Jump to content
Sign in to follow this  
Cyver

#TalkingTarkov 6 - Zusammenfassung (Teil I)

Recommended Posts

Cyver

Escaper!

Der letzte Podcast (Nummer 6) mit Nikita hatte einiges zu bieten! Für alle die den Podcast nicht schauen konnten, haben wir hier die wichtigsten Dinge für euch zusammen gefasst!

Ich habe die Reihenfolge etwas angepasst versucht das Ganze ein wenig zu strukturieren.

WICHITG! Dies ist der erste Teil, von ca. 2/3 des Podcasts. Der Rest folgt bis zum Wochenenende!

Was erwartet uns voraussichtlich in Patch 0.10.5?
Der Patch 0.10.5 wird so etwas wie ein weiterer Gamechanger, auch wenn es sich um kein "Majorupdate" handelt. Verantwortlich dafür sind vor allem zwei große Features:

- Medical Animations
Die Medical Animations werden das Spiel grundlegend verändern, vor allem im Bereich der "Immersivität" also des "Spielgefühls".

- Fleamarket (Flohmarkt)
Mit der Einführung des Fleamarket wird unter anderem auch die "Examine"-Funktion wichtiger werden. Untersuchte Gegenstände landen im "Handbook".

Es wird auch beim Flohmarkt ein Ansehenslevel geben, um so höher dieses ist, dest mehr Gegenstände können gleichzeitg verkauft werden. Voraussichtlich erst mal bis zu maximal 100.

Über Statistiken könnt ihr euch die Preisentwicklung aktueller Gegenstände ansehen und eure Angebote dann danach ausrichten. Habt ihr Angebote im Markt hinterlegt, könnt ihr diese über den Chat an Freunde und Bekannte verschicken.

Auch Presets werden für Waffen und co. erstellt werden können, das dient zum einen der schnellen Erstellung von Angeboten, kann aber auch genutzt werden um diese Presets ebenfalls mit Freunden und Bekannten zu teilen, um so gemeinsam an den Loadsouts zu feilen.

Als Vorbild für den Markt diente unter anderem EVE Online.

Ein weiteres Feature ist ein Rankingsystem, dies ist vor allem für die Leute gedacht, die das aktuelle "Endgame" erreichen, um ihnen eine weitere Möglichkeit zu geben das Spiel zu erleben. Es wird unter anderem Statistiken über folgende Daten geben:
- Weitester Schuss
- Reichtum
- Durchschnittlicher Geldwert pro Raid
- etc.

Außerdem ist die MP7 inklusive einiger Mods für 0.10.5 geplant, sowie ein paar Mods für die Mosin. Ausrüstung für andere Waffen wird es dann in Patch 0.11 geben.

MP7.gif

Die MP7 wird sich gut mit auch den größeren Waffen messen können und auch Schutzwesten werden dank der vier unterschiedlichen Munitionsarten kein unüberwindliches Hindernis für diese kompakte Waffe werden.

Mosin-Mods:

photo_2018-10-04_11-03-11.jpgphoto_2018-10-04_11-03-41.jpgphoto_2018-10-04_11-03-01.jpgphoto_2018-10-04_11-03-09.jpg

Aktuelle Probleme
Die Probleme mit den aktuellen FPS Drops und auch der vereinzelt auftretenden Memoryleaks sind bekannt. Sie kamen allerdings ohne, dass etwas geändert wurde, was als Ursache dafür hätte identifiziert werden können, daher ist die Fehlersuche nicht einfach und wir sind hier auf euch und eure Bugreports angewiesen!

Vorallem das Problem der Memory Leaks soll aber bald behoben sein.

Tradekills
Seit dem weitere Netzwerkoptimierungen vorgenommen worden sind, kommt es gehäuft zu sogenannten "Tradekills", wo sich also zwei Spieler gegenseitig erschießen. Das wird noch gebalanced werden, liegt aber unter anderem daran, dass es (wie im echten Leben) zu Verzögerungen bei der Schussabgabe kommt, sprich: Spieler A wird getötet während er den Abzug drückt. Trotzdem löst sein Finger den Schuss aus, der Hammer trifft auf die Patrone im Patronenlager, das Geschoss verlässt den Lauf und tötet Spieler B obwohl Spieler A bereits tot ist.

