Jump to content
Cyver

Hotfix für 0.11.7

Recommended Posts

PardTheTroll
vor einer Stunde schrieb HijackDallas:

sowas kann auch nikita nicht beeinflussen

Wäre ich mir nicht so sicher ...

Er konnte auch mal bei Kotton sagen, was bei ihm so im Raid abgeht.

Aber wenn ich ehrlich bin, ist es mir Wurst, ob den Streamern der Arsch geküsst wird solange das Spiel nicht fertig ist und sich in der EA Phase befindet. Wenn die Streamer dann im fertigen Spiel anfangen "random" Sachen zu bekommen, dann gibts Krieg ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
zombiehh
vor 4 Stunden schrieb Drombal:

@zombiehhNein

Ja hym den muss ich sagen finde ich das Mist.

in fast 3000 Stunden eft habe ich erst 3 USB sticks gefunden. Ich bin schon der meinung das wenn die Kohle da ist das man fehlende Quest Items kaufen können sollte.

Damit hat es sich praktisch erledigt jemals das Endgame zu erreichen, wobei das erreiche ich eh nie weil Pistolen Quest des Todes. :(

Skier Lvl 2 und Peacekeeper auf Lvl 2 ist nicht so cool.

Auf Welche Quest,s gibt es den jetzt diese einschränkung kann das hier jemand beantworten?

Share this post


Link to post
Share on other sites
celdie

Also das ist mir bei keinem Game vorgekommen so ein schlechter Hotfix,

alles hängt und ich komme nicht auf die Map.

Gut gemacht dafür das ich soviel Geld bezahlt habe ist das ne schande und ich äußere mich noch

nett weil Ostern ist .

Und wer bringt nen Hotfix an den Feiertagen wo jeder zeit hat zum Zocken. ???????????

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
D2000
Posted (edited)

Ich muss mal ein Dickes Lob aussprechen für die neuen Quest und Raid Items Veränderungen.

Natürlich muss noch etwas an der Schraube gedreht werden aber der Weg ist finde ich Persönlich gar nicht verkehrt.

Quest die mit einer gewissen Ausrüstung zu machen sind entschärfen das Spiel in meinen Augen auf einen Positiven Weg , das verbunden mit der Tatsache das man gewisse Items im Raid finden muss macht die Sache echt besser.

Warum ? Normal wimmelt es nach einer Woche schon vor Fuel Gear Rambos was ich persönlich momentan nicht so sehe. 

Die Jungs sammeln nur Geld und versuchen schnellst möglich zu Leveln anstatt das Spiel zu genießen. Es geht nur um Geld und Leveln , tja nun wird es schwieriger .Jetzt musst du es schon selber machen , dein Geld bringt dich nur bedingt weiter. Für Echt Geld Verkäufer wird das Spiel weniger Interessant wen es weniger Möglichkeiten des Umsatzes gibt.

Was ich schön finden würde wäre die Möglichkeit Waffen wie die Kurzlauf Mosin im Pistolen Holster unterbringen zu können und das Barret  als Kopfbedeckung einzuführen. 

 

Edited by D2000
  • Like 2
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drombal
vor 8 Minuten schrieb zombiehh:

in fast 3000 Stunden eft habe ich erst 3 USB sticks gefunden. Ich bin schon der meinung das wenn die Kohle da ist das man fehlende Quest Items kaufen können sollte.

Die Spawnchance von USB Sticks wurde aber auch mit den letzten Patches drastisch erhöht. Das gilt vermutlich auch für einige andere Items.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Uncle_Pete

@Reapue ja das sehe ich genauso. als ob onkel prapor mit seinem 100m massband über die map rennt und checkt, ob dass nen headshot war ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drombal
vor 16 Minuten schrieb celdie:

Und wer bringt nen Hotfix an den Feiertagen wo jeder zeit hat zum Zocken. ???????????

Also das Russisch-Orthodoxe Osterfest ist dieses Jahr zum Beispiel am 28. 04.

