Jump to content
Drombal

Über Cheater

Recommended Posts

Zecke01

@Kazzam

Das Video ist nicht weg, sein Channel wurde von Twitch gebannt.

Bestimmt, weil andere und ich den Channel reportet haben bei Twitch.

Aber erstmal den Mods etwas unterstellen 👍

Wusste garnicht das die Mods hier im Forum sogar auf Twitch so eine Macht haben 🤣
 

 

Edited by Zecke01
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drombal
vor 10 Stunden schrieb Kazzam:

In einer Stunde ist das Video aus dem Forum gelöscht und unser Moderator hier erzählt uns das das nur vereinzelte Spieler sind und alle Cheater gebannt werden von der tollen Software. Achja und denkt daran:

Dass das Video wahrscheinlich von uns aus dem Beitrag entfernt worden wäre ist wahrscheinlich wahr. Aber dir sollte klar sein dass in dem Video über das Chat-Overlay massiv Werbung für Cheats betrieben wurde und dies nun einmal ein eklatanter Verstoß gegen die Forenregeln ist.

vor 9 Stunden schrieb Kazzam:

Was hab ich gesagt Video ist weg.

Videoframe ist nicht mehr im Beitrag = Wir haben es entfernt
Videoframe bleibt schwarz = Twitch hat es entfernt

 

vor 10 Stunden schrieb MlLL3R:

Er hat das ganz bewusst gemacht um zu zeigen wie lange er spielt, er wurde auch nur durch einen report gebannt, hätte er nicht gestreamt wäre er nächste Woche noch am Hacken.

Diese Informationen liegen wohl weit außerhalb deiner Reichweite und sind rein spekulativ.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hummz21

Richtig, zudem gibt es hier und da Probleme mit Twitch-Einbetten im Forum. Daher die Vorschau weglassen und nur den Link posten, dann sollte es gehen...sofern der Channel noch da ist :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
nikillno

Es gibt einfach fast in jedem Spiel Wallhacker ESP zeug.....

Ich aim auf den Rücken eines Spielers ca.200m weit in der ferne.. ER DREHT SICH UM BEVOR ICH  SCHIEß und....

bääm ich bin tod.

Share this post


Link to post
Share on other sites
MlLL3R
vor 4 Stunden schrieb Drombal:

 

Diese Informationen liegen wohl weit außerhalb deiner Reichweite und sind rein spekulativ.

Ich dies liegt sehr nah in meiner Reichweite.

Ich kenne zufälligerweise jemanden der Hackt schon über 2 Jahre mit dem besagten Hack, was man dazu sagen muss, er hackt Hauptsächlich um andere Hacker zu Jagen, was ihn dazu verleiten lies diese mit den eigenen Waffen zu schlagen.

Während andere gebannt wurden konnte er seelenruhig mit dem Hack weiterspielen, zudem wurden teilweise auch welche gebannt die den gleichen Hack nutzten aber scheinbar aufgrund eines Videos gebannt wurden, anders ist es ja nicht erklärbar denn tausende andere Hacker konnten seelenruhig weiterspielen was aufgrund einen Screenshots den er vom Livechat machte bestätigt wurde. Den Hack für das System zu finden ist schlichtweg fast unmöglich, weil der Hack auf einem Server läuft und lediglich auf einem USB Stick ist die Logindatei die sich nach dem starten automatisch schließt, was quasi heißt: "Es gibt nichtmal einen Prozess" zudem schließt der Hack automatisch das Spiel sofern auch nur irgendwas probiert Daten, Screenshots etc. vom Spieler zu sammeln. Es ist sogar möglich den Hack beim Streamen laufen zu lassen ohne das in OBS die komplette Benutzeroberfläche angezeigt wird.

