Jump to content
Hummz21

[PODCAST] Talking Tarkov #5

Recommended Posts

Hummz21

Escapers!

 

es hat lange gedauert, aber nun ist es bald wieder soweit:  Talking Tarkov  ;) 

Start: 8. August 2018 um 21:00Uhr

Host: Klean

Streamlink: https://www.twitch.tv/klean

Gäste:

  • Nikita (COO von Escape From Tarkov und Chef von Battlestate Games)
  • Weitere sind noch unbekannt

 

Wir freuen uns auf euch!

466667387_EfT_Post_TalkingTarkov_NO5_En(3).thumb.jpg.6565ed2fbaa7a2398a44e2e1af0c89ff.jpg

 

  • Like 3
  • Thanks 1
  • Hot 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny

Wird das im Nachhinein wieder von cyver oder sonst wen inhaltlich wiedergegeben im Forum? Fand das von cyver immer gut und übersichtlich gemacht, wäre fein :bewhink:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hummz21

Escapers!

ihr könnt hier nun Fragen stellen und wir werden die 10 besten bzw. sinnvollsten Fragen weitergeben die dann allen Voraussicht nach im Podcast auch beantwortet werden. 

 

Bitte folgende Fragen unterlassen: 

  • Wann kommt der Patch?
  • Wann kommt der nächste Wipe? 
  • Wird der Stash noch einmal vergrößert ?
  • Wird der Netcode verbessert? 

 

In diesem Sinne..haut in die Tasten

Share this post


Link to post
Share on other sites
EDELVICE

Hallo Hummz21,

meine Fragen beziehen sich eher auf BSG-interne Strategien sowie die Zukunft von EFT:

  • Bleibt die Philosophy seitens BSG bestehen, einen einzigartigen, echten Hardcore Shooter zu veröffentlichen, auch auf die Möglichkeit im Sinne des Marketings und des Images hin, dadurch ggf. eine eher geringere Zielgruppe zu erreichen? Könnte evtl. ein Punkt erreicht werden, wodurch das Gameplay etwas "vereinfacht" wird?
     
  • Was ist seitens BSG für die Zukunft von EFT vorgesehen, resp. nach dem offiziellen Release, einschl. aller Maps und Waffen? Die Frage deshalb, da das Marketing der üblichen "Fun Shooter" neue Maps und Waffen via DLCs vorsieht. Welche Alternativen zu DLCs sind somit für EFT geplant, wenn die Maps und Waffen schon vorhanden sind? Könnten das evtl. neue Charaktere, neue Gegener oder gar Gegner-Klassen sein?
     
  • Sind seitens BSG auch Open Events angedacht? EFT ist sicherlich kein Spiel für den E-Sport, aber allemal sehr interessant für Teilnehmer sowie Fans von EFT, eben "Escaper unter sich". Abgesehen davon wäre es aus Sicht des Marketing ein enormer Mehrwert.

Wie eingehens erwähnt, sind das weniger Fragen zum Gameplay, aber sie interessieren mich brennend, allein dem Alleinstellungsmerkmal von EFT wegen.

Die letzte Frage ist nicht an den Podcast gerichtet, sondern an die Mitarbeiter der Community:

Ist es vorgesehen, bzw. besteht die Möglichkeit innerhalb der Community (Forum) ein eigenes Wiki mit FAQs, How To`s etc. zu erstellen? Es wäre sicherlich von Vorteil für viele User, insb. neue User, zumal sich sehr viele Themen in ebenso vielen Threads überschneiden. Als Beispiels sind Grundfragen, aber auch Grundeinstellungen sowie Maps und die Munitionsübersicht sehr verstreut. Alles an einem Punkt wäre wesentlich einfacher, auch um es stehts "up to date" zu halten.

Ach ja, und sollten euch die Fragen ausgehen, würde ich gerne wissen wann BSG mit dem Merchandinig beginnt. Ich möchte endlich meine vergoldete AK über dem Schreibtisch hängen haben. Ich bin bereit und meine Frau weiss auch schon bescheid. :)

 

Cheers und beste Grüße! :)

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nappelkiller200

Wann kommt das Hideout. bzw wie weit ist es überhaupt.

Wann kann man Clans machen.

Ist eine Neue Karte in Planung bzw wann kommt wieder eine neue Karte.

 

Lg Nappel.K

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thund3rb1rd

Hier sind meine Fragen  (sind mehrere, da die davor nie beantwortet/beachtet wurden (nikita und klean gaben zu das offizielle Forum null Beachtung geschenkt zu haben))

 

1. Skills

Frage 1: In dem reddit thread über den WIP 0.10 wurde folgendes geschrieben

Quote

Fixes in skills (and adding some of the new ones)

Welche dieser neuen werden es sein und in was sollen die uns (wenn nicht offensichtlich) helfen? Wie wird dieser Skill gelevelt?

Frage 2: Bisher haben die Fraktion-Skills noch keine Bedeutung. Wann kann man damit rechnen?
Sprechend davon, kann man erklären was die folgenden Skills genau bringen sollen, bzw. was man sich darunter vorzustellen hat:

bearauthority2.png.11ea2df3b0ddd11607f168158f755db9.pngBear Authority
(Einschüchterung der Scavs -> Scavs (Bots) verhalten sich anders, je höher der Skill?)
 bearpower.png.eb204c2e7cd8045f16c39684e66607dd.pngBear Raw Power
(Höheres Tragegewicht? Kann man einen Bären herbeirufen auf dem Putin reitet? (Nur 'n Witz natürlich))

Frage 3: Wo sind die Unterschiede bei 
modding.png.c188be6bb6e903a52f149d87c85a9d07.png Modding
advmodding.png.539688784566b4b9bd30e06288a5351f.pngAdvanced modding
Erlaubt Advanced modding "tiefere" Eingriffe auf die Waffe oder kann man im Raid dann bestimmte Sachen dann "doch" während man im raid sich befindet modden oder wie sind die Unterschiede zu verstehen?

