Jump to content

Der Dev-Plan für das Jahr 2018


ramjid
 Share

Recommended Posts

Um Himmels Willen bitte keinen Granatwerfer !!!!!

Ich denke dieses Gerät würde mächtig dem Spiel schaden. Wenn ich da an meine Battlefieldzeit zurückdenke dann wird's echt übel mit dem Ding. Jetzt sitzt man im Gebüsch und wartet vielleicht auf Jemanden oder lauscht erstmal den Gefechten in der Ferne zu bis dann plötzlich einer vor einem auftaucht. Dann überlegt man schieße ich oder nicht. Mit dem Teil schieße ich einfach drauf. Was soll auch schief gehen? Bisschen links oder rechts vorbei? Wen interessiert es denn? Die Explosion regelt das schon! Boaaaa Furchtbar.

Und da die Umgebung sowie Mauern, Häuser , Bäume u.s.w. nicht zerstörbar sind, sollten die den Granatwerfer NICHT einbauen.

Das mit der Munition laden finde ich sehr gut. Somit solle man sich im Vorwege sehr gut überlegen welche Weste und wie viele Magazine man in den Raid mitnimmt. Oder eventuell eine Backup Pistole. Wird super spannend!!!

Ein LMG wie die  M249 SAW wäre Traumhaft für die Feuerunterstützung. Natürlich mit Zweibein und allem was dazu gehört. ;-)

Claymore Mienen z.B. auch die durch Stolperdraht oder Fernzündung benutzt werden können. Ohhh es gibt echt soooviel...

Farbige Armbinden wären auch von Vorteil. Grün Gelb Blau Rot. Und jedes Team muss sich vorher intern absprechen welche Farbe sie nehmen. Also wenns blöd läuft tragen alle Teams ROT oder halt welche Grün und gelb. Wie auch immer.

Edited by BurnerHL
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb BurnerHL:

Claymore Mienen z.B. auch die durch Stolperdraht oder Fernzündung benutzt werden können. Ohhh es gibt echt soooviel...

Gegen UBGL aber für Minen?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 9.3.2018 um 03:54 schrieb Panwow:

Nein.

Zu dem Heal-System kann man eigentlich nur abwarten.Bis zu diesem Zeitpunkt Wissen wir eindeutig zu wenig und ich hoffe wirklich das es nicht ne halbe Stunde dauert bis man wieder in den Raid kann wenn man keine Healkits verwendet. Ich meine wirklich schön und gut es wird weniger Hatchlinge geben da die Chance halt größer ist zu sterben. Dennoch will ich Spielen und nicht Stundenlang warten bis ich voll gehealt bin . Jedoch denke ich dort wieder das wenn man den Raid im Leichensack verlässt man eh mit full health anfängt  und somit eigentlich kein Vorteil sondern nur Nachteile bringt für Leute die richtig spielen.

Bin aber auf einige Features gespannt. Im Forum bin ich gerne aktiv aber zwischenzeitlich fehlt mir der Reiz da ich alles habe was man haben kann.

Hardcore-Survival es geht darum es nicht leicht zu haben und wenn das mit einschließt eine halbe Stunde zu warten, dann ist das genau Richtig.

 

Edited by MacTerror
Link to comment
Share on other sites

Ja. Hört sich komisch an, ist aber so ;-)

Wenn die Minen genug Platz verbrauchen wären sie für mich ok.  Sagen wir mal so mindestens 4 Slots. 6 Wären natürlich besser. Damit man nicht übermäßig viel mitnehmen kann. 

Dazu kommt noch was für mich ausschlaggebend ist das man die Dinger nicht für den Fernkampf benutzen kann. Sondern hinlegen und hoffen das was passiert. Auf Shoreline wäre es "fast" unmöglich einer Mine zu begegnen :-D

Immer nach dem Motto: Wer ne Claymore findet und drauftritt .....verschwindet !!!

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb BurnerHL:

Um Himmels Willen bitte keinen Granatwerfer !!!!!

