Jump to content
Cyver

Patch 0.8.5.1384

Recommended Posts

Der Zugriff auf den Pfad "\\?\C:\Battlestate Games\EFT\EscapeFromTarkov_Data\Managed\SClient.dll" wurde verweigert.

 

was kann ich machen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Fischhack:

Der Zugriff auf den Pfad "\\?\C:\Battlestate Games\EFT\EscapeFromTarkov_Data\Managed\SClient.dll" wurde verweigert.

 

was kann ich machen ?

Ich hatte früher auch öfters Probleme nach Updates, ich hab mir angewöhnt nach jedem Update das Spiel komplett vom Rechner zu schmeissen und alle Ordner auf C zu löschen. Dann die Regestry duchsuchen und ebenfalls alles löschen was mit Tarkov zu tun hat.

Seit ich das mache hab ich 0 Probleme mehr, Weder mit fehlerhaften Updates noch mit verbuggten Missionen. Es nerft zwar alles zu löschen aber es hilft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb FREIBOiTER:

Ich bin seit November 2016 dabei und das einzige was sich an der Spielbarkeit geändert hat sind die 6 Minuten Dsyncs. Das Spiel laggt immer noch wie Hölle, Dsyncs immer noch vorhanden, Microruckler schlimmer geworden, Spieler die vor einem laufen werden immer noch nicht flüssig dagestellt

Na dann herzlichen Glückwunsch, bei mir läuft das Spiel besser wie noch vor einem Jahr. Desync ist bei weitem nicht mehr so schlimm bzw nur noch anfang runde bemerkbar.

Mikroruckler habe ich auch, allerdings nur wenn Scavs reinspawnen. Und da sich meine Spielerfahrung verbessert hat kann ich da ganz bestimmt anderer Meinung sein wie du und andere. 

Die Bugs sind da, die Scavs mal OP mal lächerlich (jetzt gerade sind sie lächerlich einfach) das alles bemängle ich auch. Nichtsdestotrotz ist das Spiel noch in Entwicklung, somit kann ich damit leben, nichts anderes Sage ich, Wenn es Release wäre, glaub mir dann wäre ich ganz bei dir und giantjack. 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@malaxius Naja ganz unrecht hast du nicht, das Spiel läuft wirklich ein ganz klitze kleines Stückchen besser als noch vor einem Jahr. FPS haben sich wirklich verbessert und ein bisschen flüssiger läuft es auch, das wars dann aber auch in meinen Augen. Die Microruckler habe ich auch wenn spieler auf mich zu laufen, du glaubst nicht wie oft ich wegen dem Mist gesorben bin.

Nach jetzt 10 Monaten Beta (das wort Beta in Tarkov ist für mich ein Witz) sollte man schon anfangen reportete Bugs zu beheben, und sein Hauptaugenmerk auf die Performence (Netcode) zu legen. gerade um die "Dussel" die die BETA spielen bei Laune zu halten. Reportete Bugs sollte man auch abarbeiten, gehört sich zumindest so in einer BETA! Die Entwickler sind selber Schuld das man über sie lacht und man anfängt EfT mit DayZ zu vergleichen, sie sind es nämlich die für EfT den Beta Status ausgerufen haben. Wenn für die Entwickler das Spiel Beta tauglich ist, sollen sie auch anfangen betatauglich zu entwickeln, sprich Bugs beheben und netcode fixen und nicht 100000000 Items und Waffen zu implementieren.

Ich weiss aus 100 gespielten EA Tieteln  den Netcode und Grafik Bugs immer zum Schluß macht weil es Sinnlos ist das Spiel so früh zu optimieren. Neueingefügte Inhalte bringen immer Probleme mit sich. Hätten die Entwickler nicht so früh den Betastatus für EfT ausgerufen, würde ich mich auch nicht so doll darüber beschweren das die Entwicklung so langsam voran schreitet.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb FREIBOiTER:

würde ich mich auch nicht so doll darüber beschweren das die Entwicklung so langsam voran schreitet.

Sei doch mal froh was BSG schon gemacht hat du meckerst nur rum das ist blöd dies ist blöd dann spiel es doch einfach nicht!

Mal ehrlich die Arbeiten doch dran nur weil sie nicht antworten heißt es noch lange nicht das BSG nichts macht und um das abzuschließen du hast keine Ahnung wie Schwierig das ist diese Bugs zu fixen, das ist halt kein EA Studio  wo 1 Millionen $ zur Verfügung haben.

