Jump to content

Q&A mit Nikita vom 02.02.19


Hummz21
 Share

Recommended Posts

Moin Escapers!

Nikita hat wieder einmal ein paar Fragen beantwortet, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen: 

index.thumb.jpg.bc94ccdd4290c4a0c4ee66453c7017ec.jpg

 

  • Wird in Zukunft die Geschossgeschwindigkeit von der tatsächlichen Munition abhängen und nicht von der Waffe ?
    • Momentan ist die Geschossgeschwindigkeit ein Munitionsparameter (Sie können es in einem Munitionsdiagramm sehen). Waffenläufe können jedoch einen Einfluss darauf haben.

 

  • Wann wird Unterschallmunition richtig funktionieren ? 
    • Dies wird in den nächsten Patches erfolgen

 

  • Wir es eine Wärmeverzerrung des bildes geben, wenn der Lauf zu heiß wird ?
    • Ja, das wird kommen

 

  • Werden Helme jemals wieder zurück zu realen Werten kommen ? 
    • Wir glauben nicht,  da sonst jeder Helm Armor Klasse 1-2 hätte und etwas nutzlos wäre. 

 

  • Sind Rüstungszonen noch geplant? Wenn ja, haben sie einen realistischen Schutz oder werden sie wie Helme angepasst?
    • Rüstungszonen sind noch in Planung. Wir möchten die Körperrüstung realistisch gestalten.

 

  • Realistischere Bewegungsträgheit ist geplant?
    • Wir hatten vorher Trägheit - Es sah eher aus wie zusätzliche Verzögerungen oder so.

 

  • Der Bulletdrop scheint für eine Munitionsarten übertrieben zu sein, wird dies noch an reale werte angepasst?
    • Ja

 

  • Werden die Rig wie Blackrock und AVS noch einmal überarbeitet, sodass eine realistische anzahl von Magazinen hineinpassen ? 
    • Ja

 

  • Waffenschalldämpfer Haltbarkeit? Wird es einen Unterschied zwischen "Wipe" - und "Chamber" -Dämpfer (Haltbarkeit vs. Leistung) geben?
    • Ja genau das, was du gesagt hast

 

  • Ist eine persönliche einstellung der Scopes geplant ? Wie das Nullen der Scopes im Hideout zum beispiel ? 
    • Wir müssten darüber nachdenken.

 

  • Verwenden SCAVs Treffer- oder Projektilmechaniken oder eine Kombination aus beiden?
    • Keine Treffermechanik, AI schießt auf die gleichen Wege wie es ein Spieler machen würde.

 

  • Wir Labs über andere Karten erreichbar sein ?
    • Wir denken darüber nach, aber in naher Zukunft wird der Zugang limitiert sein.

 

  • Ist Open World weiterhin geplant oder wurde es bereits verworfen ?
    • Es ist weiterhin geplant

 

  • Wann wird Wodka ins Spiel kommen und somit auch gegen Verstrahlung helfen ?
    • Wodka wird bald den weg ins Spiel finden, aber vorerst müssen wir den "Betrunkenen" Effekt implemntieren 

 

  • Damit das Karmasystem funktioniert, brauchen wir eine Möglichkeit, Personen zu identifizieren. Helfen Walkie-Talkies, GPS-Geräte und Karten dabei?
    • Ich habe nicht verstanden, wie all das, was Sie beschrieben haben, mit dem Karmasystem zusammenhängt. Und wie sie helfen könnten, Menschen allgemein zu identifizieren.

 

  • Sobald die OffRaid heilung implementiert ist...wie lange wird es dauern einen "Toten PMC" (0Hp) wieder auf 100% zu bringen, wenn der Hideout kommt ?
    • Das unterliegt Prüfungen. Ich glaube nicht, dass es lange dauern wird. Es wird also nicht mehrere Stunden dauern .

 

  • Wie viele PMC-Charaktere werden wir haben, wenn Versteck kommt?
    • Hmm ... habe die Frage nicht verstanden. Meinen Sie, wie viele PMC-Solts pro Konto sein werden? Wenn das Versteck freigegeben wird, bleibt es immer noch ein Slot pro Konto.