Frage 4: Wie wird Stärke überarbeitet? Wird es aufgedrösselt in mehrere kleinere Skills oder fallen bestimmte Sachen weg/kommen hinzu?

 

2. Gesten

Frage 1: Bisher sind die Gesten schön und gut, genutzt werden sie von mir persönlich nur im Duo höchstens. Manche Gesten wie die geballte Faust ("STOP/HALT") z.B. werden in einer Art so "unglücklich" dargestellt, dass manchmal der Hintermann von der Geste nicht mal was mitkriegt. Hier ein Beispiel:

Spoiler

119373227_2018-07-0815-51_185.9-50_1276.3_0_00.80_00.5(0).thumb.png.3f98ca07b19b28d4e0130ba5b194ae95.png

Mein Duo Partner steht vor mir und ich sehe die geballte Faust nicht wirklich. Nur wenn ich wirklich penetrant drauf schaue, als hätte ich keine andere Aufgabe im Leben .... dann vielleicht.

Frage 2: Werden neue Gesten dazukommen? Kann man die irgendwie kombinieren, um schneller Taktiken mit "unbekannten Mitgliedern" (gemeint sind Spieler der eigenen Fraktion zugehörig) zu planen?

Frage 3: Wird das Radial-Menü überarbeitet, bzw. entspricht es der bisherigen Vorstellung, wie es am Ende auch aussehen soll? Ich hab das Gefühl, dass es eher eine Art Prototypen darstellt und man vielleicht das Ganze "geschickter" anstellen kann. Sowas wie in Spielen wie Day of Infamy, wo das Radial-menü bestimmten "Aktionstypen" weitere Aktionen zulässt.
Kleines anderes Beispiel:
 

Spoiler

 

 

3. Fraktionen

Frage 1: Wie stellt ihr euch das vor, bzw. wie ist es (bisher) geplant, dass die Spieler miteinander zusammenarbeiten - und nicht wie bisher KoS only, also das sofortige ausschalten der Gegner bei Sichtkontakt. Natürlich wenn man derselben Fraktion angehörig ist. (Oder wird es wie im Trailer auch zu solchen Situationen kommen, wo der Feind des Feindes einen temporären Freund darstellt?)

Frage 2: Ich meine mich erinnern zu können, dass es "irgendwann" ("soon™") auch Bots gibt, die mal eine der beiden Fraktionen angehörten, aber abtrünnig wurden. (Rogue USECs z.B., wie es in einem der Videos von 2016 kurz zu sehen gab, als eine der USECs "God damn TRAITOR!" ruft. (Hier zu sehen)). Ist diese Info noch aktuell? Wenn ja, wann können wir dieses Feature erwarten?

 

4. Helme

Frage 1: Hand aufs Herz, ist es ein Bug, dass teilweise Helme zu nichts zu nutzen sind, egal welche Rüstungsklasse? Von einer Makarov mit Hohlspitzgeschossen erschossen zu werden nach einem einzigen Schuss erscheint mir nicht die Definition von "Rüstung", die der Helm darstellt. Wenn dies der Fall ist, woran liegt dieser Fehler? Wo sitzt dieser Fehler und wie sehr kompliziert ist dieser?

Frage 2: Wird es möglich sein die Helme mehr ausweitend zu modifizieren? Helmtaschenlampen, Reiniger für die Visiere (damit diese Schlieren keinen Augenkrebs mehr verursachen). Sowas zum Beispiel

 

 

Danke für's durchlesen. Hoffentlich haben paar meiner Fragen (oder alle?) es geschafft :) .


IN CASE AN ENGLISH TRANSLATION IS NEEDED:

Spoiler

Here are some of my question, which some of them were asked for the earlier podcasts, but were left unnoticed, in which nikita and klean already did admit, that they didn't pay attention to the official forums.

 

1. Skills

Question 1: In the reddit thread (WIP 0.10) was the following part written down:

Quote

Fixes in skills (and adding some of the new ones)

Which of these new skills will it be and what will they do and in which way (if not obvious) will they help us? How do you level these?

Question 2: As of now the faction skills didn't matter at all. When can we expect this to change?
Speaking of. Could you explain what the following skills do exactly or at the very least what you can imagine it would do?

bearauthority2.png.11ea2df3b0ddd11607f168158f755db9.pngBear Authority
(Intimidation of the scavs -> Scavs (Bots) react differently, the higher the skill the more?)
 bearpower.png.eb204c2e7cd8045f16c39684e66607dd.pngBear Raw Power
(Higher carry weight? You can summon a bear in which Putin sits on top of it? (Just kidding))

Question 3: Where are the differences in
modding.png.c188be6bb6e903a52f149d87c85a9d07.png Modding
advmodding.png.539688784566b4b9bd30e06288a5351f.pngAdvanced modding
Does Advanced modding allow for more "deeper" weapon modification or does it allow somebody to mod weapons WHILE IN RAID or where are the differences?

Question 4: How will Strength be reworked? Will it be split up in several "smaller" skills or will certain aspects of it be removed/added?