Aber abgesehen davon, es gibt keine zeitliche Einschränkung dafür wann ein Patch eingespielt wird und wann nicht. Wenn bekannt ist dass Probleme in gewissen Bereichen bestehen, dann wird an diesen gearbeitet, das verlangt ja auch die Community. Ein Patch ist nun einmal eine gute Möglichkeit den Problemen auf die Pelle zu rücken, bei einigen hat der letzte Patch ja auch wieder was gebracht.

vor 7 Minuten schrieb Uncle_Pete:

@Reapue ja das sehe ich genauso. als ob onkel prapor mit seinem 100m massband über die map rennt und checkt, ob dass nen headshot war ;)

Der schickt doch seine Typen die das Versicherungszeug einsammeln durch die Gegend. Das sind allesamt Ballistik-Experten, die können das anhand der Leiche nachprüfen xD.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Uncle_Pete
vor 4 Minuten schrieb Drombal:

Die Spawnchance von USB Sticks wurde aber auch mit den letzten Patches drastisch erhöht. Das gilt vermutlich auch für einige andere Items.

sehe ich auch so. habe sehr viele gefunden., schon vorm wipe. früher war es ausschliesslich das zeilt auf woods. dann kam 110 (?) in dorms dazu. mitlerweile KANN es in jedem pc zb spawen. und ich sach mal so. in jedem 10 raid finde ich einen. und da pc auf jeder karte zu finden sind (bis auf woods), is die quest nicht schlimm für mich

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reapue

@Drombal Stimmt ich hab die Schmauchspuren im Gras Vergessen die ich beim Schießen abgebe XD

Share this post


Link to post
Share on other sites
Uncle_Pete
vor 17 Minuten schrieb Drombal:

Der schickt doch seine Typen die das Versicherungszeug einsammeln durch die Gegend. Das sind allesamt Ballistik-Experten, die können das anhand der Leiche nachprüfen xD.

vermessungstechniker vom land russland :D

aber mal im ernst - es ist ja immer das gleiche problem. bsg fehlt leider im ersten und zweiten anlauf das feingefühl. quest oder scav änderungen (was auc immer) werden immer mit einem vorschlaghammer durchgeboxt. jemand beschwert sich ausserhalb des forums (glaube kotton wars damals), schwubbs gabs den 303 key in jedem scav.

scavs sind zu stark - dumm wie brot scavs wurden ausgesetzt. - nun waren sie zu schwach: kamen terminators um die ecke

die usb sticks sind eigentlich ein beispiel, dass es auch anders geht.

andersrum gibts auch wieder quest-keys, die schon recht rare sind und für ne mille aufm markt sind. wären es looträume, ok. dann darf der preis hoch schiessen. aber das darf nicht bei items/keys passieren, die rare sind und die man haben MUSS. zumal ich das so gemacht habe (bestimmtzahlreiche andere): habe mir den W216 key für knapp ne million gekauft und nach der quest wieder verkauft. dafür müssen spieler aber erstmal das nötige klleingeld haben. ansonsten hängt man wieder lange an der bescheidenen quest. erstmal überhaupt den key finden und dann noch zu dem raum... naja

Share this post


Link to post
Share on other sites
ZJak

Bin der Meinung das viele hier den Unterschied zwischen realistisch und hardcore vermischen...

Mal ehrlich ist Dark Souls realistisch?

Nein es ist bloß mega hardcore...

Vieles in EFT begonnen bei den Waffen ist äußerst realistisch umgesetzt aber etliches spottet jeglicher Logik...

Wenn ich bock habe packe ich meine Glock in nen Kühlschrank im reallife hier kann ich sie nicht mal in ne Scavbox reintun...

Es hat was von nem Tetrismasters in EFT in dem man bald mehr Zeit und Geld aufwendet um seinen loot zu verstauen...

Und die Quests sind ja schon oft genug beschrieben worden auf ihre klare Logik hin die eben oft jegliche vermissen lässt...

Händler leveln wozu?

Ein Waffenhändler hat entweder vertrauen zu dir oder nicht...

Wenn er dir dann bereit ist ne Knarre zu verkaufen dann will er dafür letztlich bloß das Geld und fertig...

Er wird dir kaum ne Shotgun anbieten aber eine VSS nicht...

Wenn er die Waffe im Lager hat und du das Geld dann war es das auch schon...