 

  • Was wird in den DLCs enthalten sein ?
    • Neue Quests, Neue Mechaniken, Neue Trader, Neue Events und so weiter und so weiter

 

  • Wissen Sie, wie viele Shooter-Spiele für mich wegen Tarkov ruiniert wurden?
    • :)

 

  • Wenn wir GPS / Karte verwenden, um unsere Position über Walkie-Talkies an andere Spieler unserer Fraktion zu senden. Wird das nicht direkt an Karma System  gebunden sein, sondern eher um Karma nützlicher zu machen.?
    • Nun, ich glaube schon :)

 

  • Zu einem Zeitpunkt gab es ein Gerücht von 3 Zeichen pro Konto (offensichtlich nicht wahr, da Sie geantwortet haben). Werden SCAV-Läufe unsere einzige "Option" sein, während wir darauf warten, dass unser einziger PMC heilt?
    • Ja, es sind drei Charaktere für das Konto vorgesehen, aber es wird das gesamte Profil in einer Profilsache sein. Sie können sie nicht als umschaltbare Slots mit einem einzigen Speicherplatz verwenden. Aber wer weiß. Wir werden sehen!
  • Like 3
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Hummz21:
  • Sobald die OffRaid heilung implementiert ist...wie lange wird es dauern einen "Toten PMC" (0Hp) wieder auf 100% zu bringen, wenn der Hideout kommt ?
    • Das unterliegt Prüfungen. Ich glaube nicht, dass es lange dauern wird. Es wird also nicht mehrere Stunden dauern .

 

  • Wie viele PMC-Charaktere werden wir haben, wenn Versteck kommt?
    • Hmm ... habe die Frage nicht verstanden. Meinen Sie, wie viele PMC-Solts pro Konto sein werden? Wenn das Versteck freigegeben wird, bleibt es immer noch ein Slot pro Konto.

Na das sollen sie mal lassen ;)
Also wenn ich erst minuten lang warten muß um wieder in einen Raid zu gehen, dann gute Nacht.
Wie oft kommt es vor das man gleich in den ersten 5-10 Min. das Zeitliche segnet und dann soll man noch auf einen euen Raid warten müssen ?
Ne denke das wird das Spiel kaputt machen, gerade bei neuen Spielern wird das eher dazu führen das sie das Spiel nicht lange spielen werden wenn sie nach jedem Raid erst xx:xx lange warten müssen.

Warten ansich finde ich echt daneben in einem Shooter, ich habe leider nur abends 1-3 Stunden Zeit zu spielen und wenn ich dann warten soll bis ich wieder in einen Raid kann.....NEIN DANKE .
Man muß ja wenn man mit seinen Leuten spielt eh schon warten um dann wieder zusammen zu laufen, da braucht man nun wirklich nicht noch ne zusätzliche warte Zeit weil man gestorben ist.
Denke dazu auch das so evtl. auch schlechtere Spieler ausgerenzt werden wenn man zu oft auf diese warten muß weil sie nicht aus ihrem Versteck können ;)

  • Like 2
  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Ich halte vom Versteck nichts, es entwickelt sich immer mehr, teils durch jetzt schon total langweilige und wiederholenden Quests, oder durch sammeln von Dosenpfand, um Items einzustauschen, zu einem Rollenspiel in First-Person-Sicht.

Bitte hasst mich dafür nicht zu sehr ;)

Link to comment
Share on other sites

vor 28 Minuten schrieb SpalteFeucht:

...
Ne denke das wird das Spiel kaputt machen, gerade bei neuen Spielern wird das eher dazu führen das sie das Spiel nicht lange spielen werden ....
 

