Jump to content
Sign in to follow this  
matze214

Hacker Report?

Recommended Posts

matze214

Hey Leute, 

da ich recht neu in diesem Forum bin, wollte ich fragen ob man hier irgendwo Hacker reporten kann?

Ich hätte nämlich einen zu melden. [Playername removed]. Hat eine EOD edition und hat mich und mein 5er Team weggeschossen. Alle aufgeteilt versteckt gelegen. Er hat einen nach dem anderen weg geschossen. Und dass in Kurzer Zeit. Ist um eine Mauer gekommen hat den ersten wegenommen dann direkt durch ein Loch (Mauer) den zweiten. Und die letzten 3 haben sich dann auch so ergeben. Wir sind auf keinen Fall schlecht und gewinnen jedes Teamfight gegen andere 5er Teams. Aber ich kann mir nicht vorstellen das 1 Person einen 5 Mann Squad ausschaltet ohne sich viel zu bewegen wenn alle ausseinander liegen, so das alle Spots abgedeckt sind.

Grüße

Edited by gianluzzz
Player name deleted

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny

Namecalling is noch immer verboten ... und nein man kann sie nit reporten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
matze214

Kann ich den Post jetz noch nachträglich editieren? Oder ihn löschen? Wenn Namecalling vor Hack report geht. Dann tut es mir leid. Nicht aus Höflichkeit sondern das ich diese verkehrte Welt anschauung nicht verstehe. :D

Edited by matze214

Share this post


Link to post
Share on other sites
R5d4c

Rest in peace game.... 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny

Sind nit meine Regeln ^^ Ich würde Hacker auch gern reporten, geht aber nit und will BSG auch nit. Von daher fragst du entweder jemanden mit Rechten dein Eintrag zu editieren ohne nen Ban/ Strafe zu kassieren weil du ja auf ihn zugegangen bist. Oder du löscht den Thread sofern das geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH

Du kalnnst den Namen mit Beweismitteln an Klean schicken.

 

Zum Thema 1vs5, doch doch das kann durchaus schaffen. Ich habe schon öfters 3+ Squads erledigt. Ist zwar auch immer noch bischen Glück dabei. Aber nicht unschafbar. Vorallem da grosse Gruppen öfter zu unvorsichtig agieren und zu überheblich sind.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
R5d4c

Klar kann man es schaffen, aber ned wenn er mit E kuckte und direkt geschossen hat ohne das wir noises gemacht haben. Er hatte mit Walls unsere Position und aus dem Durchbruch zum Flur bei Factory direkt geschossen und Headshots verteilt... Es kam mir auch so vor alls hätte er auch ein no Recoil-bug/cheat.... + mit den beweismitteln ist es immer so ne sache.. Wenn man nicht streamt oder recordet hat man pech gehabt. 

Schade das das game so cheat freundlich ist. Eine Killcam nach dem eigenen tod oder squad tod wär schon hilfreich. (die man dann verschicken könnte).

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH

Kein Lärm gemacht haben ist ja nicht möglich, ausser ihr seit gespawnt und seit stehen geblieben ;-)

 

Aber ja ich weiss was du meinst. Zum Thema norecoil. Gibt wohl ne m4 die man so bauen kann das sie Bugt und /-4 recoil hat.

Das ist bei mir der Grund wieso ich Shadowplay nutze. Da kann ich dann auch immer gleich geile Kills und Squadwipes abspeichern.

 

Und eine Killcam hat vor und Nachteile. Wenn sie so verbugt ist wie bei R6 oder Pubg ( zum Anfang) kann man es gleich lassen weil das nur zu Hackreports kommt die keine sind.

Dazu auch noch hab ich so meine Verstecke und Hinterhalte die ich nicht in ner Killcam preisgeben will ;-)

Edited by malaxius

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cyver

Guten Morgen @matze214 

wie hier schon geschrieben wurde ist „Namecalling“ nicht erlaubt, daher hat ein Mod heute Nacht den Namen entfernt.

Eine Möglichkeit Hacker zu melden gibt es aktuell nicht.

Abgesehen davon, dass es viel Arbeit kosten würde diese Reports zu überprüfen ist Tarkov ein Spiel, wo es viele Tode gibt, bei denen man sich nie sicher sein kann wird es ein Cheater, ein sehr guter Spieler oder ein Glückspilz war. Das würde in einer enorm hohen Anzahl Reports enden.

Ich weiß, dass das Vertrauen in das Anti-Cheat aktuell ziemlich am Boden ist und leider einige Hacker unterwegs sind, aber es hat weiterhin eine der höchsten Prioritäten bei BSG dieses Problem zu beseitigen.

Beste Grüße,

Cyver

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2