Jump to content
Cyver

MP-153

Recommended Posts

Cyver

Placeholder

Share this post


Link to post
Share on other sites
tommy40629

Wie kann man an die MP-153 einen Fore grip anbauen?

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Huntingwolf82

Ich hätte da mal ne frage :

Anscheinend scheinen die Schrotflinten im spiel noch sehr Verbuggt zu sein .

Bei der MP-153 und Der MP-133 hab ich immer wieder das selbe problem

Es ist unmöglich diese Normal  im hideout zu entladen usw geschweige sie normal im Inventar zu laden ( zb mit der gewünschten Munitionsart zu laden) Weis irgendwer ob daran gearbeitet wird ?

Normal sollten die Doch etwas flexibler sein was die Handhabung und Munitionsbeladung  angeht .Zb 2 Slug danch 2 Flechette in der schiene  usw .Atm ist das Etwas MÄH

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 9 Stunden schrieb Huntingwolf82:

Es ist unmöglich diese Normal  im hideout zu entladen usw geschweige sie normal im Inventar zu laden ( zb mit der gewünschten Munitionsart zu laden) Weis irgendwer ob daran gearbeitet wird ?

einfach das magazin ausbauen im Inventar (nur im Stash) dann kannst du sie beladen wie du willst. Allerdings geht das nur für 1 magazin am Anfang.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Donidon
Am 28.1.2020 um 03:17 schrieb Huntingwolf82:

Ich hätte da mal ne frage :

Anscheinend scheinen die Schrotflinten im spiel noch sehr Verbuggt zu sein .

 

Man kann keine Waffe mit internen Magazin entladen oder laden außerhalb des Spiels. Also nicht nur die Schrotzen sondern auch die stock SKS und die Mosin. Man muss wie gesagt das interne Magazin ausbauen und das dann laden. Bei dem Part hatte BSG dann wohl keine Lust mehr weiter zu machen und hat es dann so halbfertig gelassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Huntingwolf82

 

Am 28.1.2020 um 12:24 schrieb malax_cH:

einfach das magazin ausbauen im Inventar (nur im Stash) dann kannst du sie beladen wie du willst. Allerdings geht das nur für 1 magazin am Anfang.

Am 29.1.2020 um 09:50 schrieb Donidon:

Man kann keine Waffe mit internen Magazin entladen oder laden außerhalb des Spiels. Also nicht nur die Schrotzen sondern auch die stock SKS und die Mosin. Man muss wie gesagt das interne Magazin ausbauen und das dann laden. Bei dem Part hatte BSG dann wohl keine Lust mehr weiter zu machen und hat es dann so halbfertig gelassen.

Danke aber trotzdem finde ich das es totaler Schwachsinn ist vor allem im RAID geht das nicht 😫

Bei einem SkS kann ich das noch verstehen das man ein Magazin nicht einfach so entladen kann.aber selbst da geht es .😆😛

 

ich hoffe das BSG da noch was macht den in Real ist das Eben einfacher als es den Anschein hat

siehe zb:

 

Warum man da nicht wie bei andern Waffen die einfach im spiel entladen kann ist mir zumindest schleierhaft 🤷‍♀️

Edited by Huntingwolf82

Share this post


Link to post
Share on other sites
Donidon
vor 14 Stunden schrieb Huntingwolf82:

Warum man da nicht wie bei andern Waffen die einfach im spiel entladen kann ist mir zumindest schleierhaft 🤷‍♀️

Na ganz einfach, andere Länder andere Mentalität. Für uns Germanen ist das ein Desaster weil nicht fertig. Bei BSG schießt die Waffe und damit ist das wesentliche erledigt der Rest ist egal. Das sieht man bei so vielem im Spiel, das wesentliche geht und schon fummeln die am nächsten und der halbfertige Kram bleibt. Ja selbst bei den Servern, die Kapazitäten reichen nicht? Erstmal die Rundenzeiten beschneiden fertig. Rest schaut man sich vielleicht später mal an.

Edited by Donidon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2