Realismus hmmmm...

Aber letztlich muss man sich ja auch gar nicht auf solche Dinge einlassen oder?

Warum soll ich mich mit Quests aufhalten die mich nicht interessieren?

Ich zocke EFT wegen dem puren PVP Erlebnis was wenn´s nicht gerade lagt einfach der Wahnsinn ist finde ich!

EFT bietet mir über den Markt so zu spielen wie ich es will...

Hab Lust auf ne Runde Labs dann geh ich mit dem Gear das ich will rein eben über den Markt verschafft wenn ichs mir über den Händler nicht kaufen kann...

Kostet halt aber um in EFT an Geld zu kommen herrscht nun echt kein Mangel oder...

Ich bin der Meinung das die ganze Situation der teils aufgeheizten Diskussion wenn man es nüchtern betrachtet völlig unnötig ist...

Man wird es nie allen recht machen können die Frage ist doch bloß ob man Spaß mit dem Game haben kann oder nicht...

Ich habe meinen Weg gefunden trotz der Dinge die mich stören und ich hoffe ihr findet den euren...

Frohe Ostern euch allen derweil...

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Doctorwue
vor 53 Minuten schrieb Uncle_Pete:

vermessungstechniker vom land russland :D

aber mal im ernst - es ist ja immer das gleiche problem. bsg fehlt leider im ersten und zweiten anlauf das feingefühl. quest oder scav änderungen (was auc immer) werden immer mit einem vorschlaghammer durchgeboxt. jemand beschwert sich ausserhalb des forums (glaube kotton wars damals), schwubbs gabs den 303 key in jedem scav.

scavs sind zu stark - dumm wie brot scavs wurden ausgesetzt. - nun waren sie zu schwach: kamen terminators um die ecke

die usb sticks sind eigentlich ein beispiel, dass es auch anders geht. 

andersrum gibts auch wieder quest-keys, die schon recht rare sind und für ne mille aufm markt sind. wären es looträume, ok. dann darf der preis hoch schiessen. aber das darf nicht bei items/keys passieren, die rare sind und die man haben MUSS. zumal ich das so gemacht habe (bestimmtzahlreiche andere): habe mir den W216 key für knapp ne million gekauft und nach der quest wieder verkauft. dafür müssen spieler aber erstmal das nötige klleingeld haben. ansonsten hängt man wieder lange an der bescheidenen quest. erstmal überhaupt den key finden und dann noch zu dem raum... naja

Bin schon gespannt wie das ganze laufen wird wenn die Keys keine festen Spawens mehr haben sollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 1 Stunde schrieb D2000:

Quest die mit einer gewissen Ausrüstung zu machen sind entschärfen das Spiel in meinen Augen auf einen Positiven Weg , das verbunden mit der Tatsache das man gewisse Items im Raid finden muss macht die Sache echt besser.

Warum ? Normal wimmelt es nach einer Woche schon vor Fuel Gear Rambos was ich persönlich momentan nicht so sehe. 

Die Jungs sammeln nur Geld und versuchen schnellst möglich zu Leveln anstatt das Spiel zu genießen. Es geht nur um Geld und Leveln , tja nun wird es schwieriger .Jetzt musst du es schon selber machen

Gut das die die schnell sein wollten schon LvL 35+ waren bevor die Änderung kamen, und Fullgear hatte nie was mit Level zu tun, weil im letzten Wipe 80% meiner Gegner level 40+ waren und nur eine beschiessene Mosin gespielt haben, während die lvl 10-25 Fullgeard rein sind. Die Sachen im Raid zu finden stört mich überhaupt nicht, aber so der massen idiotische Quests wie töte 6 Spieler mit einer Pistole, sind einfach nur selten dämlich. Wieso? weil keiner in einem Kriegsgebiet nur mit der Pistole losziehen würde wenn er in seinem Besitz Sturmgewehre, Gewehre usw. hat.  Mal davon abgesehen da sich Pistolen scheisse finde und es mir kein Spass macht gezwungen zu sein mit ner Pistole als Hauptwaffe zu spielen, schwer ist es nicht, die Quest fix auf Factory gemacht, bei dem ganzen Gearfear was die Leute haben ist es ein leichtes ein paar Hatchlinge oder gleichgesinnte Pistolen Helden zu finden. Aber macht es spass? nein definiitv nicht. 25 Scavs auf Shoreline mit der AKM, kein Problem ich liebe AKMs aber andere mögen sie nicht. Und wieso sollte es ein Händler interessieren ob ich seine Feinde nun mit einer AKM oder einer M4 oder sonst was töte!