 

2. Gestures

Question 1: As of now the gestures are all well and good, but apparently I use it at the most in duos only. Some gestures like for example the clenched hand ("STOP/HALT") are being shown "in a way", that sometimes the team member behind you can't see it all or doesn't even notice it. Here is an example:
 

Spoiler

119373227_2018-07-0815-51_185.9-50_1276.3_0_00.80_00.5(0).thumb.png.3f98ca07b19b28d4e0130ba5b194ae95.png

My duo partner stands in front of me, but I can't really see the gesture at all. Only when I really have nothing more important in my life .... maybe then.

Question 2: Will there be new gestures? Will it be possible to combine them, so that certain tactics with "random teammates" (belonging to the same faction I mean) can be planned and done more quickly?

Question 3: Will the gesture menu be reworked or is it the final product of how it was thought of and how it should look like? I have the feeling, that this is more like a prototype and you guys could maybe do things a little bit more "neat".
Here is another little example:

Spoiler

 

3. Factions

Question 1: How do you think... or even.... how is it (currently) planned to encourage teamwork with other players - unlike the "KILL ON SIGHT" state we are in as of now. Of course teamwork with other players belonging to the same faction (or will we even be able to see/play situations like in the cinematic trailer, where the enemy of my enemy is my "temporary" friend?)

Question 2: If I recall correctly, than it was said that there will be at some time ("soon™") also bots, which were once belonging to a faction, but have gone rogue. (Rogue USECs for example, like in the gameplay footage of 2016, where for a short time the USEC shouted "God damn TRAITOR!" (seen here). Is the information still up-to-date? If yes, when can we expect this feature to come?

4. Helmets

Question 1: Be honest, is it a bug, that sometimes helmets are garbage no matter which armor class they belong? Being 1-tapped by a makarov with hollow point ammunition isn't the definition of "armor" the helmet should represent. If this is the case, what error is causing this? Where does this error "sit" and how complicated is this one?

Question 2: Will it be possible to modify the helmets in a more broad way? Head-mounted flashlight, Cleaner for face shields/visors (so that these reams/streaks don't cause any EYE-cancer anymore). Something like that.

Thank you for reading so far. Hopefully some of my questions (or all?) made it through :).

 

Edited by Thund3rb1rd
English translation, if needed
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
ViRazY

Nabend, die Gelegenheit, Fragen an das Team zu stellen, möchte Ich ungerne verpassen. ;)

Zuerst würde Ich gerne meine Fragen bezüglich des Skill-Systems angehen. Mich würde zuerst interessieren, ob es, wie viele derzeitigen Mechaniken, nur eine temporäre Lösung ist, oder ob noch starke Änderungen geplant/in Arbeit sind. Insbesondere der Stärke-Skill ist zurzeit anscheinend im Mittelpunkt aller Diskussionen rund um das Skill-System, weshalb Ich dazu gerne auch eine Frage stellen würde: Sind die aktuellen Vorteile (wie z.B. die Sprunghöhe) und deren Intensität absichtlich so gewählt, dass man bestimmte Bereiche nur mithilfe eines hohen Stärke-Skills erreichen kann? Darüber hinaus wäre interessant zu wissen, ob man die Skills auch anderweitig verbessern werden kann, wie z.B. durch ein Fitness-Bereich im angekündigten Hideout. Damit würde Ich gerne in ein anderes, heißes Thema übergehen: Das Hideout. Da fallen mir zu viele Fragen ein, weshalb Ich mich auf zwei beschränken werde: Wird das Hideout komplett modifizierbar/interaktiv sein, wie z.B. indem man Waffen- oder Item-Kisten selber platzieren muss, um dort die passenden Items zu lagern, oder ob man diverse Räume und Bereiche freischalten muss? Darüber hinaus würde Ich gerne wissen, ob die Händler vom Hideout aus ohne Spieler- bzw. PvP-Kontakt zu erreichen sind, oder ob alles seinen Platz in der, wie Ich gehört habe, zukünftig nahtlosen Open-World erreicht werden muss? Mal wieder würde Ich gerne die letzte Frage nutzen, um zum nächsten Thema über zu gehen: Die Spielwelt. Wie Ich bereits des öfteren gehört habe, sollen die Karten irgendwann nahtlos ineinander übergehen, was bei mir die Frage aufwirft, ob man über die bereits vorhandenen Ausgänge zu anderen Karten-Abschnitten gelangt und z.B. über die Bunker auf sein Hideout zugreifen muss, oder ob man, wie zurzeit auch, über das Hauptmenü in sein Hideout gehen kann und dann über eine einfache Weltenkarte auf bestimmten Teilen der Karte seinen Raid starten kann. Ein weiteres, für mich wichtiges Thema ist das Map-Design: Wie Ich bemerkt habe, gibt es anscheinend viele Parkour-Passagen, die scheinbar mit Absicht erstellt wurden, was mir sehr gefällt (wie z.B. einige Container im Goshan-Lager, oder der obere, blaue Container beim Container-Durchbruch der Baustelle auf Customs). Wird es davon noch mehr und vor allem größere Bereiche geben (wie z.B. ein großes Baustellen-Gebäude, von dem viele Abteile nur über schwere, längere Sprung-Passagen zu erreichen sind)? Nun hätte Ich noch eine, letzte Frage: Welche Auswirkung wird der Modding-Skill auf das Waffen-Modding haben? Werden die Stats der Waffenmods vom Modding-Skill bestimmte/verbessert? Haben Waffen-Mods zukünftig Anforderungen, wie z.B. einen Modding-Skill von 20, um ein Zielfernrohr drauf packen zu können? Das waren dann doch drei Fragen, die aber das selbe ausdrücken sollen: Was hat es damit auf sich?

