Jump to content
Cyver

Das Escape From Tarkov Sherpa Programm startet!

Recommended Posts

Cyver

If the one at your side didn’t whine or nag,
Though with lour and anger, but on he dragged...
Vladimir Vysotsky, Russian poet and singer

Berge fordern Stärke, genau wie Escape From Tarkov. In den Bergen sichert man einander, und in Escape From Tarkov ist die gleiche Sicherung erforderlich. In den Bergen kannst du dich nur auf deinen Freund verlassen, und in Escape From Tarkov kann man sich nur auf einen vertrauenswürdigen Partner verlassen, der einem den Rücken frei hält.

Nur die stärksten, mutigsten und erfahrensten Bergsteiger können "Himalaya Sherpas" werden. Und nur die stärksten, mutigsten und erfahrensten Spieler können "Escape from Tarkov Sherpas" werden.

Ein Himalayan Sherpa ist jemand, der Menschen durch hohe Gebirgszüge voller Gefahren und plötzlicher Todesfälle, durch Schluchten und Gletscher führt, der alle möglichen Fallstricke auf der Route kennt und weiß, ob er heute zusätzliche Seilwicklungen oder Steigeisen nehmen muss - oder zusätzliche Granaten oder ein Scharfschützengewehr.

In ähnlicher Weise ist ein Sherpa in Escape From Tarkov ein erfahrener Spielexperte, ein Meister des Nah- und Fernkampfes, und weiß um die Taktiken. Er riskiert nichts. Tag für Tag wagt er sich in die Weiten von Tarkov, um seine Feinde zu bekämpfen. Seine Hand ist fest. Seine Bewegungen sind unfehlbar.

Nur die Sherpa können ihre Schützlinge entsprechend vorbereiten und sie vor einem schnellen und unehrenhaften Tot bewahren. Stärke alleine ist hierbei nicht genug - weder für die Besteigung des Mount Elbrus, noch für die Flucht aus Tarkov. Es braucht Fähigkeiten, Fähigkeiten, die durch Erfahrung gesammelt wurden.

Sherpa trainieren Novizen.
Sherpa nehmen sie mit in die Raids.
Sherpa warnen sie: "Pass auf wo du hintrittst, hier ist eine Kluft"

Sherpa sichern Neulinge während sie nachladen und sie durch ihr klopfendes Herz einen Schuss hören und die ruhige Stimme des Sherpas  sagt: "Minus eins".

Sherpa ist ein besonderer Titel, nicht für jeden, nur für die, die ihn wirklich verdienen. Sherpa erhalten regelmäßig Munition für ihre gefährliche arbeit. Sherpa geben Anfängern ein Starterset mit Waffen und Ausrüstung für den Raid.

Er hat einen besonderen Rang im Forum und vor allem erhält er für die exzellente ARbeit als Sherpa ein besonderes Abzeichen im Spiel (Wir werden nähere Infos dazu, in Kürze bekanntgeben.

Das Sherpa-Programm startet heute!

Wir wünschen dir Glück im Kampf und Besonnenheit bei dem Training von Anfängern, Sherpa!

Bewirb dich hier als Sherpa
https://www.escapefromtarkov.com/sherpa/request

Frage nach Unterstützung durch einen Sherpa:
https://www.escapefromtarkov.com/sherpa

Diskutiere die Neuigkeiten im neuen Sherpa-Forum:
https://forum.escapefromtarkov.com/forum/87-sherpa/

Danke an unseren Emissär @PIK für die Hilfe bei der Übersetzung.

1346464469_EfT_Post_SherpOpen_En(2).jpg.2601591b1aab1e1df8b288d7d6e23f13.jpg

  • Like 5
  • Thanks 1
  • Hot 4
  • Sad 3
  • Upvote 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schaefer

Hab keine Reaktionen mehr übrig von daher " HOT HOT HOT UPVOTE" ;P

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
JohnWumbo

Das ist nach wie vor eine sehr gute Idee. Es wäre cool, wenn der Sherpa im Auswahlmenü einen eigenen Charakter -neben PMC und Scav- hat. Dann wären sie mit einem individuellen Skin besser auszumachen, falls man als abzugfreudiger Anfänger in unübersichtliche Situationen gerät.