Ich denke dieses Gerät würde mächtig dem Spiel schaden. Wenn ich da an meine Battlefieldzeit zurückdenke dann wird's echt übel mit dem Ding. Jetzt sitzt man im Gebüsch und wartet vielleicht auf Jemanden oder lauscht erstmal den Gefechten in der Ferne zu bis dann plötzlich einer vor einem auftaucht. Dann überlegt man schieße ich oder nicht. Mit dem Teil schieße ich einfach drauf. Was soll auch schief gehen? Bisschen links oder rechts vorbei? Wen interessiert es denn? Die Explosion regelt das schon! Boaaaa Furchtbar.

Und da die Umgebung sowie Mauern, Häuser , Bäume u.s.w. nicht zerstörbar sind, sollten die den Granatwerfer NICHT einbauen.

Das mit der Munition laden finde ich sehr gut. Somit solle man sich im Vorwege sehr gut überlegen welche Weste und wie viele Magazine man in den Raid mitnimmt. Oder eventuell eine Backup Pistole. Wird super spannend!!!

Ein LMG wie die  M249 SAW wäre Traumhaft für die Feuerunterstützung. Natürlich mit Zweibein und allem was dazu gehört. ;-)

Claymore Mienen z.B. auch die durch Stolperdraht oder Fernzündung benutzt werden können. Ohhh es gibt echt soooviel...

Farbige Armbinden wären auch von Vorteil. Grün Gelb Blau Rot. Und jedes Team muss sich vorher intern absprechen welche Farbe sie nehmen. Also wenns blöd läuft tragen alle Teams ROT oder halt welche Grün und gelb. Wie auch immer.

Ja grade darum ist ein Granatewerfer gut.

Battlefield hat das Super gezeigt wie ein fast unerschöplicher Munitionsvorrat mit einem Granatenwerfer Funktioniert.

Hat aber rein garnichts mit der Realität zu tun und wie man ihn in Tarkov verwenden würde.

 

Alles hat seinen Sinn und Zweck in einem Realistischen Spiel, damit muss man Arbeiten wenn man sich ein Hardcore-Survival Spiel kauft.

 

Edited by MacTerror
Link to comment
Share on other sites

Also ich bin gespannt auf den Aspekt des Heilens nach dem Raid. Wenn die Medizinischen Güter weiterhin leistbar bleiben finde ich es okay. Wenn ich nach einem Raid stark angeschlagen werde und dann eine Stunde warten muss ist das Game für mich tot. komme leider nicht so oft zum zocken als das ich einfach so eine stunde verschmerzen möchte.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb MacTerror:

Hardcore-Survival es geht darum es nicht leicht zu haben und wenn das mit einschließt eine halbe Stunde zu warten, dann ist das genau Richtig.

Okay wenn du genau so Argumentieren möchtest , dann solltest du dir nach jeden Tod das Spiel neu kaufen müssen...

Es ist ein Spiel ja ein realistisches Hardcore Spiel. Was aber ganz bestimmt keine Wartezeiten von einer halben Stunde haben soll um überhaupt Spielen zu können.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Panwow:

Okay wenn du genau so Argumentieren möchtest , dann solltest du dir nach jeden Tod das Spiel neu kaufen müssen...

Es ist ein Spiel ja ein realistisches Hardcore Spiel. Was aber ganz bestimmt keine Wartezeiten von einer halben Stunde haben soll um überhaupt Spielen zu können.

Bei deiner Argumentation schon, bei meiner nicht. Aber du wolltest ja auch nicht mit Sinn Diskutieren.

 

Link to comment
Share on other sites

Perfekt wäre doch wenn du dich für 1,99€ dann direkt vollheilen kannst :D gängiges Prinzip bei vielen Mobile Games... Fängt man dann auch immer wieder bei Level 0 an wenn man stirbt? Solange man seinen Charakter behält, macht das ja nichtmal Sinn mit dem heilen/wartezeiten. Verletzt raus? OK axtrun auf shoreline, tot und weiter gehts? Aber ich denke was bringt da rumraten... Wir werden sehen was sie implementieren. Was ich mir vorstellen kann ist das du dich halt heilen musst und nicht Full heal bist wie zur Zeit. Es wird dann vielleicht ein extra Kit für 'schwarze' Körperteile geben und du musst halt deine Blutungen stoppen, Brüche fixen usw. Momentan ist es ja so das man kurz vor dem Ausgang eigentlich kein heal mehr auspacken muss :)

Naja. Wir werden es sehen was kommt, ich hoffe einfach mal das sie keine Zeitspanne einbauen, denn das wäre dem spielspaß nicht zuträglich... Realismus hin oder her.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe überhaupt keine vernünftigen Argumente gebracht genauso wie ich denke, dass es kein Argument ist eine halbe Stunde nach einem Raid zu warten weil es ein hardcore shooter ist.