 

Ich habe Videos gesehen die er gemacht hat indenen man durch seinen ESP Hack direkt sehen konnte wer ein Hacker ist, sei es dadurch das er innerhalb von 2 Sekunden 5 Bots auf Labs in Parking tötet, oder dadurch das er selbnst Hacker angewiggelt hat und diese durch eine Wand zurück gewiggelt haben oder dadurch das sie andere Spiele förmlich durch die Wände beobachtet haben, andere Hacker rennen mit Speedhack lediglich auf die Fullgear Spieler zu und machen kurz vorher den Speedhack aus damit es auch legit aussieht.
Man kann eigentlich sagen, auf jeder Map sind mindestens zwei Hacker, teilweise gibt es sogar ganze Squads, oder Squads wo sogar bekannte Streamer drin Sind die vermeintlich nicht hacken, dafür aber die Personen die mit im Squad sind.
Ich konnte es selbst kaum glauben, habe lange Zeit gesagt, dass das meiste was Cheater angeht übertrieben ist, ich habe ihm nichtmal selbst von seinen Erzählungen geglaubt, bis er mir dann Videos zeigte aus den Raids wo ich mit ihm zusammen drin war wo im übrigen eine dritte Person gebannt wurde die nichtmal ansatzweise einen Hack an hatte.

Dieser ganze Videoreport hat eigentlich nur eine Sache ausgelöst und das ist: "Die Hacker hacken noch besser, so das es garnicht mehr auffällt"

Jetzt könnte man sagen, hey sag mal warum reportest du ihn nicht! Ganz einfach, diese einzelne Person zu reporten macht null Sinn zudem ändert es an der Sache nichts, er wird gebannt, 1000 andere können sich den Hack trotzdem noch holen und genüsslich damit weiterspielen was im Umkehrschluss heißt, die Anticheat Software muss Bannen und das innerhalb von Sekunden bei betreten des Servers und solange sie dies nicht tut ist ein Spiel wie Tarkov indem man ganz schnell alles verlieren kann unspielbar. Und nur mal so am Rande, der Hack ist seit heute morgen wieder Spielbar im Video war ja zu sehen das er angeblich bis Dienstag aufgrund eines Updates Offline ist.
 

Und glaube mir, ich habe mehr informationen als du zu wissen scheinst und keine schöngeredeten vom Publisher

 

  • Like 3
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drombal
vor 15 Minuten schrieb MlLL3R:

Und glaube mir, ich habe mehr informationen als du zu wissen scheinst und keine schöngeredeten vom Publisher

Das hat damit keineswegs zu tun. Du kannst einfach nicht wissen wie der Ban zustande kam. So einfach ist das.

vor 16 Minuten schrieb MlLL3R:

Jetzt könnte man sagen, hey sag mal warum reportest du ihn nicht! Ganz einfach, diese einzelne Person zu reporten macht null Sinn zudem ändert es an der Sache nichts, er wird gebannt, 1000 andere können sich den Hack trotzdem noch holen und genüsslich damit weiterspielen was im Umkehrschluss heißt, die Anticheat Software muss Bannen und das innerhalb von Sekunden bei betreten des Servers und solange sie dies nicht tut ist ein Spiel wie Tarkov indem man ganz schnell alles verlieren kann unspielbar. Und nur mal so am Rande, der Hack ist seit heute morgen wieder Spielbar im Video war ja zu sehen das er angeblich bis Dienstag aufgrund eines Updates Offline ist.

Es dient der Erkennung der Hacks. Dass du diesen Typen schützt kannst du mit so etwas nicht schön reden.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny
vor 21 Minuten schrieb MlLL3R:

"Es gibt nichtmal einen Prozess" zudem schließt der Hack automatisch das Spiel sofern auch nur irgendwas probiert Daten, Screenshots etc. vom Spieler zu sammeln

Stell ich mir problematisch vor, wie soll das Programm denn bitte erkennen wenn ich per Shadowplay clippe? Selbst wenn das Programm es erkennt isses schon im Kasten.

 

vor 21 Minuten schrieb MlLL3R:

Jetzt könnte man sagen, hey sag mal warum reportest du ihn nicht! Ganz einfach, diese einzelne Person zu reporten macht null Sinn zudem ändert es an der Sache nichts, er wird gebannt, 1000 andere können sich den Hack trotzdem noch holen und genüsslich damit weiterspielen

Und genau da is der Fehler im Denkprozess. Wenn das alle denken (und das tun sicher einige) dann is klar das nix vorangeht. 

Versteh mich nit falsch, mir is durchaus bewusst was in eft mit cheats abgeht, red ich scho ne Weile drüber. Und ich hasse Cheater auch wie die Pest, aber wer selbst keine Cheater die er kennt reportet, der brauch sich dann auch nit beschweren wenn diese nit gebannt werden. Auch wenn das AC hier def. nit ansatzweise das gelbe vom Ei is wird es immer Lücken geben. 

