Jump to content
V-Man

Wet Job Part 6

Recommended Posts

V-Man

Wet Job Part 6

Aufgabe: Sniper Skill auf Stufe 7 bringen.

Teuere Angelegenheit, wenn man 2-3 mal erwischt wird oder :D?

Bis jetzt scheinen auch nur die Waffen DVL10 kurz/lang (180k Rubel) und SV98 zum leveln geeignet zu sein. Vintorez und RSASS gehen offenbar nicht.

Wie und wo levelt ihr?

Ich gehe jetzt nur noch in Unterhosen und mit SV98 auf Shoreline....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Uncle_Pete

Bis vor kurzem hat lvl 1 gereicht. Da war es noch ok. Auf 7 habeich keinen bock, da es keine sniperkarten gibt, die sinn machen. Aussersem sind die rifles meiner Meinung nach zu unbalanced...

As val und vss sind assault rifles und die remington ne dmr

Share this post


Link to post
Share on other sites
V-Man

Customs ist zu eng, da kriegt man sogar mit der Hatchet eins drauf. Wenn man mit der SV-98 unterwegs ist.

Auf Shoreline hatte ich vorhin wieder technische Probleme.

Auf Woods gibts ein paar gute Stellen, aber da wird man auch schnell von allen Seiten gepflückt, wenn man zu lange verweilt.

Ne DVL10 kostet jedes mal 180k Rubel.

Aus finanzieller Sicht könnte ich es verschmerzen, aber das ganze Treiben geht ja bis Stufe 7....

Echt keinen Bock drauf, dann lieber 30 Sniper Rifle Kills oder sowas.

 

Edited by V-Man

Share this post


Link to post
Share on other sites
V-Man

Habe es jetzt noch durchgezogen und den Sniper Skill auf Level 7 gebracht.

Zwecks Vollständigkeit:

Der Sniper Skill levelt durch damage. Man kann aber grob sagen, das dazu ca. 260 Kills mit Sniper Rifle nötig waren. DVL 10 oder SV-98.

Auf Woods geht das leveln am schnellsten, auf Shoreline ist es am sichersten. Customs und Factory hat für mich nicht so gut funktioniert.

Wie habt ihr die Quest empfunden und wie habt ihr es durchgezogen?

Edited by V-Man
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
PIK
vor 53 Minuten schrieb V-Man:

Habe es jetzt noch durchgezogen und den Sniper Skill auf Level 7 gebracht.

Respekt

9_9

 

vor 53 Minuten schrieb V-Man:

Wie habt ihr die Quest empfunden und wie habt ihr es durchgezogen?

hab ihn um ehrlich zu sein nicht zu ende gemacht... bei kurz vor 3 war die luft dann raus :$

habs erst probiert mit sniper + pistole, danach dann sniper + mp und am ende ist es dann sniper + ganz normal gemoddetes sturmgewehr geworden, weil jedes mal wenn ich von fullgeared mt gegnern überrascht wurde, war ich mit pistole oder mp praktisch wehrlos auf den großen maps....

die sniper selbst bringen auch nicht die super performance und von preisleistung will ich garnicht anfangen, zum glück gibts kohle wie heu, aber ne im großen und ganzen irgendwie nicht meine quest... vielleicht mal in ner anderen season wenns dann nen passendes gewehr dazu gibt, dass ich auch leiden kann :)

die art von quests finde ich aber an sich ganz brauchbar, auf jeden fall gut für die langzeitmotivation

Edited by PIK

Share this post


Link to post
Share on other sites
V-Man
vor 39 Minuten schrieb PIK:

Respekt

9_9

 

hab ihn um ehrlich zu sein nicht zu ende gemacht... bei kurz vor 3 war die luft dann raus :$

habs erst probiert mit sniper + pistole, danach dann sniper + mp und am ende ist es dann sniper + ganz normal gemoddetes sturmgewehr geworden, weil jedes mal wenn ich von fullgeared mt gegnern überrascht wurde, war ich mit pistole oder mp praktisch wehrlos auf den großen maps....