  • Sad 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb DerPeter:

Sei doch mal froh was BSG schon gemacht hat du meckerst nur rum das ist blöd dies ist blöd dann spiel es doch einfach nicht!

Mal ehrlich die Arbeiten doch dran nur weil sie nicht antworten heißt es noch lange nicht das BSG nichts macht und um das abzuschließen du hast keine Ahnung wie Schwierig das ist diese Bugs zu fixen, das ist halt kein EA Studio  wo 1 Millionen $ zur Verfügung haben.

Ach und woher weist du das Sie an den Bugs/Glitches/Fehlern arbeiten? Weil Sie es gesagt haben? ich habe heute gelernt das Escape from Tarkov in Wirklichkeit noch in der Alpha ist obwohl Sie sagen das es eine closed Beta ist. Genau so mit dem Anti Cheat sie sagen es gibt schon länger eins aber ein Entwickler naher Streamer sag nein das ist nur eine Person die zahlen vergleicht und ich weis von 2 Cheatern die immer noch nicht gebannt sind obwohl sie mehr als 1,5-2 Monaten fleißig weiter cheaten. Merkste was? die Glaubwürdigkeit geht langsam flöten weil ich sehe seit geraumer zeit keine wirkliche Verbesserungen sondern nur Implementierungen und Queständerungen und das ist kein meckern sondern ein "Ändert die Prioritäten" 

Ach und eine Unsichtbarewand da hin zu machen wo die Glitcher in die Wand glitchen ist wirklich nicht schwer oder aufwändig. Siehe Castoms Boilers die Treppen.

Edited by DaGriase

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb DaGriase:

 Die Glaubwürdigkeit geht langsam flöten weil ich sehe seit geraumer zeit keine wirkliche Verbesserungen sondern nur Implementierungen und Queständerungen und das ist kein meckern sondern ein "Ändert die Prioritäten" 

Das kann gut sein aber mal ehrlich es gibt viele Wege zum ziel (auch wenn BSG anscheinend den schwierigsten nehmen) und dann kommt noch dazu das Entwickler Team ist neu deswegen bin ich mir auch unschlüssig wieso sie manche dinge tun z.b das mit der Beta , ich glaube einfach das zuwenige Daten bei der Alpha raus gekommen sind und sie mehr Spieler gebraucht haben und jetzt mit dem Stress nicht klar kommen ich weis es auch nicht aber immer nur negativ zu denken bringt keinem was.

Wir werden sehen was die Zukunft bringt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe ein Problem ich bekomme seid dem update eine meldung im launcher : warnung ! Spielstart unmöglich! integrität der Spieldateien ist kompromittier ! was kann ich machen bitte um hilfe !

Share this post


Link to post
Share on other sites

@FREIBOiTER Das Problem mit den Laggs wenn ein Spieler auf mich zukommt habe ich ab und an auch noch, und ja hat mich auch schon sehr oft das leben gekostet. Habe ich aber auch nicht mehr wirklich so oft. Und wie gesagt ich nerv mich auch an gewissen Bugs die es noch gibt. Der Exploit in den Dorms auf dem Sofa in den 2. Stock geht aber nicht mehr.

Und wieso sie das Spiel in die beta gehoben haben werde ich nie verstehen, weil es nie und nimmer Beta tauglich war und ist.

Allerdings für meinen Teil läuft das Spiel geschmeidiger, auch wenn der Netcode noch immer eine Katastrophe ist, die Hitbox und Hitreg ebenfalls stark verbessert werden muss in einem Fullloot Spiel. Aber solange das noch in der Beta/Alpha ist kann ich noch mit leben, aber in dem Zustand darf es nicht released werden da bin ich genau gleicher Meinung!

@DaGriase Zum Thema Cheater, solange die Hitreg/Hitbox so verbuggt ist und der Netcode weiter so bescheiden ist, ist es echt schwer zu sagen was jetzt ein Cheater war und was nicht, ich kann dir Videos hochladen wo meine Gegner ganz bestimmt denken: Cheater, weil ich Beschuss überlebt habe wo ich eigentlich zu 100% hätte Tod sein müssen, der Server mir aber das leben gerettet hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb malaxius:

@DaGriase Zum Thema Cheater, solange die Hitreg/Hitbox so verbuggt ist und der Netcode weiter so bescheiden ist, ist es echt schwer zu sagen was jetzt ein Cheater war und was nicht, ich kann dir Videos hochladen wo meine Gegner ganz bestimmt denken WTF, scheiss Cheater, weil ich Beschuss überlebt habe wo ich eigentlich zu 100% hätte Tod sein müssen, der Server mir aber das leben gerettet hat.