Bei mir wäre der scho längst reportet worden und von der FL runter!

Edited by ExtremerJonny

Share this post


Link to post
Share on other sites
MlLL3R
vor 5 Minuten schrieb Drombal:

Das hat damit keineswegs zu tun. Du kannst einfach nicht wissen wie der Ban zustande kam. So einfach ist das.

 

 

Doch das kann ich, hätte die Software gebannt, dann hätte jeder gebannt sein müssen der den selben Hack benutzt, sowas nennt man DETECTED

vor 5 Minuten schrieb Drombal:

 

Es dient der Erkennung der Hacks. Dass du diesen Typen schützt kannst du mit so etwas nicht schön reden.

 

Es dient der Erkennung, jetzt wirds lächerlich... Erkannt wird nichts, außer der Spieler selbst. Gut zu sehen in dem Video von dem Streamer, man achte auf die Zeit wie lange er genüsslich streamt ohne ein Bann zu bekommen, oder willst du mir jetzt sagen "Das Anticheat dass braucht schon seine Zeit" genau, so würde es Frau Merkel wohl auch ausdrücken.
Solange er Hackt weiß ich jedenfalls, dass ich Tarkov nicht mehr anmachen brauche, weil er ist da nicht alleine.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
bryant82

Oh man es ist immer das gleiche... Andere cheaten dann muss ich mir auch einen Cheat zulegen um andere Cheater zu jagen! Sorry das ist so eine Kiddie Einstellung würden es alle so machen dann laufen nur noch Cheater rum. Und ich muss mich meinen Vorredner anschließen, solche Leute von der fl löschen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
DoniMahooni
vor 9 Minuten schrieb MlLL3R:

oder willst du mir jetzt sagen "Das Anticheat dass braucht schon seine Zeit"

Genau so ist es aber bei einigen Anticheatsoftwares. Wenn die Anticheatsoftware getriggert wird, gibt sie nicht gleich einen Output,

weil es dann ja ziemlich leicht nachvollziehbar wäre, wo drauf die ACS anspringt.

Die Aufgabe einer ACS besteht nicht nur darin einen verbotenen Programmablauf zu detecten,

sondern auch so viele injected clients wie möglich auf diesen trigger mit "true" zu loggen.

Wenn das gesehen ist und ein Output gegeben wird, ist er Trigger auch schon verbrannt und die Cheatentwickler

bessern nach. 

Das Problem für die Cheatentwickler ist es an die Quellen von Positionsdaten anderer Spieler zu kommen.

Und die Aufgabe der Anticheatentwickler ist es dahinter zukommen, wie diese Daten der Hacksoftware zur verfügung gestellt werden.

So kann man es sich vereinfacht vorstellen

Ein ewiger Kreislauf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zecke01

@MlLL3R

Echt lustig was du hier schreibst, wenn man bedenkt was du noch in einem anderen Thread geschrieben hast.

Am 22.5.2019 um 13:32 schrieb MlLL3R:

Das ende vom Lied, mein Mate ist mittlerweile gebannt, wahrscheinlich auf grund des Videos, BSG macht ja keinerlei Angaben aßer das man gegen die AGB verstoßen hat. 

Was soll man da nur noch glauben 😉

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
MlLL3R
vor 3 Minuten schrieb Zecke01:

@MlLL3R

Echt lustig was du hier schreibst, wenn man bedenkt was du noch in einem anderen Thread geschrieben hast.

Was soll man da nur noch glauben 😉

 

 

Das steht zufällig auch dort oben drin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bingenervt
vor 3 Stunden schrieb MlLL3R:



Ich kenne zufälligerweise jemanden der Hackt schon über 2 Jahre mit dem besagten Hack, was man dazu sagen muss, er hackt Hauptsächlich um andere Hacker zu Jagen, was ihn dazu verleiten lies diese mit den eigenen Waffen zu schlagen.