Das wurde bei so vielen neuen Sachen schon gesagt und hat sich nie Bewahrheitet ;)

BSG wird dies nicht einfach ohne groß nachzudenken implementieren...Außerdem dürft ihr Aussagen die die Zukunft betreffen, nie mit dem aktuellen Stand des Spieles vergleichen.

vor 2 Minuten schrieb MadeInGER:

Ich halte vom Versteck nichts, es entwickelt sich immer mehr, teils durch jetzt schon total langweilige und wiederholenden Quests, oder durch sammeln von Dosenpfand, um Items einzustauschen, zu einem Rollenspiel in First-Person-Sicht.

Bitte hasst mich dafür nicht zu sehr ;)

Es ist ja auch ein Hardcore Shooter mit RPG elementen. Wer hier ein CoD, PUBG oder schnelles Deathmatch erwartet bzw. will, ist in Tarkov leider falsch

  • Like 3
  • Upvote 3
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb MadeInGER:

Ich halte vom Versteck nichts, es entwickelt sich immer mehr, teils durch jetzt schon total langweilige und wiederholenden Quests, oder durch sammeln von Dosenpfand, um Items einzustauschen, zu einem Rollenspiel in First-Person-Sicht.

Bitte hasst mich dafür nicht zu sehr ;)

Hassen nicht, aber spielst dann das falsche Spiel.

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Schaefer:

Jau denke auch das dat Game nich für die "Nach Feierabend schnell mal 10 Raids mit 20 Mille einkommen" gedacht ist ;P

Es geht nicht darum das man schnell etliche Raids machen will oder so schnell wie möglich an Kohle kommen möchte, sondern nur darum das man seine Zeit nicht mit warten verbringen möchten.
Ich denke im übrigen auch nicht das das Spiel nur für Leute gedacht ist die den ganzen Tag nichts anderes zu tun haben als zu zocken ;)
Ob jemand nun 8 Stunden zeit zum spielen hat oder nur 3 sollte ja wohl egal sein, ein Spiel sollte man einfach spielen können.

Jetzt stell dir mal vor du gehst in den Raid und es läuft blöd das dich jemand direkt in den ersten Minuten wegballert, dann kommste in dein Versteck und musst evtl. 30 min warten bis du den nächsten Raid machen darfst...wie blöd wäre das denn bitte ?
Oder deine Leute sind alle auf dem Weg zu Exit, dich erwischt es durch nen dummen Zufall und du gehst drauf...deine Leuten können direkt den nächsten Run machen und du darfst nicht mit....Blöd.

Wir machen es jetzt schon so das wenn jemand von uns stirb, das wir dann so schnell wie möglich zum Exit gehen damit der jenige nicht so lange warten muß um wieder mitzuspielen.

Neue Spieler die das Spiel noch nicht kennen werden dann, wenn es solche "Wartezeiten" geben wird, mehr im Versteck hängen wie das sie spielen können.
Wenn ich daran denke wie oft ich in den ersten Tagen gestorben bin...oje dann würde ich nun locker von 3 Stunden Zeit 2 - 2,5 Stunden im Verstecke hängen ;)
Wenn wir mal von 15-30 min ausgehen, denn Nikita sagt ja es würde nicht mehrere Stunden dauern, wäre schön wenn da mal etwas genauer drauf eingegangen wird an welche Zeiten die da so denken.

Bisher fand ich alles an dem Game echt mega, bis auf 1-2 Quest, und auch gut gelöst aber das man ein Timeout bekommt nur weil man stirbt ist echt Mist.


 

  • Upvote 3
Link to comment
Share on other sites

Da hast du mich falsch verstanden (oder ich mir dämlich ausgedrückt)

Ich meine Leutz die meinen in den 2 Stunden die sie zum zocken haben  40 Raids machen zu können.

Das könnte das Tempo vom Spiel ein bisserl runterschrauben und das ganze hektische von Lootspot zu Lootspot gewurschtel

ein wenig drücken weil man auch mal Schiss haben muss getroffen und verletzt oder getötet zu werden.

(Langer Satz! Hätt ich den ausgesprochen säh ich jetzt aus wien Schlumpf)

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Hummz21:

...