 

Und übrigens ich gehe ab Runde 1. mit allem rein was mein Stash und die Händler zu bieten haben, mich wirst du ausser für die Kack Pistolenquest, niemals Nackt reingehen sehen, sondern immer bis an die Zähne Equipt! Aber wie ich raus lese hast du lieber lowgear Gegner, sind wohl einfachere Ziele 😉 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cman1337

Warum sollte es den Händler interessieren ob ich die 30 packen Zigaretten in den gammeligen Jacken von Tarkov gefunden habe oder vom Flohmarkt erworben habe? Warum spielt es eine Rolle das ich Stromkabel, Schläuche und Fensterreiniger auf Shoreline oder sonst wo finden muss?

Ich kann verstehen wenn man dadurch die Echtgeld Verkäufer einschränken will durch solche Veränderungen, aber abseits davon machen diese änderungen für mich leider null Sinn. Ich hätte gerne mal ein Statement dazu was BSG dazu bewegt hat das Questsystem so ins absurde zu ziehen und welcher Hintergedanke da mitspielte.

  • Thanks 1
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Uncle_Pete
vor 3 Stunden schrieb D2000:

Quest die mit einer gewissen Ausrüstung zu machen sind entschärfen das Spiel in meinen Augen auf einen Positiven Weg , das verbunden mit der Tatsache das man gewisse Items im Raid finden muss macht die Sache echt besser.

 

bin ich absolut nicht der meinung. bin grade wieder bei "töte 15 pmcs als scav verkleidet mit ner pumpe". ich höre nichts und hab ne pumpe.... nichtmal nen helm. momentan gehts vielleicht noch. aber was ist, wenn 80% der spieler gegeared, also mit rüstung, rumrennen? was soll dann ein neuer spieler mit ner pumpe ausrichten? solche quests kommen VIEl zu spät im spielverlauf, wobei ich die wie angemerkt, eh unnütz finde.

und ich weiss, dass noch mehr kleidungsstil und waffen quests kommen.

  • Like 2
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas

@Uncle_Pete welche Quest genau?

Wenn es nur heißt, dass du ein Scav-Vest + Ushanka nutzen sollst, dann geh mit einer Gen4 rein. damit hast du dann mehr Schutz, solange dies nicht ausdrücklich verboten ist

Share this post


Link to post
Share on other sites
malax_cH
vor 12 Minuten schrieb HijackDallas:

@Uncle_Pete welche Quest genau?

Wenn es nur heißt, dass du ein Scav-Vest + Ushanka nutzen sollst, dann geh mit einer Gen4 rein. damit hast du dann mehr Schutz, solange dies nicht ausdrücklich verboten ist

Und was genau macht die Gen 4 an der Situation das ich ne Pumpe, Ushanka und Scaveste tragen muss besser?  Also dank Uskanka höre ich weniger. Und die Pumpgun ist echt eine Geile Waffe für Customs.... nicht!

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
PumaSK

Nachdem super Hotfix schafft es das Spiel noch nicht mal die getöteten scavs die ich mit der Aksu töten soll zu zählen, habe gefühlt jetzt schon über 100 scavs erledigt mit der AKsu und sie werden einfach nicht gezählt

Share this post


Link to post
Share on other sites
ningamertendo

Ich bitte nun alle, welche noch über die Art der Quests abseits der "Finde im Raid" Änderung Feedback geben wollen diesen Thread zu benutzen: 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
vor 17 Stunden schrieb Drombal:

@ExtremerJonny Versuch es bitte noch einmal. Die Installation des Hotfix war erst so gegen 5:50 Uhr beendet.