Ich hoffe, dass Ich die Leser meiner Fragen nicht mit der Länge gequält habe, denn mit einer Entschädigung kann Ich leider nicht dienen ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny

- da es ja noch nit beantwortet wurde/ werden konnte, wann wird es möglich sein die Scopesensitivity manuell einzustellen. Atm ist der Unterschied kaum spürbar trotz angeblichen Fix

- wann wird die Versicherung geändert (von der Übersichtlichkeit, hatte da ja mal in nem anderen Thread was zu geschrieben und glaub BSG hatte damals mal was angesprochen)

- wird es evtl. in Zukunft so etwas wie Feldflaschen geben die man im Raid wieder befüllen und mit Tabletten oder Filtern etc. reinigen kann?

- wie sieht es mit den Breach& Flash/ Smoke/ Nade Funktionen aus?

- wird es in Zukunft Ausdauer kosten sich immer hinzulegen/ aufzustehen/ hinzulegen/ aufzustehen um u.a. realistischer zu werden und den Glitch somit endlich mal zu beseitigen?

- wie steht es mit dem Wetter? Irgendwie regnet es viel zu oft in Tarkov und der Wind bläst auch fast permanent und viel zu laut, ist da irgendeine Änderung in Sicht (ich hatte grade das erste mal Gewitter ohne Starkregen, hat auch was xD aber) generell haben wir zu 70-80% nur Regen oder Starkregen

Das wären erstmal so meine Fragen dazu.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vonMeuchlingen

- Wann kann mein hochtrainerter PMC aus einem Fester klettern?

- oder einen Müllsack, Computermonitor oder Einkaufswagen umlagern, der einen Weg versperrt?

- eine abgeschlossene Tür aufschiessen / aufsprengen?

- oder da es Tarkov 2028 ist, eine kleine Aufklärungsdrone fernsteuern?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Doctorwue

- Wird es möglich sein die Leiter zu Benutzen? Wenn ja wann?

- Wird es bei den Tradern eine Funktion geben, dass mir nur angezeigt wird was ich ertauschen kann?

- Was genau ist der unterschied zwischen dem Flohmarkt und dem Auctionshaus?

- Wird es interaktionsmöglichkeiten geben. Licht ein/aus Schalten, Generator ein/aus Schalten, Feuer machen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
DoDo88

-Gibt es eine aktuelle Roadmap?

Derzeit heißt es ja nur bald, arbeiten dran, coming soon, fast fertig....usw. 

- Wer seid ihr eigentlich?

Ich weiß zB. Immernoch nicht wieviele Menschen tatsächlich an dem Spiel arbeiten und in welchen Stärken an den verschiedenen Sektionen gewerkelt wird.

son bissl backround zu BSG wäre klasse. Da lässt sich vieles auch besser verstehen warum es mal hängt und manchmal patches am Wochenende raus geknallt werden.

-Wie ist der momentane Entwicklungsstand wirklich !

Dass das Spiel massiv dem ordinären Plan hinterher hingt weiß jeder wird aber nicht von BSG kommuniziert.

Mal eine realistische Einschätzung wäre klasse.

-Wann und wo kann man die Merchandise Munitionskiste mit mini BEAR kaufen die bei FB gezeigt wurde.

Und überhaupt, soll es noch andere Möglichkeiten geben BSG finanziell anders zu unterstützen? Merchandising,OST?

peace

Edited by DoDo88

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH

-Ist es Ziel das Soundsystem hinter Tarkov eines Tages ebenfalls realistischer zu gestalten? zB. von ausserhalb des Gebäudes jemanden normal laufen hören im 3. Stock von Dorms. Oder wenn man im Resort ist schüsse an der Tankstelle zu hören als ob man direkt daneben stehen würde. Allgemein ist der Plan die Comtac realistischer zu machen? Zur Zeit sind die ja arg unrealistisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
D2000

Ich bin mal so frei ,weil ihr diese Fragen nicht beantworten wollt .

Ihr solltet euch echt schämen :) 

Wann kommt der Patch? Der nächste Patch kommt wen er kommt ,wahrscheinlich dann wen er Fertig ist.

Wann kommt der nächste Wipe?  Der nächste Wipe kommt wen er kommt ,wahrscheinlich dann wen wir es für angemessen halten.

Wann ist der Release ? Dann wen es Fertig ist ! Jedesmal wen jemand was macht was Zeitlich begrenzt ist wird früher oder Später gepfuscht ! Das wollen wir nicht !

Wird der Stash noch einmal vergrößert ? Gottes Wege sind unergründlich 

Wird der Netcode verbessert?  JA JA ! 

Spaß bei Seite ! 

Meine Wichtigsten Fragen beziehen sich auf den Clan Bereich und das Versteck.

Was ist im Bereich der Clan Aktivitäten geplant ?

Wie weit sind die Arbeiten am Versteck , wird dieses erst beim Release Integriert oder bekommen wir es auch noch zum Testen?

  

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hummz21

Wir sind Live jetzt! 

Also einschalten! ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thund3rb1rd

Diesmal haben Sie die Fragen im offiziellen beachtet, aber schon wieder werden die offensichtlicheren Fragen dran genommen. Kann es sein, dass man lieber wenig durchdachte Fragen eher lieber beantworten will? Nikita war müde, ja ist mir bewusst, aber es kann doch nicht sein, dass man zum Fragen aufruft und dann Energie und vor allem ZEIT!!!! reingesteckt hat, nur um zu sehen, wie die Quickie-Fragen eins nach dem anderen beantwortet werden.

