Jump to content

Anfänger Fragen / Erfahrene Spieler Antworten


Recommended Posts

Morgen @ollowayn ich habe in meiner anfangszeit viel mit OP-SKS / AK47-N, Paca und standard Helm gespielt und ab auf woods.. Customs/shoreline war mir mit high-gear squads zu überlaufen..

es ist wichtig nicht nur die waffen sondern auch die maps kennen zu lernen, wo halten sich spieler vermehrt auf, wo gibt es loot, wo laufen scavs rum etc.

man sollte auch eher bedeckt und langsam über die maps laufen und auch mal abwarten was so passiert.

der flohmarkt bietet nun auch für low-lvl super möglichkeiten an gear/mods zu kommen die man noch nicht kaufen kann aber gute stats für die waffe bringen oder deine überlebenschance steigern und auch nicht übertrieben viel kosten.

alles was ich nicht brauche wird direkt zu geld gemacht sonst ist irgendwann dein stash voll mit müll, der wie @Bollwerk schon sagt, zustaubt und anfängt zu schimmeln :D

man muss auch seinen eigenen spielstil herausfinden was nun mal seine zeit dauert..

Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • malax_cH

    134

  • Anfaenger

    52

  • ExtremerJonny

    36

  • ExeIworkz

    36

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo deutschsprachiges Forum,   über die Zeit ist mir aufgefallen, dass sich Anfängern in Tarkov eigentlich immer wieder die selben Fragen stellen. Da mir die Übersichtlichkeit des deu

Ich find's gut das er sich das Spiel nicht Kauft.  Solche Leute brauchen wir in der Community nicht

Ohhh.... Glaub' mal, den Frust kennt ausnahmslos jeder von uns.   Tarkov hat eine enorme Lernkurve und es braucht deutlich Zeit hinter die vielen Kleinigkeiten des Spiels zu steigen.  I

Posted Images

  • 4 weeks later...

Hallo zusammen,

sorry ich bin zu doof für die Suchfunktion und finde meine Fragen nicht. Eventuell ist jemand so nett und kann mich auf den Thread verweisen oder die Fragen beantworten.

Einstieg per Karte: Ich hab in einem YouTube Video gesehen, wie jemand bei Start einer Runde mit seiner Karte einen Einstiegspunkt auswählen konnte. Ich kann das irgendwie nicht, geht das überhaupt?

Rettungswagen Mission: Ich check das nicht, finde viele Beiträge zu den Rettungswagen aber mit was markiere ich die Dinger?

Danke für einen Tipp! 

Link to post
Share on other sites
Hijack_Dallas
vor 7 Minuten schrieb Habicht:

...

Rettungswagen Mission: Ich check das nicht, finde viele Beiträge zu den Rettungswagen aber mit was markiere ich die Dinger?

...

MS2000 Marker, Prapor Lvl.1 für gut 15k Rubel

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
ningamertendo

@Habicht. Die Spawnauswahl wurde hinzugefügt, als sie Spieler zum ersten Mal gegenüber gespawnt sind. Jedoch gab es hier Probleme, daher wurde diese Funktion aus dem Spiel genommen. Daher ist die Auswahl leider nicht mehr möglich. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vielen Dank für die Antworten! Den Marker hatte ich gefunden, die Beschreibung hat allerdings nicht darauf zurückgeführt Sachen markieren zu können :) Dann bin ich mal gespannt wie das funktioniert.

Link to post
Share on other sites
ningamertendo
vor 8 Minuten schrieb Habicht:

... die Beschreibung hat allerdings nicht darauf zurückgeführt Sachen markieren zu können :) Dann bin ich mal gespannt wie das funktioniert.

Ist mir gerade gar nicht aufgefallen. Aber ja zu dem Thema: Du musst den Marker mitnehmen, dabei ist es egal wo sich dieser befindet und kann daher auch in deinem Secure Container verstaut werden. Sobald du die Objekte gefunden hast, welche du markieren musst, musst du nur an das Objekt heran gehen. Dabei wird dir eine Art Hologramm angezeigt, wo der Marker platziert wird. Ist dieser Grün kannst du diesen platzieren. Du solltest jedoch aufpassen, dass dieser an einer Stelle ist, an der keiner diesen leicht wieder aufnehmen kann. Du musst eine Zeit lang darauf aufpassen bis die Markierung dann durchgeführt worden ist. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Hilfe :) Ich hänge mal wieder an einer Mission :(

What's on the flash drive?

-ich war nun schon dreimal auf woods und hab das Zelt umgekrempelt, aber da liegt kein Stick? Kann es sein das jemand diesen bereits mitgenommen hat?

