auch ein Problem kann der Netcode noch sein.....grade dann muss ich dich enttäuschen wen es der Netcode des SPiels ist DANN wird das noch lange dauern....Code ist nicht einfach zu entschlüsseln/ optimieren und anzupassen etc

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
tm14984

Ist der garantierte Zugang zur Beta wirklich so garantiert? Ich meine ich habs relativ spät gekauft und keinen Zugang bisher und leider kenn ich auch zuviele die schon ne gefühlte Ewigkeit warten :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ratte1705

Da solltest du schon noch etwas Geduld haben, so wie ich das weiter oben gelesen und verstanden habe hast bis in einer Woche Zugang zur Beta. Und was heißt hier ne Ewigkeit?

Chris

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cman1337

Die erste Keywave war gestern und Leute tun schon so als wäre ein Jahr vergangen xD

Ich hab meine Kopie auch erst gestern gekauft und warte jetzt. Bis spätestens zum 5. August hab ich ihn ja dann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
klinGiii
vor 13 Stunden schrieb WARMANA:

Was mann alles in so kurzer Zeit erstellen kann mit der Unity Engine ist schon beachtlich.

-snip-

Der Post wird jetzt vielleicht etwas länger. Aber vielleicht trägt es dazu bei die Abläufe etwas besser zu verstehen , warum selbst eine Map zu entwickeln, ewig dauern kann .

Zu den Videos sei gesagt , das sind wahrscheinlich Standard Assets irgendwo zum downloaden. Ja ein Level mal schnell nach der Optik zu Designen geht relativ fix. Ob`s nun in Unity ist oder Unreal sei mal dahin gestellt. 

Jetzt müssen wir aber unterscheiden. 

Viele Entwicklerstudios benutzen diese Standard Assets nicht. Weil sie eigene Assets entwickeln für ihr Spiel. Also ... muss erstmal ein Asset von diversen Grafikern mit 3D Programmen entwickelt werden. (Sträucher , verschiedenste Bäume , Tische , Waffen , Treppen , Schaufeln , Lootboxen) Also eigentlich alles , was du ingame siehst.

So , damit ist es aber noch lange nicht getan. 

Danach werden für die jeweiligen Assets Texturen entworfen. (Holz Texturen für Tische , Zaun Texturen , Metalltexturen für Zäune und noch ewig viel mehr) Und das alles nicht nur ein mal sondern in diversen Ausführungen, damit nicht alles nach Einheitsbrei aussieht. Ohne diese Texturen würdest du nur alles in ein cyber-dunkelgrau sehen , also ein Baum wäre ingame einfach ein graues Ding was Baum-ähnlich aussieht.

So ... das dauert schon mal sehr lange bis überhaupt eine gewisse Grundstruktur steht. Sprich bis der Leveldesigner überhaupt an die Arbeit gehen kann. In dieser Zeit erstellt dieser schon Konzepte diverser Maps und bespricht diese mit seinem Team. ( Sogenannte Concept Arts )

Darunter fällt :

- Balancing , Spawn Punkte , POI (Points of interest) und diverse grafische Gimmicks für das Auge und noch viel mehr.

 

Wenn die Grundassets stehen , fängt der Leveldesigner mit seiner eigentlichen Arbeit an. 

- Und diese kann auch je nach Detailreichheit sehr lange dauern. Vielleicht ist er selbst auch mit der aktuellen Arbeit unzufrieden und baut es alles nochmal um. Man weiß es nicht.

Wenn die Map im groben fertig ist , wird sie auf Herz und Nieren intern getestet. Schwebende Gegenstände gefixt , Schwebende Bäume , was weiß ich nicht was dort alles dazu gehört)

Und jedes mal , wenn irgendetwas nicht passt. Muss diese wieder neu getestet werden. Vielleicht gefällt jemanden genau diese Szene nicht oder es haut vom Balancing her nicht so hin wie gewollt. Also darf er nochmal vielleicht die halbe Map umkrempeln. 

Das wiederholt sich bis (fast) alle zufrieden sind. Und natürlich auch die Performanz akzeptabel ist.

 

Und beim testen bzw. beim Mapping machen die BSG Jungs einen echt guten Job. Ich hab bei der neuen Map  noch keinen einzigen schwebenden Gegenstand gesehen. Oder auch nur irgendwie einen Fehler erkannt. Hut ab ! 