Gehen wir davon aus das der Durchschnitt des alters der Spieler hier über 18 liegt und der großteil davon Berufstätig ist und viele davon sogar Soldaten sind. Diese relativ wenig Zeit aufbringen können wenn dazu noch eine Familie kommt. Als das Spiel angeboten worden ist wurde selten bis nie darüber etwas geschrieben sondern dieses Thema kam erst wirklich mit den Hatchlingen und den Shitstorm darüber auf. Wenn ich mir ein Spiel für 45€ kaufe möchte ich dieses auch Spielen und nicht mit Pech 2 Minuten Spiel für 30 Minuten Wartezeit.

Und genau daran Zweifel ich auch das die Playerbase sich durch eine Wartezeit minimieren wird.

Ich hab kein Problem damit 5 Minuten aber auch bitte 5 Minuten zu warten um wieder Raiden zu können , in der Zeit kann man seinen Stash sortieren oder ähnliches machen . Falls es Objekte geben wird die dir beim regenerieren helfen sehe ich auch kein Problem darin diese zu bekommen . Aber ich gehe von der breiten Masse aus und dafür sind Wartezeiten ala Mobile Games einfach nicht nachvolziehbar.

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Stunden schrieb BurnerHL:

Dazu kommt noch was für mich ausschlaggebend ist das man die Dinger nicht für den Fernkampf benutzen kann. Sondern hinlegen und hoffen das was passiert. Auf Shoreline wäre es "fast" unmöglich einer Mine zu begegnen :-D

Immer nach dem Motto: Wer ne Claymore findet und drauftritt .....verschwindet !!!

Gerade auf Shoreline mit dem Health Resort wäre es fatal. Ich baue einfach die 3 - 4 Räume mit gutem Loot mit einer Mine zu und schon kommt keiner mehr rein. Oder das gleiche in Dorms auf Customs, einfach den Marked Room und oder das Treppenhaus und die Eingänge zubauen und fertig.

Und bei Räumen wo es nur einen Eingang gibt kann man mit so einer Mine übelst eingesperrt werden. (z.B. Villas auf Shoreline, brennende Tankstelle auf Shoreline usw.)

Nicht zu vergessen könnten die Leute anfangen die Extraktion Points mit Minen zu versehen. Auf Customs wäre das mit den Bunkern besonders bitter, wenn da 2 - 3 Minen vor dem Eingang oder sogar im dunklen Tunnel verlegt sind.

Ne ne, also Minen finde ich ehrlich gesagt keine so gute Sache für Tarkov. Da ist der Frustfaktor schnell sehr groß.

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten schrieb ynnus86:

Gerade auf Shoreline mit dem Health Resort wäre es fatal. Ich baue einfach die 3 - 4 Räume mit gutem Loot mit einer Mine zu und schon kommt keiner mehr rein. Oder das gleiche in Dorms auf Customs, einfach den Marked Room und oder das Treppenhaus und die Eingänge zubauen und fertig.

Und bei Räumen wo es nur einen Eingang gibt kann man mit so einer Mine übelst eingesperrt werden. (z.B. Villas auf Shoreline, brennende Tankstelle auf Shoreline usw.)

Nicht zu vergessen könnten die Leute anfangen die Extraktion Points mit Minen zu versehen. Auf Customs wäre das mit den Bunkern besonders bitter, wenn da 2 - 3 Minen vor dem Eingang oder sogar im dunklen Tunnel verlegt sind.

Ne ne, also Minen finde ich ehrlich gesagt keine so gute Sache für Tarkov. Da ist der Frustfaktor schnell sehr groß.