-Im Zimmer 110 war ich ebenfalls schon zweimal der Raum war immer verschlossen (also kann keiner vorher da gewesen sein) es war aber kein Stick auf dem Bett / Zimmer

Gibt es da eine Reihenfolge? also erst woods und dann Zimmer 110?

Dankeschön :)

Edited by Habicht
Link to post
Share on other sites

Noch ein Frage zu den Einstiegspunkten als PMC auf Customs.

Es gibt Einstiege westlich und östlich des Flusses.

Steigen alle PMC nur auf der westlichen Seite oder nur auf der östlichen Seite ein?

Oder werden alle PMC auf alle Einstiege (ost + west) verteilt?

Kann ein PMC an der gleichen Stelle wie ich eingestiegen bin auch danach noch einsteigen?

Link to post
Share on other sites

Es werden alle Einstiegspunkte bedient.

Latespawns sind möglich, ich könnte mir daher vorstellen, dass ein spät einsteigender pmc auch an deinem spawn einsteigen kann. 

Ich kann aus Erfahrung sagen, dass spawns nicht in unmittelbarer Nähe zu einem anderen Spieler stattfinden. Zumindest wäre mir so etwas nie aufgefallen. D.h. wenn du noch am spawn liegst um beispielsweise rusher abzupassen sollte hinter dir niemand spawnen können. 

LG Bolli

Link to post
Share on other sites
-mOppi-GER
vor einer Stunde schrieb Bollwerk:

Es werden alle Einstiegspunkte bedient.

Bist du sicher? Denn auf Customs spawne ich nämlich immer auf der gegenüberliegenden Seite der Exit-Punkte.

D.h ich musste mich bisher immer durch die gesamte Map kämpfen um zu escapen und bin daher noch nie in der Nähe eines Exits gespawnt.

Link to post
Share on other sites
ningamertendo
vor 16 Minuten schrieb -mOppi-GER:

D.h ich musste mich bisher immer durch die gesamte Map kämpfen um zu escapen und bin daher noch nie in der Nähe eines Exits gespawnt.

Die Einstiegspunkte haben auch immer gegenüberliegende Exitpunkte ;).

Bis auf Factory oder Labs wirst du nicht in der Reichweite der Exitpunkte spawnen.

Link to post
Share on other sites
-mOppi-GER
vor 2 Minuten schrieb ningamertendo:

Die Einstiegspunkte haben auch immer gegenüberliegende Exitpunkte ;).

Bis auf Factory oder Labs wirst du nicht in der Reichweite der Exitpunkte spawnen.

Achsoo, danke für die Info.

Hmmm, da hätt ich eigentlich auch selbst drauf kommen können :D

 

Link to post
Share on other sites

Genau. Die Maps sind so angelegt, dass du dir die Flucht aus tarkov erkämpfen musst. 

Alles andere würde den Spielsinn verfehlen;-)

Es gibt in so ziemlich jeder map Ausgänge die dich früher escapen lassen, sofern bestimmte Konditionen erfüllt sind. Bei customs z.B. kannst du hinter den dorms ein Fluchtauto besteigen und abhauen wenn du dem Fahrer 3000 Rubel gibst. Weiter unten am Fluss kannst du ein Boot zur Flucht nutzen, sofern der Schmuggler sein Lagerfeuer entzündet hat. 

Sollte allerdings jemand vor dir auf die Idee gekommen sein, diese Sonderausgänge zu nutzen, musst leider einen weiter entfernten Ausgang benutzen und noch etwas länger im gefährlichen tarkov bleiben.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

bin gerade an der Gunsmith - Part 9 am verzweifeln, ich glaube die verfluchte Mission hat mich schon ne Mille gekostet :/

Wo zum henker finde ich die AKS-74N? 

Ich hab mir schon mehrere Videos angeschaut da heißt es bei Prapor L2.. der hat die aber nicht oder liege ich so falsch, hab mir mittlerweile alle gekauft und keine passt.. 

Vielen lieben Dank!

Link to post
Share on other sites

Danke, das müsste doch in der Beschreibung stehen? kann mir eventuell jemand eine Screen schicken? auch wenn ich im Flohmarkt AKS-74N suche kommt nix.. bin gerade echt verwirrt,  

Link to post
Share on other sites

sorry für den doppel Post kann oben aber nicht editieren. Ich blick es echt nicht... ich hab nun alle Aks durch und immer passt ein teil nicht, in allen Videos heißt es "kauf einfach die AKS-74N"? 