Es ist ja auch ein Hardcore Shooter mit RPG elementen. Wer hier ein CoD, PUBG oder schnelles Deathmatch erwartet bzw. will, ist in Tarkov leider falsch

Dummerweise wird hier aktuell nur an den RPG-Elementen gearbeitet und nicht mehr an den Hardcore-Shoter-Features.

Hauptsache es gibt eine Handvoll neuer Itmes. Haben wir die Remigton jetzt wirklich gebraucht oder diesen nutzlosen Kühlschrank?

Für ein Hardcore Shooter und es ist ja einer oder? Sollten vielleicht erstmal diese Elemente Stimmen, bevor die RPG Elemente alles andere überblenden.

Versteht mich nicht falsch, es ist das beste Game was ich in diese Richtung kenne und ich weine keinem Euro hinterher und spiele fast täglich, aber die Spikes und Lags und Dysncs sind für ein Spiel, indem es auf Treffsicherheit ankommt, nicht tragbar. Also wofür jetzt ein Versteck? Das Versteck wäre doch was tolles für nen 1.0 Stable (Stable steht hier für ein flüssiges, weitgehend fehlerbefreites Spiel) version als Pluspunkt, genau wie die Openworldtheorie. Die fände ich noch spannender als ein Versteck, wobei, dann lagt es bestimmt nur noch.

P.S.: Ich habe Vollpreis bezahlt bevor ich die Bonis kannte,  um das Spiel zu supporten!

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Schaefer:

Ist es beim early acsess (richtig??) nicht so das erst alle Features eingebaut werden und dann die Bugs gefixt werden?

Ahja, genau deshalb kommt in jedem anderen Spiel ein Content DLC / Addon....genau weil erst alle Features eingebaut werden. Oh man unglaubliches Fanboy geposte.

Was stört dich mehr? Wegen Dysnc etc zu sterben oder auf das 27. Reflexvisier zu verzichten für 5 Monate?

Link to comment
Share on other sites

BSG ist in mehren Teams aufgeteilt. Man sollte von dem Gedanken wegkommen das sie ein Entwickler Studio zu 100% nur auf einen Bereich fokusiert.

Es gibt unter anderem:

Map Desinger

Grafiker

Animationsteam

Netzwerkteam

uvm.

 

Der Patchzyklus von EFT sieht vor, das ein Kontent Patch kommt und das nächste Patch ist dann ein Performance Patch, darauf folgt wieder ein Kontent Patch.

Im Grunde musst du erst einmal alles implementieren, bevor man mit Performance Verbesserungen anfängt. BSG macht in meinen Augen es genau richtig, sie Wechsel ab.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Schaefer:

Stört mich garnicht weil ich als erwachsener Mann über sonen Kot stehe und mir auch bewusst war das ich ein Game kaufe das noch nicht fertig ist.

Ah Ende der Argumentationskette jetzt kommt die "ich bin erwachsen Tour"....

Sei ehrlich, einfach zu dir selber, es ist das A und O in einem Hardcore Shooter, dass das Spiel flüssig und korrekt läuft.

Nix für ungut, aber es ist einfach so. Diese Fehler sind größtenteils seit über 2 Jahren in dem Spiel!!

Edited by MadeInGER
Korrektur
Link to comment
Share on other sites

Ich bin erst seid Sep 2017 dabei kann da also nicht wirklich mitreden.

Natürlich is die Performence bei nem Game sehr wichtig aber wie Hummz21 schon schreibt machen die Devs dat schon richtig.

Abschließen noch zu sagen wäre das ich noch lange nicht am Ende meiner Argumentationskette angelangt bin ,sich das argumentieren mit dir aber  scheinbar nicht lohnt.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb MadeInGER:

Ahja, genau deshalb kommt in jedem anderen Spiel ein Content DLC / Addon....genau weil erst alle Features eingebaut werden. Oh man unglaubliches Fanboy geposte.

Nun die Features haben dann ihre fertigen Schnittstellen im Hintergrund von denen du größtenteils nichts mitbekommst.