Ich fange erst an zu schimpfen wenn die sachen im Spiel sind. Ich hab das alles schon gelesen wo es um das Thermo Zielvisier ging. Aktuell spielt es kein Mensch weil es zu teuer und zu schlecht ist. Wenn es Claymores gibt werden die bestimmt selten sein und sehr teuer. Außerdem werden sie bestimmt auch mit Granaten oder schüssen auszulösen sein. Also keine Panik.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Doctorwue:

Ich fange erst an zu schimpfen wenn die sachen im Spiel sind. Ich hab das alles schon gelesen wo es um das Thermo Zielvisier ging. Aktuell spielt es kein Mensch weil es zu teuer und zu schlecht ist. Wenn es Claymores gibt werden die bestimmt selten sein und sehr teuer. Außerdem werden sie bestimmt auch mit Granaten oder schüssen auszulösen sein. Also keine Panik.

Naja, vielleicht spielt es ja doch jemand, aber man bekommt es nicht mit, weil man schneller tot ist als man den anderen erschossen hat? Womöglich gehen ja viele der One-Taps auf's Konto von Leuten mit Thermo-Scope, die einen trotz guter Deckung mit Leichtigkeit und nur 1 - 2 Schüssen erledigen. Wer weiß? ;)

Aber ja, mit Schüssen sollte sich so eine Mine schon unschädlich machen lassen. Trotzdem ein krasser Eingriff in EFT und ein ziemlicher game changer. Und alles teuer machen ist auch nicht der richtige Weg um es rar zu machen. Es wird immer Leute mit zweistelligen Millionen Roubles geben, die dann solche Dinge einsetzen können. Wenn dann müssten die groß und sperrig und nur im raid zu looten aber nicht zu kaufen sein. Wobei - wenn der Flohmarkt kommt wird wohl eh alles zu kaufen sein. Das könnte einiges aus dem Gleichgewicht bringen. Mal sehen...

Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten schrieb ynnus86:

Naja, vielleicht spielt es ja doch jemand, aber man bekommt es nicht mit, weil man schneller tot ist als man den anderen erschossen hat? Womöglich gehen ja viele der One-Taps auf's Konto von Leuten mit Thermo-Scope, die einen trotz guter Deckung mit Leichtigkeit und nur 1 - 2 Schüssen erledigen. Wer weiß? ;)

Aber ja, mit Schüssen sollte sich so eine Mine schon unschädlich machen lassen. Trotzdem ein krasser Eingriff in EFT und ein ziemlicher game changer. Und alles teuer machen ist auch nicht der richtige Weg um es rar zu machen. Es wird immer Leute mit zweistelligen Millionen Roubles geben, die dann solche Dinge einsetzen können. Wenn dann müssten die groß und sperrig und nur im raid zu looten aber nicht zu kaufen sein. Wobei - wenn der Flohmarkt kommt wird wohl eh alles zu kaufen sein. Das könnte einiges aus dem Gleichgewicht bringen. Mal sehen...

Es werden noch viele Gamechanger kommen. Allein das Patronen nachladen und heilen wird das Spiel komplett verändern. Das kommt als nächstes.

Link to comment
Share on other sites

Wartezeiten (bzw. zu hohe Wartezeiten) und vorallem Claymores sind nie gut für diese Art von Games, die Claymores haben u.a. schon Spiele wie Survarium kaputt gemacht (sicherlich auch noch andere Aspekte, aber die Minen haben nen großen Teil dazu beigetragen). Das klingt mehr und mehr nach P2W Browsergame :P Aber naja abwarten und gucken was und vorallem wie es rauskommt. Vielleicht haben sie ja auch ne richtig gute Lösung, we will see.

Link to comment
Share on other sites

Am 13.3.2018 um 17:06 schrieb Doctorwue:

Es werden noch viele Gamechanger kommen. Allein das Patronen nachladen und heilen wird das Spiel komplett verändern. Das kommt als nächstes.

Das ist richtig, aber das sind in meinen Augen Sinnvolle Sachen welche das Spiel anspruchsvoller und interessanter machen. Bezüglich der Minen möchte ich mich einfach nicht an jede zweite Tür oder Engpass auf der Map in Zeitlupe annähern müssen weil da ne Mine sein könnte. Granaten hört und manchmal sieht man ja deutlich und hat Reaktionszeit. Und es ist keine einmal aufgestellte falle wo der Gegner seelenruhig im Busch nebenan Campt und wartet bis ein Spieler in die Mine läuft. Von daher würde es dem Tarkov Spielgefühl nicht gut tun, solche Minen. 