Während andere gebannt wurden konnte er seelenruhig mit dem Hack weiterspielen, zudem wurden teilweise auch welche gebannt die den gleichen Hack nutzten aber scheinbar aufgrund eines Videos gebannt wurden, anders ist es ja nicht erklärbar denn tausende andere Hacker konnten seelenruhig weiterspielen was aufgrund einen Screenshots den er vom Livechat machte bestätigt wurde. Den Hack für das System zu finden ist schlichtweg fast unmöglich, weil der Hack auf einem Server läuft und lediglich auf einem USB Stick ist die Logindatei die sich nach dem starten automatisch schließt, was quasi heißt: "Es gibt nichtmal einen Prozess" zudem schließt der Hack automatisch das Spiel sofern auch nur irgendwas probiert Daten, Screenshots etc. vom Spieler zu sammeln. Es ist sogar möglich den Hack beim Streamen laufen zu lassen ohne das in OBS die komplette Benutzeroberfläche angezeigt wird

Also das widerspricht sich doch. Erst heißt es, er macht Videos und Screenshots von Hackern, die sogar den gleichen Hack benutzen wie er und kurz darauf schreibst du, der Hack merkt wenn man Videos oder Screenshots macht und schlißet dann sofort das Spiel. Wie konnte er dann von diesen Hackern Videos und Bilder machen?

Und jedesmal heißt es "ich kenne jemanden" oder "ein Mate von nem Kumpel"...... man selber macht es nicht und selbst wenn man hakct oder der Kumpel hackt, dann ja nur um andere Hacker zu enttarnen und zu jagen.

Wenn ihr wirklich solche Edelmütigen Ritter für das Gute seid, dann "hackt" doch mal so, das ihr an RL Namen, Adressen oder Kontodaten kommt und die öffentlich macht...... aber nein, das ist ja illegal und verstößt gegen Datenschutz oder man ist ja eben doch nicht so der Crack beim hacken oder kauft nur die Programme von der Stange und unterstützt auch noch die, die solche Scripts schreiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
r_ay
vor 2 Stunden schrieb MlLL3R:

Doch das kann ich, hätte die Software gebannt, dann hätte jeder gebannt sein müssen der den selben Hack benutzt, sowas nennt man DETECTED

Es dient der Erkennung, jetzt wirds lächerlich... Erkannt wird nichts, außer der Spieler selbst. Gut zu sehen in dem Video von dem Streamer, man achte auf die Zeit wie lange er genüsslich streamt ohne ein Bann zu bekommen, oder willst du mir jetzt sagen "Das Anticheat dass braucht schon seine Zeit" genau, so würde es Frau Merkel wohl auch ausdrücken.
Solange er Hackt weiß ich jedenfalls, dass ich Tarkov nicht mehr anmachen brauche, weil er ist da nicht alleine.

Ich bin voll auf MILL3R´s seite! Der Typ hat mehrere Stunden damit gespielt sowas is einfach traurig! Meine Meinung ist das es kein Anti-Cheat System gibt! Es wird nur gesagt das es eines gibt und das es auch funktioniert, um die ganzen Member hier zu vertrösten... echt da fehlen einem die Worte!

Die EOD version kostet über 150 flocken es gibt wahrscheinlich aber tausende die diese Version gekauft haben (auch ich)!

Aber wieso wird nicht mal richtig investiert in ein Reales Anti-Cheat System das es dann auch wirklich gibt und auch funktioniert!

Es gibt Spiele die nicht mal ansatzweise so fertig sind wie EFT mit einem Anti-Cheat Sytem das sofort reagiert ohne jemanden Stundenlang rum eiern zu lassen und Spieler ""schädigt""!

 

Schlussendlich:

Hier bei EFT gibt es nur Video Clips die diese besagten Hacker/Cheater reporten kein Anti-Cheat System!

Wir als Member sind das ""Anti-Cheat System"" und sowas sehe ich nicht ein da bin ich ganz ehrlich! 

Den Clip zu rendern und hochzuladen, sry da hab ich was besseres zu tun! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ExtremerJonny

Ich glaub eher das er Cheater meint und nit Hacker, das die Leute den unterschied nit kennen is traurig genug.

  • Like 2
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
ningamertendo

@ExtremerJonny Ist auch zudem eine Beleidigung gegenüber den wirklichen Hackern und Cheater werden besser dargestellt als diese eigentlich sind.

vor 22 Minuten schrieb r_ay:

Hier bei EFT gibt es nur Video Clips die diese besagten Hacker/Cheater reporten kein Anti-Cheat System!