Was soll mir das jetzt sagen? das es keine Cheater sind? Da irrst Du Dich ich weis zu 100% das es welche sind und zwar von ihnen selber und ich glaube den beiden, und wer sagt es gibt keine Cheater in dem Spiel ist ein Lügner, wer sagt das es ein funktionierendes Anticheat "program" gab lügt ebenfalls es gab keins zumindest keins was zuverlässig funktionierte, wie es jetzt nach dem letzten Patch aussieht kann ich nicht sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe nie behauptet das es keine Cheater gibt, Cheater wirst du nur dummerweise in jedem Multiplayer Spiel immer haben, die Seuche gibts schon seit ich Online Spiele (1998 mit Half Life 1)und wird auch nie jemand schaffen komplett auszurotten. Ich sage aber das es in 90% der Fälle kein Cheater war, weil ich in all den Jahren Online spielen auch gelernt habe das es sehr viele Spieler gibt die alles und jeden als Cheater beschimpfen der besser ist als man sich selber sieht und nicht damit umgehen kann. Ich habe nur in all den Jahren gelernt zu akzeptieren das es ein paar Vollidioten gibt die leider ihren Minderwertigkeitskomplex mit Cheaten ausgleichen müssen. Sollen sie doch, armseelig sind sie werden es immer bleiben und werden immer schlechter sein als jeder andere.

Und ich hoffe die die es dir gesagt haben sind keine Freunde, denn solche Freunden würde man besser mal eins aufs Maul hauen für das was sie tun.

  • Like 2
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb malaxius:

Und ich hoffe die die es dir gesagt haben sind keine Freunde, denn solche Freunden würde man besser mal eins aufs Maul hauen für das was sie tun.

Nein sind definitiv keine Freunde! ich kenn die nichtmal persönlich das sind nur idioten die damit Geld verdienen und spaß dabei haben andere abzufucken, die sehen genau was du dabei hast und entscheiden dann ob es rentabel ist dich mit onetap zu killen oder nicht die warten auf die passende Gelegenheit und du fällst um, dein zeuch wird verkauft oder in traiding Rooms getauscht und das manny auf eBay oder der gleichen für Echtgeld verkauft so läuft das, schön unauffällig bleiben, ich werde die beiden nicht irgendwo reporten weil das für mich dann der echte beweis ist wenn sie gebannt werden und das Anticheat angemessen funktioniert. Deshalb bin ich der festen Überzeugung das es bis jetzt kein richtiges Anticheattool gab und das deckt sich auch mit der aussage eines bekannten Tarkov streamer, genau deshalb bin ich der Meinung BSG belügt uns, ich will endlich richtigen vortschritt sehen und nicht bloß Item einfügen wenn das der fall ist das nur "Kleinigkeiten" gemacht werden auf längere zeit, dann wird es heißen release wird verschoben "2018 das ist jetzt schon utopisch" irgend wann heist es dann das spiel wird nicht mehr weiter entwickelt.

Ich weis schwarzmalerrei aber das wäre nicht das erste mal das ein spiel genau so endet 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Solangsam reicht es hier. Diese Diskussion geht defintiv zu weit.

#Locked - Reason: To prevent further provocation

  • Like 1
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Achtung Escaper!

Wir haben einige Hotfixe auf unseren Game-Servern installiert:

- Fehler behoben, durch den Gegenstände aus der Schnelleiste verschwunden sind, die in den Taschen platziert waren
- Fehler behoben, welcher es erlaubt hat, eure gesamtes Geld für eine Quest zu übertragen. Jetzt wird das Geld nicht mehr transferiert, wenn nicht mehr benötigt wird.

Außerdem werde clientseitige Hotfixe (Interface view, locks) in einem der nächsten Patches enthalten sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Achtung, wir starten ein technisches Update der Clients und Server. Während des Updates kann es zu Schwierigkeiten beim Matchmaking kommen. 

[22:05 CEST]: Update-Arbeiten abgeschlossen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×