Mir ist bewusst, dass man nicht alles beantworten kann. Aber iwie entwickelt sich bei mir das Gefühl, dass man lieber bequemere Fragen beantworten will, bzw. die am leichtesten zu verdauen sind.

So eine Schei*e, ganz ehrlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
h2lys9it7alpha
vor 4 Minuten schrieb Thund3rb1rd:

So eine Schei*e, ganz ehrlich.

Das Problem ist das fragen dran genommen werden wo die breite masse interessiert oder zumindest denken sie es.

Frage hast du denn ganzen Stream angeschaut ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thund3rb1rd

ja und meine Fragen zielten zum größten Teil auf entweder den kommenden Patch oder Sachen, die noch bisher GAR NICHT gefragt wurden.

 

edit: nur rein auf mich bezogen die Fragen.

Edited by Thund3rb1rd

Share this post


Link to post
Share on other sites
h2lys9it7alpha
vor 1 Minute schrieb Thund3rb1rd:

ja und meine Fragen zielten zum größten Teil auf entweder den kommenden Patch oder Sachen, die noch bisher GAR NICHT gefragt wurden.

Naja kann man nix machen aber sieh es mal so : wenigstens machen die so was BSG könnte das auch einfach sein lassen .

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thund3rb1rd

Klar können die das machen. Nur die Enttäuschung ist nun mal größer, wenn man sich mega Mühe gibt, nur um zu sehen, dass man quasi 'ne Watsche kriegt.
Ja, ich bin wütend/enttäuscht darüber. Sind schließlich alle Menschen mit Emotionen

 

edit: Dann soll man die Uhrzeit vom Podcast zu einer humaneren Zeit legen, damit Nikita nicht immer "halbtot" von der Arbeit in den Podcast kommt. Seine Arbeit und die der Mitarbeiter allen Ehre

Edited by Thund3rb1rd

Share this post


Link to post
Share on other sites
DJBeatzPM

Hallo, es wird die ganze Zeit darüber diskutiert das neue helme und schutzwesten ect kommen, aber was ist mit den Beinen? ich hatte es schon so oft das ich mit fullgear rein bin (FastMT und Fort) und anschließend von spielern oder sogar scavs mit MasterAim in die Beine mit 2 Shotgun schüssen oder einer kurzen MG Salve auf die Beine verreckt bin. Also, wann kommt endlich auch Panzerung für die Beine?
MfG DJBeatzPM

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hummz21

So, wir (das meiste @Cyver ;) ) haben uns einmal die "Mühe" gemacht und alle eure Fragen hier zu beantworten, da im Stream nicht auf alle Community Fragen eingegangen worden ist.

In diesem Sinne.

Community Fragen Forum:

Spoiler

 

Frage: Bleibt die Philosophy seitens BSG bestehen, einen einzigartigen, echten Hardcore Shooter zu veröffentlichen, auch auf die Möglichkeit im Sinne des Marketings und des Images hin, dadurch ggf. eine eher geringere Zielgruppe zu erreichen? Könnte evtl. ein Punkt erreicht werden, wodurch das Gameplay etwas "vereinfacht" wird?

Antwort: Ja


 

Frage: Was ist seitens BSG für die Zukunft von EFT vorgesehen, resp. nach dem offiziellen Release, einschl. aller Maps und Waffen? Die Frage deshalb, da das Marketing der üblichen "Fun Shooter" neue Maps und Waffen via DLCs vorsieht. Welche Alternativen zu DLCs sind somit für EFT geplant, wenn die Maps und Waffen schon vorhanden sind? Könnten das evtl. neue Charaktere, neue Gegener oder gar Gegner-Klassen sein?

Antwort: Es sind nur „ganz normale“ DLCs geplant. Diese werden neue Maps enthalten. Dazu ob damit auch neue Waffen mit DLCs kommen weiß ich nicht, meine persönliche Einschätzung ist, dass die Waffen so wie aktuell auch in Form von Patches ins Spiel kommen.

 

Frage: Sind seitens BSG auch Open Events angedacht? 

Antwort: Ja, Events sind geplant

 

Frage: Wann kommt das Hideout. bzw wie weit ist es überhaupt?.

Antwort: Es gibt noch keinen Termin

 

Frage: Wann kann man Clans erstellen?

Antwort: Die Clanfeatres werden kommen, aber noch nicht sehr bald.

 

Frage: Ist eine neue Karte in Planung bzw. wann kommt wieder eine neue Karte

Antwort: Alle Karten sind bereits in Planung. Welche als nächstes kommen wird, steht noch nicht 100% fest. Bisher war in der Regel die rede von „Streets of Tarkov“

 

Frage: Wann kann mein hochtrainerter PMC aus einem Fester klettern?

Antwort: Vaulting wird sich anfangs auf das Überwinden von kleinen Hindernissen beschränken. Ob man irgendwann aus einem Fenster klettern kann ist nicht bekannt.

 

Frage: Einen Müllsack, Computermonitor oder Einkaufswagen umlagern, der einen Weg versperrt?

Antwort: Das wird man vermutlich nie können.

 

Frage: Eine abgeschlossene Tür aufschiessen / aufsprengen?

Antwort: kein ETA dafür

 

Frage: da es Tarkov 2028 ist, eine kleine Aufklärungsdrone fernsteuern?

Antwort: Da Tarkov eher ein Endzeitszenario ist, wird high Tech immer stark begrenzt sein. Drohnen sind bisher nicht angekündigt und soweit ich weiß auch nicht geplant.

 

Frage: Gibt es Pläne bezüglich förderung von Teamplay und dem Verhalten gegenüber anderen unbekannten Spielern?