Insgesamt ist es schön zu sehen, dass die Ideen aus dem Forum und aus den TalkingTarkov-Podcasts weiterhin im Hintergrund wabern und später zu "handfestem" 'destillieren'.

Gibt es das Leaderboard aus dem aktuellen Board Patch eigentlich schon irgendwo?

Edited by JohnWumbo

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

Ich habe nicht genügend Erfahrung, um dort mitzumachen, aber ich würde sofort meine Unterstützung dazu geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
TigerLiker

Ich würde es auch wohl machen habe auch schon mittlere Erfahrung, allerdings will ich Missverständnisse aus dem Weg gehen, weil ich wie ich oft schon erwähnte sehr Jung mich anhöre. Und es potenzielle Neulinge Abschrecken könnte, Wen da wer kommt der wie 14-16 klingt xD. Trotz allem gute Idee weiter so :3

Grüße Justin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Elvis3000

Schön und Gut, die Devs sollten aber erst mal die aktuellen Probleme aus der Welt schaffen .....

  • Like 1
  • Sad 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
niclas656

Sehe das wie @Elvis3000 man sollte nur neue Projekte starten wenn man alles andere abgeschlossen hat, der jetzige stand des Spieles ist eine totale Katastrophe...

Edited by jan656
  • Thanks 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drombal

Ihr tut so als ob die Devs die Sherpas wären. 

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nostromo77
vor einer Stunde schrieb Elvis3000:

Schön und Gut, die Devs sollten aber erst mal die aktuellen Probleme aus der Welt schaffen .....

Da sind sie doch im Rahmen ihrer Möglichkeiten dabei...!

Und das Sherpa Projekt hat doch mit den anderen Problemen quasi nichts zu tun und es bindet doch auch keine Ressourcen die dann beim Bugfixing etc. fehlen würden. 

Ich finde es ist eine schöne Möglichkeit unter Einbeziehung der Community Neulingen den Einstieg zu erleichtern und Frustration etwas zu reduzieren..

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
niclas656

Nö aber die Devs erzählen uns das dass Spiel in der Beta sei, Beta bedeutet aber das die Grundlegenden Dinge im Spiel funktionieren, das tun sie aber nicht..

  • Sad 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schaefer

Mir fällt in letzter Zeit auf das jeder Thread mit " fixt das und jenes" zugekleistert wird.

Is ja nich bös gemeint ,aber dazu gibts doch schon drölfhundert Themen.

Hier gehts um das Sherpa Programm .

Is doch gesunder Menschenverstand dat die Jongens von BSG vor´m PC hocken und am Spiel arbeiten.

(war jetzt auch extrem offtopic abär i hab grad nix zu tuen,sorry)

  • Like 1
  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
niclas656

Ja und neue Projekte sollte man erst dann Vorstellen oder einführen wenn Grundlegende Dinge im Spiel auch funktionieren, da genau diese Dinge Neulinge vom Spiel abhalten.....

  • Sad 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drombal

Danke @Schaefer, das wollte ich auch gerade schreiben.

vor 15 Minuten schrieb jan656:

Nö aber die Devs erzählen uns das dass Spiel in der Beta sei, Beta bedeutet aber das die Grundlegenden Dinge im Spiel funktionieren, das tun sie aber nicht..

Diese Art von Beiträgen kann man sich auch direkt sparen da sie zur Erkennung und somit Lösung der von dir erkannten Probleme absolut nichts beitragen. Hier wäre der Beitrag besser aufgehoben, vorausgesetzt du schreibst auch was nicht funktioniert; natürlich sind auch Bugreports via Launcher gerne gesehen. Viele der oft angesprochenen Probleme treten nicht dauerhaft bei der Masse der Spieler auf und scheinen eher individuell. Genau da erhoffen wir uns konkrete Beschreibungen, um diese auch angehen zu können.

  • Like 3
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
niclas656

Nö ich sag dann meine Meinung wenn ich es für Richtig erachte und nicht dann wann es dir passt... Und wenn dir die Wahrheit nicht passt solltest du vll kein Moderator sein..