Is immernoch, zwar nit mehr annähernd so extrem aber leider noch vorhanden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
keyciraptor
Posted (edited)
vor 17 Stunden schrieb Cyver:

Natürlich schränkt das Spiel euren Spielstil ein. Es ist ein Hardcore-PVEVP-First-Person-Shooter und ich kann euch versichern, dass Quests und co. so sehr sie sich auch in Zukunft noch ändern mögen, nicht einfacher werden, genauso wenig wie die Spielmechanik.

Grundsätzlich ist der Anspruch des Spiels nicht „fair“ oder „einfach“ zu sein, oder „euch einfach machen zu lassen“.

Und auch dieses „Jeder kann so spielen wie er will“ bedeutet nur, dass ihr Entscheidungsmöglichkeiten habt, wie z.B. Queste ich und schalte Gegenstände bei Händlern frei, oder kaufe ich die Ausrüstung teurer aufm Flohmarkt. Oder, und darauf zielte das Zitat im Kontext übrigens ab soweit ich mich erinnere, einfach als hatchling los zu laufen.

Aber genau das ist ja das Problem hier. Einerseits hardcore und realistisch, anderseits absurde Quests. Auch wenn sich die Quests (HOFFENTLICH) noch ändern werden, sind die Grundsteine wohl gelegt und werden sich auch in diese Richtung bewegen.

Schätze keiner von uns hat was gegen gute Quests, aber ein Händler der mir vorschreibt mit einer Maske kills zu machen ist mehr als absurd und reisst einen sogar vollkommen aus der Immersion.

Woher will der Händler wissen ob ich die Ware aus einem Flohmarkt gekauft habe, ob ich die Sqavs, angezogen mit einer Maske, mit einer Pistole erschossen habe...

Ist zwar meine persönliche Meinung, aber Ihr solltet euch VIEL mehr Mühe geben mit Quests die Sinn machen, einen nicht aus der Immersion reissen mit absolut absurden Quests.

Obendrein hängen die Quests so heftig an Glück und RNG, dass es nichts mit hardcore zu tun hat...

 

Erstens: Gibt den Flohmarkt frei, für alles, auch für kindische, absurd blöde Quest items

Zweitens: Schreibt mehr gute Quests, weil es gibt auch jedenfall gute

Drittens: Entfernt die Quests bei der unnötige, immersionszerreisende Vorgaben gemacht werden

 

Keiner sagt es ist einfach, aber es ist Euer Job  :)

Edited by keyciraptor
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bollwerk
vor 23 Stunden schrieb Drombal:

Die Spawnchance von USB Sticks wurde aber auch mit den letzten Patches drastisch erhöht. Das gilt vermutlich auch für einige andere Items.

Kann man USB Sticks nach wie vor nur außen an PCs finden oder spawnen die auch in scavs oder so?

Share this post


Link to post
Share on other sites
HijackDallas
vor 16 Minuten schrieb Bollwerk:

Kann man USB Sticks nach wie vor nur außen an PCs finden oder spawnen die auch in scavs oder so?

in einem Raum der Dorms und im Zelt auf Woods

Share this post


Link to post
Share on other sites
kelevra_06
vor 27 Minuten schrieb Bollwerk:

Kann man USB Sticks nach wie vor nur außen an PCs finden oder spawnen die auch in scavs oder so?


Kann man bei allen PC`s finden. Sind immer aussen dran. In Scavs hab ich noch nie welche gesehn.

Auf Customs steht ein blauer Bus in dem sind 2 PC`s, da finde ich wirklich sehr oft welche.

Viel Glück

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny

Mal nen anderes Thema, hat nit direkt mitm Hotfix zu tun wollte aber och nit extra nen Thread dafür aufmachen, sorry dafür schon mal :bewhink:. Seit einiger Zeit (gefühlt seit der letzten Zeitumstellung) hab ich im Forum oft das nit da steht wann posts geschrieben wurden.

Als Beispiel:

Sorry das ich jetzt dich dafür raussuche @Drombal, war aber der erste Post der mir einfiel wo das auftaucht :P 

 

forum.thumb.png.d31ddb92d489d475134c317c678b0543.png

 

Normalerweise müsste ja stehen "geschrieben am 2. April" oder "geschrieben vor 2 Stunden" als Beispiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2