Dadurch wird sich dann auch an der Performance nur leicht etwas ändern. Solange das Spiel noch nicht optimiert ist können die Devs noch große Veränderungen machen ohne zu sehr an die finanziellen Mittel zu denken. 

Link to comment
Share on other sites

Phoenixsui, Hummz21 also eure post überspringe ich immer beim lesen, ihr hab keine meinung oder seit kritiker oder versucht das spiel besser zu machen. Ihr reden immer nur alles schön und versucht zu aguentieren und ausreden zu finden. Also nach euere auffassung ist das spiel so wie es ist top und es muss nix verbessert werden oder es kommen sätze wie es ist eine beta oder dann spiel es nicht.

Fakt ist ein spiel wird nur besser durch kritik und bug reports... wenn wir den entwicklern nicht druck machen und die community nicht ihre meinung sagt dann wird nix besser. Naturlich müssen wir lautstark kritisieren das der netcode fürn arsch ist oder die server nicht laufen sonnst ändert sich nichts.....

Hoffe mehr leute werden Diskusionen anstoßen wo es um performence grafisch wie server seitig geht damit sich da  was tut.

Was nicht hilft sind Menschen die alles schön reden oder versuchen BSG zu verteidigen, ich glaube das kann das entwicklerstudio selbner und braucht nicht dafür  mehrere  Forum N... sry für die wortwahl aber ich finde ihr macht solch einen eindruck.

 

Ps: find eure Post verwässern das problem und unterbrächen dikusionen unter spielern die wirklich konstruktieve kritik geben möchten.

 

  • Hot 1
  • Upvote 2
Link to comment
Share on other sites

@General_Blix  Ich lasse das mal so stehen das ich keine Ahnung davon habe :D

Aber schade das du die Posts von Personen überließt die eng mit BSG zusammen arbeiten und somit relevante Informationen preisgeben.

Leider haben viele noch nicht verstanden,  das sich das Spiel in einem frühen Zustand befindet, was in keinster weise mit einem bereits erschienen Spiel zu vergleichen ist. Ich gebe aber die Hoffnung nicht auf, das es bei jedem irgendwann mal "Klick" macht.

Ich rede in keinster weise schön, aber dazu müsstest Du einmal auch meine Beiträge lesen. Das Spiel hat Bugs, ja...und diese sind zu größten Teils BSG bekannt und es wird stets daran gearbeitet. Im endeffekt muss das Spiel 1A laufen wenn es draußen nicht.

 

PS.: Du Solltest Dir einmal mein Profil anschauen und was meine Bezeichnung hier in EFT bzw. BSG zu tun hat. #JustSaying

 

Link to comment
Share on other sites

Hummz21 Das du keine ahnung hast wo von auch immer hab ich nie gesagt mein Freund. Nur das du den eindruck erwäckst  alles gut zu reden und zu verteidigen.

Also ich glaube nicht !!! das im Jahre 2019 der netcoder, Hitbox, performence  oder server besser werden, weil sie es meiner meunung nach nicht können. Es wird nur neuer kontent geben wie; Waffen, Maps und Händler  weil man diese mehr oder weniger einfacher programieren kann.  Und es macht auch mehr spass an Waffen modeling zu arbeiten anstatt am netzwerk.

Ich hoffe das ich mich irre und 2019 alles so wird wie sie es auf der roadmap vorgestellt haben.

Übrigens das schwerste an einem online shooter zu entwicklen ist genau das was BSG schleifen lässt bzw. immer wieder verschiebt (netcode - Hitbox ) Selbst Studios Die miliarden schwer sind eie DICE haben probleme damit und viele andere auch sehe RS6. Deswegen finde ich euern optimismus etwas zu hoch gegriffen.

Ps: hab trotzdem respekt vor dir und Phoenixsui weil ich es gut finde das ihr soviel zeit un darbeit ins forum steckt. Will ja nicht rumhaten

Edited by General_Blix
  • Thanks 2
  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb SpalteFeucht:

...