Auch die fehlerhaften Optiken werden in naher Zukunft gefixed werden.

Was erwartet uns in Patch 0.11?

boss.jpg

Ein neuer Scav-Boss: "Killa"
Er wird uns schwergerüstet in Interchange erwarten und uns das Leben schwer machen. Vom Verhalten her, wird er sich stark vom ersten Boss "Dealmaker" unterscheiden. Als Einzelkämpfer ist er meistens alleine unterwegs, ist aber dafür schwer gepanzert und schwer bewaffnet. Er trägt beispielsweise einen Helm, der ihn vor Kopfschüssen bewahrt. Natürlich kann seine gesamte Ausrüstung geplündert werden, sobald ihr ihn besiegt habt.

Grundsätzlich wird jeder Boss sein eigenes Verhalten haben. Manche werden eher Teamplayer sein, manche eher einsame Wölfe. Es wird Bosse geben, die als Scharfschützen agieren, oder voraussichtlich sogar als Scharfschützenteams.

Ebenfalls aktuell geplant, aber noch nicht als 100%ig anzusehen, sind die folgenden Features in 0.11:
- Hideout
- HK 416
- Kleidung
- VOIP

Granadelauncher
Granadelauncher.jpgIn nächster Zeit wird ein Sechs-Kammer Granatenwerfer eingeführt werden. Geplant ist es, beispielsweise 5000 Exemplare verfügbar zu machen, danach werden sie nicht mehr spawnen und sie können nur noch bei anderen Spieler gelootet oder von Händlern gekauft werden, wenn Spieler sie verkaufen. Auch die Munition wird sehr selten und / oder sehr teuer werden-

Sonstiges
Der Loot wird mittelfristig mehr zufällig verteilt. Es könnte z.B. auf der Karte "Customs" nicht mehr nur einen High-Loot-Raum geben, sondern drei oder mehr. Auch die Kultisten, die nur Nachts auf den Karten zu finden sein werden, werden zu dieser zufälligen Verteilung beitragen, denn sie werden z.B. "marked Circles" hinterlassen, wo es Leichen, oder Kisten mit gutem Loot geben wird.

Es ist ein dynamisches Eventsystem geplant. Dies soll für mehr Abwechslung auf den Karten sorgen. Zufällige Events könnten zum Beispiel Scavs sein, die erscheinen wenn etwas bestimmtes auf der Karte passiert ist und die dann die Spieler verfolgen. Auch Mörserangriffe, Minenfelder, etc. können zu diesen Events gehören.

Ziel von BSG ist es den "Ultimate Combat Simulator", also den ultimativen Kampfsimulator zu entwickeln. Das bedeutet, dass sich das Spielgefühl weiter ändern wird, da das Spiel immer schwerer und realistischer wird. Großen Einfluss werden hier zum Beispiel stationäre Geschütze, schwere Maschinengewehre, etc. haben.

Es ist für dieses Jahr noch der Wechsel von Unity 2017 auf 2018 geplant. Server und Client laufen in einer geschlossenen Testumgebung bereits und die Chancen stehen gut für einen baldigen Enginewechsel.

Langzeitplanung
Es ist ein Interface geplant um Gegenstände während eines Raids mit anderen zu tauschen, sowie ein gemeinsam nutzbarer Clan-Stash.

Auch die Händler werden sich auf lange Sicht ändern, es ist geplant, dass man die Händler an ihren tatsächlichen Standorten "besuchen" muss, man also seine Gegenstände, die man handeln möchte mit in einen Raid nehmen muss, den Händler aufsuchen, seinen Handel abschließen und dann wieder escapen muss.

 

photo_2018-10-04_11-03-53.jpg

  • Like 5
  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2