Negative /Positive Auswirkungen in absehbahrer Zukunft?

Antwort: Es wird ein Karma-System kommen, was einem negative Effekte verleit (Ladehämmungen usw.) wenn man zuviele von der eigenen Fraktion tötet. Ausnahme sind die SCAVs, die sind von diesem System außen vor.

 

Frage: Ist bez. Wird es möglich sein eigene Maps zu erstellen in Unity für Tarkov?

Antwort: Dies wird voraussichtlich nicht kommen.

 

Frage: Wie wird das Spieler spawning im finalen Spiel gehandhabt beim start eines Raids?

Antwort: Das Spawn-System wird weiter optimiert, es soll in Zukunft aber so sein, das es keine “Late Spawns” mehr geben wird.

 

Frage: Was ist im Bereich der Clan Aktivitäten geplant ?

Antwort: Dazu ist noch nichts bekannt.

 

Frage: Wie weit sind die Arbeiten am Versteck , wird dieses erst beim Release Integriert oder bekommen wir es auch noch zum Testen?

Antwort: Wie Nikita gestern sagte, ist der Hideout eigentlich schon fertig, aber es wird nicht released bevor Tarkov in einem guten Zustand ist und den Hideout ruhigen gewissen implementieren können.

 

Frage: Ist es Ziel das Soundsystem hinter Tarkov eines Tages ebenfalls realistischer zu gestalten? zB. von ausserhalb des Gebäudes jemanden normal laufen hören im 3. Stock von Dorms. Oder wenn man im Resort ist schüsse an der Tankstelle zu hören als ob man direkt daneben stehen würde. Allgemein ist der Plan die Comtac realistischer zu machen?

Antwort: Sounds werden stets optimiert und angepasst. Es liegt der Focus mit auf eine realitätsnahe Gestaltung der Sounds

 

Frage: Gibt es eine aktuelle Roadmap?

Antwort: Ja, https://www.escapefromtarkov.com/news/id/106?lang=de

 

Frage: Wer seid ihr eigentlich?

Antwort: Besuche doch einmal den YT-Channel: https://www.youtube.com/channel/UC5QGploHhl9_XaxDiHZKamg

 

Frage: Wie ist der momentane Entwicklungsstand wirklich !?

Antwort: So wie wir ihn an euch kommunizieren. Diese Information sind Öffentlich.

 

Frage: Wann und wo kann man die Merchandise Munitionskiste mit mini BEAR kaufen die bei FB gezeigt wurde.

Antwort: Die kleine Holzpuppe ist ein spezielles Handgefertigtes Einzelstück. Sobald Merchandise vorhanden ist, werden wir euch informieren.

 

Frage: Wird es möglich sein die Leiter zu Benutzen? Wenn ja wann?

Antwort: Ja

 

Frage: Wird es bei den Tradern eine Funktion geben, dass mir nur angezeigt wird was ich ertauschen kann?

Antwort: Derzeit nicht geplant, die Idee ist aber Gut.

 

Frage: Was genau ist der unterschied zwischen dem Flohmarkt und dem Auktionshaus?

Antwort: Wie im echten Leben.

 

Frage: Wird es interaktionsmöglichkeiten geben. Licht ein/aus Schalten, Generator ein/aus Schalten, Feuer machen?

Antwort: Interaktionen mit Schaltern ist geplant; ob man aber Feuer machen kann, steht derzeit nicht zur Debatte.

 

Frage: Welche dieser neuen werden es sein und in was sollen die uns (wenn nicht offensichtlich) helfen? Wie wird dieser Skill gelevelt?

Antwort: Welche Skills in 0.10 dazu kommen steht noch nicht final fest. Wie sie gelevelt werden, werden wir, wie bei den anderen Skills, anfangs selbst herausfinden müssen ;-)

 

Frage: Wie wird Stärke überarbeitet? Wird es aufgedrösselt in mehrere kleinere Skills oder fallen bestimmte Sachen weg/kommen hinzu?

Antwort: Die Vorteile die der Skill „Stärke“ bringt, werden überarbeitet, aber sehr wahrscheinlich nicht in mehrere Skills unterteilt.

 

Gesten

Frage: Bisher sind die Gesten schön und gut, genutzt werden sie von mir persönlich nur im Duo höchstens. Manche Gesten wie die geballte Faust ("STOP/HALT") z.B. werden in einer Art so "unglücklich" dargestellt, dass manchmal der Hintermann von der Geste nicht mal was mitkriegt. Hier ein Beispiel:

Antwort: Auch im echten Leben sieht man bei vollgepackten Kameraden nicht immer die Gesten. Deswegen verlässt man sich auch hier nicht einzig auf die Geste. Ich denke nicht, dass die vorhandenen Gesten in nächster Zeit geändert werden. 

 

Frage: Werden neue Gesten dazukommen? Kann man die irgendwie kombinieren, um schneller Taktiken mit "unbekannten Mitgliedern" (gemeint sind Spieler der eigenen Fraktion zugehörig) zu planen?

Antwort: Eventuell werden nach der Einfühing des ingame VOIP noch neue Gesten kommen. Aber die Gesten haben aktuell eine sehr niedrige Priorität.

 

Frage: Wird das Radial-Menü überarbeitet, bzw. entspricht es der bisherigen Vorstellung, wie es am Ende auch aussehen soll? Ich hab das Gefühl, dass es eher eine Art Prototypen darstellt und man vielleicht das Ganze "geschickter" anstellen kann. Sowas wie in Spielen wie Day of Infamy, wo das Radial-menü bestimmten "Aktionstypen" weitere Aktionen zulässt.