 

Erst nach dem ganzen Prozedere bekommen wir sie überhaupt das erst mal zu Gesicht.

Das ist leider nicht mal eben kurz mit dem Finger schnipsen und fertig. Das braucht Zeit , hat man aber in den seltensten Fällen. 

 

Ich hoffe ich konnte etwas Licht in`s dunkle bringen. 

 

Dazu sei noch gesagt , ja für mich könnte es alles auch ein wenig schneller gehen. Ich bin auch mit der jetzigen Beta nicht wirklich einverstanden und habe meine Differenzen das Spiel im jetzigen Zustand überhaupt Beta zu nennen. Jedoch muss man alles etwas genauer betrachten und darf das große ganze nicht aus den Augen verlieren. 

Weil es steckt doch eine sehr große Menge an Arbeit dahinter , die man gar nicht wahrnimmt als "Endkunde".

 

 

 

 

Edited by klinGiii
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
ninobrown

Ist schon krass das die beiden Games fast gleich sind. Verstehe auch nicht das die das mit den desyncs nicht auf die Reihe immer noch nicht bekommen. Die Bots müssen auch gemerkt werden. Die sind mir aktuell zu krass.

Schon komisch...

Edited by ninobrown

Share this post


Link to post
Share on other sites
Timber
vor 12 Stunden schrieb Cuze:

Eine Beta ist Ausslegungssache des Entwicklers.....meistens Startet eine Beta wen das SPiel den Status Feature Complete erreicht, ist aber wie gesagt auslegungssache des Entwicklers ab wann er sein Spiel als Beta bezeichnet...

 

 

Die ganzen Vorbesteller Items erhält man größtenteils zum Release steht im FAQ und ist bei jedem anderen EA titel meist genauso.....wer aber zu faul ist mal ein wenig nachzulesen sollte weniger schreien nur ein Tipp.

 

 

Größte Problem das ich bisher gesehen habe ist wirklich Synch Probleme mit den Servern....das kann am Spieler oder der Serverbank liegen...vermute aber das es eine mischung aus beidem ist....server sind teuer und die möchten sicher nicht 20 Server haben solange sie EA sind und nur ein gewisser Teil der leute spielt....

 

Auch ein Problem kann der Netcode noch sein.....grade dann muss ich dich enttäuschen wen es der Netcode des SPiels ist DANN wird das noch lange dauern....Code ist nicht einfach zu entschlüsseln/ optimieren und anzupassen etc

 

 

 

Klugscheissern is nicht. "Eine Beta ist auslegungssache des Entwicklers", selten sone dumme Aussage gehört, tut mir leid aber echt jetzt. Es war bei 90% der Spiele so, dass ne Beta alles drin hat, was man vor hatte zu implementieren, und nicht, ich nenns jetzt einfach mal Beta.

vor 21 Stunden schrieb WARMANA:

Was mann alles in so kurzer Zeit erstellen kann mit der Unity Engine ist schon beachtlich.

 

 

 

Und dann schafft mans in nem halben Jahr nicht mal ne fertige Map rauszubringen xDDD 

 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chaotic1337
vor 16 Minuten schrieb Timber:

Und dann schafft mans in nem halben Jahr nicht mal ne fertige Map rauszubringen xDDD 

 

@klinGiii hat dazu schon was geschrieben, evtl. mal durchlesen, dann bekommt man jedenfalls ein bisschen Gefühl für die Arbeit und kann zu mindestens annähernd den Zeitaufwand einschätzen. Man merkt auch, dass die Entwickler verdammt Detailverliebt sind und das ist auch gut so, aber das frisst halt auch alles Zeit.

Edited by Chaotic1337

Share this post


Link to post
Share on other sites
eiseka

Guten Tag an alle, ich bin neu hier, und hab mir das Spiel grade gekauft, und zu meiner Frage finde ich keinen passenden Thread. Ich hoffe hier könnt ihr mir helfen.

 

Wie läuft es denn jetzt ab? Hab mir das spiel für 80 Euro gekauft, soll jetzt wohl in den nächsten Tagen den Code oder den Zugang(?) zur Beta bekommen. Aber wie installiere ich das Spiel? Musste ja nirgends meine Adresse angeben, das sie mir ein Spiel schicken. geht das via Download? Und wenn ja, wird die Downloadarea erst freigeschaltet sobald ich den Beta zugang habe?

 

Sorry für solche newbie Fragen, hoffe trotzdem das ihr mir helft:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2