Link to comment
Share on other sites

Am 12.3.2018 um 18:38 schrieb MacTerror:

Ja grade darum ist ein Granatewerfer gut.

Battlefield hat das Super gezeigt wie ein fast unerschöplicher Munitionsvorrat mit einem Granatenwerfer Funktioniert.

Hat aber rein garnichts mit der Realität zu tun und wie man ihn in Tarkov verwenden würde.

 

Alles hat seinen Sinn und Zweck in einem Realistischen Spiel, damit muss man Arbeiten wenn man sich ein Hardcore-Survival Spiel kauft.

 

Ohh Gott es gibt keine Realistischen Spiele , und wird es auch nie geben  ledeglich welche die einem die Illusion von Realismus verschaffen und sich dementsprechend Authentisch Anfühlen und das möchte Battlestage meiner Meinung nach Erreichen .

Genauso ist es Logisch das  ne Grapi oder ein Anbau Granatenwerfer  aus BF nicht mit der Realität zu vergleichen sind .

Das  Fängt allein schon bei der Wirkung die die Munition auf Ziele hat  an
und hört auf beim Rückstoss verhalten  der Waffen ( und en 40mm Granatenwerfer Schultergestüzt hat schon Ordentlich Rückstoss )



Hardcore Suvival  muss auch nicht bedeutet das man  ewig lang warten muss bis man wieder aufgeheilt ist .

Das wichtige für Tarkov selbst ist doch das es weiterhin von der Balance her Spielbar bleibt und allen Spass macht

Es sollt nicht zu schwer   oder gar zu leicht sein .

Bei Claymore Minen z.B muss ich sagen weis nicht was ich davon halten soll da es sich um gerichtete Sprengladungen handelt die es dem Anwender zu leicht machen könnten sich zu schützen

Wohingegen ne versteckte Ladung in form von der Granate und nem Stolperdraht hingegen auch ihn Schädigen könnte
und dieser darauf Achten müsste ob es sich Lohnt diese einzusetzen .
 

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb Leitbild:

Der Hideout/das Versteck sollten zusammen mit der OBT kommen, diese sollte ursprünglich im Q1 2018 noch erscheinen.

Ich freue mich riesig darauf, zudem ich die nächsten Tage wieder aktiver spielen werde. 

Da ich nicht alles gelesen habe... gibts denn schon Infos wie die open Beta ablaufen wird? 

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb hakunamavodkatv:

Da ich nicht alles gelesen habe... gibts denn schon Infos wie die open Beta ablaufen wird? 

Immer noch der selbe Stand wie zu Beginn des Jahres. Zumindest wurde nix neues komuniziert, bis auf etwas mehr Inhalt an Content, wie die Map Interchange zB..

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Zur Beta kommt der Wipe und eine neue Map. Natürlich auch mehr Content. Recht viel mehr ist noch nicht bekannt.

@hakunamavodkatv

 Ich hab mich heute mal über das Formular das ramjid gepostet hat als Emissär beworben. Ist das der richtige Weg? Oder gehen die Daten ins Leere? Wenn es ins  Leere geht und/oder kein Emissär mehr gesucht wird solltet ihr den Post locken oder löschen. Danke für die Arbeit.

Sorry für OFFTOPIC ;)

Edited by i_am_vicious
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb i_am_vicious:

Zur Beta kommt der Wipe und eine neue Map. Natürlich auch mehr Content. Recht viel mehr ist noch nicht bekannt.

@hakunamavodkatv

 Ich hab mich heute mal über das Formular das ramjid gepostet hat als Emissär beworben. Ist das der richtige Weg? Oder gehen die Daten ins Leere? Wenn es ins  Leere geht und/oder kein Emissär mehr gesucht wird solltet ihr den Post locken oder löschen. Danke für die Arbeit.

Sorry für OFFTOPIC ;)

Das mit dem Formular ist wichtig, ich nehme mal an dass du angeschrieben wirst - wer der neue und wann er es wird weiß ich nicht, ich denke aber schon dass aktuell noch einer gesucht wird.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


×
×
  • Create New...