Jump to content
Hummz21

Feedback & Ideen: Monat März

Recommended Posts

Hummz21

Escapers!

 

ja ich weiß, ich bin spät dran...leider konnte ich es Zeitlich nicht eher unter einen Hut bringen.

Also, dann mal raus mit eurem Feedback zum vergangen Monat und rein mit euren frischen Ideen zum Spiel.

Bitte, unterlasst große Diskussionen in diesem Thread. Ich hatte schon ordentlich zu tun im letzten Thread alles wichtige und sinnige herauszufiltern.

 

Also noch ein mal kruz und knapp:

  • Feedback egal ob positiv oder negativ. Kontruktive Kritik, kein HATE
  • Ideen kurz un knapp beschreiben, keine Romane
  • Diskussionen bitte hier in diesem Thread unterlassen, es geht hier rein nur um das Sammeln von informationen

 

Der Thread wird bis zum 12.04. offen sein.

 

Danke und Gruß

Hummz

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

Ja, wir haben sehr lange darauf gewartet...

 

Nun zum Thema: 

Hab ein paar erfolgreiche Raids gehabt (4x Labs überlebt:begood:) und bin leider auch ein paar mal gestorben.

Aber ich häng jetzt schon seit ein paar Wochen an einen Gedanken, zu einem neuen Typ von Quest: wie die Marker-Quest, wo man z.B. Tanklaster markiert, könnte man auch z.B. in Labs bei den Computern dort Daten sammeln/Hacken. TerraGroup hat ja so einige, krumme Dinge in Tarkov angestellt und die Händler haben ja auch ein Interesse zu erfahren, was da passiert ist. Warum nicht einfach solch eine Quest einbauen?

  • Like 1
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Spontanreaktion
vor 20 Stunden schrieb HijackDallas:

 

... könnte man auch z.B. in Labs bei den Computern dort Daten sammeln/Hacken. TerraGroup hat ja so einige, krumme Dinge in Tarkov angestellt und die Händler haben ja auch ein Interesse zu erfahren, was da passiert ist...

Super Idee. Ich wäre auch dafür. Bloß bitte mit etwas mehr Story Fokus. Ich würde dann einfach mal gerne in Zukunft wissen um was für Daten es sich handelt. Und wie das für welche Seite von Belang ist. Nicht das ich mich am Ende wie bei der Skier oder Prapor Quest ( bin mir gerade nicht sicher von wem die is ) frage, was eigentlich auf den Secure USB Sticks is. Ja was is denn da drauf? Ja genau...*furzgeräusch* :D

#nohate

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kriegsmuede

Hm ich bin mir nicht so sicher ob bears oder pmcs aufeinmal alle hacken können. Bissel unrealistisch finde ich da es Soldaten sind ausgebildet für Krieg. 

 

Wenn davon ein paar hacken könnten wäre das ok aber wenn aufeinmal alle hacken können fände ich das daneben und unrealistisch. Dann wäre ich ehr dafür das sie solche Story lines in Bücher oder Videos klären.

Aber mich Minuten lang auf Labs in ein pc hacken müssen. Nein danke sag ich dir gleich wird schön gecampt da und du hast sicher keine Freude auf Labs mit der Idee.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mavtis
Posted (edited)

Ich weiß nicht ob das schon angekündigt wurde oder einfach nur Mundpropaganda ist  (habe ich nämlich irgendwo mal aufgeschnappt 😞

 

Blaupausen fürs Modden wären echt geil.  Also eigene gespeicherte Blaupausen von einer selber gemoddeten waffe oder von einer im Raid gefundenen Waffe.

Vorteilhaft ( Ich weiß nicht ob das game technisch Sinn machen würde )  wären Standard Blaupausen die vom Game her schon angeboten werden. Diese wären dann nur beispielhaft einfach mods die aber nicht das ganze Potenzial einer waffe ausschöpfen um das manuelle Modden trotzdem noch attraktiv zu halten.

Und eine Möglichkeit bei Tradern nur Mods für eine bestimmte Waffe angezeigt zu bekommen. Für Modding anfänger wie mich.

 

Sorry für Rechtschreibfehler.
Was sagt die restliche Community dazu ? Mich würden eure Meinungen dazu auch mal Interessieren ob sowas Sinn macht.

 

TL;DR für Mods :

-Standard Blaupausen und selbst erstellbare Blaupausen fürs Modden erwünscht.
-Kategorisierung der Mods auf Waffen-Typ

Positives Feedback: Desyncs, Lags und Bugs sind spürbar zurückgegangen.  Genau so weiter machen.

Edited by Mavtis

Share this post


Link to post
Share on other sites
D2000
Posted (edited)

Es wäre wirklich schön die Mosin Quest Reihe zu optimieren. Die Quest mit 130 meter Abschüssen/Mosin ist ok aber Interchange würde ich streichen ansonsten ok.Die Quest auf 15 Meter mit der Mosin Spieler zu töten ist auch nicht gerade Produktiv für das Spielerlebnis die Sinnigkeit mit dieser Waffe so etwas zu machen ist nicht geben.Ein Fernglas wäre wirklich eine schöne Sache gerade im Teamplay.Alleine sind die Dysncs besser geworden aber mit 5 Leuten ist es echt so eine Sache.

Vorschlag für neue Questreihen : 

The blow Job   = Gummipuppe finden , aufblasen 2 Waffenslot belegen so das jeder diese auf den Rücken sieht und Entkommen. 

Russich für Anfänger :Gehe in ein Gefecht und liefer dir ein wüstes Beschimpfungs Duell .

Der Bussfahrer : Interchange in jedem Bus ein Ticket ziehen.

Suchen und Zerstören Quest reihen.

Mit einen Laserpointer diverse wichtige Positionen Makieren.