Antwort: Wie das meiste in Tarkov ist auch das Gestenmenü WIP.

 

Fraktionen

Frage: Wie stellt ihr euch das vor, bzw. wie ist es (bisher) geplant, dass die Spieler miteinander zusammenarbeiten - und nicht wie bisher KoS only, also das sofortige ausschalten der Gegner bei Sichtkontakt. Natürlich wenn man derselben Fraktion angehörig ist. (Oder wird es wie im Trailer auch zu solchen Situationen kommen, wo der Feind des Feindes einen temporären Freund darstellt?)

Antwort: Über das Karma System

 

Frage: Ich meine mich erinnern zu können, dass es "irgendwann" ("soon™") auch Bots gibt, die mal eine der beiden Fraktionen angehörten, aber abtrünnig wurden. (Rogue USECs z.B., wie es in einem der Videos von 2016 kurz zu sehen gab, als eine der USECs "God damn TRAITOR!" ruft. (Hier zu sehen)). Ist diese Info noch aktuell? Wenn ja, wann können wir dieses Feature erwarten?

Antwort: Abtrünnige PMCs gibt es doch aktuell schon. Die nächsten geplanten NPC Fraktionen sind die UN Friendstruppen und die Kultisten. NPC USECs und BEARs wird es vermutlich nicht geben.

 

Helme

Frage: Hand aufs Herz, ist es ein Bug, dass teilweise Helme zu nichts zu nutzen sind, egal welche Rüstungsklasse? Von einer Makarov mit Hohlspitzgeschossen erschossen zu werden nach einem einzigen Schuss erscheint mir nicht die Definition von "Rüstung", die der Helm darstellt. Wenn dies der Fall ist, woran liegt dieser Fehler? Wo sitzt dieser Fehler und wie sehr kompliziert ist dieser?

Antwort: Die Helme sind aktuell „unrealistisch“ implementiert, das hat Nikita in den letzten beiden Podcasts schon gesagt. Allerdings halten sie mehr aus als im echten Leben. Ein Hohlspitzgeschoss aus einer Makarov ins Gesicht oder den Nacken ist nun mal tödlich. Die Hitboxen sind aber natürlich noch nicht endgültig fertig und werden weiter angepasst.

 

Frage: Wird es möglich sein die Helme mehr ausweitend zu modifizieren? Helmtaschenlampen, Reiniger für die Visiere (damit diese Schlieren keinen Augenkrebs mehr verursachen).

Antwort: Ja, alle Rüstungsteile werden noch mehr anpassbar sein. Ob man das Visier reinigen können wird bezweifel ich aber ;-)

 

 

  • Like 3
  • Thanks 4
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
D2000

Sagt mal tauscht ihr (Moderatoren)  euch auch in regelmäßigen Abständen mit anderen Moderatoren anderer Länder aus und Sammelt die Bedürfnisse der Nutzer vergleicht dieses etc . ich glaube das wäre einfacher für Nikita.Zumal ich euch eine bei weiten höhere Kompetenz und effizient zuschreibe als das was ich gestern gesehen habe. Gerade im Bezug der Information aller zusammen. Ich halte nichts von diesen Tribunal verfahren wie ich es gestern gesehen habe.Ich kenne die anderen 3 interviewer nicht und fühle mich von diesen auch nicht vertreten. Habe ich vielleicht etwas nicht mit bekommen das ihr erwähnt worden seit ? 

Keine Ahnung wie viele Moderatoren es in aller Welt gibt aber einen Namentliche Nennung hätten alle wohl verdient ! 

Wen der Hase den so läuft und ich verpeilt habe das die 3 Jungs gestern Moderatoren waren und für uns gesprochen haben nehme ich die hälfte  von dem was ich hier schreibe zurück.Aber so oder läuft hier was falsch würde ich sagen.

Zumal ihr in meinen Augen das Bindeglied seit, ihr seid quasi unsere Gewerkschaftsführer.

Also warum sitzen dort nicht "Gewerkschaftsführer". Von euch gewählte oder was auch immer !  Mit euren Ergebnissen !

Ich würde lieber die Moderatoren in einer Übertragung sehen wie sie sich austauschen zu einem Ergebnis kommen und diese Nikita überreichen als eine Amerikanische Show mit respektlosen lachen über Nikitas Akzent ,aber vielleicht habe ich das ja auch in den falschen Hals bekommen weil  Klean ohne zu wissen das er Amerikaner ist sofort in dieser  Stereotyp Schublade gelandet ist.Wird wohl an mir liegen .

Von meinen Gefühl  her würde ich sagen das sind Jungs die dafür bezahlt werden zu Spielen ,seih es durch Werbung oder was auch immer in ihren Videos .ALSO ganz UNABHÄNGIGE LEUTE ! Streamer sind nicht repräsentativ für uns.

Ich lasse mich gerne eines besseren belehren aber das war mein Eindruck über den gestrigen Podcast.

Das was Hummz21 und Cyver geschrieben haben war für mich 1000 mal Interessanter als die Show von gestern .Herzlichen Dank.

 

 

 

Edited by D2000
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cyver

Hallo @D2000

erstmal danke für das Kompliment :-)

Grundsätzlich haben alle Moderatoren/Emissäre/CMs einen sehr engen, täglichen, Kontakt untereinander

Die Emissäre sind dabei originär das Bindeglied zwischen den Spielern auf der einen und BSG auf der anderen Seite. Es gibt hier täglichen Austausch über aktuelle Themen, Problem und Wünsche und über die gesamte Woche wird Feedback von uns gesammelt, zusammengefasst und neutral weitergegeben. 