2019-02-27[21-42] (0).png

Link to post
Share on other sites
ningamertendo

@Habicht

Ich sehe dein Problem. Du hast das Spiel auf deutsch gestellt. Dadurch ist die Namensgebung für die AKS-74N nicht korrekt eingetragen. In deinem Falle ist es die Waffe auf der rechten Seite. Sicherheitshalber würde ich dennoch das Spiel auf Englisch stellen.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

vielen Dank! DANKE! jetzt war die Beschreibung richtig! ich hatte die zwar auch schon ausprobiert, konnte nun aber weiter rumprobieren da ich mir zumindest sicher war die richtige Waffe ausgewählt zu haben, unglaublich was mich die Mission gekostet hat :beoops:

Aber macht wohl Sinn das auf englisch zu lassen.. :schappy:

 

Link to post
Share on other sites
Escanor_89

Hallo zusammen,

 

ich bin relativ neu im Forum und muss leider meinen Ärger mal etwas Luft machen und hoffe hier auf gleichgesinnte die mich ggf. wieder auf den Teppich der Realität holen können.

Da Tarkov ein Spiel ist welches es kein zweites mal gibt und mir die Animationen samt Atmosphäre, wahnsinnig gefallen. Nicht zuletzt habe ich mich wie damals zu Division Zeiten schon in die Detailverliebtheit verguckt, allerdings spiele ich Tarkov jetzt dauerhaft seit knapp 2 Wochen und hab es aus Frust heraus deinstalliert und geschworen nie wieder zu spielen.

Ich bin beileibe keine Zartbeseitete CoD oder CS schwuppe, ich habe Demon Souls samt aller Dark Souls Teile mit einem halben herzinfarkt überlebt, aber dieses Game ist einfach Dark Souls im FPS Format oder sehe ich es falsch, dass dieses Game nur masochisten spielen?

Gut es ist nicht so krass hardcore wie Dark Souls im Sinne dessen, dass man alle Items und ggf. Seelen verliert, aber man verliert einfach sein gesamten Equipment und das einzige was man behält sind einige Erfahrungspunkte. (Was ohnehin schon ein schlechter Witz ist als noob gegen jemanden zu kämpfen, der alles auf max hat)

Am Anfang war ich richtig begeistert, bin leise durch die Gänge geschlichen habe die Atmosphäre genossen am frühen Morgen oder am späten Abend, aber mittlerweile ist das Game einfach nur noch Frusttanken für mich. Man startet voll equiped mit einer annehmbaren Rüstung samt Helm, einer gemoddeten Waffe, die man auf Labs ergaunern konnte und 3x 60 Schuss Magazinen. 

Anscheinend ist es schnurz, dass man einem Spieler knapp 30 Kugeln um den Kopf ballert wenn dieser zum Todesscreen nur sagt: Absorbierter Schaden: 621 Damage und fröhlich weiterläuft, versteht mich nicht falsch, ich möchte dieses Spiel gern haben und lieben aber für Anfänger ist diese Simulation purer Horror und Frustration.

Kommt mir bitte auch nicht mit, du musst die Map kennenlernen und wissen wo jemand hocken könnte oder die Hotspots etc. es geht mir generell um den Verlust der gesamten Spielzeit beim Tod, irgendwann ist man pleite oder bekommt von hinten wieder einen one Tap in den Kopf und das wars, 20 Minuten looten umsonst - mal ehrlich, macht euch das Spaß ? Ich kann den Nervenkitzel dessen nachvollziehen, aber habt Ihr nichts besseres mit eurer Zeit zu tun und würdet euch insgeheim wünschen, dass es mehr ist als nur Items aus der Map zu schaffen?

Beide Varianten klappen gleich bescheiden, schleichend durch die Gegend schlendern und "campen" und dann von einem erfahrenen Spieler gerusht werden und einen one Tap ins Gesicht bekommen, oder wie Rambo rumzulaufen nur um dann von irgendeiner Ecke einen dumpfen Ton zu hören und man ist tot.

Ich habe selbst mit erfahrenen Spielern zusammen einige Runden gezockt und es kommt einem vor als würde Taktik null ausmachen, man muss nur Wissen wo jemand "sein könnte" wie man die Zone durchrusht und den Loot nach Hause bringt, Idealerweise natürlich mit ultra high equip so dass man knapp 100 Schüsse in die Brust und in den Kopf verträgt. 

Sorry für diesen sehr frustrierten Post aber ich weiß, dass ich nicht der einzige bin, GitGud war schon zu Dark Souls lustig, aber dieses Game bringt den Frust auf eine komplett neue Stufe und das schlimme ist, das es nichts vergleichbar besseres gibt.

 

Link to post
Share on other sites
Am 7.3.2019 um 14:00 schrieb Bishamon_89:

Hallo zusammen

...

 

Ohhh.... Glaub' mal, den Frust kennt ausnahmslos jeder von uns.