Kannst du uns dann erklären wie die vielen Cheater vor dem Reportthread gebannt worden sind ohne Anti-Cheat-System?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drombal
vor 29 Minuten schrieb r_ay:

Hier bei EFT gibt es nur Video Clips die diese besagten Hacker/Cheater reporten kein Anti-Cheat System!

Wir als Member sind das ""Anti-Cheat System"" und sowas sehe ich nicht ein da bin ich ganz ehrlich! 

Den Clip zu rendern und hochzuladen, sry da hab ich was besseres zu tun! 

Ich empfehle dir noch einmal den ersten Beitrag auf Seite eins dieses Themas durchzulesen. Würdest du schon länger spielen dann wüsstest du dass die Spieler sehr lange um eine Möglichkeit wie diese gebeten haben. Der Rest erklärt sich aus dem vorher genannten Text des Posts.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hummz21

also folgendes...

  1. Es gibt ein Anti-Cheat, anders hätte man die Cheater nie erkennen und bannen können. Das ist Fakt, wenn hier jemand Battlestategames lügen unterstellt, sollte sich evtl. auch einmal die Forenregeln zu Gemüte führen. 
  2. Battlestategames bannt NIEMANDEN aufgrund eines Videos. Der Thread dient lediglich dazu, gewisse Personen genauer zu überprüfen. Zudem war der Thread ein Communitywunsch dem BSG nachgekommen ist. 
  3. Hacker sind eine ganz andere Klasse als Cheater und verfolgen auch ganz andere Ziele. Bitte stellt Cheater nicht besser dar als sie sind. 
  4. Battlestategames setzt auf ein Hauseigenes AC-System, was auch schon mehrere male im Forum,Reddit und Streams besprochen worden ist.
  5. Selbst andere AC-Systeme schmeißen einen nicht instand raus, zumindest nicht die, die am Markt weitverbreitet sind. Potentielle "Kunden" werden geflaggt und gegen einen Algorythmus gestellt. Wie das AC System von BSG funktioniert kann hier und wird hier auch niemand sagen. Ein Zauberer verrät auch nicht seine Tricks. 
  • Like 3
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bingenervt
vor 30 Minuten schrieb ExtremerJonny:

Ich glaub eher das er Cheater meint und nit Hacker, das die Leute den unterschied nit kennen is traurig genug.

Mir ist schon klar, das es eigentlich ein riesen Unterscheid ist, nur meistens werden beide in den gleichen Topf geworfen, wenn man angepisst ist, weil wieder jemand einem das Spiel versaut, weil der Gegner sich einen Vorteil verschafft indem er sich nicht an die Regeln hält.

Und eigentlich ist es ja auch Banane, zumidnest in diesem Fall , da beides ein eingriff in die Spielmechanik bedeutet, die vom Entwickler  so nicht gewollt ist.

Aber wenn ich den beitrag von Ray etwas weiter oben lese...... Gleich 150 Euro raushauen für das Spiel und dann so motzen..... Man hätte ja auch erstmal die Basisversion holen können (hab ich auch und dann trozdem noch auf EOD aufgestockt, weil ich denke, das Spiel hat jede menge pontenzial richtig gut zu werden) und gucken ob das Spiel gefällt oder nicht. Wem 150 Euro wehtun, der sollte erst recht gut überlegen wofür man sie ausgibt. Ich hab deutlich mehr ausgegeben für dümmere Sachen, aber dennoch waren die besser als jedes Wochenende Sinnlos 200 Euro in irgendeiner Disko für billigen und gepanschten Alk zu verbraten.

Und Computerspielen ist dennoch eines der Preiswertesten Hobbies die man haben kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zecke01

@MlLL3R bin ein paar Seiten zurückgegangen und hab mir nochmal deinen großen Text durchgelesen.

Ich lese da nichts und das ändert auch nichts an der Sache.

Erst wird bei dir jemand UNSCHULDIG gebannt und jetzt kennste jemanden der seit 2 Jahren Cheatet?!

Da sind wir bei dem Punkt den ich meine. Wer soll dir bitte noch glauben?