Die drei Podcastteilnehmer waren größere Streamer, zwei aus den USA und einer aus Schottland. Die stehen alle drei in keiner Verbindung zu BSG und sind unabhängige Streamer.

Eine Liste der aktuellen Emissary findest du hier: https://forum.escapefromtarkov.com/topic/7021-the-list-of-current-emissaries/

Eine (Semi-)aktuelle Liste der Moderatoren findest du hier: https://forum.escapefromtarkov.com/topic/20512-list-of-the-forum-moderation-team-english-and-multilingual-forum/

Wir nehmen deine Vorschläge gerne auf und schauen ob man an den Podcasts mittelfristig etwas verbessern kann:-)

 

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chessinor
Am 9.8.2018 um 13:32 schrieb DJBeatzPM:

Hallo, es wird die ganze Zeit darüber diskutiert das neue helme und schutzwesten ect kommen, aber was ist mit den Beinen? ich hatte es schon so oft das ich mit fullgear rein bin (FastMT und Fort) und anschließend von spielern oder sogar scavs mit MasterAim in die Beine mit 2 Shotgun schüssen oder einer kurzen MG Salve auf die Beine verreckt bin. Also, wann kommt endlich auch Panzerung für die Beine?
MfG DJBeatzPM

Hoffentlich nie,das ist ja das tolle an Tarkov das nicht die Ausrüstung dir einen Sieg garantiert

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
Am 9.8.2018 um 18:58 schrieb D2000:

Sagt mal tauscht ihr (Moderatoren)  euch auch in regelmäßigen Abständen mit anderen Moderatoren anderer Länder aus und Sammelt die Bedürfnisse der Nutzer vergleicht dieses etc . ich glaube das wäre einfacher für Nikita.Zumal ich euch eine bei weiten höhere Kompetenz und effizient zuschreibe als das was ich gestern gesehen habe. Gerade im Bezug der Information aller zusammen. Ich halte nichts von diesen Tribunal verfahren wie ich es gestern gesehen habe.Ich kenne die anderen 3 interviewer nicht und fühle mich von diesen auch nicht vertreten. Habe ich vielleicht etwas nicht mit bekommen das ihr erwähnt worden seit ? 

Keine Ahnung wie viele Moderatoren es in aller Welt gibt aber einen Namentliche Nennung hätten alle wohl verdient ! 

Wen der Hase den so läuft und ich verpeilt habe das die 3 Jungs gestern Moderatoren waren und für uns gesprochen haben nehme ich die hälfte  von dem was ich hier schreibe zurück.Aber so oder läuft hier was falsch würde ich sagen.

Zumal ihr in meinen Augen das Bindeglied seit, ihr seid quasi unsere Gewerkschaftsführer.

Also warum sitzen dort nicht "Gewerkschaftsführer". Von euch gewählte oder was auch immer !  Mit euren Ergebnissen !

Ich würde lieber die Moderatoren in einer Übertragung sehen wie sie sich austauschen zu einem Ergebnis kommen und diese Nikita überreichen als eine Amerikanische Show mit respektlosen lachen über Nikitas Akzent ,aber vielleicht habe ich das ja auch in den falschen Hals bekommen weil  Klean ohne zu wissen das er Amerikaner ist sofort in dieser  Stereotyp Schublade gelandet ist.Wird wohl an mir liegen .

Von meinen Gefühl  her würde ich sagen das sind Jungs die dafür bezahlt werden zu Spielen ,seih es durch Werbung oder was auch immer in ihren Videos .ALSO ganz UNABHÄNGIGE LEUTE ! Streamer sind nicht repräsentativ für uns.

Ich lasse mich gerne eines besseren belehren aber das war mein Eindruck über den gestrigen Podcast.

Das was Hummz21 und Cyver geschrieben haben war für mich 1000 mal Interessanter als die Show von gestern .Herzlichen Dank.

 

 

 

Das liegt aber auch daran das die Podcasts immer mega schlecht organisiert sind und in meinen Augen auch generell grauenhaft sind. Jedes mal hängt Nikita da halb schlafend im Stream und stammelt sich einen auf Englisch ab und der Rest guckt genervt oder gelangweilt, bis alle zusammen ein bisschen rum blödeln mit cheekie breekie Sprüchen (Nikita inbegriffen) und Nikita dann irgendwann nur noch drängelt er würde jetzt gern auf russisch sprechen.

Inhaltlich wäre es fast besser ihn generell auf russisch sprechen zu lassen und nen Dolmetscher hinzu zu ziehen (auch wenns unpersönlicher is) oder den Podcast vorher aufzuzeichnen damit er nit nach 10/12h+ Arbeitszeit dort noch interviewt wird. Man könnte auch jemanden von BSG interviewen der Medien affiner ist, denn Nikita steht ja allgemein laut eigenen Aussagen nit gern vor der Cam.

Ich find halt auch 4 Leute immer ein wenig zu viel und unübersichtlich, wenn sie es schon im Interview Stil machen dann könnte man das auch gut mit 1-2 Gästen bewältigen, aber ich denke dass man "bekannte" Streamer mit ins Gespräch einlädt hat halt einfach den Aspekt, das man im Podcast und somit mit dem Spiel selbst auch möglichst viele Leute erreichen will. Das soll nit abwertend gemeint sein oder sonst was, denn die Idee des Podcasts an sich is echt gut, jedoch is das immer höchst unprofessionell gemacht und ums mal direkt zu sagen mega langweilig (mal von den wenigen Inhaltsaspekten die man zu sehen bekommt, Stichwort Content z.B.).

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2