die sniper selbst bringen auch nicht die super performance und von preisleistung will ich garnicht anfangen, zum glück gibts kohle wie heu, aber ne im großen und ganzen irgendwie nicht meine quest... vielleicht mal in ner anderen season wenns dann nen passendes gewehr dazu gibt, dass ich auch leiden kann :)

die art von quests finde ich aber an sich ganz brauchbar, auf jeden fall gut für die langzeitmotivation

Habe es zuerst auch mit einer Low Budget Ausrüstung probiert. SV98 und Pistole und habe die selbe Erfahrung gemacht, wie du. Man unterliegt einfach.

Ja man muss schon annähernd Full Gear in den Raid, um nicht gleich erwischt zu werden und um sich auch zur Wehr setzen zu können, am besten auch noch bei Nacht.

Das erfordert Helm + NVG, um was zu sehen, Sturmgewehr und Fort Armor zur Verteidigung und eine schallgedämpfte DVL 10. Immer genial, wenn man dann doch erwischt wird, am besten noch 3x hintereinander.

Bin aber auch der Meinung, das es im Endgame ja keinen Armen trifft und die Quest eher in Richtung Langzeitmotivation geht.

Lohnt sich aber aktuell echt noch nicht zu machen. Naja, jetzt kann der Wipe kommen. :-)

Edited by V-Man
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny

Also ich spiele im Normalfall mega gerne Sniper (also generell in Shootern), war ja auch in CSS Main Awe, aber iwie sind die in EFT einfach nur .... Finde sie machen generell zu wenig DMG und die Tatsache das deine Sensivity ab dem 4x Scope zig mal schneller und schwammiger is als beim Holo/ Red dot. etc. nervt echt extrem und das obwohl ich high senser bin. Aber bis du in der selben Einstellung ma uffn Kopf bist, ist der Gegner schon 3 Ecken weiter. Da wünsche ich mir ne Einstellung ähnlich wie bei PUBG das man die Scopestufen einzeln einstellen kann, oder zumindest ab 4x nen extra sense Wert einstellen kann. 

Die einzige Sniper die gut Spaß und einigermaßen sinnvoll ist, ist die RSASS, aber die zählt ja leider zu den DMR.

Share this post


Link to post
Share on other sites
V-Man
vor 4 Stunden schrieb ExtremerJonny:

Also ich spiele im Normalfall mega gerne Sniper (also generell in Shootern), war ja auch in CSS Main Awe, aber iwie sind die in EFT einfach nur .... Finde sie machen generell zu wenig DMG und die Tatsache das deine Sensivity ab dem 4x Scope zig mal schneller und schwammiger is als beim Holo/ Red dot. etc. nervt echt extrem und das obwohl ich high senser bin. Aber bis du in der selben Einstellung ma uffn Kopf bist, ist der Gegner schon 3 Ecken weiter. Da wünsche ich mir ne Einstellung ähnlich wie bei PUBG das man die Scopestufen einzeln einstellen kann, oder zumindest ab 4x nen extra sense Wert einstellen kann. 

Die einzige Sniper die gut Spaß und einigermaßen sinnvoll ist, ist die RSASS, aber die zählt ja leider zu den DMR.

Ja Damage, Scopes, Performance, das ist echt nicht so prickelnd. Hab mich, was die Targets angeht, irgendwann auf Scavs bei Nacht beschränkt. Hab dann immer gewartet, bis ein Feind still steht, dann erst angelegt und auf den Kopf gezielt. Hatte fast nur das Hensoldt FF 3-12x56 Scope im Einsatz. Das alles um den fehlenden damage, das schwammige Zielen und eben die Performance zu entschärfen. PMCs hab ich dann doch lieber mit der M4 bekämpft. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2