Also wenn ich erst minuten lang warten muß um wieder in einen Raid zu gehen, dann gute Nacht.
Wie oft kommt es vor das man gleich in den ersten 5-10 Min. das Zeitliche segnet und dann soll man noch auf einen euen Raid warten müssen ?
Ne denke das wird das Spiel kaputt machen, gerade bei neuen Spielern wird das eher dazu führen das sie das Spiel nicht lange spielen werden wenn sie nach jedem Raid erst xx:xx lange warten müssen.

...

Sammel ein paar Grizzli oder andere Meds ein, die erhöhn sogar die Regeneration. Soweit ich es mal gehört habe, solle es bals ein Nähkit geben, welche Blacked-Limps heilen solle (hoffentlich nicht innerhalb von Sekunden (In-Raid)). Diese können auch das heilen beschleunigen.

Ich selbst bin nach einem Tod meist damit beschäftigt, mein nächstes Setup-Gear zu machen oder wenn ich als lebende Leiche rauskomme, dann bin ich auch damit beschäftigt, mein Loot auszupacken. Also etwas Zeit hat man.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb General_Blix:

Hummz21 Das du keine ahnung hast wo von auch immer hab ich nie gesagt mein Freund. Nur das du den eindruck erwäckst  alles gut zu reden und zu verteidigen.

Also ich glaube nicht !!! das im Jahre 2019 der netcoder, Hitbox, performence  oder server besser werden, weil sie es meiner meunung nach nicht können. Es wird nur neuer kontent geben wie; Waffen, Maps und Händler  weil man diese mehr oder weniger einfacher programieren kann.  Und es macht auch mehr spass an Waffen modeling zu arbeiten anstatt am netzwerk.

Ich hoffe das ich mich irre und 2019 alles so wird wie sie es auf der roadmap vorgestellt haben.

Übrigens das schwerste an einem online shooter zu entwicklen ist genau das was BSG schleifen lässt bzw. immer wieder verschiebt (netcode - Hitbox ) Selbst Studios Die miliarden schwer sind eie DICE haben probleme damit und viele andere auch sehe RS6. Deswegen finde ich euern optimismus etwas zu hoch gegriffen.

Ps: hab trotzdem respekt vor dir und Phoenixsui weil ich es gut finde das ihr soviel zeit un darbeit ins forum steckt. Will ja nicht rumhaten

Dann hatte ich es falsch gelesen... mea culpa

Ich kann den Frust mancher verstehen und das sie denken das es nicht vorwärts geht, aber vergleicht man die Version vor einem Jahr oder vor 2 Jahren, dann würde man die Verbesserungen wahrnehmen. BSG lässt es nicht schleifen, sie haben sogar mit Battlenonsense zusammen gearbeitet um diverse Verbesserungen zu machen bzw. zu planen. 

Konstruktive Kritik nehme ich immer gerne mit und dafür stelle ich auch jeden Monat einen Thread zur Verfügung und das Feedback geht direkt zu BSG.

Es mag so aussehen das ich alles schön rede, aber ich sehe nun einmal beide Seiten...die der Devs und die der Community...ich weiß wie hart die Devs arbeiten und ich weiß wie gefrustet manche in der Community sind...manchmal zu recht manchmal zu unrecht. 

Der Netcode und die Hitdectection ist um welten besser geworden als noch vor einiger Zeit...sie ist nicht Perfekt und kommt nicht die von CS ran, aber CS hatte damals auch eine sehr sehr Lange beta Zeit und es gibt es auch schon ultra lange auf dem Markt ;) 

 

Aber, man sollte hier wieder BTT kommen...und da geht es um die o.g. Fragen und Antworten. Für Kritik steht dieser Thread zur Verfügung: 

 

 

  • Like 1
  • Thanks 1
  • Upvote 2
Link to comment
Share on other sites

@Hummz21, @Phoenixsui und @General_Blix

Um ein Spiel wie dieses zu entwickeln braucht man Zeit. Da es eine Beta/Alpha ist haben wir die Möglichkeit, Fehler zu finden und diese Mitzuteilen. Früher wurden Spiele "nur fertig" raus gebracht, mitsamt ihrer Bugs und Glitches... und man musste diese Akzeptieren (siehe Spiele aus den 80er, 90er)