 

Tarkov hat eine enorme Lernkurve und es braucht deutlich Zeit hinter die vielen Kleinigkeiten des Spiels zu steigen. 

Ich persönlich war auch immer ein Fan besagter "Try hard Games" und eben auch von Shootern. Tarkov allerdings ist eben etwas besonderes und es gibt garantiert niemanden, der nicht schon in diversen Situationen den Monitor aus dem Fenster werfen wollte.

 

"das schlimme ist, das es nichts vergleichbar besseres gibt." Richtig, so ist es !

Lass dir mal durch den Kopf gehen, wie es in der Realität funktioniert einen umkämpften Schauplatz ohne einen Kratzer (geschweige denn lebend) zu verlassen. In vielen taktischen Ausbildungen gilt das Motto "meine Weste für's Team". Der erste Mann sichert, die Einheit ist dahinter. Sollte es zu einem Kontakt kommen, so wird bewusst ausgegangen, dass der erste Mann zwangsläufig Trefferfläche bietet. Wer also ist in deinem Szenario der erste und der letzte ? Richtig.. - Du :begreat:

Ich selbst bin auch zu 90% meiner Zeit solo unterwegs, was das Spiel definitiv knackiger macht. Solltest du aber erstmal deinen Spielstil gefunden haben, ist es durchaus gut machbar und auch genießbar (soweit Tarkov es sein kann). Es braucht allerdings seine Zeit und das trennt hier die Spreu vom Weizen

Ob sinnloses gerushe im Team zwangsläufig zum Erfolg führt wage ich zu bezweifeln. Stöber mal etwas im Forum oder auf Youtube. Du wirst auch noch an den Punkt gelangen, an dem du dein erstes Team alleine legst, dich mit 5% life retten kannst, endlich diesen einen Scheiss Schlüssel findest oder deine persönlichen Ziele erreichen wirst.

 

Die ganzen Anfängertipps wirst du dir sicher schon angeschaut haben. Was mir am Anfang half, war einen Plan zu haben. Versuche nicht sinnlos durch die Gegend zu laufen, sondern setze dir Ziele. Bestimmte Objekte auf einer Karte finden, Schlüssel suchen, Areale erkunden und halten usw...

Somit fokussierst du dich auf etwas und musst dich der jeweiligen Situation anpassen, stirbst du - nochmal. Schaffst du es, so gelangst du mit etwas loot raus. Sei nicht gierig und riskiere nicht zu viel, wenn du dir nicht sicher bist, ob es das Risiko wert ist. Beschäftige dich mit dem FLEA Market. Extrem viele Dinge gehen dort für horrende Summen raus. Schaffe dir ein Polster und verpulver nicht direkt dein Vermögen für ein High End Load Out. Hast du diesbezüglich einen gewissen Grundstein gelegt, spielt es sich wesentlich entspannter. Ganz wichtig - no gear fear ! Ich war vorhin auf Labs mit ca 800k Ausrüstung unterwegs - one Tap. Einmal abgekotzt, eine geraucht, weiter. Zwei Runden später bekam ein unglücklicher dann einen mit der TT von mir :ph34r:

Gehe überlegt, aber nicht ängstlich vor. Das lähmt dich und du lässt dich treiben. Sei wachsam und versuche um die Ecke zu denken. Achte auf Bewegungsmuster und lerne aus vermeidbaren Fehlern.

 

Was die Trefferwirkung betrifft:

 

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1-2Zo4FujQXqlM5JGiQAIAFz4lFX_0cok4Kh1BhlqrSA/edit#gid=0

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1l_8zSZg-viVTZ2bavMEIIKhix6mFTXuVHWcNKZgBrjQ/htmlview?sle=true#gid=0

 

Beschäftige dich etwas damit und du wirst sehen, dass auch die ganz großen ziemlich schnell fallen

  • Like 4
Link to post
Share on other sites
Am 8.3.2019 um 22:43 schrieb lboNkaz:

.... Versuche nicht sinnlos durch die Gegend zu laufen, sondern setze dir Ziele. Bestimmte Objekte auf einer Karte finden, Schlüssel suchen, Areale erkunden und halten usw...

Das kann ich auch nur jedem empfehlen! ich habe mich vor einer Woche genau so umgestellt und konzentriere mich gerade nur auf die Missionen. Nicht nur das ich extrem schnell dadurch Level, ich bin dadurch  deutlich besser geworden da ich einen Plan habe ,was ich wie wo machen muss.

Als Anfänger und alleine Lab zu gehen finde ich sehr mutig, ich war da bis jetzt nur einmal. Erstmal die Standardkarten lernen, und halt über den Flohmarkt die beste Munition kaufen, auch wenn es teuer ist nur so legt man als Einsteiger auch mal einen großen Jungen. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...