Drink and run  Alkohol und Essen auf  Interchange finden trinken/,essen und entkommen.

Der Späher : Niemanden Töten ,und mit einen Scope /Fernglas 5 Scavs sichten.

The Smoker  oder Bob Marley Festival : 6 Rauchgranaten mitten im Sägewerk zünden und 2 Scavs töten.

Gopnik Party  Teil 1  Finde Adidas Hose -Jacke,Weisses T-shirt,Mütze ,Vodka,Ghettoblaster 

Gopnik Party Teil 2 Geh auf Interchange zur Bühne mit dieser Ausrüstung platziere den Ghettoblaster und verbleibe 5 Minuten. 

Etwas Auflockerung nach den ganzen Missionen die Gut sind aber mit der Zeit trocken werden kann meiner Meinung nach dem Spiel nicht schaden eher noch mehr zum Kultstatus verhelfen. 

Finde das Putin Poster / Bear oder Trump Poster /Usec las ich mal so im Raum. 

 

 

 

          

                                   

                                                             

 

Edited by D2000

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

@D2000 nicht Adidas, sondern Adik

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mavtis
vor 36 Minuten schrieb D2000:

Es wäre wirklich schön die Mosin Quest Reihe zu optimieren. Die Quest mit 130 meter Abschüssen/Mosin ist ok aber Interchange würde ich streichen ansonsten ok.Die Quest auf 15 Meter mit der Mosin Spieler zu töten ist auch nicht gerade Produktiv für das Spielerlebnis die Sinnigkeit mit dieser Waffe so etwas zu machen ist nicht geben.Ein Fernglas wäre wirklich eine schöne Sache gerade im Teamplay.Alleine sind die Dysncs besser geworden aber mit 5 Leuten ist es echt so eine Sache.

Vorschlag für neue Questreihen : 

The blow Job   = Gummipuppe finden , aufblasen 2 Waffenslot belegen so das jeder diese auf den Rücken sieht und Entkommen. 

Russich für Anfänger :Gehe in ein Gefecht und liefer dir ein wüstes Beschimpfungs Duell .

Der Bussfahrer : Interchange in jedem Bus ein Ticket ziehen.

Suchen und Zerstören Quest reihen.

Mit einen Laserpointer diverse wichtige Positionen Makieren.

Drink and run  Alkohol und Essen auf  Interchange finden trinken/,essen und entkommen.

Der Späher : Niemanden Töten ,und mit einen Scope /Fernglas 5 Scavs sichten.

The Smoker  oder Bob Marley Festival : 6 Rauchgranaten mitten im Sägewerk zünden und 2 Scavs töten.

Gopnik Party  Teil 1  Finde Adidas Hose -Jacke,Weisses T-shirt,Mütze ,Vodka,Ghettoblaster 

Gopnik Party Teil 2 Geh auf Interchange zur Bühne mit dieser Ausrüstung platziere den Ghettoblaster und verbleibe 5 Minuten. 

Etwas Auflockerung nach den ganzen Missionen die Gut sind aber mit der Zeit trocken werden kann meiner Meinung nach dem Spiel nicht schaden eher noch mehr zum Kultstatus verhelfen. 

Finde das Putin Poster / Bear oder Trump Poster /Usec las ich mal so im Raum. 

 

 

 

          

                                   

                                                             

 

+1 , wäre auch für paar solche Fun-Mission wie z.B. Gummi Puppe, so dass jeder sieht, dass man gerade am Questen ist für paar Lacher.
 

Zusätzlich wäre ich auch für ein Fernglas für Maps wie Woods oder Shoreline mit einer "Enemie Spotten" funktion wobei dein Mate dann den Kill machen muss damit ihr beide eine dazugehörige Quest abschließen könnt.

Die Mosin Quests meiner Meinung nach auch mal überdenken. In der aktuellen Konstellation ist es eher nervig als Sinnvoll.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
vor 8 Stunden schrieb Mavtis:

Positives Feedback: Desyncs, Lags und Bugs sind spürbar zurückgegangen.  Genau so weiter machen.

Kann ich leider garnit bestätigen. Die Server spacken in den letzten Wochen vorallem auf EU teilweise richtig heftig und das auch regelmäßig bis überwiegend. 

Man sieht die Leute zackig laufen, hat teilweise heftig desync und Bugs gibt's gefühlt auch wieder mehr. Von noch immer durch den Boden fallenden Gegenständen, Raider die durch Wände schießen/ aimen oder laufen, Wallbugs (wo man teilweise durchgucken kann), Soundbugs etc. Da könnte ich noch ne Stange mehr aufzählen.

Zum Anfang des Patches liefen die Server eigtl. richtig gut, ka warum die derzeit so hunds miserabel laufen.

Shoreline hat wieder Monster fps drops und das im Minutentakt und selbst Labs, was anfangs richtig flüssig lief, is momentan oft lag - land. 

Ich finde auch man sollte die Mosinquests von Grund auf überarbeiten. 

Das einzig positive in dem Patch sind eigtl. nur die gebannten Cheater. Naja und das die Helme ab und zu ma nen Schuss abhalten, was leider wieder bei der armour schlechter wurde. 

Das Video von bsg is auch nice geworden nur hat das leider wenig mit dem Patch zu tun 😎 

Share this post


Link to post
Share on other sites
RogerBuschmann

Huhu.

Keine Ahnung ob es schonmal vorgeschlagen wurde:

Wäre es möglich am "Leupold Mark 4 HAMR" die Halterung vom Close Combat Scope oben abschraubbar zu machen ?

An der Seite kann man die Schrauben sehen die man dafür lösen muss.

Fände ich ganz cool weil ich es gerne auf den Sniper waffen spiele und es da nicht unbedingt brauche.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2