Edited by jan656
  • Like 1
  • Sad 10

Share this post


Link to post
Share on other sites
IceWolf9362

...und vielleicht sollte man auch erst ein Spiel nach dem Release, als fertiges Spiel, kaufen, wenn man sich nicht über die Tragweite der Probleme, beim kauf eines unfertigen Spieles im Klaren ist.

  • Like 1
  • Thanks 1
  • Sad 1
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
niclas656

Genau auf solch ein Kommentar habe ich gewartet :D Danke dafür!!!!

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drombal

Es war ein höflicher Hinweis diese Art von Diskussion nicht in diesem Beitrag zu führen, sondern in dem dafür vorgesehenen. Das dient allein dazu diesen Thread nicht mit Beiträgen zu füllen die am Thema vorbeigehen. Etwaige trotzige Einstellungen sind hier ebenso fehl am Platz. 

Back to Topic!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Elvis3000

Ich spiele bald fast 2 Jahre EFT und kann die Situation gut einschätzen. Klar macht der Kontent fortschritte, aber es hapert immer an den gleichen technischen Dingen , aktuell eben Katastrophe.....

Der sherpamodus ist freilich klasse.....

Edited by Elvis3000

Share this post


Link to post
Share on other sites
Phoenixsui

Super Idee. Ich helfe immer gerne Neulingen, solange sie sich benehmen und nicht hoffnungslos sind ;D.

Edit: Kann man den Kommentar noch bearbeiten nachdem man Join Sherpa ausgefüllt hat? Wollte da noch meine Sprachen hinzufügen.

Edited by Phoenixsui

Share this post


Link to post
Share on other sites
dertobi2012

@jan656 deine meinung sagen schön und gut, solltest aber etwas höflicher sein und mehr bugreports machen wenn dir fehler im spiel auffallen.

  • Sad 2
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Datexx
vor 2 Stunden schrieb Elvis3000:

Ich spiele bald fast 2 Jahre EFT und kann die Situation gut einschätzen. Klar macht der Kontent fortschritte, aber es hapert immer an den gleichen technischen Dingen , aktuell eben Katastrophe.....

Der sherpamodus ist freilich klasse.....

Klassische, wiederholte Verstöße gegen die Forenregeln. Und noch dazu unglaublich nervig und provokant gegenüber Moderatoren... Für sowas kannst du immerhin auch schon einen zeitweise Bann bekommen..

 

Back2Topic:

 

Ich finde die Idee mit den Sherpa sehr cool. Hätte mir zu meiner Anfangszeit auf jeden Fall viel erspart.

Ich würd das ja sofort machen, bin aber selbst einfach zu schlecht in dem Game, um frustfreie Einstiegsraids gewährleisten zu können. 

Edited by Datexx
Formulierung
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

Ich kenn so manche Location von guten Loot und Waffen, desweiteren kenne ich einige Schleichwege, um an Scavs und evtl. PMC vorbei zukommen, falls man Kämpfen ausweichen muss. Da kann ich einem jeden Neuling helfen.

Nur was den Kampf selbst anbelangt habe ich noch nicht die Erfahrung, deswegen würde ich mich jetzt noch nicht anmelden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
69opusDei69

Servus und Hallo erstmal. 

Da ich seit heute neu in EfT bin, begrüße ich die Idee der Sherpas. Hab mir zwar schon so an die Hundert Videos auf Youtube angeschaut und im Forum fleißig mit gelesen, allerdings fehlt es dann trotzdem so am Grundsätzlichem um erfolgreich zu sein und die Frustmomente klein zu halten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jacuza

Ich finde es auch eine tolle idee :)

Ich spiele auch noch nicht so lange und habe mir gleich am anfang ne gruppe gesucht mit denen ich zocken konnte das half mir sehr um gut ins spiel zu kommen.

Wenn man dann nen erfahrenen spieler zur seite hat der einem tips und tricks geben kann und auch noch mit in die raids geht, wird vielen leuten den einstieg erleichtern.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2