Es sind eben diese Fehler, welche wiederum erst im Code zu finden sind, die die meiste Zeit in Anspruch nehmen. Grammatikalische Fehler sind in Sekunden zu verbessern, aber Fehler im Netcode zu finden ist weder leicht noch einfach. Dafür hat ein "Jeder" Programmierer meinen Respekt. Wäre BSG dem egal, dann würden sie sich als Spiele-Enwickler disqualifizieren und das glaube ich nicht.

Und deshalb kann ich Kritiken, dass "den Entwicklern egal sei, was für Fehler im Netcode sei" nicht akzeptieren. Der Frust der Community solle da nicht die überhand nehmen in der Kritik.
Wie es so schön heißt: Einmal tief durchatmen, sich beruhigen und dann kritisieren

Kritik zu geben ist ungemein wichtig, wichtiger denn noch als jemals zuvor, aber Leute zu denunzieren ist keine Kritik

  • Like 1
  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb Hummz21:

Dann hatte ich es falsch gelesen... mea culpa

Ich kann den Frust mancher verstehen und das sie denken das es nicht vorwärts geht, aber vergleicht man die Version vor einem Jahr oder vor 2 Jahren, dann würde man die Verbesserungen wahrnehmen. BSG lässt es nicht schleifen, sie haben sogar mit Battlenonsense zusammen gearbeitet um diverse Verbesserungen zu machen bzw. zu planen. 

Konstruktive Kritik nehme ich immer gerne mit und dafür stelle ich auch jeden Monat einen Thread zur Verfügung und das Feedback geht direkt zu BSG.

Es mag so aussehen das ich alles schön rede, aber ich sehe nun einmal beide Seiten...die der Devs und die der Community...ich weiß wie hart die Devs arbeiten und ich weiß wie gefrustet manche in der Community sind...manchmal zu recht manchmal zu unrecht. 

Der Netcode und die Hitdectection ist um welten besser geworden als noch vor einiger Zeit...sie ist nicht Perfekt und kommt nicht die von CS ran, aber CS hatte damals auch eine sehr sehr Lange beta Zeit und es gibt es auch schon ultra lange auf dem Markt ;)  

 

Aber, man sollte hier wieder BTT kommen...und da geht es um die o.g. Fragen und Antworten. Für Kritik steht dieser Thread zur Verfügung: 

 

 

Ich kann mich nicht oft genug für eure Arbeit bedanken. Ich bin auch schon sehr lange dabei und bin zuversichtlich das BSG das schafft. Die Verbesserungen seit der Alpha, sind enorm. Ich mache gerade auch mal wieder eine kleines EFT Päuschen, bis die ganzen Optimierungspatches durch sind. Solche kleinen Pausen schaden nicht, dann spürt man auch die kleinen Schritte die BSG macht.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Zu allererst einmal vielen Dank für die Bereitstellung der Infos und Updates!

vor 9 Stunden schrieb Hummz21:

Ist Open World weiterhin geplant oder wurde es bereits verworfen ?

  • Es ist weiterhin geplant

Wenn ich mich recht entsinne habe ich mal gehört, bzw. in einem andere Beitrag gelesen, dass mehrere Maps zusammengesetzt werden?!?!

Ist mit "open world" wirklich geplant, SÄMTLICHE Parts/maps "aneinanderzuschweißen?" Ist das der Fall, sucht man sich dann quasi ne "map" als Spawnpunkt aus... der eine Factory, der andere spawnt bei Customs...der andere etc.


Würde sehr gerne eine Antwort dazu erhalten, es ist schon irgendwie intressant, wie bei einem Spiel wie EFT von "Open World" die Rede sein kann... xD

 

Bitte erleuchte mich  @Hummz21

 

 

LG

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...