JEDER, wirklich JEDER hätte automatisch einen ganz großen hass auf den Typen, spätestens nachdem dein Kollege unschuldig gebannt wurde. (wenn das stimmt)

Nein, du schreibst sowas im Forum und guckst weiter zu wie er Cheatet? Achja er ist der Robin Hood der armen.

Keine Ahnung ob es nur mir so geht, aber wie soll man dir noch glauben nach sowas.

 

 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
MlLL3R
vor einer Stunde schrieb Zecke01:

@MlLL3R bin ein paar Seiten zurückgegangen und hab mir nochmal deinen großen Text durchgelesen.

Ich lese da nichts und das ändert auch nichts an der Sache.

Erst wird bei dir jemand UNSCHULDIG gebannt und jetzt kennste jemanden der seit 2 Jahren Cheatet?!

Da sind wir bei dem Punkt den ich meine. Wer soll dir bitte noch glauben?

JEDER, wirklich JEDER hätte automatisch einen ganz großen hass auf den Typen, spätestens nachdem dein Kollege unschuldig gebannt wurde. (wenn das stimmt)

Nein, du schreibst sowas im Forum und guckst weiter zu wie er Cheatet? Achja er ist der Robin Hood der armen.

Keine Ahnung ob es nur mir so geht, aber wie soll man dir noch glauben nach sowas.

 

 

5. Absatz letzter Satz und nur so nebenbei, du musst es ja nicht glauben, mir ist das scheißegal. Von mir aus kann mich BSG auch Bannen , das Game ist durch. Die naivität ist uns leider nicht ins gesicht geschrieben, scheint aber am Lebensalter zu liegen.

 

@Ray Du bist hier scheinbar der erste mit Hirn, 150€ fürs game bezahlt und dann noch für lau arbeiten, NEIN Danke.

Edited by MlLL3R

Share this post


Link to post
Share on other sites
Drombal

Ein bisschen seltsam erscheinen die Geschichten schon. Du fängst an erst einmal ein Video von Shoreline zu posten und beschwerst dich das einer mit Speedhack rumrennt. Als nächstes bist du darüber empört dass ein Mate von dir gebannt wird, der garantiert keine Cheats verwendet hat. Und dann tischst du eine Geschichte auf von einem Mate der angeblich seit zwei Jahren (wohl laut dessen Angaben) ohne entdeckt zu werden Cheats verwendet, den du letzten Endes verteidigst.

Du schreibst mehr als einmal dass es eine Frechheit ist dass BSG aufgrund von Videos Spieler bannt (Was, um es noch einmal zu erwähnen, absolut falsch ist), aber du selbst frägst am ersten Tag deiner Registrierung hier im Forum wo du ein Beweis-Video posten kannst da du den verdacht hattest von einem Speedhacker getötet worden zu sein (Das Video ist bekannt, steht hier jedoch nicht zur Diskussion.).

Was ich davon jetzt so halten soll weis ich dann am Ende doch nicht.

[Update: Ich nehme meine Vermutung zurück dass dir von hinten einer gefolgt sein könnte, das Video war wirklich merkwürdig]

  • Like 1
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kazzam

Meine Damen meine Herren kommen sie mit auf eine Runde Labs! Verlieren sie alles was sie sich erspielt haben und ärgern sie sich darüber das sie nicht cheaten. Kommen sie und staunen sie über PMC  die ohne Rüstung 95 Schuss Igolnik schlucken und dabei einfach vergessen zu sterben. Sie haben das Spiel er richtig genossen wenn ihnen jemand mit einer Makarov durch den Altyn geballert hatt! Staunen sie über fliegende PMC auf Woods! Stellen sie sich auf Interchange in die erste Etage über dem Mantis und schauen sie nach unten durch alle Wände und schon können sie ihre Gegner spielend vernichten! Steigen sie jetzt ein in EFT aber vorsicht die nächste Fahrt geht rückwärts!

2019-06-05[18-05]_-8.8, 37.5, -61.0_0.2, 0.7, -0.2, 0.6 (0).png

Edited by Kazzam
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kazzam

Ach das ist ein Fehler ich dachte das sei so gewollt.

  • Hot 1
  • Sad 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...
b38e7c858218a416ef714554dce933a2